The Directors

STEVEN SPIELBERG

ROBERT ZEMECKIS

TIM BURTON

JOE DANTE

PAUL VERHOEVEN

BRIAN DE PALMA

JAMES CAMERON

JOHN CARPENTER

GEORGE LUCAS

MARTIN SCORSESE

PETER JACKSON

ROBERT RODRIGUEZ

 























 


PAUL VERHOEVEN


News - April, 16, 2010

Paul Verhoeven über Jesus!!!!!!!!!!

Paul Verhoeven hat letztes Jahr ein Buch über den "historischen" - nicht religiösen - Jesus Christus geschrieben.

Dieses Buch erschien letzten September auch in Deutschland.

Diese Woche ist es in den USA herausgekommen und Verhoeven ist zur Zeit in Interviews zu sehen in denen er zu dem Thema einiges erzählt.

Hier gibt es ein über 40 minütiges Special vor einer Vorführung des Films THE LIFE OF BRIAN, bei der Verhoeven eingeladen war um über Jesus zu sprechen.



Sehr sehr gutes Special in dem Verhoeven eine Menge über sein großartiges Buch erzählt und vom Publikum zu Themen wie, z.b. das nie-entstandene Verhoeven/Schwarzenegger Epos CRUSADE befragt wird!

Source: vimeo

News - April, 14, 2010

Weiteres Verhoeven Geheim-Projekt!?!?!

Nach langer Zeit meldet sich Paul Verhoeven wieder zu Wort und zwar bei einem Interview bei MTV. Dort erwähnte er, dass er gerade an einem neuen Projekt arbeite.

Und zwar an einer Story die im Jahre 1914 angesiedelt ist. Es soll eine Mischung aus Indiana Jones und Hitchcock-Thriller sein. Das Drehbuch wird gerade geschrieben.

Laut Verhoeven ist es eine Idee die bereits in Form eines anderen Mediums existiert. Als er von Interview gefragt wurde um welches Medium es sich handelt, erwiederte Verhoeven:
"Ein Game, ein Video Game"

Mehr war nicht zu erfahren.
Die Seite "Chud" meint nun zu erahnen um welches Spiel es sich handelt: "The Last Express", ein real-time Adventure aus dem Jahre 1997.
Das Spiel wurde von Jordan Mechner (Creator der PRINCE OF PERSIA Video Game Reihe) erdacht.

Das Handlung des Games spielt sich auf dem Orient-Express ab, ein paar Tage vor Beginn des ersten Weltkrieges. "Chud" hat irgendwo gelesen, dass CNN das Spiel mal als "eine Mischung aus Indiana Jones und Alfred Hitchcock" bezeichnet hat. Hhmm...

Kann das so simpel sein? GreekGeek hat Jordan Mechner ange"twittert", aber noch keine Antwort dazu erhalten...

2001 hatte Verhoeven die Rechte an der Krimibuch Reihe "Fandorin" erworben. Die Krimis spielen Anfang des letzten Jahrhunderts und sind - laut Verhoeven - eine Mischung aus James Bond, Indiana Jones und Hitchcock" - verwirrend, als GreekGeek die News las, war es klar, dass es eine "Fandorin" Verfilmung sein muss - aber Video Game...

GreekGeek recherchiert...

Source: chud

News - June, 18, 2009

Was ist BLACK & WHITE AND RED ALL OVER?!?!?

Bei einem Interview zum ROBOCOP Remake/Reboot, erwähnte der 1987er ROBOCOP Drehbuchautor Ed Neumeier was unbekannt-interessantes:

Er erzählte, dass er und Paul Vehoeven zur Zeit an einem Epos über „Los Angeles, das Los Angeles Police Department, Ehe, Scheidung und Banküberfälle“ arbeiten.
Titel des ganzen: BLACK & WHITE AND RED ALL OVER

Was ist das für ein Projekt????? GreekGeek ermittelt...

Source: Moviehole

News - June, 02, 2009

Paul Verhoeven verfilmt THE SURROGATE!!!

Paul Verhoeven, der bis jetzt eigentlich an THE TOPKAPI AFFAIR gearbeitet hat, soll nun den 20th Century Fox Thriller THE SURROGATE inszenieren.
Ralph Winter produziert den Film.

THE SURROGATE basiert auf den gleichnamigen 2004er Roman von Kathryn Mackel.
Das Buch erzählt die Geschichte eines Paares, dass keine Kinder bekommen kann. Als sie merken, dass ihre von ihnen selbst ausgesuchte Leihmutter wahnsinning ist, wird ihr Leben zur Hölle.

Roderick Taylor und Bruce Taylor haben den ersten Drehbuchentwurf geschrieben.

Verhoeven arbeitet nebenher (immer noch) an THE WINTER QUEEN (dt. Titel des Romans „Fandorin“) in dem Milla Jovovich eine der Rollen übernehmen soll.

Über dem Wochenende wurde noch von “Variety” berichtet, dass Halle Berry im Gespräch ist eine der Hauptrollen in THE SURROGATE zu übernehmen

So, wie es klingt wird THE SURROGATE auf den “Fast-Track” gepackt und wir können uns demnächst endlich auf einen neuen Verhoeven Thriller freuen!!!

Source: The Hollywood Reporter, Variety

News - July, 11, 2008

ROBOCOP's neuer Regisseur?!?!

Das ein Remake von Paul Verhoeven's Sci-Fi Klassiker ROBOCOP produziert wird, ist schon seit längerem ein häufiges Gerücht.

Als aber das erste Teaser Plakat auf einer Lizenz Messe in der New York aufgetaucht ist, wurden diese Gerüchte mehr als wahr!

Nun berichtet der "Hollywood Reporter", dass Darren Aronofsky (THE FOUNTAIN, REQUIEN FOR A DREAM) mit dem Studio des Remakes, MGM, zur Zeit Gespräche führt!

Wird bestimmt interessant, aber ich hoffe, dass das Gerücht, das sich Original Regisseur Paul Verhoeven selbst für ein Re-Imagining eingesetzt hat!
Dadurch, dass er zur Zeit für MGM das Thomas Crown Sequel THE TOPKAPI AFFAIR dreht, ist er vielleicht auch mit den MGM Bossen ins Gespräch gegangen!!!!

Source: Hollywood Reporter

News - May, 30, 2008

RoboCop 3-D!!

Bei der MGM Präsentation wurde auch ein Remake des Paul Verhoeven Klassikers ROBOCOP erwähnt.

Sogar um einen möglichen 3D ROBOCOP!

Ob es ein direktes Remake oder ein Neustart ist, wurde auch nicht erwähnt!

Hoffentlich sind die Gerüchte, dass Verhoeven selbst für dieses Projekt angesprochen wurde, wahr!

Source: Moviehole

News - November, 16, 2007

Verhoeven offiziell bei TOPKAPI AFFAIR!!!!!

Jetzt ist es wirklich offiziell:

"Variety" berichtete, dass Paul Verhoeven den zweiten "Thomas Crown" Film, THE TOPKAPI AFFAIR , für MGM inszenieren wird!

Pierce Brosnan spielt wieder den Meisterdieb!
Die Dreharbeiten beginnen im Januar in Istanbul (formerly known as Konstantinopel!)

Rene Russo wird in THE TOPKAPI AFFAIR nicht mehr dabei sein!
Ihr Charakter aus dem ersten Film taucht in dieser Story gar nicht auf.

Die weibliche Rolle trägt den Namen Nadia Badri und ist noch nicht besetzt worden.

Also ist THE TOPKAPI AFFAIR doch der nächste Verhoeven Film!!!!
Nicht schlecht - ging doch ziemlich schnell!!!

Source: Variety

News - November, 12, 2007

Verhoeven und die TOPKAPI AFFAIR!!!!!

Paul Verhoeven soll laut der niederländischen Radio Sendung "Met Het Oog Op Morgen" ("Mit dem Auge im Morgen") ein neues Hollywood Projekt haben!

Verhoeven soll das Sequel zu THE THOMAS CROWN AFFAIR inszenieren.
Unter dem Titel THE TOPKAPI AFFAIR soll Elemente aus dem Film TOPKAPI (1964 von Jules Dassin, mit Peter Ustinov, Melina Mercouri und Maximilian Schell) und aus dem Roman "The Light of Day", von Eric Ambler, zu einem neuen Thomas Crown Abenteuer verflochten werden!

Pierce Brosnan ist wieder als Thomas Crown dabei!

Sollte der Drehbuchautoren Streik der TOPKAPI AFFAIR in die Quere kommen (obwohl es bereits ein Drehbuch gibt) würde Verhoeven vorher noch mit den Dreharbeiten zu AZAZEL beginnen!

Anm. GreekGeek:
Wer weiß was noch alles auf Verhoeven's Liste steht. Ich stelle mal hier die Vermutung auf, dass Tom Cruise hier ein wenig seine Hände im Spiel hat. MGM/United Artists wird ja zur Zeit von Cruise und seiner Produktionspartnerin Paula Wagner künstlerisch geleitet!

In Cruise's kommenden Film VALKYRIE (schon den Wahnsinns Trailer gesehen? Gänsehaut, Gänsehaut und nochmal Gänsehaut) spielen drei der vier Hauptdarsteller (Carice Van Houten, Halina Reijn und Christian Berkel) von Verhoeven's BLACK BOOK wichtige Rollen.
United Artists soll ein Treffpunkt der Künstler sein, wie es sich Charlie Chaplin und Mary Pickford damals gedacht haben!
Und würde da die Rückkehr Vehoevens nach Hollywood nicht perfekt rein passen?
Vielleicht hat sich mittlerweile United Artists die Rechte an der AZAZEL Verfilmung gesichert. Wer weiß!!
Und vielleicht (das sind nun GreekGeek Wünsche) kommt nun das HOUDINI Projekt, dass Paul Verhoeven Mitte der 90er mit Tom Cruise geplant hatte...
Ihr habt's bei GreekGeek als erstes gelesen...

Aber jetzt freuen wir uns erstmal auf THE TOPKAPI AFFAIR!!!
Nur wenn ich daran denke, dass dieser Film einen absolut perfekten Jerry Goldsmith Score vertragen hätte, wird mir ganz anders...

                 

Source: Film Totaal

News - May, 02, 2007

Neues zu Verhoeven's AZAZEL!!!

Die niederländische Zeitung "Algemeen Dagblad" hat letzte Woche über den kommenden Paul Verhoeven Film berichtet!

Wie wir hier bereits meldeten, wird AZAZEL Verhoeven's nächster Film sein.
Gerard Soeteman, der Drehbuchautor von SOLDAT VAN ORANJE, FLESH & BLOOD und ZWARTBOEK, adaptiert den russischen Roman von Boris Akukin!

Die Dreharbeiten sollen bereits diesen Juli in St.Petersburg, England und in den Berliner Babelsberg Studios stattfinden!

Die Besetzung wird in den nächsten Wochen bekannt gegeben, bis jetzt steht nur Milla Jovovich fest.

Nach AZAZEL plant Verhoeven mit der Verfilmung von KNIELEN OP EEN BED VIOLEN, nach dem Roman von Jan Siebelink, zu beginnen.
Danach ist BATAVIA dran!

AZAZEL ist der erste Roman aus einer Reihe, mit Hauptfigur den Detektiven Erast Fandorin! In Russland sind die Bücher genauso beliebt wie HARRY POTTER und LORD OF THE RINGS.
Einige von den Romanen wurden bereits in Russland verfilmt (THE TURKISH GAMBIT und THE COUNCILLAR OF STATE) und avancierten zu Blockbustern!

Übrigens: der deutsch co-produzierte Film ZWARTBOEK (hier unter dem "deutschen" Titel BLACK BOOK bekannt - Start: 10.05.07) ist schon in vielen anderen europäischen Ländern zu erwerben.
Grossbritanien und natürlich die Niederlande haben den Film bereits auf DVD herausgebracht, weil ZWARTBOEK (wie GreekGeek Leser bereits wissen) schon letzten September gestartet ist!

Wem der Amazon-Importpreis zu hoch ist:
hier der Link zu einem besseren Schnäppchen!


Source: Algemeen Dagblad

News - April, 03, 2007

US Start von BLACK BOOK steht bevor!!!

Paul Verhoeven's BLACK BOOK startet am Freitag, in ausgewählten Kinos in den USA!

"Coming Soon" hat ein paar Clips aus dem Film online!
Hier gehts zu den Clips!

Ausserdem hatte "Coming Soon" die Chance ein Interview mit Paul Verhoeven zu führen!
Hier der Link zum Interview.

Ganz interessant ist, dass Verhoeven im Interview bestätigt, dass AZAZEL - nach dem Roman von Boris Akukin (dt. Titel "Fandorin") - sein nächster Film ist!

             

Source: CS

News - March, 08, 2007

Endlich: ZWARTBOEK bekommt einen Kinostart in Deutschland!!!

Unter dem Titel BLACK BOOK startet der großartige Film von Paul Verhoeven endlich in den deutschen Kinos!

Start des Films ist der 10.05.07!


Die offizielle Synopsis vom deutschen Verleih NFP:

Als das Versteck der attraktiven jüdischen Sängerin Rachel Stein durch eine Streubombe zerstört wird, versucht sie zuammen mit einer Gruppe anderer Juden auf dem Boot in den bereits befreiten Süden der Niederlande zu gelangen. Ihr Schiff wird jedoch von einer deutschen Patrouille abgefangen. Alle Flüchtlinge werden ermordet und ausgeraubt. Nur Rachel überlebt.

Rachel hat nichts mehr zu verlieren. Sie schließt sich dem niederländischen Widerstand an. Als Ellis de Vries bändelt sie mit dem deutschen Offizier des Sicherheitsdienstes Müntze an. Er ist sehr angetan von ihr und bietet ihr eine Stelle als Schreibkraft an. Inzwischen entwickelt die Widerstandsgruppe den Plan mit Ellis’ Hilfe gefangene Widerstandskämpfer zu befreien. Doch das Vorhaben fliegt auf und scheitert jämmerlich. Sowohl die Widerstandsgruppe, als auch die Deutschen geben ihr dafür die Schuld. Ellis taucht abermals unter. Gemeinsam mit Müntze wartet sie das Ende des Krieges ab. Doch die Befreiung bringt Ellis keine Freiheit; nicht einmal als es ihr gelingt, den wahren Verräter zu entlarven. “Jeder Überlebende ist irgendwie schuldig.”




Hintergrund Information

Black Book ist ein actionreicher Thriller, inspiriert von Geschichten, die das Leben selbst schrieb. Drehbuchautor Gerard Soeteman und Regisseur Paul Verhoeven haben über zwanzig Jahre lang am Skript dieses Filmes gearbeitet, der das europäische Comeback von Paul Verhoeven darstellt.

Die Hauptdarsteller in dieser europäische Produktion sind Carice van Houten, Sebastian Koch, Thom Hoffman, Christian Berkel, Waldemar Kobus und Halina Reijn. In weiteren Rollen sind u.a. Michiel Huisman, Derek de Lint, Peter Blok und Dolf de Vries zu sehen.

Unter Federführung des VIP Medienfonds ist Jens Meurer von Egoli Tossell Film der deutsche Produzent von Black Book. Der niederländische Produzent ist San Fu Maltha von Fu Works, der englische Produzent ist Teun Hilte von Clockwork Pictures. Weitere niederländische Produzenten sind Jos van der Linden von Hector sowie Jeroen Beker und Frans van Gestel von Motel Films. Koproduzenten sind das deutsche Studio Babelsberg und der holländische Sender AVRO.

Kameramann war Karl Walter Lindenlaub, Wilbert van Dorp zeichnete für das Produktionsdesign, Yan Tax für die Kostüme verantwortlich. Das Casting übernahmen Hans Kemna und Job Gosschalk sowie Risa Kes für die deutschen Schauspieler. Job ter Burg und James Herbert waren für den Schnitt zuständig, Anne Dudley komponierte die Musik.

Black Book hatte ein Budget von über 17 Millionen Euro. Die europäische Koproduktion wurde vom Niederländischen Filmfonds, dem CoBO Fund, dem Medienboard Berlin-Brandenburg, der FFA Filmförderungsanstalt, Eurimages und von der Stadt Den Haag unterstützt.

Der Film wurde an diversen Orten wie Den Haag, Utrecht, Delft, in den Babelsberger Studios in Potsdam und in Israel gedreht. Nach der Weltpremiere am 1. September in Venedig und der Nordamerika-Premiere am 13. September in Toronto, brachte A-Film Distribution den Film am 14. September in die niederländischen Kinos.



Hier gibt es die GreekGeek's Review zu ZWARTBOEK vom letzten September und hier das Interview das GreekGeek mit Franken-Darsteller Waldemar Kobus letzten Oktober führte!!!


Source: NFP Filmverleih

News - February, 25, 2007

AZAZEL - Verhoeven's wirklich nächstes Projekt!?!?  

Folgendes aus unserem GreekGeek Forum zum Thema AZAZEL:

Zitat aus dem Gästebuch:

Eine Frage zu Paul Verhoeven: sowohl bei "imdb" als auch auf der offiziellen Milla Jovovich Web Seite wird vom dem Film "The Winter Queen" berichtet.
Das Projekt, das auch unter dem Name "Azazel" schon länger bekannt ist, soll ab Juli unter der Regie von Verhoeven mit Jovovich in der Hauptrolle realisiert werden. Wißt ihr was darüber?


Also:

so wie es aussieht wurde bei der Internet Movie Database der Eintrag zu dem (bis jetzt bekannte) nächsten Projekt von Paul Verhoeven, KNIELEN OP EEN BED VIOLEN herausgenommen!

GreekGeek's Infos zu dem Projekt kamen aus erster Hand von Waldemar Kobus, einem der Hauptdarsteller der letzten Verhoeven Films ZWARTBOEK, der vom Regisseur selber erfahren hatte, dass dies seine nächster Film wäre!

Das interessante an dem jetzigen genannte Projekt, THE WINTER QUEEN, (AZAZEL) ist, dass Verhoeven dieses Film bereits seit 2001 plant, aber nicht voran kam.

Deutscher Titel des Romans ist FANDORIN (von dem russischen Autor Boris Akukin) und Verhoeven selbst beschreibt den Roman als einen James Bond Anfang des 20 Jahrhunderts!
2001 fielen die Namen Heath Ledger als Fandorin, Meryl Streep als die Internat Leiterin und sogar Rutger Hauer in einer Gastrolle!

Ich hatte den Roman damals sofort verschlungen und wollte so schnell wie möglich Paul's Version davon sehen!
Vielleicht ist es nun endlich so weit!

Danke an Markus für die Info!


Source: GreekGeekForum

News- December, 02, 2006

CHRIST, THE MAN - Verhoeven's nächstes Projekt!?!? 

Die Zeitschrift "Cinema Blend" berichtet, dass Paul Verhoeven jetzt doch an seinem Traumprojekt CHRIST, THE MAN arbeitet!
Der Plan: Jesus als Menschen und nicht als übernatürliches Wesen zu zeigen!

Das meiste der Handlung wird auf Verhoeven's Arbeit während der Jesus-Seminare basieren. Die Jesus-Seminare wurden von hunderten von Akademikern der New Testament Scholars geleitet, deren Zweck es war anhand historischer Beispiele zu zeigen inwiefern Jesus eine historische Figur war und was er gesagt oder nicht gesagt haben soll.

Die Seminare ergaben, dass Jesus ein wandernder Weiser war, der nicht die Religionen startete oder von den Toten auferstand. Er predigte in aufsehenerregenden Parabeln und Aphorismen und verdrehte die üblichen Ideen und Glaubensrichtungen seines "Publikums"!

Es ist schon jetzt klar, dass sich christlich-fundamentalistische Gruppen (hätte nie gedacht dass ich "christlich" und "fundamental" im gleichen Satz benutzen würde!) mehr als nur aufregen werden!

Verhoeven ist schon darauf vorbereitet. Sein Drehbuchautor warnte davor den Film in den Staaten zu drehen, da die Christen dort, wie Verhoeven meint, wahrscheilich auf ihn schiessen würden!
Deswegen, meint er, hat er sich vorgenommen erstmal ein Buch darüber zu schreiben!

Interessante Neuigkeiten!!! Leider erwähnt der Artikel nicht welcher Drehbuchautor gemeint ist - ich gehe davon aus dass es sich um Soeteman handelt - und kein Wort darüber welches Buch gemeint ist, wann es geschrieben wurde, wann es erscheinen soll, usw...

Diskussion bei GreekGeekForum


Source: DarkHorizons

News - November, 19, 2006

Interview mit ZWARTBOEK Schauspieler Waldemar Kobus!!!

Vor ein paar Tagen hatte GreekGeek die Chance Waldemar Kobus, einen der Hauptdarsteller des großartigen Paul Verhoeven Films ZWARTBOEK zu interviewen.

Kobus spielt den "fiesen" Franken, der schon einigen Besuchern, der Filmfestspiele in Venedig, Angst und Schrecken eingejagt hat!

Klickt auf den folgenden Link um zu dem Interview zu gelangen. Dort erfahrt ihr mehr über Waldemar Kobus und der Zusammenarbeit mit Regisseur Paul Verhoeven!


Ausserdem verlosen wir ein Original-Autogramm von Waldemar Kobus, auf dem DIN A4 Plakat von ZWARTBOEK!

Um daran teilzunehmen solltet ihr folgende Frage beantworten können:

Welches Wort benutzte Paul Verhoeven häufig bei den Dreharbeiten zu ZWARTBOEK?

(kleiner Tipp: die Antwort kann im Interview gefunden werden!)

Die Antwort bitte an mastergeek@greekgeek.de mailen.

Teilnahmeschluss ist der 06.12.06.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bei mehreren richtigen Antworten entscheidet das Los.

Source: Specials

News - October, 15, 2006

Die ersten Preise für Paul Verhoeven's ZWARTBOEK!

"Goldenes Kalb" für ZWARTBOEK! Paul Verhoeven's 2.Weltkriegs-Thriller hat die Hauptpreise bei der diesjährigen Verleihung der niederländischen "Cinema Awards" abgesahnt!

Der Film erhielt den Preis für den besten Film und beste Regie!
Carice van Houten, die in dem Thriller-Drama die Rachel Stein spielt, erhielt den Darstellerinnenpreis.

ZWARTBOEK wird von den Niederlanden als Oscar Favorit ins Rennen um den Oscar für den besten ausländischen Film geschickt!


Source: BlickpunktFilm

News - September, 26, 2006

ZWARTBOEK - BLACK BOOK Review, endlich!!

Der beste Film (bis jetzt) des Jahres, wird unter Reviews besprochen. Schaut euch mal die glorreiche Rückkehr des Paul Verhoeven in den (vorerst niederländischen) Kinos an!

Alles weitere zu ZWARTBOEK auf unserer Paul Verhoeven Seite!


Source: Reviews

News - September, 25, 2006

SHOWGIRLS als Las Vegas Musical!

Paul Verhoeven's "Goldene Himbeere" Absahner von 1995, soll laut "New York Magazine" zu einem Las Vegas Musical umgebaut werden.
Das Magazin meldet, dass SHOWGIRLS Drehbuchautor Joe Ezsterhas selbst an der Verwirklichung interessiert und beteiligt ist!

SHOWGIRLS wird als einer der schlechtesten Filme aller Zeiten gehandelt - der Film ist zwar nicht sehr gut, aber es gibt bei weitem schlimeres. Es ist machmal nur Mode auf einen Film rumzuhacken.

Und man darf nicht vergessen, dass Regisseur Paul Verhoeven der einzige "Goldene Himbeere" Gewinner der seinen Preis abgeholt hat und sogar eine Rede hielt!!!


Source: Imdb

News - September, 02, 2006

Fotos vom Filmfestival in Venedig!

Zwei von GreekGeek's Lieblings-Regisseuren befinden sich zur Zeit mit ihren jeweiligen Filmen im Wettbewerb auf dem Festival in Venedig!
Hier ein paar Fotos von Brian DePalma und Paul Verhoeven - und deren Schauspielern!

Brian DePalma's THE BLACK DAHLIA


Scarlett Johansson, Brian DePalma, Mia Kirschner


Scarlett, DePalma, Kirschner, Josh Hartnett, Aaron Eckhardt,
Schriftsteller James Ellroy



DePalma & Scarlett

Paul Verhoeven's ZWARTBOEK - BLACKBOOK


Paul Verhoeven und sein Team!


Verhoeven und die Hauptdarsteller Carice Van Houten und Sebastian Koch

   
gleich zweimal die bezaubernde Carice Van Houten


und der großartige Paul Verhoeven!

Source: Image.net, Yahoo

News - August, 31, 2006

Neue Bilder aus dem Film!

ZWARTBOEK - BLACKBOOK läuft zur Zeit auf dem Filmfestival in Venedig.
Hier ein paar neue Bilder aus dem Film.

Immer noch kein deutscher Verleih für diesen Film!











Regisseur Paul Verhoeven



Regisseur Paul Verhoeven

News - August, 16, 2006

Plakat und offizielle Website zu ZWARTBOEK online!

Die "offizielle niederländische Website" zum neuen Paul Verhoeven Film ZWARTBOEK - BLACKBOOK ist online.
Die Website ist, natürlich, in der niederländischen Sprache, aber soweit ich herauslesen konnte steht dort, dass der Film noch keinen deutschen Verleih, geschweige denn, einen deutschen Starttermin hat.

ZWARTBOEK startet am 14.09.06 in den Niederlanden. Weitere Europäischen Länder folgen.

Source: zwartboekdefilm.nl




News
- July, 30, 2006

ZWART BOEK Trailer jetzt mit englischen Untertiteln!

Klickt auf das Image um den niederländischen Trailer mit englischen Untertiteln zu sehen!



Source: YouTube

News - July, 26, 2006

Trailer zu Paul Verhoeven ZWARTBOEK online!

Endlich gibt es etwas zum neuen Film von Paul Verhoeven zu sehen. Laut Trailer startet der Film am 14. September in den Niederlanden!

Mal gucken wann der Film von einem deutschen Verleih aufgekauft wird. Zur Info: der Trailer ist auf niederländisch - ein paar Fetzen sind auch auf deutsch.

GreekGeeks Meinung: bis jetzt der dynamischte Trailer des Jahres.

Erinnert an Verhoevens Meisterwerk aus den 70ern: SOLDAAT VAN ORANJE!
Bin sehr gespannt!!!


Klickt auf das Bild um zum Trailer zu gelangen (findet ihr unter: "de trailer van Paul Verhoevens 'Zwartboek'"!

Source: AICN

News - May, 12, 2006

Paul Verhoevens nächster Film auch in den Niederlanden!

Gleich im Anschluß zu den Dreharbeiten von THE BLACK BOOK, beginnt Paul Verhoeven mit dem Dreh der Romanadaption KNIELEN OP EEN BED VIOLEN ("Kneeling on a bed of violets") des Niederländischen Autors Jan Siebelink.
Dies wurde von Produzent Alain de Levita gemeldet.

Das Buch erzählt die Geschichte des langsamen Untergangs eines liebevollen Vaters, der nachdem er zum Orthodoxen Calvinismus konvertiert, seinen Verwandten und Kindern, unbewußt, viel Leid zufügt. Der Roman wurde in Holland schon über 330.000 mal verkauft und hat den AKO Literatur Preis des Jahres 2005 bekommen.

Das Drehbuch schreibt wieder Gerard Soeteman (TÜRKISCHE FRÜCHTE, FLESH & BLOOD, THE BLACK BOOK). Das Budget liegt bei 10 Mio. Euro und der Dreh soll 2007 beginnen. Es sind noch keine Schauspieler besetzt worden.

Source: PaulVerhoeven.net



Paul Verhoeven arbeitet zur Zeit an der Fertigstellung seines ersten, in Holland, gedrehten Films seit 20 Jahren:

ZWARTBOEK - BLACKBOOK

 

Die Hauptrollen spielen, die in den Niederlanden sehr bekannten, Halina Reijn und Thom Hoffmann. Die deutschen Hauptrollen werden von Sebastian Koch und Christian Berkel übernommen.

Der Film ist eine Niederländisch - Deutsche Coproduktion und hat ein Budget von 13 Mio. €.

Das Drehbuch ist von Paul Verhoeven und seinem früheren Langzeit Drehbuchautor Gerard Soeteman.

ZWARTBOEK handelt von einer jungen deutschen Jüdin, die in Holland knapp dem Krieg entkommt und in den letzten Tagen der Kämpfe herauskriegen muss wer ihre Familie verraten hat.

 

Filmography

  • THE TOPKAPI AFFAIR (2008)
  • ZWARTBOEK (2006)
  • HOLLOW MAN (2000)
  • STARSHIP TROOPERS (1997)
  • SHOWGIRLS (1995)
  • BASIC INSTINCT (1992)
  • TOTAL RECALL (1990)
  • ROBOCOP (1987)
  • FLESH & BLOOD (1985)
  • DE VIERDE MAN - THE FOURTH MAN (1983)
  • SPETTERS (1980)
  • SOLDAAT VAN ORANJE - SOLDIER OF ORANGE (1977)
  • KEETJE TIPPEL (1975)
  • TURKS FRUIT - TURKISH DEKIGHT (1973)
  • WAT ZIEK IK - BUSINESS IS BUSINESS (1971)

 

 

greekgeek.de © 2005 • Privacy Policy • Terms Of Use