Info:

Für diejenigen, für die auch Casino Gewinne, wie Musik klingen hat GamblingCity die besten Orten, um im Casino ohne Geld spielen zu können.
So kann man unsere tolle Blackjack Strategie testen und zum Online Casino Spiel Altmeister werden!

 

 

AVRO Film

ScoreNews

News - January, 31, 2011

John Barry - 1933-2011...























Source: greekgeek

News - October, 14, 2010

Michael Giacchino - die kommenden Scores!!!!

Michael Giacchino (der sich mittlerweile in die Top 3 der Lieblingskomponisten von GreekGeek katapulitiert hat) wird in den kommenden Monaten bei folgenden Projekten die Musik komponieren:

SUPER 8 (Sommer 2011)
CARS 2 (Sommer 2011)
MISSION IMPOSSIBLE IV (der nicht so heißen wird) (Winter 2011)
JOHN CARTER OF MARS (Sommer 2012)
und bei der überarbeiteten Disneyland Attraktion STAR TOURS!!!



 



Source: collider

News - January, 29, 2010

Jerry Goldsmiths "Thunder of Imperial Names"!!!



Source: ScoreGeek

News - October, 04, 2009

Wunderschöne Filmmelodien!!!

Mal wieder eine Ansammlung von wunderschönen Score-Stücken aus Filmen:













Source: ScoreGeek

News - July, 21, 2009

5 Jahre ohne Jerry!!!







Source: ScoreGeek

News - May, 26, 2009

TRANSFORMERS - Arrival on Earth!!!

Das schönste Musik Stück aus dem ersten TRANSFORMERS Film (komponiert von Steve Jablonsky) sehr interessant mit der Violine gespielt:



Und hier nochmal das Original Stück zum Vergleich:



Source: ScoreGeek

News - April, 25, 2009

CALL OF DUTY 3 - Joel Goldsmith!!!!

Hier eins von GreekGeek's Lieblings "nicht-Film" Musik-Stücken
- Joel Goldsmith's CALL OF DUTY 3:



Source: ScoreGeek

THE INCREDIBLES - Michael Giacchino!!!!

Musik aus Michael Giacchino's THE INCREDIBLES!!!
- sehr geil gespielt:



Source: ScoreGeek

Elfman's FABLE!!!!

Das "obergeile" Titelthema des X-Box Spiels FABLE von Danny Elfman:



Source: ScoreGeek

Zimmer's PIRATES!!!!

Sehr coole Orchestrale Einspielung der (meiner Meinung nach) besten Hans Zimmer Scores:

Die PIRATES OF THE CARIBBEAN Reihe!



Source: ScoreGeek

News - April, 17, 2009

Momente aus dem neuen STAR TREK Score!!!!!

Seit ALIAS und nochmehr seit RATATOUILLE ist Film-Komponist Michael Giacchino in meine Top 5 der Film-Komponisten durchgestoßen.

Unter den folgenden Links könnt ihr Schnipsel aus dem, jetzt schon sehr gut klingenden, STAR TREK Soundtrack hören!

Link 1
Link 2

Das klingt so gut, da machen wir doch glatt eine Verlosung Anfang Mai draus!!!

Hier noch ein paar neue Bilder aus dem J.J. Abrams Film:





Source: ScoreMaster

News - March, 26, 2009

Erste Klänge aus STAR TREK!!!

Unten könnt ihr schon erste Melodien von Michael Giacchino Soundtrack zum neuen STAR TREK Film hören.

Sind zwar eher stillere Momente, aber man kann schon erahnen was Giacchino alles vorhat!



Source: YouTube

News - February, 10, 2009

Zu Jerry Goldsmith's 80. Geburtstag!!!

Heute wäre Filmkomponist Jerry Goldsmith 80 Jahre alt geworden!

Hier ein kleines "Tribute" zu seinen Ehren!



Source: YouTube

News - November, 30, 2008

Jerry Goldsmith Interview aus dem Jahre 2002!!!!

Lange nichts mehr neues auf der ScoreGeek Seite "gepackt"!

Hier nun ein sehr schönes und informatives Interview mit dem Meister, aus dem Mai 2002!



Source: YouTube

News - July, 03, 2007

Das Alan Silvestri Konzert in Madrid!!

Wie eifrige Leser bereits bemerkt haben, hat "FilmScoreCenter" Webmaster Andreas sehr interessante News ins Gästebuch geschrieben!

Am allerbesten gefällt mir folgende Beschreibung:

"...eine Mischung aus Shores Lord Of The Rings, Goldsmith's Basic Instinct und dem suspense material aus Silvestri's Judge Dredd score."!

Was will man mehr!!! Was für eine coole Mischung!

Hier die verlinkten Momente aus dem Silvestri Konzert!!!

BEOWULF Segment 1



BEOWULF Segment 2





Weitere Clips auf folgendem Channel!

Hier nochmal der komplette Text von Andreas:

Hey ihr greekgeeker,

bin gestern aus Madrid zurückgekommen und stehe immernoch unter dem eindruck eines beeindruckenden konzerts mit einer wahnsinnsleistung von Silvestri und dem orchester.

Aber euch interessiert wohl eher die Beowulf-suite ;)

Alan hat die sache sehr spannend gemacht. Nachdem Forrest Gump abgeklungen war folgten tosender applaus und standing ovations. Silvestri verlies dann ganz plötzlich das podium und verschwand (der scherzkeks). Neben mir mache sich panik breit ("What? No Beowulf?", "Hey, what about Beowulf?" etc). Dann kam er wieder und es ging los.
Wer schonmal die website besucht hat weiss sogar wie das main theme klingt. Ein sehr dominantes, grimmiges horn statement dieses themas eröffnet die fast 8 minütige suite bevor sich langsam leisere, sanftere und sehr mysteriöse klänge für streicher, holzbläser, männerchor und piano ertönen.
Diese momente wirkten auf mich ein wenig wie eine Mischung aus Shores Lord Of The Rings, Goldsmith's Basic Instinct und dem suspense material aus Silvestri's Judge Dredd score.

Dann ertönt das horn statement eines sekundären, heroisch-romantischen themas mit einem leicht tragischen touch für männerchor und streicher. Das ganze wächst allmälich an, unterbrochen von intimeren momenten für holzbläser und hier und da ertönt das main theme in den hörnern. Nach knapp 5 minuten wird es dann richtig episch.
Das tragisch-heroische sekundärthema wird nun von den hörnern übernommen und vom männerchor getragen begleitet von haarsträubenden beckenschlägen bis schliesslich das ganze orchester mit enormer power in das thema einsteigt.
Plötzlich unterbricht Silvestri den fluss und setzt eine zesur mit einer dominanten horn-fanfare des main themes und dann geht die post richtig ab!

Die streicher bilden den rhythmus zusammen mit percussion (snare drums und pauken) in einer art marsch der wie eine mischung aus judge dredd's block war und van helsing daherkommt.
Im prinzip ist es eine voll orchestrale, enorm mitreißende version des marsches von der website plus dem ganzen chor der zwischen den percussion schlägen als akzent scheinbar pseudo-lateinische lytics singt. Das ganze steigert sich enorm bis Silvestri mit einem weiteren horn statement des main themes eine zesur setzt und tiefe streicher langsam ausklingen. Dann kam die koda und die leute sind total ausgeflippt.
Alan musste mehrfach wieder auf das podium zurückkehren und scherzte: "Ich glaube es wird mir nicht gefallen wie es hier erst los geht wenn ich ein DRITTES mal rauskomme!"

Der ganze saal hat wie verrückt geschrien und applaudiert. Umwerfend.


Vielen Dank an Andreas!!!

Source: FilmScoreCenter

Gregson-Williams zu PRINCE CASPIAN!!

Komponist Harry Gregson-Williams hat schon angefangen sich Gedanken über die Musik zum kommenden NARNIA Film, PRINCE CASPIAN , zu machen!
Und das obwohl die Dreharbeiten gerade erst angefangen haben!

In einem Interview mit dem "Hollywood Reporter", erwähnte Gregson-Williams, dass der Ton des PRINCE CASPIAN Scores ein wenig düsterer als der seines Vorgängers sein wird!

THE LION THE WITCH AND THE WARDROBE war einer von GreekGeek's Lieblingsscores des Jahres 2005!

Dank an den "ScoreMaster"!

Source: Soundtrack.net

STAR TREK Score von Giacchino!!!

Paramount Pictures hat offiziell bestätigt, dass J.J. Abrams Stammkomponist Michael Giacchino (THE INCREDIBLES, RATATOUILLE) den Score zum neuen STAR TREK Film komponieren wird!!!

Giacchino komponierte bis jetzt die J.J. Abrams Produktionen ALIAS, LOST und MISSION IMPOSSIBLE III.

Dank an den "ScoreMaster"!

Source: filmmusicweekly

Cameron und Horner wieder zusammen!!

So wie es aussieht wird James Horner den Score zu James Cameron's AVATAR schreiben!

Dies wäre nach ALIENS (1986) und TITANIC (1997) die dritte Zusammenarbeit von Horner und Cameron. Wenn man bedenkt, dass sich die beiden bei ALIENS "auseinander gelebt" haben und Cameron für TITANIC eigentlich John Williams haben wollte, ist dies eine wirklich langjährige Beziehung.
Man beachte die Sprünge zwischen den drei Projekten. AVATAR soll im Mai 2009 in die Kinos kommen!

Außerdem arbeitet Horner an einem weiteren Großprojekt:
THE SPIDERWICK CHRONICLES!
GreekGeek hat einige der Bücher, der (natürlich) mehrteiligen Reihe gelesen und wenn es richtig angepackt wird könnte es eine neue "zauberhafte" Reihe werden!

Ist Horner wieder da?!?
Seit TITANIC gab es leider keinen Score bzw. Film der mich mit der Musik von ihm angesprochen hat. Meistens waren es Filme die keiner gesehen hat, bzw. keiner sehen wollte. (u.a. der grauenhafte THE FORGOTTEN, der schreckliche FLIGHT PLAN usw.)

Ich hoffe, (so anachronistisch das klingen mag) dass der Horner von STAR TREK II, KRULL und WILLOW zurückkehrt!!

Dank an den "ScoreMaster"!

Source: filmmusicweekly

News - June, 29, 2007

Neuigkeiten von Colosseum!!

Erst eine schlechte Nachricht: kurzfristig wurde "Glück im Spiel" (engl. OT: "Lucky You") wieder aus dem Programm genommen.

Dafür gibt es folgende äußerst interessante Ankündigungen:

Lalo Schifrin hat die Musik zu "Rush Hour 3" geschrieben; die dazugehörige CD-Veröffentlichung des sechs Mal für den Oscar nominierten und einmaligen Grammy-Gewinners wird am 17.08. in den deutschen Läden stehen. Der Film startet einen Tag zuvor.

"1408" ist gerade auf Platz 2 der US-Kinocharts eingestiegen. Der Thriller nach einer Stephen-King-Vorlage mit John Cusack in der Hauptrolle startet am 13.9. in Deutschland. Der dazu gehörige Soundtrack von Oscar- und Grammy-Gewinner Gabriel Yared liegt jetzt bei Colosseum vor und wird am 14.9. veröffentlicht.

Ebenfalls neu im Programm ist der Soundtrack zu zwei neuen Folgen der US-Erfolgsserie "Babylon 5", die im August als DVD bei Warner erscheinen. Der von ex-Tangerine Dream-Mitglied Christopher Franke geschriebene Soundtrack wird in Deutschland ausnahmsweise schon vor der DVD veröffentlicht: am 27.07. wird er in den deutschen Läden stehen.

Verschoben wurde der Filmstart von "Disturbia". Neuer Starttermin ist der 20.9. und der Soundtrack wird somit am 21.9. veröffentlicht.


Noch aktuell:

JUNI

"Shrek der Dritte"
Engl. OT: "Shrek The Third"
Original Score: Harry Gregson-Williams
Kinostart: 21.06.07 (UIP)
VÖ OST: 22.06.07
http://movies.uip.de/shrekderdritte/

"Stirb Langsam 4.0."
Engl. OT: "Live Free or Die Hard"
OST: Marco Beltrami
Kinostart: 27.06.07 (Fox)
VÖ OST: 22.06.07
www.marcobeltrami.com
http://www.stirblangsam4-derfilm.de/

DVD: "Der gute Hirte"
Engl. OT: "The Good Shepherd"
OST: Marcelo Zarvos und Bruce Fowler
DVD-VÖ: 28.06.07 (Universal Pictures)
VÖ OST: ist zum Filmstart erschienen
http://www.universal-pictures.de/start.php

JULI

"Next"
Music from the Motion Picture: Mark Isham
Kinostart: 19.07.07 (UIP)
VÖ CD: 20.07.07
www.isham.com
http://movies.uip.de/next/

"Babylon 5"
OST Christopher Franke
VÖ DVD: 24.08.07 (Warner)
VÖ CD: 27.07.07
www.christopherfranke.com
http://babylon5.warnerbros.com/

AUGUST

"Angel"
OST Philippe Rombi
Filmstart: 09.08.07 (Concorde)
VÖ OST: 10.08.07
http://www.concorde-film.de
http://www.angel-lefilm.com/

"Evan Allmächtig"
Engl. OT: "Evan Almighty"
Original Score: John Debney
Filmstart: 09.08.07 (UIP)
VÖ Score: 10.08.07
www.johndebney.com
http://movies.universal-pictures-international-germany.de/evanallmaechtig/

"Rush Hour 3"
Original Score: Lalo Schifrin
Kinostart: 16.08.07 (Warner)
VÖ OST: 17.08.07
www.schifrin.com
http://wwws.warnerbros.de/rushhour3/

"Planet Terror"
OST: Robert Rodriguez + Various Artists
Filmstart: 23.08.07 (Senator)
VÖ Original Score: 24.08.07
http://www.troublemakerstudios.com/
www.senator.de

"Die letzte Legion"
Engl. OT: "The Last Legion"
OST: Patrick Doyle
Filmstart: 30.08.07 (Tobis)
VÖ OST: 31.08.07
http://www.tobis.de/

SEPTEMBER

"1408"
OST: Gabriel Yared
Filmstart: 13.09.07 (Senator)
VÖ OST: 14.09.07
http://www.gabrielyared.com/
http://www.1408-themovie.com/

"Disturbia"
OST: Various Artists
Filmstart: 20.09.07 (UIP) - ACHTUNG! FILMSTART UND VÖ CD WURDEN
VERSCHOBEN! VÖ OST: 21.09.07
http://www.lakeshore-records.com/
http://movies.universal-pictures-international-germany.de/disturbia/

"Die Vorahnung"
Engl. OT: "Premonition"
OST: Klaus Badelt
Filmstart: 20.09.07 (Kinowelt)
VÖ OST: 21.09.07
http://www.sonypictures.com/movies/premonition/

"Breach"
OST: Mychael Danna
Filmstart: 20.09.07 (Central Film)
VÖ OST: 21.09.07
www.mychaeldanna.com
http://www.breachmovie.net/

BISHER OHNE STARTTERMIN:

"Pars Vite et Reviens Tard"
Englische Titel: "Have Mercy on Us All" und "Seeds of Death"
OST Patrick Doyle & The London Symphony Orchestra
http://www.parsviteetrevienstard-lefilm.com/

"NOMAD: The Warrior"
OST Carlo Siliotto
Golden Globe Nominierung für den "Best Score"
http://www.carlosiliotto.com/
http://www.3l-filmverleih.de/

"Beat The Drum"
OST Klaus Badelt and Ramin Djawadi
http://www.beatthedrumthemovie.com/

"The Astronaut Farmer"
OST Stewart Matthewman
www.cottonbelly.com
http://theastronautfarmermovie.warnerbros.com/

"Wah-Wah"
OST Patrick Doyle
Kino + DVD: Koch Media
http://www.wahwahthemovie.com/

"Partition"
OST Brian Tyler
www.briantyler.com
http://www.partitionthemovie.ca/

"Code Name: The Cleaner"
DVD-Release voraussichtlich Juli 07
OST George S. Clinton
http://www.georgesclinton.com/
http://www.thecleanermovie.com/

"The Ultimate Gift"
OST Mark McKenzie
http://www.markmckenzie.org/
http://www.theultimategift.com

"La Disparue de Deauville"
OST: Franck Il Louise

Source: Colosseum

News - June, 20, 2007

Musik-Clips zu HARRY POTTER AND THE ORDER OF THE PHOENIX!!!

Auf der Seite "Soundtrack.net" sind mal wieder Mini-Clips zu einem heisserwarteten Soundtrack zu hören!
Diesmal ist es HARRY POTTER AND THE ORDER OF THE PHOENIX, von Newcomer Nicholas Hooper! Der komplette Score wird am 13.07.07 erscheinen!

Hooper ist nach John Williams und Patrick Doyle der dritte Komponist der HARRY POTTER Reihe!

Kinostart ist der 12.07.07

Hier gehts zu den Clips!
Achtung wegen der Spoiler in den Titeln der Tracks!

Source: Soundtrack.net

News - June, 15, 2007

Dreharbeiten von HELLBOY 2 beginnen!!!

Guillermo del Toro hat gerade mit den Dreharbeiten zu HELLBOY 2: THE GOLDEN ARMY begonnen!
US-Kinostart ist der 01.08.08.

Wieder mit dabei sind Ron Perlman, Selma Blair und Doug Jones.

Das Drehbuch hat diesmal del Toro selber, basierend auf einer Story von ihm und Mike Mignola (Erfinder des Hellboy), geschrieben!

Der erste Film hatte zwar weltweit, im Jahre 2004, "nur" 100 Mio.$ eingespielt, entwickelte aber kurze Zeit später, auf DVD, Kultstatus.

Interessant ist, dass bei HELLBOY 2: THE GOLDEN ARMY Danny Elfman die Musik komponieren wird. Der erste war von Marco Beltrami!
So gut die Musik von Beltrami war, ist die Ankündigung von Elfman eine andere Klasse!
Ausserden ist der neue Film ein Universal Studios Film, im Gegensatz zum ersten der bei Sony Pictures herauskam! Universal hat ein besseres Händchen wenn es um diese "Art" von Filmen geht!

HELLBOY 2: THE GOLDEN ARMY wird in Budapest und in Großbritannien gedreht und die Post Production findet in London statt!

Source: Universal Pictures



News - February, 13, 2007

Grammys für John Williams!!!

Bei der gestrigen Grammy Verleihung erhielt Komponist John Williams gleich zwei der Preise: für seinen Score zu MEMOIRS OF A GEISHA für das beste Album und für den Score zu MUNICH für "A Prayer for Peace" für das beste Musikstück.

Auch noch nominiert, für das beste Album, waren: Harry Greggson Williams für THE CHRONICLES OF NARNIA, Hans Zimmer für THE DA VINCI CODE und PIRATES OF THE CARIBBEAN: DEAD MAN'S CHEST und John Williams für MUNICH!

         

Diskussion bei GreekGeekForum


Source: HollywoodReporter

News - February, 08, 2007

Happy Birthday, Maestro!!!

Am heutigen Tag feiert Komponist John Williams seinen 75. Geburtstag!

Ein Grund mehr die CD's von STAR WARS, INDIANA JONES, SUPERMAN, E.T., JURASSIC PARK, JAWS, HARRY POTTER, CLOSE ENCOUNTERS OF THE THIRD KIND, BORN ON THE FOURTH OF JULY, MUNICH, MEMOIRS OF A GEISHA u.v.a., abzuspielen!!!

Diskussion bei GreekGeekForum


Source: greekgeek

News - January, 19, 2007

News von Varese!

In dieser Woche heißt es Daumendrücken für Colosseum: der mit etwas Verzug zum Filmstart von uns veröffentlichte OST zu "Liebe braucht keine Ferien" von Hans Zimmer wird mit etwas Glück nächste Woche in die deutschen Album-Charts einsteigen. Da dies für einen Soundtrack immer noch etwas Besonderes ist, sind wir gespannt und freuen uns über den verdienten Zuspruch des Publikums.

Bei den Golden Globes war "Das Leben der Anderen" nicht erfolgreich, aber die Oscars folgen ja noch. Auch hier gilt: Daumen drücken für eine Nominierung!
Zumindest steht für Gabriel Yared im März die Veröffentlichung von "L'Avion - Das Zauberflugzeug" in Deutschland fest. Filmstart ist am 29. März.

Weitere neue Titel im Programm von Colosseum sind u.a.: "The Astronaut Farmer" (OST Stewart Matthewman) mit dem einzigartigen Billy Bob Thornton sowie Virginia Madsen und Bruce Dern in den Hauptrollen, leider noch ohne Starttermin; dazu kommen "Ghost Rider" mit dem OST von Christopher Young (Starttermin: 8.3.), "Catch & Release" (OST BT & Tommy Stinson) mit Starttermin im April, und "Flyboys" von Trevor Rabin mit Starttermin im Mai

Nun zu den aktuellen und geplanten Veröffentlichungen:

NOCH AKTUELL:

"Liebe braucht keine Ferien"
Originaltitel: "The Holiday"
OST Hans Zimmer
Filmstart: 14.12.2006
VÖ OST: 05.01.2007

"Nachts im Museum"
Originaltitel: "Night At the Museum"
OST Alan Silvestri
Filmstart: 27.12.06
VÖ OST: 29.12.06

JANUAR

"Das Spiel der Macht"
Originaltitel: "All the King's Men"
OST James Horner
Filmstart: 04.01.06
VÖ OST: 05.01.06

"Spiel auf Bewährung"
Originaltitel: "Gridiron Gang"
Original Score von Trevor Rabin
Filmstart: 04.01.07
VÖ Score: 05.01.07 - ACHTUNG: Termin wurde verschoben!!!

"Das Streben nach Glück"
Originaltitel: "The Pursuit of Happyness"
OST von Andrea Guerra
Filmstart: 11.01.07
VÖ OST: 12.01.07

"Hellsing - Jesus Christ Is In Heaven Now"
OST Yasushi Ishii
VÖ DVD: Januar 2007
VÖ OST: 19.01.07 (CLJ Records Animated Soundtracks)

"The Texas Chainsaw Massacre: The Beginning"
OST Steve Jablonsky
Filmstart: 18.01.07 - ACHTUNG! Filmstart wurde verschoben!
VÖ OST: 19.01.06

"Blood Diamond"
OST James Newton Howard
Filmstart: 25.01.07
VÖ OST: 26.01.07

FEBRUAR

"Die Hollywood-Verschwörung"
Originaltitel: "Hollywoodland"
OST Marcelo Zarvos
Filmstart: 15.02.07
VÖ OST: 16.02.07

"Der gute Hirte"
Originaltitel: "The Good Shepherd"
OST Marcelo Zarvos und Bruce Fowler
Filmstart: 15.02.07
VÖ OST: 16.02.07

MÄRZ

"The Good German - In den Ruinen von Berlin"
Originaltitel: "The Good German"
OST Thomas Newman
Filmstart: 01.03.07
VÖ OST: 02.03.07

"Ghost Rider"
OST: Christopher Young
Filmstart: 08.03.07
VÖ OST: 09:03.07

"L'Avion - Das Zauberflugzeug"
Originaltitel: "L'Avion"
OST Gabriel Yared
Filmstart: 29.03.07
VÖ OST: 30.03.07

APRIL

"Catch & Release"
OST BT & Tommy Stinson
Kinostart: 19.04.07
VÖ OST: 20.04.07

"La Tourneuse de Pages"
OST Jérôme Lemonnier
Filmstart: 26.04.07 - ACHTUNG: START WURDE VERSCHOBEN!
VÖ OST: 27.04.07

MAI

"Flyboys"
OST Trevor Rabin
Filmstart: 03.05.07
VÖ OST: 04.05.07

BISHER OHNE STARTTERMIN:

"NOMAD: The Warrior"
OST Carlo Siliotto
Golden Globe Nominierung für den "Best Score"

"Beat The Drum"
OST Klaus Badelt and Ramin Djawadi

"The Astronaut Farmer"
OST Stewart Matthewman

"Wah-Wah"
OST Patrick Doyle

"We Are Marshall"
Score Christophe Beck

"ROBOTECH: THE SHADOW CHRONICLES"
OST Scott Glasgow

"Partition"
OST Brian Tyler

"Code Name: The Cleaner" DVD-Release
OST George S. Clinton

"Breach"
Music by Mychael Danna


Source: Colosseum

News - December, 15, 2006

Score Gewinnspiel zum Einjährigen von greekgeek.de

Gewinnspiel VARESE COLOSSEUM Soundtracks!!!

Gewinnt mit greekgeek.de und Colosseum die neusten Score von James Horner, Alan Silvestri und James Newton Howard!!!

Folgende Scores gibt es zu gewinnen:

Alan Silvestri's NIGHT AT THE MUSEUM
James Horner's ALL THE KING'S MEN
James Newton Howard's BLOOD DIAMOND

 



Beantwortet folgende Frage:

Für welchen Regisseur haben alle drei Komponisten (Silvestri, Horner, Howard) schon mal mindestens einen seiner Filme musikalisch untermalt? :

a) Richard Donner
b) Wolfgang Petersen
c) Ron Howard

Die Antwort bitte an mastergeek@greekgeek.de mailen.

Bitte nennt auch den gewünschten Score!!!

Teilnahmeschluss ist der 10.01.07.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bei mehreren richtigen Antworten entscheidet das Los.


Source: Colosseum

News - November, 14, 2006

Erscheinungstermine von "Varese" Colosseum Soundtracks

Ein paar Neuigkeiten von Colosseum Music Entertainment:

Leider wird der John-Debney-Score zu "Idlewild" nun nicht veröffentlicht.
Noch ungewiss ist die Veröffentlichung von "24".

Dagegen wurden folgende neue Veröffentlichungen bestätigt: "Nachts im Museum" (OST Alan Silvestri), "Flicka - Freiheit. Freundschaft. Abenteuer" (Score Aaron Zigman), "Die Hollywood-Verschwörung" (OST Marcelo Zarvos), "Hellsing - Jesus Christ Is In Heaven Now" (OST Yasushi Ishii), "The Page Turner" (OST Jérome Lemonnier) und mit "Blood Diamond" sicherlich einer der - im wahrsten Sinne des Wortes - hochkarätigsten Filme des nächsten Jahres.
Der Score stammt vom bislang sechs Mal für den Oscar nominierten James Newton Howard, der sich außer einem 60-köpfigen Orchester und 20 Vokalisten mit Djivan Gasparyan (Duduk), Youssou N'Dour (Vocals), Kala Ramnath (Violine), Maya Beiser (Cello), Attab Hadad (Oud) und dem Senegalese Drum Ensemble weltbekannte Musiker für die Aufnahmen ins Studio holte.
(Quelle: http://www.soundtrack.net/news/article/?id=864).

Hier die Veröffentlichungen:

NOCH AKTUELL:

"Eine unbequeme Wahrheit"
Originaltitel: "An Inconvenient Truth"
OST Michael Brook
Filmstart: 12.10.06 (UIP)
VÖ OST: 13.10.06

NOVEMBER

"Children of Men"
OST John Tavener
Filmstart: 09.11.06 (UIP)
VÖ OST: 10.11.06

"Der Fluch - The Grudge 2"
OST Christopher Young
Filmstart: 09.11.06 (Constantin)
VÖ OST: 10.11.06
http://www.christopher-young.com/

"Winterreise"
OST Antoni Lazarkiwiecz
Filmstart: 23.11.06 (X-Verleih)
VÖ OST: 24.11.06

DEZEMBER

"The Texas Chainsaw Massacre: The Beginning"
OST Steve Jablonsky
Filmstart: 14.12.06 (Warner)
VÖ OST: 15.12.06

"Flicka - Freiheit.Freundschaft. Abenteuer"
Originaltitel: "Flicka"
Original Score von Aaron Zigman
Filmstart: 21.12.06 (Fox)
VÖ Score: 22.12.06

"Nachts im Museum"
Originaltitel: "Night At the Museum"
OST Alan Silvestri
Filmstart: 27.12.06 (Fox)
VÖ OST: 29.12.06

JANUAR

"Das Spiel der Macht"
Originaltitel: "All the King's Men"
OST James Horner
Filmstart: 04.01.06
VÖ OST: 05.01.06
http://www.james-horner.com/

"Spiel auf Bewährung"
Originaltitel: "Gridiron Gang"
Original Score von Trevor Rabin
Filmstart: 04.01.07 (Sony)
VÖ Score: 05.01.07 - ACHTUNG: Termin wurde verschoben!!!
http://trevorrabin.net/

"Hellsing - Jesus Christ Is In Heaven Now"
OST Yasushi Ishii
VÖ DVD: 01.12.06 ("Hellsing" Ltd. Edition Collection; OVA Films)
VÖ OST: 19.01.07 (CLJ Records Animated Soundtracks)

"Blood Diamond"
OST James Newton Howard
Filmstart: 25.01.07 (Warner)
VÖ OST: 26.01.07 - ACHTUNG: die CD wird erst Mitte Dezember vorliegen, kann aber schon vorbestellt werden!
www.james-newton-howard.com (inoffizielle Fanseite)

FEBRUAR

"Die Hollywood-Verschwörung"
Originaltitel: "Hollywoodland"
OST Marcelo Zarvos
Filmstart: 15.02.07 (BVI) - ACHTUNG: Terminänderung!
VÖ OST: 16.02.07
www.zarvos.com

MÄRZ

"The Page Turner"
Originaltitel: "La Tourneuse de Pages"
OST Jérome Lemonnier
Filmstart: 15.03.07 (Alamode)
VÖ OST: 16.03.07

BISHER OHNE STARTTERMIN:

"Wah-Wah"
OST Patrick Doyle
"Flyboys"
OST Trevor Rabin

"We Are Marshall"
Score Christophe Beck


Source: Colosseum

News - November, 14, 2006

David Arnold's CASINO ROYALE!!!

Bond Musik ist ja ein eigenes Hobby für sich!
Zwischen den beiden besten - John Barry und David Arnold - ist schon einiges passiert und man findet bei den ganzen Scores neues und altvertrauetes von Bond zu Bond!

Auf "YouTube" gibt es ein kleines Special dazu. Sehr schön wie David Arnold kurz das Titelthema auf dem Klavier anspielt!

Hier der Link!


Source: YouTube

News - November, 11, 2006

Basil Poledouris!

Eigentlich wollte ich es vermeiden über Todesfälle in der Filmbranche zu berichten, aber es ist mal wieder einer der großen Filmkomponisten von uns gegangen!

Basil Poledouris gehörte zu meinen Lieblingskomponisten und ich verfolgte seinen Karriere seit seinem Meisterscore zu CONAN, THE BARBARIAN! Es fogten meine drei Favoriten zu Paul Verhoeven's FLESH & BLOOD, ROBOCOP und STARSHIP TROOPERS.

Zusammen mit den bereits verstorbenen Jerry Goldsmith und Michael Kamen (beide 2004) hat mich Poledouris durch die Geek-Anfänge in den 80ern begleitet!

Auf der Soundtrack Seite Soundtrack.net gibt es einen Artikel über Basil Poledouris! Besser kann man es gar nicht sagen, deswegen verlinke ich dorthin und lasse dabei den Score zu THE HUNT FOR RED OCTOBER laufen!

Mögest du auf dem Olymp deinen Platz finden, my Greek Friend!!

KALO TAXIDI, VASSILI!

             


Source: Soundtrack.net

News - September, 27, 2006

Neue Erscheinungstermine von "Varese" Colosseum Soundtracks!

Hier ein Überblick über die Neuheiten von "Colosseum" der nächsten Monate:

Gerade bestätigt wurde, dass der OST des bekannten britischen Komponisten John Tavener zu "Children of Men" bei Colosseum veröffentlicht werden wird.
Filmstart der düsteren Endzeit-Vision von Regisseur Alfonso Cuaron ist am 09.11.06. In den Hauptrollen sind Clive Owen, Julianne Moore, Michael Caine und Peter Mullan zu sehen.

Ebenfalls am 9.11. startet "Der Fluch - The Grudge 2", für den Christopher Young (Golden Globe-Nominierung für "The Shipping News", Scores für "TheGrudge", "Copycat"...) den OST beisteuert.

Zwei Wochen später folgt John Debneys Score für den "OutCast"-Film "Idlewild", der in Deutschland am 23.11. starten wird, und mit zwei Veröffentlichungen im Dezember wird das Jahr ausgeläutet: am 14.12. startet "The Texas Chainsaw Massacre: The Beginning" mit dem OST von Steve Jablonsky (u.a. "Texas Chainsaw Massacre", "Desperate Housewives") und am 21.12. folgt mit dem Score von Trevor Rabin zu "Spiel auf Bewährung" (engl. OT: "Gridiron Gang") der die US-Kinocharts anführende Film der letzten Woche.

Mit den TV-OSTs zu "Lost Season 2" (Michael Giacchino) und "24 Season 4 & 5" (Sean Callery)veröffentlicht Colosseum darüber hinaus zwei absolute Highlights der TV-Saison 2006. "Lost Season 2" wird am 29.9. veröffentlicht; "24 Season 4 & 5" am 10.11.

Für 2007 sind u.a. schon angekündigt: "Das Spiel der Macht" (OT: "All the King's Men" (OST James Horner, Filmstart: 4.1.07) und "Hollywoodland" (OST Marcelo Zarvos; Filmstart: 15.3.07). Leider noch ohne Starttermin sind: "Wah-Wah" (OST Patrick Doyle) und "Flyboys" (OST Trevor Rabin).

Mehr Neuigkeiten in Kürze!

Die Veröffentlichungen:

Noch aktuell:

"Water"
OST Mychael Danna und A.R. Rahman
Filmstart: 07.09.06 (Universum)
VÖ OST: 08.09.06
www.mychaeldanna.com

OKTOBER

"Herr der Diebe"
Originaltitel: "The Thief Lord"
OST Nigel Clarke & Michael Csányi-Wills
VÖ OST: 22.05.06

"Lucas der Ameisenschreck"
Originaltitel: "The Ant Bully"
OST John Debney
Filmstart: 12.10.06 (Warner)
VÖ OST: 13.10.06
www.johndebney.com

"Eine unbequeme Wahrheit"
Originaltitel: "An Inconvenient Truth"
OST Michael Brook
Filmstart: 12.10.06 (UIP)
VÖ OST: 13.10.06
http://www.michaelbrookmusic.com/

"Das Gesicht der Wahrheit"
Originaltitel: "Freedomland"
OST James Newton Howard
DVD-VÖ: 30.10.06 (Sony)
VÖ OST: 27.10.06
www.james-newton-howard.com

NOVEMBER

"Children of Men"
OST John Tavener
Filmstart: 09.11.06 (UIP)
VÖ OST: 10.11.06

"Der Fluch - The Grudge 2"
OST Christopher Young
Filmstart: 09.11.06 (Constantin)
VÖ OST: 10.11.06
http://www.christopher-young.com/

"24 Season 4 & 5"
OST Sean Callery
VÖ OST: 10.11.06
www.seancallery.com

"Winterreise"
OST Antoni Lazarkiviecz
Filmstart: 23.11.06 (X-Verleih)
VÖ OST: 24.11.06

"Idlewild"
Original Score John Debney
Filmstart: 23.11.06 (UIP)
VÖ Score: 24.11.06
www.johndebney.com

DEZEMBER

"The Texas Chainsaw Massacre: The Beginning"
OST Steve Jablonsky
Filmstart: 14.12.06 (Warner)
VÖ OST: 15.12.06

"Spiel auf Bewährung"
Originaltitel: "Gridiron Gang"
Original Score von Trevor Rabin
Filmstart: 21.12.06 (Sony)
VÖ Score: 22.12.06
http://trevorrabin.net/

JANUAR

"Das Spiel der Macht"
Originaltitel: "All the King's Men"
OST James Horner
Filmstart: 04.01.06
VÖ OST: 05.01.06
http://www.james-horner.com/

BISHER OHNE STARTTERMIN:

"Wah-Wah"
OST Patrick Doyle

"Flyboys"
OST Trevor Rabin

"L'Avion"
OST: Gabriel Yared
www.gabrielyared.com

"The Sisterhood of the Traveling Pants"
OST: Cliff Eidelman

"Nachbeben"
OST Winfried Grabe (z.B. "Hunger")

"Mi Shi - Mein Freund das Seemonster"
Originaltitel: "The Water Giant"
OST Pol Brennan


Source: Colosseum

News - September, 03, 2006

Williams neues Sport Thema!

Komponist John Williams hat ein neues Musikthema für die Football Sendung „Sunday Night Football“ auf dem US TV Sender NBC, geschrieben. Ihr könnt euch das Stück unter folgendem Link anhören. Klingt ein wenig nach Battledroids die auf Naboo einmarschieren, passt aber perfekt!

Source: AICN

News- September, 01, 2006

Silvestri ersetzt Ottman

Eigentlich sollte John Ottman (X-MEN 2, SUPERMAN RETURNS) die Musik zu der Fantasy-Komödie NIGHT AT THE MUSEUM komponieren.
Gerade hat die Website "Filmmusicworld" aber berichtet, dass Alan Silvestri (BACK TO THE FUTURE, THE MUMMY RETURNS) nun diesem Posten übernehmen wird.

Sehr gute Wahl! Silvestri ist der einzige der diese Art von Filmen, die früher bestimmt Jerry Goldsmith geschrieben hätte, musikalisch untermalen kann!
Die erste CD für meine Weihnachtswunschliste!

Alan Silvestri bereitet zur Zeit Robert Zemeckis BEOWULF vor und John Ottman wird die Musik zu FANTASTIC FOUR 2 komponieren!


Source: Filmmusicworld

News- August, 30, 2006

AMAZING STORIES - Anthology Two!

GreekGeek hat heute seine Ausgabe der zweiten AMAZING STORIES CD erhalten. Es sind mal wieder Schätzchen dabei, vor allem Jerry Goldsmiths Score zu der Joe Dante - Episode "Boo".
Unter anderem mit dabei: Bruce Broughton, David Shire und Thomas Newman!

Source: Intrada

Interview mit dem Komponisten von MONSTER HOUSE!


Die Website "Soundtrack.net" hat ein Interview mit dem Komponisten des Films MONSTER HOUSE.
Douglas Pipes erzählt wie es zu der Zusammenarbeit mit Regiseur Gil Kennan kam und andere interessante Kleinigkeiten zu der Spielberg/Zemeckis Produktion!


Source: Soundtrack.net

CHARLOTTE'S WEB - Bilder von den Aufnahmen!

"Soundtrack.net" hat ein paar Bilder zu den Aufnahmen des Soundtracks zum kommenden Film CHARLOTTE`S WEB!
Danny Elfman komponiert die Musik!


Source: Soundtrack.net

James Horner dirigiert!

Wiederrum "Soundtrack.net": James Horner komponiert die Musik zum Film ALL THE KING'S MEN

Der Film wird von Steven Zaillian inszeniert, der bis jetzt als Drehbuchautor von SCHINDLER'S LIST, CLEAR AND PRESENT DANGER und GANGS OF NEW YORK bekannt geworden ist!


Source: Soundtrack.net

News- August, 29, 2006

Hörschnipsel zu THE BLACK DAHLIA

"Soundtrack.net" hat ein paar Hörproben von Mark Ishams Score zu THE BLACK DAHLIA.

Wenn der ganze Score so ist wie die Ausschnitte, kann man sich auf einen wunderbaren Soundtrack freuen!


Source: Soundtrack.net

News - August, 24, 2006

MI:3 Komponist Michael Gacchino macht den neuen STAR TREK!

Bei der DVD Veröffentlichungs-Party zu LOST-Season 2 erzählte Komponist Michael Giacchino(MISSION IMPOSSIBLE III, ALIAS, THE INCREDIBLES) dass er die Musik zum neuen STAR TREK Film schreiben würde.
Das ganze liege noch in weiter Ferne, aber er würde, wie bei MI:3, bekannte Themen nutzen und damit in eine andere Richtung gehen.

Diese Ansatzweise ist ihm in MI:3 sehr gut gelungen.
Bleibt abzuwarten welches STAR TREK Thema er nutzt: das TV Thema von Alexander Courage oder das unnachahmliche Kino Thema von Jerry Goldsmith!!!


Source: FilmforceIGN


News - May, 03, 2006

SUPERMAN's Super Score!

Soundtrack.net hat mal wieder eine Interessanten Bericht online! Diesmal waren sie bei den Aufnahmen zu dem Soundtrack von SUPERMAN RETURNS! John Ottman, der für Bryan Singer bereits USUAL SUSPECTS, APT PUPIL und
X-MEN 2 musikalisch untermalt hat, komponiert die Musik.

Das klassische SUPERMAN -Theme von John Williams wird aber auf jeden Fall auch das Titelthema des neuen Films sein!


Dank an den ScoreMaster!
Source: soundtrack.net


News
- March, 26, 2006

Die Musik von MISSION IMPOSSIBLE III.

 

Filmmusik Komponist Michael Giacchino, komponiert die Musik für den neuen Film. Vor ihm haben Danny Elfman, für MISSION IMPOSSIBLE und Hans Zimmer, für M:I 2 für die richtige musikalische Atmosphäre gesorgt.

Michael Giacchinos’s bekanntesten Scores sind bis jetzt die Kompositionen zu den beiden, von J.J. Abrams kreierten, TV-Serien ALIAS und LOST und zu dem letzten Pixar Film THE INCREDIBLES.
Vielen Video Game Spielern könnte Giacchino bereits länger ein Begriff sein. Zu seinen ersten Projekten gehörte die Musik zu dem Video Spiel THE LOST WORLD: JURASSIC PARK.
Es folgten die Spiele “Medal of Honor”, “Call of Duty” und “Secret Weapons of the Normandy”.
Seit THE INCREDIBLES ist er auch des öfteren auf der großen Leinwand zu hören. Seine jungsten Scores, waren die zu THE FAMILY STONE und SKY HIGH.

Das Website „SoundtrackNet“ besuchte letzte Woche die Aufnahmen zu der Musik von MISSION IMPOSSIBLE III. Hier der Link!

Im Bericht erfahren wird, u.a., dass der neue Film, natürlich, das klassische TV-Thema von Lalo Shifrin einsetzt, aber Giacchino komponierte auch ein eigenes IMF (Impossible Mission Forces) Thema, für das Team von Ethan Hunt (Tom Cruise).
Danny Elfman hatte genau das gleiche für den ersten Film gemacht, während Hans Zimmer während seines Krawall Scores es wohl vergessen hat.

 

Source: SoundtrackNet – Dank an den "ScoreMaster"!



 

greekgeek.de © 2005 • Privacy Policy • Terms Of Use

Jerry Goldsmith in der Royal Albert Hall in London 2001!