Spiele tauschen! - 1 Spiel geschenkt bei Anmeldung

PIRATES OF THE CARIBBEAN

News - March, 23, 2011

PIRATES OF THE CARIBBEAN - Die Charaktere!!!

Presse-Info Walt Disney Pictures Germany:

CAPTAIN JACK SPARROW
(Johnny Depp)

Captain der Black Pearl, die ihm von seinem alten Piratenrivalen Hector Barbossa gestohlen wurde, jetzt auf der Suche nach der Quelle der Jugend.

Captain Jack Sparrow ist ein legendärer Pirat der Sieben Weltmeere und der respektloseste Gauner und Schwindler der Karibik. Seine Moral ist so zweifelhaft wie seine Nüchternheit, als Selbstdarsteller ist er so meisterlich wie in der Verfolgung eigener Interessen, und ständig, aber vergeblich führt er einen Kampf mit seinen besten Eigenschaften. Jack Sparrows größte Liebe ist die See, danach kommt sein geliebtes Schiff, die Black Pearl, ob er sie nun verloren, gefunden oder wieder verloren hat. Nachdem er den verfluchten Captain Hector Barbossa, den furchterregenden Davy Jones und schließlich den durchtrieben bösartigen Lord Cutler Beckett bekämpft hat, muss er es nun mit dem berüchtigten Captain Blackbeard aufnehmen, und - eine vielleicht noch schrecklichere Vorstellung - mit der wunderschönen Angelica, einer Frau, die eine genauso bewegte Vergangenheit hat wie er selbst.



ANGELICA
(Penélope Cruz)

Weil zu ihrem Leben Blackbeard und Jack Sparrow gehören, ist es kein Wunder, dass es gefährlich ist, mit der wunderschönen Piratin Angelica die Klingen zu kreuzen, geschweige denn zu versuchen, ihr Herz zu erobern.

Angelica ist eine Frau, die Lügen erzählt, die Wahrheiten sind, und Wahrheiten, die sich als Lügen entpuppen. Vielleicht ist sie die Tochter des gefürchteten Blackbeard, vielleicht aber auch nicht. Sie ist eine Meisterin der Verkleidung und hat die Kunst des Betrugs vom Besten gelernt, von einem gewissen Jack Sparrow. Angelica, eine versierte Seemännin, die genauso ein Schwert führen, kämpfen und brandschatzen kann wie die wildesten Piraten, verfolgt nur ein einziges Ziel: die Seele von Blackbeard vor der sicheren Verdammnis zu retten, selbst wenn das bedeutet, jede Lüge von Jack mit einer Lüge und jedes Doppelspiel mit einem Doppelspiel zu kontern.



HECTOR BARBOSSA
(Geoffrey Rush)

Captain Barbossa war einst ein grausamer Pirat und Todfeind von Captain Jack Sparrow. Doch im Wettlauf, die Quelle der Jugend als Erster zu entdecken, geht er mit seinem alten Rivalen ein unsicheres Bündnis ein. Hector Barbossa, ein gemeiner Pirat, der von den Toten wiederauferstanden ist, ist der ultimative Überlebenskünstler. Nachdem er sein Bein und schließlich auch die Black Pearl verloren hat, hat Barbossa die Farben Schwarz und Silber gegen das prachtvolle Blau und Gold der Uniform der Königlich Britischen Marine eingetauscht. Jetzt segelt er als Freibeuter und Captain der Providence unter der britischen Flagge statt der Piratenflagge und behauptet, König und Vaterland treu ergeben zu sein. Aber was treibt Barbossa wirklich an auf der Suche nach der Quelle der Jugend, auf dem Weg zu einer Begegnung mit Captain Jack, Blackbeard und dem Schicksal? Ist es Mut oder Rachsucht?



BLACKBEARD
(Ian McShane)

Blackbeard, der Pirat mit der schwärzesten Seele und dem dunkelsten Herzen, jagt sogar den tapfersten Seeleuten Angst ein.

Allein sein Name versetzt jeden in Angst und Schrecken, der zur See fährt oder das Pech hat, Blackbeard an Land zu begegnen. Sein Flaggschiff, die Queen Anne’s Revenge, ist mit Zombies bemannt, mit den Knochen seiner Opfer geschmückt und kann am Bug Feuer speien, um feindliche Schiffe in Flammen zu setzen – oder manchmal auch ein in Ungnade gefallenes Mitglied der eigenen Mannschaft. Blackbeard versucht sich in Schwarzer Magie und führt ein Schwert, das mit einem der drei Saphire von Triton besetzt ist. Aber über Blackbeard liegt der Schatten des Todes, der ihm prophezeit wurde, und seine einzige Hoffnung ist das Erneuerung versprechende Wasser der Quelle der Jugend. Diese Quelle will Blackbeard finden, was immer auch dafür nötig ist, wer immer auch vom Gewicht seiner herzlosen Ambitionen erdrückt werden wird.



JOSHAMEE GIBBS
(Kevin R. McNally)

Dieser alte Seebär ist ein großer Geschichtenerzähler, hat immer eine Flasche Hochprozentiges zur Hand und ist in der Tat ein geschickter Seemann, der sich clever aus vielen lebensgefährlichen Situationen heraus manövrieren kann.

Joshamee Gibbs, erst Seemann in der Königlich Britischen Marine, dann ein begeisterter Pirat, ist der beste Freund von Jack Sparrow. Gibbs findet seinen Weg über jedes Weltmeer und in jede Kneipe. Seine Bereitschaft zu vergeben ist grenzenlos, ein wichtiges Kriterium, wenn man mit Captain Jack Sparrow segelt, aber er selbst lebt nach dem strengen Piratenkodex und würde Jack auch zurücklassen, sollte dies einmal nötig sein. Aufgrund einer Verwechslung wird Gibbs zum Tod am Galgen verurteilt. Seine einzige Möglichkeit, am Leben zu bleiben, ist mit Captain Barbossa auf der Providence zur Quelle der Jugend zu segeln. Doch dieses Ziel steuern auch andere an: Captain Jack Sparrow, Blackbeard, Angelica und die gesamten Flotten Englands und Spaniens.

SYRENA
(Astrid Bergès-Frisbey)

Syrena ist eine wunderschöne, mysteriöse Meerjungfrau, die gegen den Strom und nicht auf einer Linie mit ihren Seeschwestern schwimmt, die eher tödliche Absichten verfolgen.

Geheimnisse umgeben die Meerjungfrau Syrena, und dazu gehört auch ihr wahrer Name, denn Syrena ist nur der Name, den ihr der Missionar Philip Swift gab, während sie Blackbeards Gefangene war. Nachdem ihre Meeresschwestern Blackbeards Crew an der Whitecap Bay angegriffen hatten, entdecken Syrena und Philip aneinander einen Wesenszug, der sie gegenseitig anzieht und schließlich zu Verbündeten im Kampf gegen einen gemeinsamen Feind, Blackbeard, macht. Jeder für sich dringt tiefer in sein wahres Wesen vor und riskiert für den anderen sein Leben, wenn er auf sein Herz hört.

PHILIP SWIFT
(Sam Claflin)

Dieser idealistische, wagemutige und furchtlose Missionar bietet sogar Blackbeard die Stirn bei dem Versuch, die Seele des schrecklichen Piraten zu retten.

Die Mission von Philip Swift unterscheidet sich völlig von der der Piraten, Taugenichtse, Könige und Seemänner, die alle die Quelle der Jugend suchen. Seine Mission ist es, eine verlorene Seele zu retten, und davon lässt sich Philip nicht abbringen, selbst, als er von Blackbeard gefangen genommen und gnadenlos gefoltert wird. Aber etwas in seinem Herzen und auch in seiner Seele wird berührt, als er auf dem Weg zur Quelle der Jugend einer Meerjungfrau begegnet, die er Syrena nennt. Es sind Gefühle, die ihm beweisen, dass der Weg zu wirklicher Erlösung vielleicht nicht in der Bibel beschrieben ist, die er mit sich führt.

SCRUM
(Stephen Graham)

Scrum, ein ausgekochter Pirat, der die Mandola spielen kann, macht Jack Sparrow an Bord der Queen Anne’s Revenge mit allem vertraut.

Wäre der Verstand das wahre Maß für die Größe eines Mannes, wäre Scrum noch kleiner, als er ohnehin schon ist. Scrum ist sicher nicht das schärfste Schwert in der Scheide, aber dieses Defizit gleicht er mit seinem angeborenen musikalischen Talent und seiner Fähigkeit, ein doppeltes Spiel zu treiben, aus. Scrum ist hin und her gerissen zwischen seiner Verpflichtung gegenüber Angelica und seiner Bewunderung für Captain Jack. Scrum ist ein kleines gemeines Geschöpf, hat aber eine Schwäche für die schillernden Sirenen des Meeres, die Meerjungfrauen.


Source: walt disney pictures germany

News - March, 15, 2011

PIRATES OF THE CARIBBEAN - das Poster!!!




Source: cs

News - December, 14, 2010

PIRATES OF THE CARIBBEAN - erster Trailer!!!

Volle Disney Power heute:

hier ist er, der erste Trailer zum vierten Jack Sparrow Abenteuer:



Ab 20. Mai 2011, weltweit in den 3D Kinos!!!!!(in "richtigem" 3D!)

Source: youtube

News - November, 15, 2010

PIRATES OF THE CARIBBEAN - erstes Teaser Poster!!!

Hier kommt das erste Teaser Poster zu PIRATES OF THE CARIBBEAN - ON STRANGER TIDES:



Der erste Teaser-Trailer soll Mitte Dezember (in den Staaten) vor den Vorstellungen von TRON LEGACY laufen!!!

Kann's kaum glauben, dass so viel Zeit zwischen AT WORLD'S END (2007) und dem neuen vergangen ist - kommt mir vor wie gestern...

Source: cs

News - February, 17, 2010

Penelope Cruz und die Piraten!!!

"Heat Vision" berichtet, dass Penelope Cruz in Verhandlungen ist an der Seite von Johnny Depp im vierten PIRATES OF THE CARIBBEAN Film mitzuspielen!

PIRATES OF THE CARIBBEAN: ON STRANGER TIDES wird von Rob Marshall (MEMOIRS OF A GEISHA, CHICAGO) inszeniert. Cruz spielte gerade eine der Hauptrollen in Marshalls neustem Film NINE!

Cruz Charakter im neuen Film soll "Sparrow in vielen Dingen gleichgestellt sein" - klingt vielversprechend...

Die Drehabeiten beginnen diesen Sommer und US-Kinostart ist der 20.05.2011!

Source: Heat Vision

News - September, 16, 2009

Vierter PIRATES OF THE CARIBBEAN Film heißt ON STRANGER TIDES!!!!

Nun ist es hoch-offiziell:

das vierte Abenteuer in der Captain Jack Sparrow Saga PIRATES OF THE CARIBBEAN kommt im Sommer 2011 weltweit in die Kinos und trägt den Untertitel ON STRANGER TIDES

Dies wurde auf der D23 - eine Art ComicCon nur für Disney Projekte - bekanntgegeben.

Angeblich soll die Handlung des neues Films auf den Roman ON STRANGER TIDES von Tim Powers basieren. In dem Fantasy-Piraten Roman geht es auch um den Jung-Brunnen der am Ende des dritten Films, AT WORLD'S END, erwähnt wurde.

Also können wir uns diesmal auf ein Abenteuer Duell zwischen Jack Sparrow (Johnny Depp) und Captain Barbosse (Geoffrey Rush) freuen!!!

Hier das Logo zum neuen Film:



Source: disney

News - August, 01, 2009

Rob Marshall für den vierten PIRATES OF THE CARIBBEAN?!?!

Auf der diesjährigen ComicCon wurde von PIRATES OF THE CARIBBEAN-Produzenten Jerry Bruckheimer verlautet, dass die Dreharbeiten zum vierten Abenteuer nächstes Jahr beginnen sollen.

Kinostart ist der Sommer 2011!

Und gestern kam das Gerücht auf, dass Regisseur Rob Marshall (CHICAGO, MEMOIRS OF A GEISHA) eventuell den Film inszenieren soll!!



Endlich kommt Captain Jack Sparrow zurück!

Source: CS

News - April, 30, 2009

No-Go für BIOSHOCK!!!

Universal Studios stoppt vorerst die Produktion der VideoGame Verfilmung BIOSHOCK.

BIOSHOCK sollte die nächste Regie-Arbeit von Gore Verbinski werden, der deswegen vor ein paar Tagen die Regie bei einem weiteren PIRATES OF THE CARIBBEAN Film ablehnte.

Die Kosten von BIOSHOCK haben das Budget bei weitem gesprengt.
Nun soll eine Lösung gefunden werden den Film außerhalb den USA zu drehen um Kosten einzusparen.

Source: Variety

News - June, 23, 2007

PIRATES 4?!? Depp & Rush wieder dabei!!!

Die Website "Cinema Blend" hat ein neues Gerücht zu einem weiteren PIRATES OF THE CARIBBEAN Film aufgeworfern!

Laut dem Gerücht soll Johnny Depp und Geoffrey Rush beim nächsten Abenteuer die einzigen wiederkehrenden Charaktere sein!

Gore Verbinski soll wieder Regie führen und der neue Film (oder Reihe) soll noch phantastischer werden: es werden zur Zeit „Jules Verne“ -artige Szenarien umhergeworfen mit fliegende Maschinen, einen Bösewicht der mehr als einen Ozean beherschen will, eine Begegnung mit dem grausamsten Piraten aller Zeiten und die Suche nach einer "vergessenen Welt"!

Ist es Atlantis? Egal, klingt cool genug für diese Reihe und ist genau wie GreekGeek in seiner Review zu AT WORLD'S END meinte:
auch wenn es nie passieren wird, ist es schön sich auszumalen wie es wäre wenn es geschehen würde!!!

Source: Moviehole

News - May, 29, 2007

PIRATES OF THE CARIBBEAN - Weltweiter Erfolg!!!

Ein Pressetext von den Disney Studios!:

Schon nach dem ersten Wochenende hat Disney's PIRATES OF THE CARIBBEAN - AM ENDE DER WELT rund um den Globus Rekorde gebrochen. Mit einem weltweiten Einspielergebnis von 401 Millionen Dollar innerhalb von sechs Tagen hat der dritte Teil der Piraten-Saga den erfolgreichsten Kinostart aller Zeiten hingelegt - und somit den Rekord von SPIDERMAN 3 mit 382 Millionen Dollar, der erst vor wenigen Wochen aufgestellt wurde, gebrochen.

In Deutschland hat PIRATES OF THE CARIBBEAN - AM ENDE DER WELT den besten Start des Kinojahres hingelegt. Mit bisher 2.394.164 Besuchern bzw. einem Box-Office von 17,8 Millionen Euro hat Deutschland einen erheblichen Anteil am weltweiten Einspielergebnis des Films, übertrifft damit den Startrekord von PIRATES OF THE CARIBBEAN - FLUCH DER KARIBIK 2, ist der erfolgreichste BVI-Start aller Zeiten und erzielt außerdem den besten Mai-Start aller Zeiten.


Source: Buena Vista International

News - May, 25, 2007

Die PIRATES sind da!!!

Für die einen zu lang und zu komplex, für die anderen der perfekte Abschluß einer großartigen Filmtrilogie!

GreekGeek (der zur zweiten Kategorie gehört) hat den Film, mit einer Horde von Piraten-Fans in einem Kino in Orlando (der US Stadt, nicht Bloom!) gesehen!
Review folgt in den nächsten Stunden, genauso wie die schon vor ein paar Tagen versprochene zu SHREK THE THIRD!

Seit gestern laufen die PIRATES OF THE CARIBBEAN weltweit in den Kinos und in den ersten Stunden sind Unmengen an "Dublonen" an Land gespült worden!

Source: GreekGeek

News - May, 10, 2007

Kann es sein, dass die weiteren PIRATES Filme "Spin-Offs" sind?!

Produzent Jerry Bruckheimer erzählte der Zeitung "The Herald Sun", dass es auf jeden Fall einen vierten Film geben wird - nur könnte es sich um einen "Spin-Off" handeln, also eine Weiterführung in einen andere Richtung!
AT WORLD'S END wird das Ende dieser Trilogie sein, aber wer weiß welche Charaktere am Ende der Story noch da sind und wo andere Geschichte sie hinführen werden!
Bruckheimer meinte, dass es am Ende des dritten Films einen Moment gibt in dem es die Hoffnung gibt, das etwas anderes noch passieren könnte!

Barbossa Darsteller Geoffrey Rush, meinte: Falls Johnny Depp kein Interesse mehr hat, wurde er gerne für das dreifache seinen Gehalts die Hauptrolle übernehmen!


Source: The Herald Sun

News - May, 09, 2007

Verbinski ab nächsten PIRATES Film nicht mehr dabei?!

Die Gerüchte, dass Johnny Depp soviele PIRATES Filme machen möchte wie möglich, scheinen sich zu bestätigen.

Walt Disney Studios basteln zur Zeit an einem vierten Film in der unglaublich erfolgreichen PIRATES OF THE CARIBBEAN Reihe. Es wird kein vierter Teil werden, sondern der erste Teil einer neuen Trilogie. Und wie es aussieht wird Captain Jack Sparrow wieder mit dabei sein!
Geplant ist ein Drehtermin im Jahre 2009 und ein möglicher Startermin im Sommer 2009!
(Anm. GreekGeek: der Verfasser der original Artikels meinte bestimmt Sommer 2010!!!)

Das einzige Manko an diesem schnellen Termin ist:
Regisseur Gore Verbinsiki hat erstmal genug von den Piraten. Und es wäre wirklich schade wenn Verbinski nicht mehr dabei ist!

Das kommende Projekt von Verbinski ist die Verfilmung des Buches "Flawed Dogs: The Year End Leftovers at the Piddleton "Last Chance" Dog Pound" von Berkeley Breathed.

Breathed selber hat bei einer Signierungs-Stunde seines neues Buches „Mars needs Moms“ erzählt, dass Verbinski zu ihm meinte: wenn er eine Szene im Wasser ins Drehbuch schreibt wird er schreiend weg rennen!

Jedenfalls hat Breathed somit auch noch zum ersten Mal erwähnt, dass sein Buch, aus dem Jare 2003, als CGI Version für Disney produziert wird!


Source: JimHillMedia

News - April, 30, 2007

Ein weiteres Featurette zu AT WORLD'S END ist online!!

Mittlerweile hat der dritte PIRATES Film beim GreekGeek fast STAR WARS-Erwartungs-Status!!!

Hier geht's zum Featurette. Diesmal geht es um Captain... Jack... Sparrow!!!


Source: Disney

News - April, 24, 2007

Neues Featurette zu AT WORLD'S END!!!

Ein zweites Featurette zu PIRATES OF THE CARIBBEAN: AT WORLD'S END ist nun online!

Diesmal geht es um Captain, Jack Sparrow!!!


Source: CS

News - April, 16, 2007

Featurette zu AT WORLD'S END!!!

Walt Disney Pictures hat ein neues "Featurette" zu PIRATES OF THE CARIBBEAN: AT WORLD'S END online gestellt!

Hier geht es zum Featurette!


Source: Walt Disney

Weltpremiere der Piraten!!!

Folgendes vom deutschen Disney Verleih "Buena Vista International":

Am 19. Mai feiert der langerwartete dritte Teil von Disney's Piraten-Saga seine Weltpremiere im Disneyland in Anaheim, Kalifornien - und unterstützt dabei einen guten Zweck. Insgesamt drei Millionen Dollar will die Walt Disney Company mit dem angesagtesten Event des Jahres für die Make-A-Wish-Foundation® sammeln.

Zusätzlich zu einer Spende von einer Million Dollar übernimmt Disney alle Kosten für die Ausrichtung der Premiere und stellt so sicher, dass die Make-A-Wish-Foundation® of America und Make-A-Wish® International die vollen Einnahmen aus dem Verkauf der Premierentickets erhalten. Zum ersten Mal kann nämlich auch die Öffentlichkeit an einer PIRATES OF THE CARIBBEAN-Premiere teilnehmen.
Die Einzeltickets kosten 1.500 Dollar und können ab sofort unter www.piratespremiere.com erworben werden.

Die Make-A-Wish-Foundation® of America und Make-A-Wish® International setzen sich dafür ein, dass die Wünsche todkranker Kinder erfüllt werden. Seit über 25 Jahren unterstützt die Walt Disney Company Make-A-Wish® mit jährlich rund 10 Millionen Dollar in Spenden- und Sachleistungen.
Mit mehr als 6.000 erfüllten Wünschen pro Jahr einschließlich Besuchen der Disney Parks und Disney Cruises, Treffen mit Disney-Charakteren und Besuchen von TV- und Filmsets - so auch der PIRATES OF THE CARIBBEAN-Filme - stehen Anfragen rund um das Thema Disney ganz oben auf den Wunschlisten der Kinder.


PIRATES OF THE CARIBBEAN: AT WORLD'S END startet am 24.05.07 in den deutschen Kinos!!!
Hier noch ein paar Daten:
Regie: Gore Verbinski - Produktion: Jerry Bruckheimer
mit Johnny Depp, Orlando Bloom, Keira Knightley, Chow Yun-Fat, Geoffrey Rush, Bill Nighy u.a.

Spenden für die Teilnahme von GreekGeek an diesem Happening nehmen wir gerne unter folgender Kontonummer an: 4-8-15 16 23-42!
Vielen Dank!!!

Source: BVI

News - March, 24, 2007

PIRATES Website online!

Die offizielle Website zu PIRATES OF THE CARIBBEAN: AT WORLD'S END ist online!

Dort findet ihr alle Infos zum dritten Abenteuer und eine Menge cooler Screensaver und Wallpaper für euren Rechner!

Ausserdem könnte ihr auf der Seite die Strassen Singapurs erkunden und den Piraten Lord Sao Fend treffen!

In den kommenden Wochen soll dort auch ein Online Adventure starten!

Source: Disney

News - March, 19, 2007

Der PIRATES OF THE CARIBBEAN - AT WORLD'S END Trailer ist da!!!!

Hier bei GreekGeek:



Source: Walt Disney

News - March, 16, 2007

PIRATES - Exklusive Trailer-Premiere auf ProSieben!!!

Eine Eilmeldung von der Buena Vista International:

"Endlich ist es soweit! Am 24. Mai setzen Disney's Piraten ein drittes Mal Segel - und diesmal führt sie ihr Weg bis ans Ende der Welt.



Im Rahmen einer weltweiten TV- und Online-Premiere feiert der erste Filmtrailer in über 60 verschiedenen Ländern mit einem Publikum von mehr als 200 Millionen Menschen seine Erstausstrahlung!
Die deutschen Fernsehzuschauer haben die Gelegenheit, den Trailer am Dienstag, den 20. März um ca. 20:13 Uhr exklusiv auf ProSieben zu sehen.
Vorab, ab ca. 7:00 Uhr des gleichen Tages, wird der Trailer online auf www.prosieben.de ausgestrahlt."


Endlich!!!!!!!!!!!!!!!


Source: Buena Vista

News - March, 13, 2007

Disney, Universal, Sony & Paramount bei der ShoWest!!

Walt Disney Pictures, Universal Pictures, Sony Pictures und Paramount Pictures präsentierten gestern auf der ShoWest ihr Programm für 2007 und teilweise für 2008!

Walt Disney Pictures präsentierte die ersten Ausblicke auf PIRATES OF THE CARIBBEAN: AT WORLD'S END, RATATOUILLE, THE CHRONICLES OF NARNIA: PRINCE CASPIAN, NATIONAL TREASURE: BOOK OF SECRETS, ENCHANTED und vieles mehr!

Universal Pictures brachte Ausschnitte zu THE BOURNE ULTIMATUM, EVAN ALMIGHTY, KONCKED UO, I NOW PRONOUNCE YOU CHUCK AND LARRY, und erste Ideen zu THE MUMMY 3.

Sony zeigte Szenen aus SPIDER-MAN 3, RESIDENT EVIL. EXTINCTION, den Animationsfilm SURF'S UP und HOSTEL: PART II.

Paramount Pictures hatte BLADES OF GLORY, STARDUST, THE SPIDERWICK CHRONICLES - und SHREK, THE THIRD & TRANSFORMERS für Dreamworks - auf dem Programm!

Hier ein Link zu weiteren Postern von der ShoWest!!!


Source: CS

News - March, 12, 2007

Poster zum neuen PIRATES Film!!!

Endlich tauchten am WE die ersten offiziellen Teaser Poster zum dritten Piraten-Film PIRATES OF THE CARIBBEAN: AT WORLDS END auf!



Hier der Link zu weiteren Motiven!

Ende März soll endlich der erste Teaser-Trailer zu sehen sein!

Noch 72 Tage bis zum weltweiten Kinostart


Source: CS

News - February, 22, 2007

Walt Disney Studios und die Mega Franchises!!!!

Ende Mai startet der dritte und vorerst letzte Film in der PIRATES OF THE CARIBBEAN Reihe. Laut Insidern bei Disney soll, dies aber nicht das Ende sein. Es ist eine zweite Trilogie geplant, die vielleicht schon 2010 in die Kinos kommen soll. Welche der Figuren aus den bisherigen Filmen wieder mit dabei sein wird ist unklar!

Diesen Winter kommt der zweite Film in der NATIONAL TREASURE Reihe in die Kinos. THE BOOK OF SECRETS ist der Titel, der weiteren Abenteuer von Nicholas Cage's Abenteurer! Laut den selben Insidern sind hier bereits NATIONAL TREASURE 3 & 4 angedacht!

Das gleiche gilt natürlich auch für die CHRONICLES OF NARNIA. Da bietet sich eine Reihe natürlich an, da es mit den sieben Büchern genug Material als Vorlage gibt! Die nächsten drei Filme, PRINCE CASPIAN, THE VOYAGE OF THE DAWN TREADER und THE SILVER CHAIR, sollen auch so schnell wie möglich hintereinander produziert werden!

Eine weitere geplante Reihe ist die, von Pirates-Produzent Jerry Bruckheimer produzierte, Verfilmung des PRINCE OF PERSIA Videogames: Wie mehrmals bei GreekGeek berichtet, ist diese Reihe schon länger in Planung und laut dem Insider als Disney Großproduktion für den Sommer 2008 geplant! (Was ich ja ehrlich gesagt nicht glaube, da es noch nicht mal eine Pre-Production gibt und Filme wie INDIANA JONES, THE MUMMY, THE DARK KNIGHT und PRINCE CASPIAN bereits ein Drehbuch, einen Regisseur, Darsteller und sogar einen Starttermin für Sommer '08 haben!)

Außerdem laut dem Insider geplant (und auch seit längerem bei uns berichtet): Die Reihe zu den Edgar Rice Burroughs Bücher JOHN CARTER OF MARS. Und von denen gleich 11 gibt, können wir uns die nächsten 20 Jahre auf "coole" Kino Sommer Abenteuer freuen!!!

Source: JimHillMedia

News - February, 13, 2007

Toy Fair 2007!!!

Die "Toy Fair", in New York City, ist gerade im vollen Gang und einige der heissesten Sommer-Filme präsentieren sich dort mit ihrem neusten "Merchandise"!
Folgt den folgenden Links um Bilder davon zu sehen.

Ganz spannend ist der erste Ausblick auf die Artikel zu HIS DARK MATERIALS: THE GOLDEN COMPASS!!!

Die neusten Figuren zu HARRY POTTER AND THE ORDER OF THE PHOENIX !!

Natürlich sind die Piraten auch mit von der Partie.
Hier gehts zum Merchandising von PIRATES OF THE CARIBBEAN: AT WORLD'S END

Der andere wichtige Mai Film ist auf jeden Fall SPIDER-MAN 3!!!

Und wie jedes Jahr, seit gut 30 Jahren, mit dabei: STAR WARS !!!

Weiter Bilder folgen in den nächsten Tagen!!!

Diskussion bei GreekGeekForum


Source: CS

News - January, 11, 2007

POTC: AT WORLD'S END: Endlich mehr Material!!!!

"Aint-it-cool-News" hat ein paar sehr "coole" Promotion Poster zum dritten Film in der PIRATES OF THE CARIBBEAN Reihe online!

Folgt dem Link um eins der besten Jack Sparrow Poster aller Zeiten zu sehen!

Sehr gutes Design der Plakate, obwohl nicht sicher ist ob es sich dabei um die absolut endgültigen Motive handelt!

Diskussion bei GreekGeekForum


Source: AICN

News- December, 21, 2006

Papa Sparrow Bild online!

"ComingSoon" hat das erste Bild von Jack Sparrows Papa, gespielt von Keith Richards, online!

Unter folgenden Link gibt es das Bild aus PIRATES OF THE CARIBBEAN: AT WORLD'S END!!!

Weitere Darsteller im dritten Film sind: Orlando Bloom, Keira Knightley, Geoffrey Rush, Chow Yun-Fat, Stellan Skarsgård, Jack Davenport, Kevin R. McNally, Lee Arenberg, Mackenzie Crook, Andy Beckwith und Reggie Lee.


Source: CS

News- December, 19, 2006

Davy Jones ist wieder da!

"Latino Review" hatte die Möglichkeit mit Davy Jones Darsteller Billy Nighy, während der New Yorker Premiere seines neuen Films NOTES ON A SCANDAL, über den dritten PIRATES Film zu quatschen!
Er wurde gefragt ob er im dritten Film auch mitspielt! Dies bestätigte er mit der Aussage, dass Davy Jones diesmal richtig wütend ist!

Es passieren Film freakige Sachen im dritten Film und wer dachte, dass der zweite schon durchgeknallt war, wird im dritten eines besseren belehrt!


Source: Latino Review

News- December, 14, 2006

Erste offizielle Bilder zu PIRATES OF THE CARIBBEAN - AT WORLD'S END!!!

Und noch ein paar Bilder aus dem dritten PIRATES Abenteuer sind heute erschienen!



Folgt folgendem Link um dort hinzugelangen!

Source: CS

News- December, 07, 2006

Wird es einen jungen Jack Sparrow in PIRATES OF THE CARIBBEAN: AT WORLD'S END zu sehen geben?!!

Der junge Schauspieler Dominic Scott Kay, der in CHARLOTTE'S WEB das Schweinschen Wilbur spricht - erwähnte, dass er im dritten Piraten Film einen Kurzauftritt hat! Als er darauf angesprochen wurde ob es sich um einen kleinen Jack Sparrow handelt, meinte er dass er darüber nicht sprechen dürfte. Also kann es gut möglich sein!

Und noch ein parallele zu den INDIANA JONES Filmen. Nicht nur das wir im dritten Film den Vater des Titelhelden kennenlernen werden, auch die junge Version wird (wahrscheinlich) zu sehen sein!


Source: Moviehole

Neuer Rekord für die PIRATES OF THE CARIBBEAN: DEAD MAN'S CHEST DVD!!!

Die DVD zum zweiten Film in der PIRATES OF THE CARIBBEAN Reihe ist gestern in den USA (heute bei uns) erschienen und hat am ersten Tag 5 Millionen Silberscheiben verkauft!

Somit hat Disney dieses Jahr drei der drei erfolgreichsten DVD Titel des Jahres: PIRATES, THE CHRONICLES OF NARNIA und CARS!
Dabei ist nun PIRATES OF THE CARIBBEAN: DEAD MAN'S CHEST die erfolgreichste "Live-Action" DVD aller Zeiten!


Source: BuenaVista

News- December, 05, 2006

Endlich Bilder zu PIRATES OF THE CARIBBEAN: AT WORLD'S END!!!

Wieso hört man nichts zum dritten Film aus der PIRATES OF THE CARIBBEAN Reihe?
Die DVD des zweiten Films erscheint am 07.12.06 und es gibt noch nicht mal einen Teaser zum kommenden Film!!!

Unter folgendem Link gibt es die ersten Schnappschüsse aus PIRATES OF THE CARIBBEAN: AT WORLD'S END!


Source: filmz.ru


News
- November, 16, 2006

Papageien der Karibik!

Es werden Papageie als Co-Stars von Johnny Depp, Keira Knightley und Orlando Bloom gesucht!
Die gefederten Superstars müssen sprechen können und Dialog speichern! Einer von ihnen soll sogar der "Sprecher" für Disney sein! Der außerwählte Vogel soll eine "prickelnde" Persönlichkeit und Leinwandpräsenz besitzen!

Das Casting findet in den Disney-Büros in Hammersmith, London statt!

Papageien die es nicht schaffen am Casting teilzunehmen, können ihre Screen-Tests per Post, per E-Mail oder mit ihren Handys! (also der Herrchen!)


Source: JimHill


News
- November, 10, 2006

Keira und die Zukunft der Piraten!

Keira Knightley hat am Set des kommenden PIRATES OF THE CARIBBEAN Sequels AT WORLD'S END, den Produzenten erklärt, dass sie für weitere PIRATES Filme, die nach dem dritten folgen könnten, nicht mehr zur Verfügung steht!

Sie meinte, dass sie die Rolle bereist seit ihrem 17. Lebensjahr, ist mittlerweile 21 und möchte sich auf andere Rollen konzentieren.

Die Dreharbeiten zu PIRATES OF THE CARIBBEAN: AT WORLD'S END sind fast abgeschlossen und der Start ist für den Mai 2007 festgelegt!


Source: KeiraWeb


News
- September, 13, 2006

"Day-and-Date-Start" für PIRATES OF THE CARIBBEAN - AT WORLD'S END!!

Sehr coole Info über den deutschen Start des dritten Films:

"Im dritten Teil sind Geoffrey Rush, Johnny Depp, Orlando Bloom und Keira Knightly wieder vereint
Der dritte Teil der "Fluch der Karibik"-Reihe mit dem Titel PIRATES OF THE CARIBBEAN - AT WORLD'S END wird Disneys größter Start aller Zeiten.
Das Sequel startet weltweit am Wochenende des 25. Mai 2007, verriet Disney-Präsident Mark Zoradi.
"Es wird der erste echte Day-and-Date-Start unseres Unternehmens", fügt Zoradi hinzu.



Trotz starker Konkurrenz durch andere Sequels wie SPIDER-MAN 3 (Start 3. Mai), OCEAN'S THIRTEEN (Start 7. Juni) und SHREK, DER DRITTE (Start 26. Juni) glaubt Disney an einen ähnlichen Erfolg wie bei Überflieger "
Pirates of the Caribbean - Fluch der Karibik 2", der vergangene Woche weltweit die Eine-Mrd.-Dollar-Marke durchbrach. "Jetzt müssen wir nur noch den Trailer veröffentlichen, eine gute Kampagne entwickeln und dann wird das Publikum, meiner Meinung nach auf unserer Seite sein", prophezeit der Disney-Präsident."

Noch ca. 253 Tage!!!


Source: BlickpunktFilm

News - September, 07, 2006

PIRATES OF THE CARIBBEAN erreicht die 1 Milliarde $ Weltweit!

Der zweite Film, in der unglaublich erfolgreichen Piraten-Reihe, ist in den Club der "Milliardäre" eingetreten!
Zusammen mit TITANIC und LORD OF THE RINGS - RETURN OF THE KING, ist PIRATES OF THE CARIBBEAN - DEAD MAN'S CHEST einer der drei Filme die Weltweit mehr als ein Milliarde Dollar eingenommen haben!

Wenn man überlegt, dass der erste Film von keinem so richtig produziert werden wollte und das Studio ein wenig an der Zugkraft von Piratenfilme gezweifelt hat, dann ist das schon ein Riesenerfolg.

DEAD MAN'S CHEST müßte noch 130 Mio.$ um auch noch die "Rückkehr des Königs" zu überholen, aber so viele Startländern sind nicht mehr da. Eines der letzten Länder ist noch Italien, wo der Film am 15. September die Segel setzt!
Die 1,83 Milliarden $ von TITANIC, sind aber nicht mehr einzuholen!

Nun ist der dritte Film, PIRATES OF THE CARIBBEAN - AT WORLD'S END, mit so einem Erfolgs-Druck belastet, wie sonst nur SPIDER-MAN 3 und SHREK, THE THIRD, die zufälligerweise zusammen mit den Piraten kommenden Mai in den US-Kinos starten!


Source: Variety

News - September, 01, 2006

PIRATES OF THE CARIBBEAN 3 Titel bestätigt!

Nun trägt der dritte Film in der PIRATES OF THE CARIBBEAN Reihe doch den Untertitel AT WORLDS END!

Vor ein paar Wochen hieß es laut Disney, dass dies nicht der offizielle Titel sei.
Es lag aber nur daran, dass sie sich nicht zwischen AT WORLDS END und WORLDS END entscheiden konnte.

Gut, dass sie den AT WORLDS END genommen haben. Der Titel wird ja schließlich am Ende von DEAN MAN'S CHEST im Dialog erwähnt!

PIRATES OF THE CARIBBEAN - AT WORLDS END startet im Mai 2007 weltweit!

Source: Wordplayer

News - August, 21, 2006

Die PIRATEN plündern und plündern!!!

Der zweite Film in der Disney Abenteuer-Reihe, PIRATES OF THE CARIBBEAN - DEAN MAN'S CHEST, ist auf dem Weg weltweit 1 Milliarde Dollar zu erreichen.
Somit wäre er der dritte Film nach TITANIC (1,8 Milliarden $) und LORD OF THE RINGS - RETURN OF THE KING (1,1 Milliarden $) der diese Grenze überschreitet!

Zur Zeit steht der Film weltweit bei 923,8 Mio.$ und befindet sich auf Platz 6 der Weltchartliste, knapp hinter STAR WARS - EPISODE I - THE PHANTOM MENACE (924,3 Mio.$) und LORD OF THE RINGS - THE TWO TOWERS (926,3 Mio.$).



Der dritte Platz, der von PIRATES in den kommenden Wochen angestrebt wird, gehört noch HARRY POTTER AND THE SCORSERES STONE (969 Mio.$)

PIRATES OF THE CARIBBEAN - DEAD MAN'S CHEST startet in der nächsten Wochen in Italien und Griechenland (The Greeks looooove the PIRATES!!!) und wird dort bestimmt weitere Golddublonen einsammeln!!

Der dritte Film in der "Wahnsinnig"-erfolgreichen Reihe startet am 24. Mai 2007 in den deutschen Kinos!

Source: Variety


News - July, 13, 2006

Google Earth und die "Piraten"
 
Eine speziell entwickelte Google Earth Anwendung führt den User zu einer unentdeckten Insel mitten in der Karibik: Pirate Island. Es ist das erste Mal, dass ein fiktionaler Ort, von einem Film inspiriert, in Google Earth eingebaut wurde. Die Insel hat die Form des berühmten „Pirates of the Caribbean"-Logos. Die User können die Insel erkunden und dort Wallpaper, Bildergalerien, Trailer, ein Soundtrack-Medley, und einen 30-Sekunden Clip von DJ Tiestos Remix „He's a Pirate" finden.

               

Google Earth ist eine kostenlose, leicht zu bedienende Software, die dem User detaillierte Satellitenaufnahmen der Erde zur Verfügung stellt. Der Anwender kann heranzoomen und so den ganzen Globus betrachten und nach interessanten Orten - sogar nach dem eigenen Wohnort und Haus - suchen.

Parallel werden verschiedene Clips zu PIRATES OF THE CARIBBEAN - FLUCH DER KARIBIK 2 und dem neuen Disney/Pixar Animationsspaß CARS (Deutschlandstart 07.09.2006) in der jeweiligen Landessprache über den neuen Dienst Google Video zu sehen sein, der am 11. Juli in Frankreich, Deutschland, Italien, den Niederlanden, Polen, Spanien und Großbritannien startete.

Source: BVI


Und wieder ein neuer Rekord für die PIRATES OF THE CARIBBEAN!


Gestern wurde der Dienstag-Rekord gebrochen. DEAD MAN'S CHEST spielte am DI nach dem Start 15,6 Mio.$ ein. Der stärkste Dienstag aller Zeiten!

Der Film liegt zur Zeit, in 5 Tagen, bei 169,3 Mio. $ und es sieht aus als ob das zweite Wochenende eins der stärksten zweiten WE's aller Zeiten wird!

Alle weiteren Infos zu allen Filmen des Sommers, unter diesem Link!


Source: Coming Soon


News - July, 11, 2006

PIRATES OF THE CARIBBEAN WE Ergebnis mehr als angegeben!

Üblicherweise ist es so, dass Studios das Wochenend Einspielergebnis ihrer Blockbuster höher einschätzen als es dann tatsächlich ist.
Bei PIRATES OF THE CARIBBEAN ist es mal anders. Es sind nicht Rekordbrechende 132 Mio. $ - nein, es sind Bahnbrechenden 136 Mio. $!


Source: BoxOfficeMojo

PIRATES OF THE CARIBBEAN 3 Titel doch noch nicht offiziell!

Vor ein paar Wochen meldeten mehrere Film-News Seiten den Titel PIRATES OF THE CARIBBEAN - AT WORLD'S END, als den Titel des drtitten Films.
Disney behauptet nun, dass dies nicht der Titel des Films ist und dass ein offizieller erst in den kommenden Monaten bekannt gegeben wird!


Source: IGN


News - July, 08, 2006

Rekordstart für die Karibik Piraten!

Der neuste Film aus der Reihe PIRATES OF THE CARIBBEAN ist am gestrigen Samstag Freitag mit einem absoluten Rekordtag gestartet. Der Film hspielte an einem einzigen Tag die unglaubliche Summe von 55 Mio. $ ein.

Als Beispiel, hier die erfolgreichsten Starttage aller Zeiten:

1. PIRATES OF THE CARIBBEAN - DEAD MAN'S CHEST 55,5 Mio.$ 07.07.06
2. STAR WARS - EPISODE III - REVENGE OF THE SITH 50,1 Mio.$ 19.05.05
3. X-MEN - THE LAST STAND 45,1 Mio.$ 26.05.06
4. SPIDER-MAN 2 40,4 Mio.$ 30.06.04
5. HARRY POTTER AND THE GOBLET OF FIRE 40,1 Mio.$ 18.11.05
6. SPIDER-MAN 39,4 Mio.$ 02.05.02
7. HARRY POTTER AND THE PRISONER OF AZKABAN 38,2 Mio.$ 04.06.04
8. THE MATRIX RELOADED 37,5 Mio.$ 15.05.03
9. THE LORD OF THE RINGS - THE RETURN OF THE KING 34,4 Mio.$ 17.12.03
10. HARRY POTTER AND THE SORCERERS STONE 32,3 Mio.$ 16.11.01

Source: BoxOfficeMojo

News
- July, 07, 2006

Update zur PIRATES OF THE CARIBBEAN Review :

Wie uns der ScoreMaster mitteilte sollen, gerüchteweise, ALLE wichtigen Musikthemen aus dem ersten PIRATES OF THE CARIBBEAN Film auch schon von Hans Zimmer sein.

Weil nämlich Klaus Badelt "abtrünnig" geworden ist und nicht mehr bei Remote Control (die Produktionsfirma von Zimmer & Co.) mitspielt und sein eigenes Studio aufgemacht hat, hat Hanse-Mann nun für den neuen Film nur seinen eigenen Namen benutzt.

Nun, dann muß ich wohl das zurücknehmen was ich über Zimmer gesagt hab - außer das mit dem Schal!

Dank an den ScoreMaster!


News - July, 06, 2006

Kleine Newsbits zu PIRATES OF THE CARIBBEAN - AT WORLD'S END!

Kevin McNally, Darsteller des Joshamee Gibbs (Jack Sparrows alter Freund und 2.Captain der "Black Pearl"), erzählte dem Magazin "Bang Showbiz", dass die Bösewichte im dritten PIRATES OF THE CARIBBEAN Film noch viel schlimmer sein werden als die in den ersten beiden. Sie seien einfach abgrundtief Böse!

Ausserdem wird ein neues übernatürliches Element auftauchen und sie werden wohl (im Laufe der Handlung) nach Singapur reisen müssen.
Er konnte aber nichts mehr verraten, denn sonst hätte er, wie er sagte, die Journalisten danach umbringen müssen!


Source: BangShowbiz


News - July, 05, 2006

GreekGeek hat PIRATES OF THE CARIBBEAN gesehen!!!

Update: Review ist nun online!

Endlich geht langsam die WM zu Ende und die Sommerfilme erreichen die deutschen Kinos.
Gestern konnte GreekGeek sich den wohl besten (bis jetzt) Film dieses Sommers (oder Jahres) anschauen.

Die Review zu PIRATES OF THE CARIBBEAN - DEAD MEN'S CHEST wird heute Abend online sein!




PIRATES OF THE CARIBBEAN Premiere in London!

Unter folgendem Link gibt es ein Bilder zu der Premiere des neuen PIRATES OF THE CARIBBEAN Films!

Source: Empire


News - July, 04, 2006



















News - June, 23, 2006

Keith Richards jetzt offiziell bei PIRATES OF THE CARIBBEAN 3 dabei!
vvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvv
Lange hieß es, dass Keith Richards, von den Rolling Stones, im dritten Piraten Abenteuer mitspielen würde. Nun hat er offiziell zugesagt und bereits unterschrieben. Johnny Depp hatte seine Interpretation der Rolle, des Jack Sparrow, an Keith Richards angelehnt.
Nun hat es Produzent Jerry Bruckheimer geschafft Richards als Sparrows Vater zu bekommen. „Hoffentlich fällt er nicht mehr von noch mehr Bäumen“ soll Bruckheimer gesagt haben. Dies ist eine Anspielung auf einen Unfall den Richards vor ein paar Wochen hatte. Er kletterte auf eine Palme, stürzte und verletzte sich am Gehirn (?!?). Operationen und Reha, über mehrere Wochen, folgten.

Source: ComingSoon


News - June, 21, 2006

Neue PIRATES OF THE CARIBBEAN Fotos!!!
 
„ComingSoon“ hat exclusive neue Bilder zu PIRATES OF THE CARIBBEAN: DEAD MEN'S CHEST!



Klickt auf das Foto um die Captain Jack Sparrow und seine Freunde und Feinde zu sehen!

Source: ComingSoon, Walt Disney Pictures 


News - June, 19, 2006

Johnny Depp würde noch öfter den Piraten spielen!

In einem Interview mit dem Magazin "Newsweek", erzählte Johnny Depp, dass er weitere Sequels zu PIRATES OF THE CARIBBEAN, nach dem dritten Film im Sommer 2007, nicht ausschliessen würde.

Er sagte, dass es ein Riesenspaß sei Jack Sparrow zu spielen. Er fühlt sich jetzt schon leer wenn er darüber nachdenkt, dass nach dem dritten Film erstmal Schluß ist. Er wird aber das Kostüm behalten und seine Kinder zuhause damit unterhalten.

Und wenn die Macher eine gutes Drehbuch hätten, meinte er, würde er ohne Probleme einen 4., 5. oder 6. drehen!

Hier der Link zum kompletten Interview!

Source: Newsweek


Musikstücke aus PIRATES OF THE CARIBBEAN - DEAD MAN'S CHEST


Die Filmmusik Website SoundtrackNet hat ein paar Clips zum Soundtrack des neuen PIRATES OF THE CARIBBEAN Films. Diesmal komponierte den Score Hans Zimmer. Er behält jedoch einige der Themen aus dem erste Score von Klaus Badelt bei!

Source: SoundtrackNet


News - May, 30, 2006


PIRATES OF THE CARIBBEAN: DEAD MEN'S CHEST Website komplett online!


Die vollgepackte Website zum Sequel aus dem Jahre 2003 ist online !
Ein paar Funktionen sind noch nicht aktiv, aber Wallpaper, AIM Icons und Bilder stehen zum Download bereit.
Der Film startet am 27.07.06 in den deutschen Kinos!

Unter folgendem Link finden ihr das erste Bild aus dem dritten Film der PIRATES OF THE CARIBBEAN Reihe. Zu sehen ist Chow Yun Fat als Pirat aus dem fernen Osten! 
Start ist im Juli 2007!


Source: Walt Disney Pictures

News - May, 16, 2006

Schoko-Piraten setzen Segel!!!


Einer der "heißesten" Filme des Sommers ist ohne Zweifel PIRATES OF THE CARIBBEAN - DEAD MEN'S CHEST.
Hier in Florida ist bereits einiges im Handel, zum Film, erhältlich.
Die Action-Figuren gibt es seit gestern im Handel und die "Pirates of the Caribbean" Attraktion im Disneyland ist zur Zeit, wegen Umbau-Arbeiten, geschlossen (schade...), weil die Figur des Jack Sparrow (im Film gespielt von Johnny Depp) in der modernisierten Version mit eingebaut wird.

Als Trost bleiben dem GreekGeek die M&M's die Landesweit in Piraten Stimmung eingetaucht sind.
Hier ein paar Fotos von, den in Deutschland nicht erhältlichen, weissen M&M's:







 
Die Aktion mit den Piraten wird es in Deutschland wahrscheinlich nicht geben. Letztes Jahr wurde von M&M's Deutschland auch die Aktion mit STAR WARS - EPISODE III nicht mitgemacht!


News - May, 02, 2006

YO HO - Der PIRATES Trailer ist da!


Einer der Riesen Filme dieses Kino Sommers hat endlich einen Trailer:

PIRATES OF THE CARIBBEAN: DEAD MEN'S CHEST, startet in den USA am 07.07.06 und bei uns am 27.07.06 .
Wieder mit dabei sind Johnny Depp als Captain Jack Sparrow, sowie Orlando Bloom und Kiera Knightley.

Hier gehts zum Trailer! Es ist ein kleines Format und es dauert ziemlich lang bis er geladen ist!

Source: Disney Pictures 


News - April, 21, 2006

PIRATES OF THE CARIBBEAN Action Figuren!

Das was der erste Film nicht hatte, wird im zweiten (und wahrscheinlich im dritten) umso gewaltiger nachgeholt.
Jack Sparrow und die ganze Piraten-Gang kommen diesen Sommer auch als Action Figuren heraus! Hier gibt es die ersten Abbildungen!
Natürlich gab es dann, im Jahre 2005, Action Figuren zum ersten Film, nur kamen sie nicht im Originaljahr, 2003, in den Handel, da das Studio selbst nicht an den Erfolg geglaubt hat!

Ob es die Figuren, zum neuen Film, im deutschen Handel geben wird, bleibt abzuwarten.


Source: Action-Figure.com

News - April, 19, 2006

Die "Bösewicht"-Helfer aus PIRATES OF THE CARIBBEAN

"Aint it cool News" hat erste Entwürfe, der Bösewicht-Helfer.
Das heißt, dass sind die beiden die dem neuen Bösewicht der Handlung, Davy Jones, zur Seite stehen werden!
Hier der Link!

Source: AICN 


News - April, 06, 2006

Titel für den dritten PIRATES Film?

Bis jetzt war der Titel des dritten Films nur PIRATES OF THE CARIBBEAN 3.
Laut einem Gerücht soll der volle offizielle Titel PIRATES OF THE CARIBBEAN: WORLD'S END sein und am 25.05.07 starten.

Der zweite Film in der Reihe, PIRATES OF THE CARIBBEAN: DEAD MEN'S CHEST, startet diesen Juli in den Kinos!


Source: CS

 

News - March, 31, 2006

Piratenschiff entdeckt!

Ein Leser der Seite "Moviesonline" war auf dem Set von PIRATES OF THE CARIBBEAN 2 und hat ein Foto von Davey Jones (das ist der Gegener von Jack Sparrow im neuen Film) Schiff geschossen. Auf folgendem Link könnt ihr euch es anschauen.

Wie es aussieht scheint Jack Sparrow (im neuen Film), dem legendären Davey Jones, Herrscher der Ozean Tiefen und Captain des geisterhaften "Fliegenden Holländers", einen Blutschwur zu schulden. Wenn er an dem Schwur nichts ändert wird er in für immer in ewige Verdammmis verbannt.

Und als ob dieser neue Fluch nicht genug wäre, löst er bei Will Turner (Orlando Bloom) und Elizabeth Swann (Keira Knightley) Probleme nach der Hochzeit, der beiden, aus.

Source: Moviesonline


News  February, 17, 2006

Erstes PIRATES OF THE CARIBBEAN Poster online!


Es handelt sich zwar um das Französische Plakat, aber ich glaube kaum dass sich das Deutsche, bzw. original Poster, anders aussehen wird.

Klickt auf den Ausschnitt, um das ganze Poster zu sehen.

greekgeek.de © 2005 • Privacy Policy • Terms Of Use