HOME ¦ SPECIALS ¦ DIRECTORS ¦ GUESTBOOK ¦ FORUM
















September, 10, 2007

US Charts WE 07.09.- 09.09.07

1. 3:10 to Yuma 14,1Mio.$
2. Halloween 10,0Mio.$
3. Superbad   8,0Mio.$
4. Balls of Fury   5,6Mio.$
5. The Bourne Ultimatum   5,4Mio.$


Nachdem die Sommersaison nun endgültig vorbei ist, geht es auch mit den Zahlen ein wenig Berg ab!

Der Rusell Crowe/Christian Bale Western ist solide gestartet, bringt aber keine Rekorde bzw. Hoffnungen für das Western Genre mit sich! Obwohl ich höre, dass er sehr gut sein soll!!!

HALLOWEEN hatte eine Absturz von 61,9%! und SUPERBAD hat gerade die 100 Mio.$ Grenze durchbrochen!


     

September, 03, 2007

US Charts WE 31.08.- 02.09.07

1. Halloween 26,5Mio.$
2. Superbad 12,2Mio.$
3. Balls of Fury 11,6Mio.$
4. The Bourne Ultimatum 10,1Mio.$
5. Rush Hour 3   8,5Mio.$


Da hat doch das von der Kritik zerrissene Remake von HALLOWEEN 26 Mio.$ am ersten WE eingespielt?!?
Hatte Rob Zombie doch einen guten Riecher...

SUPERBAD ist ein weiterer Sleeper-Hit dieses Sommers!
Bis jetzt hat die Komödie bereits 89 Mio.$ eingespielt!

Der andere Mega-Hit des Sommers ist THE BOURNE ULTIMATUM.
Das dritte Bourne Abenteuer hatte in der 4. Woche ein Minus von gerade mal (unglaublichen) 18% und steht jetzt bei 199 Mio.$.
Somit hat der Film seine Vorgänger THE BOURNE IDENTITY und THE BOURNE SUPREMACY überholt!!!

Alles zu den Summer-Filmen unter Summer 07!!!


     


August, 20, 2007

US Charts WE 17.08.- 19.08.07

1. Superbad 31,2Mio.$
2. Rush Hour 3 21,8Mio.$
3. The Bourne Ultimatum 18,9Mio.$
4. The Simpsons Movie   6,6Mio.$
5. The Invasion   6,0Mio.$


Platz eins für SUPERBAD! Die Komödie von Teilen des KNOCKED UP Teams übertraf allen Erwartungen!

RUSH HOUR 3 stürzte ein wenig ab und steht nun bei 88 Mio.$

Ganz schlechter Start für den Nicole Kidman/Daniel Craig Film THE INVASION. Niemand wollte, den mittlerweile 1 Jahr alten, Film so richtig sehen!

Wieso wird die INVASION OF THE BODY SNATCHERS Geschichte immer wieder neu verfilmt?!?!
Keiner der mittlerweile VIER Filmen war ein richtiger Erfolg. Niemand will diese Story im Kino sehen!
Sowohl der Schwarz-Weiß Film als auch der 70er Jahre Donald Sutherland Film sind nette ARD-Nachts-im-TV Filme, die man nebenher guckt! Mehr nicht!
Wartet das Studio darauf bis es endlich funktioniert??!!

Alles zu den Summer-Filmen unter Summer 07!!!


August, 20, 2007

D Charts WE 17.08.- 19.08.07

1. Rush Hour 3 410.000Bs.
2. The Simpsons Movie 190.000Bs.
3. Harry Potter and
the Order of the Phoenix
150.000Bs.
4. Fantastic Four 130.000Bs.
5. Transformers 120.000Bs.


RUSH HOUR ist zwar mit 410.000 Besuchern an den Start gegangen, blieb aber weit hinter den Startzahlen des Vorgängers!

Das gleich gilt für FANTASTIC FOUR: RISE OF THE SILVER SURFER:
lief der erste Film schon ziemlich schlecht in den deutschen Kinos, läuft der zweite noch schlechter!
Egal ob "Eine Bernd Eichinger Produktion" drauf steht oder nicht!!
Der Film ist zwar am letzten Dienstag gestartet, würde aber mit den Zahlen von DI-SO auch nicht auf Platz 2 kommen!

Die SIMPSONS haben mittlerweile die 4 Mio.Besucher erreicht und HARRY POTTER steht jetzt bei 6,5 Mio. Besuchern!



      Netleih - Die Online-Videothek für Clevere


August, 13, 2007

US Charts WE 10.08.- 12.08.07

1. Rush Hour 3 50,2Mio.$
2. The Bourne Ultimatum 33,6Mio.$
3. The Simpsons Movie 11,1Mio.$
4. Stardust   9,0Mio.$
5. Underdog   6,4Mio.$


RUSH HOUR 3 startete mit 50 Mio.$!
Kein schlechtes Ergebnis, nur leider schwächer als der Start von RUSH HOUR 2, im Jahre 2001. Damals startete das zweite Abenteuer mit 67 Mio.$, was damals der stärkste August-Start aller Zeiten war.
(Inflations-technisch wären das jetzt 80 Mio.$ gewesen)!

Im Vergleich dazu war der Start des dritten BOURNE Abenteuers stärker als das des zweiten!
THE BOURNE ULTIMATUM hält sich sehr stark. Der Film hat in den ersten 10 Tagen 132 Mio.$ eingespielt und überholte gerade LIVE FREE OR DIE HARD, der bei 131 Mio.$ stehen blieb!

TRANSFORMERS hat an diesem WE die 300 Mio.$ Grenze erreicht und versucht gerade die PIRATES abzuhängen!

Hier die Top 5 Filme des Sommers 2007 (bis jetzt):
1. SPIDER-MAN 3 335 Mio.$
2. SHREK THE THIRD 318 Mio.$
3. PIRATES OF THE CARIBBEAN 307 Mio.$
4. TRANSFORMERS 302 Mio.$
5. HARRY POTTER 272 Mio.$

Alles zu den Summer-Filmen unter Summer 07!!!


August, 13, 2007

D Charts WE 10.08.- 12.08.07

1. The Simpsons Movie 370.000Bs.
2. Transformers 260.000Bs.
3. Harry Potter and the
Order of the Phoenix
250.000Bs.
4. Evan Almighty 155.000Bs.
5. Because you said so 110.000Bs.


Die SIMPSONS sind schon wieder auf Platz 1. Der Film hat bis jetzt 3,5 Mio. Besucher in die Kinos gelockt!
SHREK THE THIRD hatte bis jetzt 3,7 Mio. Besucher und ist bis dato, der stärkste Animationsfilm des Jahres, in D!

HARRY POTTER hat dieses WE nicht nur die 6 Mio. Besucher Grenze durchbrochen, sondern hat somit auch noch PIRATES OF THE CARIBBEAN - AT WORLDS END als erfolgreichsten Film des Jahres, in Deutschland, überholt!!



August, 06, 2007

US Charts WE 03.08.- 05.08.07

1. The Bourne Ultimatum 70,1Mio.$
2. The Simpsons Movie 25,6Mio.$
3. Underdog 12,0Mio.$
4. I now pronounce
Chuck and Larry
10,5Mio.$
5. Hairspray   9,3Mio.$


70 Mio.$ für BOURNE! Nicht schlecht!

Geschätzt wurden zwischen 50 und 60 Mio. Startergebnis!!!

Was mir eher Sorgen macht, ist der Absturz der SIMPSONS:
65% Minus für einen Film den Publikum und Kritik geliebt haben?!?!
Was ist da passiert?
Mal gucken wie sich das entwickelt!

Alles zu den Summer-Filmen unter Summer 07!!!


August, 06, 2007

D Charts WE 03.08.- 05.08.07

1. The Simpsons Movie 620.000Bs.
2. Transformers 550.000Bs.
3. Harry Potter and the
Order of the Phoenix
310.000Bs.
4. Because you said so 100.000Bs.
5. Shrek the Third   65.000Bs.


Die SIMPSONS haben die TRANSFORMERS aufgehalten!
Auch wenn die SIMPSONS auch hierzulande (wegen dem guten Wetter) Besucher einbussen mußten - das gleiche ist den TRANSFORMERS passiert!

Beide Filme hatten sehr gute, aber nicht hervorragende Ergebnisse!

GreekGeek's Tip:
geht zu den TRANSFORMERS, das Wetter soll für längere Zeit so gut bleiben!



   


July, 30, 2007

US Charts WE 27.07.- 29.07.07

1. The Simpsons Movie 71,8Mio.$
2. I now pronounce
Chuck and Larry
19,0Mio.$
3. Harry Potter and the
Order of the Phoenix
17,0Mio.$
4. Hairspray 15,5Mio.$
5. No Reservations 11,7Mio.$


THE SIMPSONS MOVIE ist mehr als gigantisch angekommen!
Insider Prognosen hatte den Film bei 25 bis 35 Mio.$ am ersten WE eingeschätzt!

HAIRSPRAY läßt nicht locker: die Musical Verfilmung läuft immer noch sehtr stark in der Top 5 mit!!

Alles zu den Summer-Filmen unter Summer 07!!!


July, 30, 2007

D Charts WE 27.07.- 29.07.07

1. The Simpsons Movie 1,5 Mio.Bs.
2. Harry Potter and the
Order of the Phoenix
660.000Bs.
3. Shrek the Third 140.000Bs.
4. Die Hard 4.0 120.000Bs.
5. Death Proof   90.000Bs.


Auch hierzulande erzielten die SIMPSONS ein Traumergebnis!!

Glatte 1,5 Mio. Besucher stürmten die Kinos!
Das drittbeste WE Einspielergebnis eines Animationsfilms aller Zeiten! (Nur Pixar's FINDING NEMO und S%&*§ ICE AGE hatten mehr)

HARRY POTTER AND THE ORDER OF THE PHOENIX hat in weniger als 17 Tagen die 5 Mio. Besucher Grenze gesprengt und ist der einzige Film, der PIRATES OF THE CARIBBEAN - AT WORLD'S END den Titel als Germany's erfolgreichster Film des Jahres, streitig machen könnte!

      Fluch der Karibik


July, 23, 2007

US Charts WE 20.07.- 22.07.07

1. I now pronounce
Chuck and Larry
34,7Mio.$
2. Harry Potter and the
Order of the Phoenix
32,1Mio.$
3. Hairspray 27,8Mio.$
4. Transformers 20,5Mio.$
5. Ratatouille 11,0Mio.$


Die neue Adam Sandler Komödie (diesmal mit KING OF QUEENS Kevin James) erwies sich mal wieder als Hitgarant!
Gleich mit 34 Mio. auf Platz 1 geschossen und Harry verdrängt.

Nicht dass dies Potter geschadet hätte: der Film hat mittlerweile, in knapp 10 Tagen, 207 Mio.$ eingespielt!!!

HAIRSPRAY derweilen wurde von Insidern als Flop eingestuft und man sagte dem Film 20 bis 30 Mio.$ Gesamteinspielergebnis. Nun hat der Film am erste WE gleich 27 Mio.$ eingespielt. Mal gucken ob sich nach KNOCKED UP hier der zweite Sleeper des Sommers entwickelt!

Unterdessen entwickelt sich der Disney/Pixar Film RATATOUILLE zu einem anderen Sleeper:
Der Ratten-Film ist zwar nicht so imposant gestartet wie seine anderen Pixar-Vorgänger, hält sich aber Wacker gegen POTTER und TRANSFORMERS (der mittlerweile schon bei 262 Mio.$ steht)!

Alles zu den Summer-Filmen unter Summer 07!!!


July, 23, 2007

D Charts WE 20.07.- 22.07.07

1. Harry Potter and the
Order of the Phoenix
1,1 Mio.Bs.
2. Shrek the Third 175.000Bs.
3. Die Hard 4.0 150.000Bs.
4. Death Proof 110.000Bs.
5. Next   50.000Bs.


Noch einmal ein Massen-Ergebnis für Harry: 1,1 Mio. Besucher an drei Tagen!!!

Aber auch der Film-Müll (und ich meine nicht "Trash"!) von Tarantino fand sein Stammpublikum:
das sind nämlich die die sonst nie ins Kino gehen, die Ansammlung aus Versatzstücken der 70er Jahre von ihm gucken und "Geil, Alter, das ist Kult" meinen!

      Ostergeschenke Versandkostenfrei!



     


      kostenlose counter
WebsiteNews

Neu:
Gewinnspiel zu KÖNIGE DER WELLEN!!!
Gewinnspiel zu diversen Film-Soundtracks von Colosseum!!!
Ausblick auf den US Sommer 2008!!!

Alles zu INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL
findet ihr unter www.indianajones.com!

_________________________________________________________

News - September, 28, 2007

Enterprise Crew nimmt Formen an!!!

J.J. Abrams ist noch auf der Suche nach der Besatzung der U.S.S. Enterprise!

Nachdem nun letzte Woche Zoe Saldana (Cameron's AVATAR, Spielbergs THE TERMINAL) offiziell als Uhura gecastet wurde (wir berichteten – nicht, da im Urlaub!) kommen jetzt Gerüchte auf, dass der STARGATE ATLANTIS Schauspieler Paul McGillion für die Rolle des Scotty vorgesprochen hat!

Desweiteren soll es einen ersten heissen Anwärter für die Rolle des Captain Kirk geben:

Mike Vogel (THE TEXAS CHAINSAW MASSACRE) soll, laut iesb.net im Gespräch sein.

Der 28jährige Schauspieler hatte bis jetzt kleinere Rollen in SISTERHOOD OF THE TRAVELLING PANTS und dem Katastrophen-Katastrophen-Film POSEIDON.



Laut Insidern soll Vogel schon länger J.J.Abrams Favorit für die Rolle sein. Die beiden haben sich bereits bei dem des von Abrams produzierten Mystery Projekts CLOVERFIELD, a.k.a 1-18-08, a.k.a. MONSTROUS kennengelernt!

Somit stehen zur Zeit fest:

Zachary Quinto als Spock
Zoe Saldana als Uhura
Anton Yelchin als Chekov

Laut Gerüchten:

Mike Vogel als Kirk
Paul McGillion als Scotty

Noch ganz offen:

Sulu
McCoy

Da aber im Oktober die Dreharbeiten beginnen sollen, müssen die offizielle fehlenden Crew-Mitglieder in den kommenden Tageb bekanntgegeben werden!

Source: TrekMovie.com, iesb.net

Krypton in THE MAN OF STEEL?!?!

So wie es aussieht werden Teile der bereits teilweise gedrehten Krypton Szenen aus SPERMAN RETURNS im Sequel THE MAN OF STEEL auftauchen.

Im ersten Bryan Singer Film soll Superman am Anfang des Films Überreste seines explodieren Heimatplanetens auffinden.

Man wird sehen.
Erst kommt ja JUSTICE LEAGUE!

Source: CS

David Goyer inszeniert VAMPIRE!

New Regency hat sich die Rechte dem Graphic Novel "Baltimore, or The Steadfast Tin Soldier and the Vampire" gesichert.

Der vielmehr illustierte Roman von Mike Mignola und Christopher Golden soll von David Goyer adaptiert und inszeniert werden.

David Goyer, der BLADE und BATMAN BEGINS geschrieben hat, ist auch für einen der schlimmsten Vampir-Filme der letzten Zeit (als Regisseur) verantwortlich: BLADE – TRINITY

Man kann nur auf besseres hoffen!

Source: Variety

Scorsese soll Film über George Harrison inszenieren!

Martin Scorsese soll, laut Variety, einen Dokumentarfilm über das Leben von Beatle George Harrison drehen!

Die Harrison Familie wird den Film mitbetreuen und der Film soll mit mehreren Kopien ins Kino kommen!

Der Film soll die Beatles Karierre decken und sich mit dem sehr erfolgreichen Solo-Jahren des Künstlers befassen!
Und, sehr interessante für Filmliebhaber Scorsese, Harrison's Filmprojekte als Film-Mogul! MONTY PYTHONS'S LIFE OF BRIAN und TIME BANDITS gehören zu Harrison's Produktionen!

Source: Variety

News - September, 27, 2007

GreekGeek: back in Hamburg!!!

Tja, liebe Leser,

war wohl doch nicht so einfach ins Netz zu gelangen...

Hier ein paar Bilder aus Greece:

Erst drei Bilder aus Patras. Dort wohnt "Sister of GreekGeek"!







Dann drei Bilder aus Athen. Dort wohnen "Relatives of GreekGeek"!







Und noch ein Bild vom Balkon aus dem Dorf von "Father of GreekGeek"!



News aus Hollywood gibt es in den kommenden Stunden!!!

Source: GreekGeek

News - September, 18, 2007

GreekGeek: ab ins Land der Greeks!!!

Liebe Leser,

ab heute bis einschließlich den 26.09.07 befindet sich der GreekGeek im Urlaub!
Und zwar in Greece, im Land der 300!!!



Zwar gehe ich nicht davon aus, dass es dort Infos zu Hollywood Filmen gibt und auch nicht, dass in jeder Ecke (wie in Florida) Wireless LAN vorzufinden ist!

Aber, sobald GreekGeek irgendwo am Netz ist gibt es den neusten Tratsch aus Hollywwod!!!

Source: GreekGeek

News - September, 15, 2007

INDIANA JONES Teaser ab 15.11.07?!?!

Laut "Aint-it-cool-News" soll der erste Teaser Trailer zu INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL im November vor dem Robert Zemeckis Film BEOWULF zu sehen sein!

Könnte sehr gut sein! Indizien:

- George Lucas Teaser zu den letzten drei STAR WARS Filmen kamen immer Mitte/Ende November raus!
- BEOWULF ist der große Paramount Film des Winters, INDIANA JONES der große Paramount Film des kommenden Sommers!

Diese Kombination wäre natürlich großartig!!!
Hier ein neues Wallpaper von der offiziellen BEOWULF Website!



Laut Insidern soll John Williams gerade neue Musik speziell für den Teaser komponieren...

Source: AICN, Paramount

Erstes Bild aus THE MUMMY: TOMB OF THE DRAGON EMPEROR!!!

Auf der Blog Seite von THE MUMMY: TOMB OF THE DRAGON EMPEROR-Regisseur Rob Cohen kann man das erste Bild aus dem dritten THE MUMMY Film sehen.

Anscheinend spielt die Terra-Cotta Armee doch eine wichtige Rolle...



Source: Universal

Poster zur TRANSFORMERS Imax Version!!!

In den kommenden Tagen startet in den US-Imax-Kinos die Imax-TRANSFORMERS Version!

Sie wird sich inhaltlich von der normalen Kino-Fassung nicht unterscheiden, nur werden die gigantischen Roboter noch gigantischer sein!!

Hier das Poster zur Imax-Version:



Source: spielbergfilms.com

News - September, 14, 2007

Horst J. Gonzales erobert das Netz!!!

Ab jetzt gibt es Clips von der HORST J. GONZALES Show auf der Website von "Comedy Central" zu sehen!
Besucht comedycentral.de um euch die Clips anzusehen und für "Horst" zu stimmen!

Ausserdem ist "Die Horst J. Gonzales Show" ab jetzt auf "sevenload.com" zu sehen!

Auf Kanal 6, unter "Comedy & Shows", laufen die ersten beiden Episoden der Show!

Der Rest, der bis jetzt insgesamt 5 Episoden, folgt!!!

Klickt auf's Banner um zu "sevenload.com" zu gelangen!

Source: Pendel

News - September, 12, 2007

HARRY POTTER - erfolgreichste Reihe der Filmgeschichte!!!

Mit dem Riesenerfolg des fünften HARRY POTTER Films HARRY POTTER AND THE ORDER OF THE PHOENIX etablierte die Reihe zur erfolgreichsten Filmreihe aller Zeiten!

Das Gesamte weltweite Einspielergebnis der fünf HARRY POTTER Filme beträgt (heute) 4.47 Milliarden US Dollar!!

Somit hat Harry gerade die sechsteilige STAR WARS Reihe überholt, die bis jetzt die erfolgreichste Reihe war.
Und auch die insgesamt aus 21 Filmen bestehende 007 Reihe kommt nicht an Potter ran!

Dabei ist die Laufzeit des neuesten Abenteuers aus Hogwarts noch gar nicht zu Ende!
Und es folgen noch zwei weitere Filme: HARRY POTTER AND THE HALF BLOOD PRINCE startet am 21.11.08 und der letzte Film HARRY POTTER AND THE DEATHLY HALLOWS im Jahre 2010!

Außer diesen Rekord, gibt es noch einen weiteren: alle fünf bisherigen HARRY POTTER Filme befinden sich in der Top 20 der weltweit erfolgreichsten Filme aller Zeiten!!!

GreekGeek History Lesson:

Natürlich wird bei der Zahlenauflistung nicht die Inflation berücksichtigt. Wenn es danach gehen würde, wäre STAR WARS immer noch unschlagbar!
Und allein die damaligen Zahlen von GOLDFINGER und THUNDERBALL wären astronomisch!!

Source: Warner

Maria und die Mumie!!!

Maria Bello, die in THE MUMMY: TOMB OF THE DRAGON EMPEROR die Rolle der Evy O'Conell übernommen hat, erzählte dem Magazin "SciFi Wire", dass sie die Rolle anders als Rachel Weisz angelegt hat.

Ihre Evy ist mehr ein Hau-drauf-Typ! Sie hat zwar den gleichen Namen ist aber fast ein andere Figur!

- Bello's eigentlich blonde Haare sind bereits dunkel! -

Maria Bello trainierte bereits einige Wochen vorher um für den Action-Adventure Film gewappnet zu sein!
Sie machte Wishu (ein Kampfsport), ein wenig Kickboxen, Schwertkampf und Schieß-Training.

Ihre Drehtermine sind in den nächsten Wochen in China, wo sie auf ihre Co-Stars Brendan Fraser und Jet Li treffen wird.

Source: SciFi Wire

JOHN RAMBO - neuer Trailer und Starttermin!!!

Ein neuer "brutaler" JOHN RAMBO Promo-Trailer ist online.
Er ähnelt zwar dem vom Mai, hat aber ein paar neue Szenen.

Hier geht's zum Trailer!

Die Darsteller von JOHN RAMBO sind - außer Stallone - Julie Benz, Matthew Marsden, Graham McTavish, Rey Gallegos, Jake La Botz, Tim Kang, und Paul Schulze.

Eine US-Starttermin für JOHN RAMBO gibt es jetzt auch:
der vierte Film in der Action-Reihe startet am 25.01.08!!!

Somit fällt er aus dem Sommer 08 raus (und ich muß schnell das Sommer08-Banner überarbeiten!!!)

Source: Latino Review, CS

Neues Wolfgang Petersen Projekt!

Und es ist nicht seine - schon lange geplante - Verfilmung von ENDER'S GAME!
Petersen soll, für Sony Pictures, den Whitley Strieber Roman THE GRAYS verfilmen.

Das Projekt wurde vor ein paar Wochen Sam Raimi angeboten (wir berichteten) der anscheinend abgesagt hat!

Der Filmstart ist für den Winter '08, bzw. Sommer '09 angedacht!

Bei THE GRAYS geht es um eine außerirdische Rasse, die eigentlich eine Art "Vereinigte Staaten des Universums" ist und alles auf Erden (und anderen Planeten) regelt.
Sie arbeiten im Geheimen und wollen nicht erkannt werden, da sie Angst haben, dass diese Erkenntnis die Entwicklung der Menschheit beeinflussen könnte.

Der Bericht über den neuen Petersen Film, ist spannender als irgendetwas in seinem letzten Film, POSEIDON!!!!

Source: Hollywood Reporter

News - September, 11, 2007

Erster TV Spot zu BEOWULF !!!

Der erste TV Spot zu BEOWULF ist aufgetaucht!

Der von Robert Zemeckis inszenierte Film startet am 15.11.07 weltweit in den Kinos!
Hier geht's zum TV Spot!

Source: iesb.net

Der erste Teaser zu IRON MAN!!

Einer der großen Filme des kommenden Sommers hat jetzt bereits einen längeren Teaser Trailer!

Hier geht's zu den ersten bewegten Bilder von IRON MAN!

Weitere Infos zum Sommer 2008 findet ihr hier!

Source: Paramount Pictures

DePalma's REDACTED in Venedig ausgezeichnet!!!

Brian DePalma erhielt gestern die silbernen Löwen für seine Arbeit an REDACTED.

Der semi-dokumentarische Film, über das Leben und den Wahnsinn im Irak-Krieg, sorgte bei dem Filmfestspielen in Venedig für Furore!

Wann und ob der Film in Europa (bzw. in Germany) in die Kinos kommen soll ist nicht klar.
In den USA ist ein November-Start vorgesehen!

Source: DePalma ala Mod

Immer noch kein Kirk für Bill!!

William Shatner erzählte (mal wieder) dem Magazin "National Ledger" , dass er nicht im kommenden STAR TREK mitspielen wird!
"Sie haben mich nicht eingeladen" meinte er!

Vielleicht sind die Gerüchte (siehe News 31.08.07) doch wahr und Capt. Kirk ist im kommenden Film nicht so aktiv dabei wie man denken könnte...

Sollte man dem armen Bill mal sagen...

Source: National Ledger

ALIEN VS. PREDATOR - REQUIEM!

Einer der klischeehaftesten Untertitel der Filmgeschichte (der andere ist wohl "Memento Mori") schmückt das ALIEN VS. PREDATOR Sequel.
Als ALIEN VS. PREDATOR - REQUIEM kommt das zweite Aufeinandertreffen der Fox-Monster zu Weihnachten in die US-Kinos.

Auf der dt. Verleiherliste der Fox, steht immer noch der alte Untertitel "Survival of the Fittest"

Außerdem kam raus, dass der neue Film nicht nur auf dem Planeten Erde spielt, sondern auch die Heimat der Predatoren zeigen soll!
GreekGeek History Lesson:
Diese Idee wurde bereits in dem verworfenen PREDATOR 3 Drehbuch von Robert Rodriguez, aus dem Jahre 1995, verwendet!

Source: Fangoria

TRON - The Next Chapter?!?

Laut dem "Hollywood Reporter" soll Werbefilmer Joseph Kosinski einen neuen TRON Film entwickeln und inszenieren!

Produziert wird der neue Film von Sean Bailey und Steven Lisberger, dem Regisseur und Drehbuchautor des TRON Films aus dem Jahre 1982!

Kosinski, hatte letzten Monat erst die Regie bei Warners Remake von LOGAN'S RUN (dt.Titel "Flucht ins 23.Jahrhundert" übernommen.
Er wird erstmal am Entwicklungsprozess des neuen TRON Films beteiligt sein.
Das Drehbuch wird von den LOST Autoren Eddie Kitsis und Adam Horowitz geschrieben.

Source: CS

News - September, 10, 2007

Das Logo zu INDIANA JONES AND THE KINGOM OF THE CRYSTAL SKULL!!!!

Passend zu unserer Neuigkeit von heute Nacht (siehe News 09.09.07):

Hier das Logo zum neuen Film!



Noch 254 Tage!!!!!!!!!!!!!

Source: Paramount Pictures

Warner Bros. und McFarlane kehren zurück nach OZ!!

Warner Bros. und Village Roadshow Pictures tun sich, laut "Variety" zusammen, um L. Frank Baums "Zauberer von Oz" aufzupeppeln!

Das neue Projekt basiert auf einer Idee von Todd McFarlane, in Treatmentform ausgearbeitet von A HISTOTY OF VIOLENCE Drehbuchautor Josh Olson.

Olson wird auch das Drehbuch schreiben und McFarlane produzieren!
McFarlane Vision von OZ ist ein wenig düsterer und PG13er und ohne singende Munchkins.
Und wie McFarlane meinte, bevor irgendwelche Geeks ausrasten, meinte er mit düster "Harry Potter-düster" nicht "Seven-düster"!

In dem Treatment wird das Oz-Universum so aufgebaut wie das LORD OF THE RINGS Universum und genau diese Zielgruppe soll angesprochen werden!

Laut McFarlane ist der Ausgangspunkt immer noch "Dorothy gefangen in einer merkwürdigen Welt", nur diese Dorothy ist eher wie Ripley aus ALIEN!

Jedenfalls soll der neue Film eher ein revisionistisches Sequel werden als ein Remake!

Hhm, Sequel...
wer kann sich noch an Walter Murch's RETURN TO OZ aus dem Jahre 1985 erinnern?
Guter Film, wurde aber leider mit dem MGM Film aus den 30er verglichen und vernichtet!
Obwohl der Murch Film näher an den Büchern war als das Musical!

Jedenfalls, wünschen wir dem Team viel Erfolg und werden dieses Projekt auf jeden Fall weiterhin beobachten!



Hier ein paar Bilder zu Figuren die McFarlane vor ein paar Jahren, unter dem Titel "Twisted Land of Oz" herausgebracht hat!

Die Figuren zum Film werden auf keinen Fall dermassen skuril aussehen!




Aber nicht nur Warner Bros. versucht sich "auf nach Oz" zu machen!

Universal Studios haben die Rechte an dem Musical WICKED (wir berichteten schon mal über die revisionistische Version von der "bösen" Hexe von Oz!!)

Das Studio wartet noch ein wenig den Siegeszug des Musicals ab - startet am 14.11.07 auch in Stuttgart - um danach mit der Kinoverfilmung zu starten.

Ob dann das Musical verfilmt wird oder der Roman WICKED, von Gregory Maguire, auf den das Musical basiert, ist noch nicht klar!

Auf jeden Fall ist WICKED ein fester Bestandteil des Universal Studios Parks in Japan!


Und noch mehr OZ im TV:
der US Sender "SciFi" startet im Dezember die Mini-Serie TIN MAN, die den besagten Tin Man aus dem "Zauberer von Oz" als Hauptfigur hat!

Hier ein kurzer Ausblick:



Und hier gehts zu offiziellen Website der Serie!

Eine Menge los in Reich von Oz!

Deswegen hat sich GreekGeek entschlossen eine Unterseite zu erstellen, in der alle News zu jeglichen Oz-Projekten gesammelt werden!

Source: Variety

WB und Tobey Maguire machen ROBOTECH!!

Was ist bloss in Burbank (Sitz von Warner in Kalifornien) los: Warner schnappt sich zur Zeit jede mögliche Franchise. Natürlich ist es traurig, dass die POTTER Reihe bald zu Ende ist, aber nicht alles hat den gleichen Zauber.

Jedenfalls will jetzt wohl jedes Studio seinen "gigantische Roboter"-Film haben! Nach dem überragenden Erfolg der TRANSFORMERS, für DreamWorks/Paramount, plant wie bereits berichtet die 20th Century Fox VOLTRON!

Nun meldet "The Hollywood Reporter", dass Warner mit ROBOTECH auch mitmischen möchte.Zusammen mit Tobey Maguire soll das Mega-Projekt gestämmt werden. Es ist nicht klar welche Figur Maguire spielen wird

Wußte ich wenig über TRANSFORMERS und nichts über VOLTRON, weiß ich überhaupt nix von ROBOTECH!
Komisch, diese ganze japanischen Sachen aus den 80ern, denen ich immer erfolgreich aus dem Weg ging: jetzt sind sie wieder da!

Sollen wir mal einen Countdown starten, bis zu dem Zeitpunkt wo irgendein Studio seine Verfilmungspläne vom M.A.S.K. bekannt gibt??

Ich weiß, dass sich "Horst" auf jeden Fall freuen würde!!!!

Source: The Hollywood Reporter

Gerüchte zum dritten BATMAN!!!

Schon wieder tauchen Gerüchte über den möglichen dritten Christopher Nolan BATMAN Film!

Laut "Cinema Blend" soll außer Heath Ledger wiederkehren, obwohl Two Face der Gegner im dritten Film sein soll!
Bis hierhin, gab es die Info bereits auch von Produzent David Goyer!
Nun hörte man raus, dass vielleicht eine gewisse Katze mit dabei sein soll!

Nun, wenn der dritte Film kommt (BATMAN BEGINS - 2005, THE DARK KNIGHT - 2008) kann es gut 2011 sein und somit hat die Welt vielleicht/hoffentlich den 2004er CATWOMAN vergessen. Und da dann 19 (!!!) seit der großartigen Michelle Pfeiffer "Catwoman" vergangen sind, kann man getrost mit einer neuen loslegen!

GreekGeeks Vorschlag: Amanda Peet, Rachel McAdams oder noch jünger, Megan Fox!!!

   



Aber alles nur Gerüchte!

Source: Moviehole

News - September, 09, 2007

Offizieller Titel des vierten INDIANA JONES Films!!!!!

Jetzt ist es soweit!
Der Titel des neuesten INDIANA JONES Films wurde veröffentlicht:

INDIANA JONES AND THE
KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL


(frei übersetzt: "Indiana Jones und das Königreich des Kristall Schädels")

             

Shia LaBeouf, der im kommenden Film eine wichtige Rolle spielt, erwähnte den Titel während der MTV Video Awards Verleihung!!!

Source: Paramount Pictures

WeekInGeek – WeekEnd Editorial - September, 08, 2007

Es war eine großartige Woche für Geek-Land!

Der Sommer ist vorbei!
Der Kino-Sommer. Der andere war gar nicht erst da!

Und es haben gleich 4 Filme die 300 Mio.$ Grenze durchbrochen. Bei SPIDER-MAN 3, SHREK THE THIRD und PIRATES OF THE CARIBBEAN – AT WORLD'S END war es ja mehr als Pflicht dieses zu schaffen.

Wobei, obwohl das krank klingt, PIRATES am enttäuschendsten ausfiel - bei 300 Mio.$!!
Der zweite hatte ja schließlich die unglaubliche Summer von 423 Mio. erreicht!!!

Das gleiche bei SHREK: SHREK 2 schaffte dem Animations-FIlm-Rekord von 441 Mio.$ während der Dritte bei 321 stehen blieb. Auch viel, aber das Business vergleicht eben nur mit dem Vorgänger!!!
Den kürzesten Abstand hatte SPIDER-MAN 3 zu SPIDER-MAN 2 (373 Mio.$ zu 336 Mio.$)

Hier die US-Charts dieses Sommers auf einen Blick:

1 Spider-Man 3 $336,530,303
2 Shrek the Third $321,012,359
3 Transformers $310,713,745
4 Pirates of the Caribbean: At World's End $308,681,208
5 Harry Potter and the Order of the Phoenix $287,061,120
6 The Bourne Ultimatum $204,060,655
7 Ratatouille $201,375,775
8 The Simpsons Movie $178,831,754
9 Knocked Up $148,214,890
10 Live Free or Die Hard $133,661,624


Und hier die Charts Weltweit:

1 Pirates of the Caribbean: At World's End $959.8
2 Harry Potter and the Order of the Phoenix $912.1
3 Spider-Man 3 $890.2
4 Shrek the Third $757.5
5 Transformers $685.7
6 The Simpsons Movie $483.0
7 Ratatouille $391.9 (in vielen Ländern noch nicht gestartet!)
8 Live Free or Die Hard $357.0
9 Ocean's Thirteen $305.5
10 The Bourne Ultimatum $280.2


Interessant bei den weltweiten Zahlen:
SPIDER-MAN 3 hat seine beiden Vorgänger überholt (weltweites Ergebnis für SPIDER-MAN 821 Mio.$, SPIDER-MAN 2: 783 Mio.$) während er aber von PIRATES und HARRY POTTER geschlagen wurde.


HARRY POTTER AND THE ORDER OF THE PHOENIX wiederum avancierte zum zweiterfolgreichsten POTTER Film weltweit.
Nur HARRY POTTER AND THE SORCERER'S STONE hatte mehr: 976 Mio.$


TRANSFORMERS war zwar als Blockbuster geplant, übertraf aber die meisten Erwartungen: 310 Mio.$ in den US und insgesamt 685 Mio.$ weltweit!
Dies machte TRANSFORMERS zu erfolgreichsten Spielberg-produzierten Film aller Zeiten (der stärkste war bis jetzt MEN IN BLACK der weltweit - vor 10 Jahren - auf 589 kam!).
TRANSFORMERS ist außerdem auch der erfolgreichste Film den Michael Bay inszeniert hat! Sein letzter Riesenerfolg war ARMAGEDDON - vor 9 Jahren - mit weltweiten 553 Mio.$.

Stärkstes Sequel des Sequellastigen Sommers war, vergleichsweise zu seinen Vorgängern, THE BOURNE ULTIMATUM! Bis jetzt hat der Film in den US 202 Mio.$ eingespielt und läuft immer noch stark in den Kinos weiter.

Die Überraschungs-Hits des Sommers waren auf jeden Fall KNOCKED UP und SUPERBAD. SUPERBAD tauchte dabei in keiner der Schätzungslisten (auch der Profis) auf!

Disney hatte zwar einen Riesenkracher mit PIRATES, blieb aber ein wenig mit dem Pixar Film RATATOUILLE hinter den Erwartungen.

RATATOUILLE hat zwar noch die 200 Mio.$ überschritten, blieb aber hinter den 240 von CARS und den 260 von THE INCREDIBLES zurück. Die zunehmenden Computer-Animation-Produktionen der letzten Jahren nehmen Pixar natürlich einiges an Magie weg.
Filme wie SURF'S UP sind natürlich mit ihrem Ergebnis von 70 Mio.$ keine richtige Konkurrenz, stellen sich aber trotzdem in den Weg!

Ergebnis des Sommer-Tipp-Spiels:

GreekGeek: 11 von 21
Frank'n'Steiner 3 von 21

Hier die Liste nochmal:

US Start

Titel

GreekGeek

Frank'n'
Steiner

BoxOffice

04.05.07

SPIDER-MAN 3

365

370

335

11.05.07

28 WEEKS LATER

30

40

28

18.05.07

SHREK, THE THIRD

355

405

 

318

25.05.07

PIRATES O.T.CARIBBEAN:AT WORLDS END

415

360

 

307

01.06.07

KNOCKED UP

95

45

148

01.06.07

MR.BROOKS

45

55

 

23

08.06.07

OCEAN'S 13

80

115

 

114

08.06.07

SURF'S UP

85

40

56

15.06.07

FANTASTIC 4:RISE O.T.SILVER SURFER

165

145

 

128

22.06.07

EVAN ALMIGHTY

130

140

 

99

22.06.07

1408

75

90

 

70

29.06.07

LIVE FREE OR DIE HARD

155

170

 

131

29.06.07

RATATOUILLE

215

270

 

200

04.07.07

TRANSFORMERS

220

190

 

310

13.07.07

HARRY POTTER/ORDER OF THE PHOENIX

375

350

 

286

20.07.07

I NOW PRONOUNCE YOU CHUCK&LARRY

150

160

 

116

20.07.07

HAIRSPRAY

50

35

 

111

27.07.07

THE SIMPSONS MOVIE

195

260

 

178

03.08.07

THE BOURNE ULTIMATUM

145

140

 

204

10.08.07

RUSH HOUR 3

115

100

 

123

10.08.07

STARDUST

85

130

 

32



Komplett versagt haben wir bei 7 Filmen: TRANSFORMERS, BOURNE ULTIMATUM, HAIRSPRAY und KNOCKED UP haben viel mehr gemacht als wir geschätzt haben und STARDUST, PIRATES und HARRY POTTER sind leicht/bis schwer dahinter geblieben!

Und weil sich auch diesmal wieder niemand so richtig getraut hat mitzutippen, soll es für nächsten Sommer noch einfacher gemacht werden.
Damit ihr diesmal früher informiert seid, was so alles im US-Kino-Sommer 2008 startet, gibt es JETZT SCHON die Sonderseite Sommer 2008.
Dort wird alles über die Filme der kommenden Sommersaison gesammelt und somit kann jeder kommendes Frühjahr mit tippen!

Mini Reviews Sommer 2007:

SPIDER-MAN 3:
GreekGeeks Euphorie die in seiner Review vom Mai überschwappt ist ein wenig zurückgegangen, aber es ist trotzdem ein solider Super-Hero Film. Kommt nicht an SPIDER-MAN 2 ran, ist aber trotzdem besser als der erste!

SHREK THE THIRD:
Leider kein Vergleich mit dem genialen 2 Film. Auch an den ersten kommt dieser Film nicht ran. Hätte ich die ganzen Charaktere nicht so ins Herz geschlossen, würde der Film weit aus schlechter wegkommen!

PIRATES OF THE CARIBBEAN: AT WORLD'S END:
Mag kann über diesen Film meckern so viel man möchte: Jack Sparrow und seine Freunde/Feinde sind für mich persönlich das beste was in den letzten Jahren im Bereich Action-Adventure kreiert wurde. Klasse Abschluss - hätte kürzer sein müssen - und wenn es weitere Abenteuer geben sollte...
drink up me hearties yo ho!

KNOCKED UP:
sehr sehr lustige und gelungene Komödie die anscheinend in der dt. Synchro verliert. Ansonsten kann ich nicht verstehen weswegen der Film nicht so gut läuft wie in den Staaten.

LIVE FREE OR DIE HARD:
als ich bei dem Film im Kino saß, hatte ich das Gefühl, dass ich in einem starken Action-Film saß. Stimmte auch, aber sobald ich wieder raus war, war der Film auch schon wieder komplett weg! Schade!

TRANSFORMERS:
Was soll ich sagen - auch für mich die große Überraschung des Sommers. Hier kann ich sagen, dass alles was ich zu allem das in meiner Review , auch noch mehrmaligen gucken, stehe! Selten so'n Spaßfilm gesehen ohne das hohe Erwartungen auf dem Spiel standen!

HARRY POTTER AND THE ORDER OF THE PHOENIX:
sehr guter POTTER Film obwohl ich mir nicht sicher bin ob es der zweit- oder drittbeste für mich ist! Obwohl es gut war, dass der fünfte Film nicht so lang war wie die anderen, war er irgendwie doch zu kurz!

THE SIMPSONS MOVIE:
ich habe lange nicht mehr so lange und so andauernd im Kino gelacht! Ist doch gut, oder??

Leider hab ich BOURNE ULTIMATUM und RATATOUILLE - bin auf beide gespannt - noch nicht gesehen!

Bei RUSH HOUR 3 und FANTASTIC FOUR hatte ich nicht so richtig Lust - eher DVD!

Und der Rest kommt noch oder - keine Zeit!

Ok, das war der US-Kino Sommer 2007!

Auf geht's zum Sommer '08!


Source: WeekInGeek

News - September, 06, 2007

DePalma's REDACTED in Venedig!!

Brian DePalma's Irak-Krieg halb-dokumentarischer Film REDACTED ist am Wochenende auf den Filmfestspielen in Venedig gezeigt worden.

Viele konnten sich die grausamen Bilder die im Film gezeigt werden nicht mal richtig angucken.



Unter Tränen gab es am Schluß eine, über 10 minütige, Standig Ovation für DePalma und sein Team!

Hier ein paar Bilder aus dem Film.

Weitere Infos zu REDACTED und Clips aus dem Film, gibt es auf unserer DePalma Seite!

Source: DePalma ala Mod

News - September, 05, 2007

Erstes Gruppenbild aus VALKYRIE!!!!

Die Zeitung "The Daily Mail" veröffentlichte das erste Foto des Attentat Teams aus Bryan Singer's VALKYRIE!!!



Laut dem Artikel soll der Film jetzt am 27.06.08 starten. Bis jetzt hiess es 08.08.08!

Von links nach rechts sieht man: Kevin McNally, Christian Berkel, Bill Nighy, Tom Cruise, Terence Stamp, David Schofield und Kenneth Brannagh.

VALKYRIE wird auf jeden Fall einer der großen Filme 2008 werden!!!

Source: Daily Mail

Neuer Uncut BEOWULF Trailer!!!

Paramount Pictures hat einen weiteren unzensierten Trailer zu BEOWULF veröffentlicht.

Achtung: Trailer ist frei ab 16!!



Der Film soll am 16.11.07 in die US-Kinos kommen.
In Deutschland kommt der Film über Warner (why, o, why!?!) am 15.11.07 in die Kinos!
Und wie nicht anders zu erwarten bekommt der Film einen "deutscheren" Titel bei Warner: "Ein Drache, ein Krieger und seine Mutter".
Ne, Scherz bei Seite, der Film heißt auf deutsch: "Ein Drachenwesen küßt man nicht".
Jetzt aber in echt! Der Titel lautet: "Die Legende von Beowulf"!

Im Film spielt Angelina Jolie Grendel's Mutter, Anthony Hopkins den korrupten König Hrothgar, und Ray Winstone ist Beowulf.
John Malkovich, Brendan Gleeson, Dominic Keating, Alison Lohman und Robin Wright Penn spielen weitere Rollen.

Bevor sich jemand wundert wieso es einen unzensierten Trailer gibt wenn der Film doch eine Freigabe von PG13 hat (also "ab 12"):
BEOWULF kommt in die "normalen" Kinos als PG13 Film und in der IMAX Fassung gibt es ihn in der "blutigen" ab 18 Version!

Mal gucken ob das Warner, für Germany, auch hinkriegt!

Source: Paramount Pictures

Keine THE GOONIES Fortsetzung!?!?

Schade! Schade!

Nicht, dass Animationsfilme ein schlechter Ersatz wären, aber...

Vor ein paar Jahren hieß es noch, dass Warner Bros. eine Fortsetzung von THE GOONIES plant. Richard Donner sollte wieder Regie führen, Steven Spielberg produzieren und alle Darsteller der Goonies würde ihre Rollen wieder aufgreifen!

Es gab zwei Drehbücher - das eine war ein Abenteuer mit den Goonies im Erwachsenen-alter, das andere hätte die Kinder der Goonies (zusammen mit ihren Eltern) auf Schatzsuche geschickt. Sogar auf der DVD, auf der alle Darsteller und Richard Donner auf dem Audiokommentar zu hören sind, wurde über ein mögliches Sequel gesprochen!

Nun ist es so, dass das Studio wohl nicht an die Zugkraft der GOONIES glaubt und lieber auf Nummer sicher gehen möchte. Deswegen ein animiertes Sequel! Wahrscheinlich eine Animations-Serie

Immerhin besser als das geplante direct-to-DVD Projekt, dass uns vor ein paar Wochen angedroht worden ist!

Was ich nicht verstehe: Warner produziert ein billiges Sequel zu THE LOST BOYS! Okay, der Film hat zwar auch einen Nostalgie-Kult-Status, aber bei weitem nicht den der GOONIES!!!

Source: Moviehole

Verfilmung von Y:THE LAST MAN!!

DISTURBIA Regisseur D.J. Caruso, soll den Comic Y: THE LAST MAN verfilmen. Als Darsteller soll Shia LaBeouf (TRANSFORMERS, INDIANA JONES) soll wie in DISTURBIA die Hauptrolle übernehmen!

Caruso und LaBeouf drehen aber vorher noch zusammen den Thriller RED EAGLE!

Der Comic erzählt die Geschichte einer mysteriösen Plage, die alle männlichen Säugetiere, über Nacht, tötet.
Ein Zauberer und sein Affe, die einzigen männlichen Überlebenden, ziehen los um die Ursache an der Ausrottung des männlichen Chromonsoms zu finden!

Carl Ellsworth schreibt das Drehbuch für New Line Cinema.

Source: MTV

News - September, 04, 2007

Die 5. Ausgabe der HORST J. GONZALES Show ist online!!!

Diesmal haben Horst und Kobayaschi das Studio verlassen...



Um die Teile 2 und 3 (nicht verpassen: Horst im Sonnenstudio!!!) der September Ausgabe zu sehen - einfach, sobald der erste Clip läuft, mit der Maus über den unteren Teil des Bildschirms scrollen!!!

Source: Pendel Entertainment

News - September, 03, 2007

Weitere INDIANA JONES Set Bilder!!!

Und noch mehr Bilder zu den Dreharbeiten von INDIANA JONES AND THE...
Diesmal sind die Bilder aus den Universal Studios Hollywood, wo riesige Indoor-Set gebaut worden sind.

Hier gehts zu den Bildern!

Source: CS

Stuart Beattie schreibt G.I. JOE!!

Drehbuchautor Stuart Beattie (COLLATERAL, PIRATES OF THE CARIBBEAN: CURSE OF THE BLACK PEARL) wird das Drehbuch zu G.I.JOE schreiben!

Regie führt Stephen Sommers (THE MUMMY RETURNS, VAN HELSING)
Die Dreharbeiten sollen bereits im Februar 2008 beginnen!

Source: Variety

Zoe Saldana ist vielleicht Uhura!?

Die Website "TrekMovie.com" soll gehört haben, dass ein weiteres Mitglied der Enterprise Crew kurz vor "Rekrutierung" steht.

Zoe Saldana (PIRATES OF THE CARIBBEAN: CURSE OF THE BLACK PEARL) soll in engere Auswahl für die Rolle der Lt.Uhura gekommen sein!

Der Vertrag ist noch nicht unterzeichnet, da Zoe auch eine der Hauptrollen in James Cameron's AVATAR spielen wird. Die Dreharbeiten zu AVATAR finden genau zu der Zeit wie die zu STAR TREK statt!

"TrekMovie.com" hatte bereist mit dem Gerücht, dass Zachary Quinto die Rolle des Spock spielt, vor der offiziellen Bekanntgebung recht gehabt

Zoe Saldana wäre eine sehr gute Wahl! Überhaupt scheinen die Entscheidungen die J.J. Abrams für sein STAR TREK trifft sehr gut zu sein!!!

GreekGeek History Lesson:

Zoe Saldana spielte 2004 in dem Steven Spielberg Film THE TERMINAL mit.
THE TERMINAL landete 2004 in GreekGeek's Top3 Filmen des Jahres und gehört zu den Feel-Good Movies, die immer funktionieren wenn es gerade einem nicht so gut geht!
Allein schon der wunderschöne Score von John Williams...

Hier ein kurze Szene aus dem Film in der Zoe Saldana und Trek aufeinander:



Source: TrekMovie.com

JUSTICE LEAGUE Casting?!?

Laut der Website "Obsessed With Film" hat das Casting zu JUSTICE LEAGUE bereits angefangen.
In New York, Toronto und Vancouver haben Casting-Büro geöffnet und suchen die Darsteller der DC Superhelden für die Warner Bros. Live-Action Produktion der "Justice League of America" Comic-Adaption.
George Miller (HAPPY FEET, MAD MAX) ist immer noch der Hauptkandidat für den Regiestuhl!

Welche Superhelden im Film zu sehen sein werden ist immer noch nicht bekannt!
Frühe Meldungen berichteten von Batman, Superman, The Flash, Aquaman, Wonder Woman und Green Lantern.
Christian Bale (BATMAN BEGINS, THE DARK KNIGHT - 2008) und Brandon Routh (SUPERMAN RETURNS, SUPERMAN: THE MAN OF STEEL - 2009) werden nicht mit dabei sein!

Source: CS

Bellatrix Lestrange kehrt zurück!!

Laut der englischen Zeitung "The Independent" wird Helena Bonham Carter im nächsten HARRY POTTER Film wieder mit dabei sein!

In HARRY POTTER AND THE HALF-BLOOD PRINCE wird Carter wieder als Bellatrix Lestrange, einer der Death Eater (ich weiß gar nicht wie die auf deutsch heissen...) zu sehen sein!

Der sechste HARRY POTTER Fiilm soll am 21.11.08 weltweit in die Kinos kommen!

Source: The Independent

Rob Cohen's Blog zum dritten THE MUMMY!!!

Regisseur Rob Cohen (DRAGONHEART, STEALTH, FAST AND THE FURIOUS) hat einen Blog zu THE MUMMY gestartet.
Cohen wird während der Dreharbeiten zu THE MUMMY: TOMB OF THE DRAGON EMPEROR über seine Arbeit, am dritten Film in der Action-Abenteuer Reihe, berichten!

Hier geht's zum Blog!



Kurze Beschreibung der Handlungs-Elemente laut Cohen:

"Crash landings, treks thru the Himalayas, Yeti, avalanches (bigger than the one I did in "XXX"), Shangri-la, three-headed dragons, pools of eternal life, epic battles, a shape-shifting Jet Li... I could go on but I don't want to give it all away."

Klingt doch ganz gut!! Alles was sich von einem THE MUMMY Film erwartet!!!

Source: CS



News - August, 31, 2007

Rettet das UFA Grindel in Hamburg!!!

Liebe Kinogänger und Filmfans!

Voller Entsetzen musste ich hören, dass GreekGeek's Lieblingskino, das UFA Grindel in Hamburg, kurz vor dem Abriss steht!

Ich bitte alle Leser dieser Seite, egal ob sie in Hamburg leben oder nicht, mitzuhelfen dieses tolle Kino vor dem Aus zu bewahren.

Unter folgenden Link könnt ihr euch das Unterschriftenblatt herunterladen und entweder uns oder dem Kino selber zuschicken.

Das UFA Grindel ist das einzige Kino in Hamburg, dass regelmäßig Original Versionen zeigt!!
Das UFA Grindel ist das einzige Kino in Hamburg, dass Filme im neuesten 3D Verfahren zeigt!! (z.b. MEET THE ROBINSONS und in einer möglichen Zukunft, BEOWULF)
Das UFA Grindel ist das einzige Kino in Hamburg, dass sich für Filme WIRKLICH interessiert!!!

Solltet ihr in Hamburg wohnen:

Am kommenden Dienstag, 04.09. findet im Bezirksamt Eimsbüttel hierzu eine öffentliche Anhörung statt. Dort werden auch die Baupläne ausliegen.

Öffentliche Diskussion
am Dienstag, den 4. September ab 18:30 Uhr
im Bezirksamt Eimsbüttel, Grindelberg 66
12. Stock, Raum 1275 (Großer Sitzungssaal)

Es wäre gut, wenn sich möglichst viele Interessierte zum Erhalt des Kinos dort einfinden können und ggfs. auch noch die gesammelte Presse aktivieren.

Unten könnt ihr die zwei Clips aus dem UFA Grindel sehen, die GreekGeek dort, zusammen mit Horst J. Gonzales, gedreht hat:

"Horst unterwegs - Im UFA Grindel Teil 1"



"Horst unterwegs - Im UFA Grindel Teil 2"



Infos zum Kino unter ufa-grindel.de!

Source: greekgeek

STAR TREK - Ankerpunkt der neuen Handlung!!!!!

Kann es sein, dass es seit Gestern bei "Aint-it-cool-News" eine Art Handlungs-Ablauf des neuen STAR TREK Films zu lesen gibt?!?

Wenn dass alles stimmt, was sich J.J. Abrams da ausgedacht hat, wird es eins der gewagtesten Experimente in der Geschichte einer Filmserie.
Das 007 auf "Reboot" gedrückt hat und sozusagen an den Anfang gegangen ist, ist eine Sache, aber dass was bei STAR TREK passieren soll, finde ich persönlich genial und bin mir sicher, dass es einige Trekkies in den Selbstmord treiben wird...

Also, alles was ab jetzt kommt wird von uns als Spoiler gehandhabt. Es könnte zwar sein, dass noch alles anders wird, aber bis dahin...

Also nochmal - Achtung "mögliche" Spoiler:

Bis jetzt wussten wir immer, dass die Classic Enterprise am meisten durch die Chemie der drei Hauptfiguren geprägt war:

Kirk, Spock und McCoy!

Also, müsste es ausreichen für einen neuen gut funktionierenden Film das gekonnt wieder aufleben zu lassen!

So wie es aussieht wird der neue Film aus der Sicht von Spock erzählt werden. Dadurch, dass Leonard Nimoy mit dabei ist und der junge Spock mit Zachary Quinto perfekt besetzt wurde weisen alle Zeichen daraufhin.

Kann es sein, dass der Nimoy-Spock in seiner Gegenwart auf ein Problem aus der Vergangenheit stößt???

Springt mal kurz zurück - zurück zu BACK TO THE FUTURE - PART II.
Und zwar an den Punkt an dem Doc Brown die alternativen Zeitlinien erklärt.

Jetzt stellt euch einen Vorfall vor, bei dem eine Gruppe Romulaner in die Vergangenheit reist.
Und dann stellt euch vor, dass diese Romulaner merken wo (bzw. wann) sie angekommen sind, dann die Situation ausnutzen um den Vater von jemanden umzubringen bevor dieser jemand geboren wird!
Und somit würde das ganze TREK Universum verändert werden!

Wenn könnte man auslöschen. Wer könnte durch sein "nicht existieren" ein Riesenloch in dem TREK Universum aufreißen???

James Tiberius Kirk!

Somit wird es zu Spocks Aufgabe diesen Vorfall rückgängig zu machen, diese Zeitlinie zu bewachen und aufzupassen, dass alles seinen "normalen" Lauf nimmt!

Was ist nun "normal"? Genau, dass ist die, wie ich persönlich meine, geniale Idee die Filmreihe zu erneuern ohne mit der vorherigen STAR TREK Geschichte komplett zu brechen!!!

Diese NEUEN Abenteuer des Raumschiff Enterprise finden in einer Zeit statt die durch diese Geschehnisse erst kreiert wird.
Ob es radikale Änderungen gibt, wie z.b. dass der Planet Vulkan vernichtet wurde und die Vulkanier hier jetzt die letzten ihrer Rasse sind... alleine im Universum... Dies würde ihr Verhalten bestimmt ändern und den Kampf mit den Emotionen noch interessanter gestalten!

Fragen um Fragen entstehen nun:

- Ist Kirk bei diesem ersten Film gar nicht dabei?
- Muss Spock sich mit McCoy anlegen, da der ihm nicht glaubt, dass ein Captain Kirk existiert hat?
- Ist Captain Pike der Captain der Enterprise?

Weihnachten 2008 wissen wir mehr. Dann kommt endlich mal wieder eine STAR TREK Geschichte in die Kinos die wirklich den Titel "Wo noch nie ein Mensch zuvor gewesen ist" verdient hat!

Das ist die letzten 20 Jahre nicht mehr passiert!

Source: AICN

 

greekgeek.de © 2005 • Privacy Policy • Terms Of Use