HOME ¦ SPECIALS ¦ DIRECTORS ¦ GUESTBOOK ¦ FORUM
































 

 

 

Oscar Verleihung 2007! Hier die Gewinner!!!



Hier die Gewinner der diesjährigen Oscar Verleihung!
Gewinner sind fett und kursiv!

Bester Film

BABEL
THE DEPARTED
LETTERS FROM IWO JIMA
LITTLE MISS SUNSHINE
THE QUEEN




Beste Regie

Alejandro Gonzalez Inarritu - BABEL
Martin Scorsese - THE DEPARTED
Clint Eastwood - LETTERS FROM IWO JIMA
Stephen Frears - THE QUEEN
Paul Greengrass - UNITED 93


Bester Hauptdarsteller

Leonardo DiCaprio - BLOOD DIAMOND
Ryan Gosling - HALF NELSON
Peter O'Toole - VENUS
Will Smith - THE PURSUIT OF HAPPYNESS
Forest Whitaker - THE LAST KING OF SCOTLAND




Beste Hauptdarstellerin

Penélope Cruz - VOLVER
Judi Dench - NOTES ON A SCANDAL
Helen Mirren - THE QUEEN
Meryl Streep - THE DEVIL WEARS PRADA
Kate Winslet - LITTLE CHILDREN




Bester Nebendarsteller

Alan Arkin - LITTLE MISS SUNSHINE
Jackie Earle Haley - LITTLE CHILDREN
Djimon Hounsou - BLOOD DIAMOND
Eddie Murphy - DREAMGIRLS
Mark Wahlberg - THE DEPARTED




Beste Nebendarstellerin

Adriana Barraza - BABEL
Cate Blanchett - NOTES ON A SCANDAL
Abigail Breslin - LITTLE MISS SUNSHINE
Jennifer Hudson - DREAMGIRLS
Rinko Kikuchi - BABEL




Bester Animationsfilm

CARS
HAPPY FEET
MONSTER HOUSE




Bester Ausländischer Film

AFTER THE WEDDING
DAYS OF GLORY (INDIGÈNES)
DAS LEBEN DER ANDEREN
PAN'S LABYRINTH
WATER


Bestes adaptiertes Drehbuch

Sacha Baron Cohen and Anthony Hines and Peter Baynham and Dan Mazer and Todd Phillips - BORAT CULTURAL LEARNINGS OF AMERICA FOR MAKE BENEFIT GLORIOUS NATION OF KAZAKHSTAN
Alfonso Cuaron and Timothy J. Sexton and David Arata and Mark Fergus and Hawk Ostby - CHILDREN OF MEN
William Monahan - THE DEPARTED
Todd Field and Tom Perrotta - LITTLE CHILDREN
Patrick Marber - NOTES ON A SCANDAL


Bestes Drehbuch

Guillermo Arriaga - BABEL
Iris Yamashita and Paul Haggis - LETTERS FROM IWO JIMA
Michael Arndt - LITTLE MISS SUNSHINE
Guillermo del Toro - PAN'S LABYRINTH
Peter Morgan - THE QUEEN


Beste Ausstattung

DREAMGIRLS
THE GOOD SHEPHERD
PAN'S LABYRINTH
PIRATES OF THE CARIBBEAN: DEAD MAN'S CHEST
THE PRESTIGE


Beste Kamera

THE BLACK DAHLIA
CHILDREN OF MEN
THE ILLUSIONIST
PAN'S LABYRINTH
THE PRESTIGE


Bestes Kostüm Design

CURSE OF THE GOLDEN FLOWER
THE DEVIL WEARS PRADA
DREAMGIRLS
MARIE ANTOINETTE
THE QUEEN


Bester Filmschnitt

BABEL
BLOOD DIAMOND
CHILDREN OF MEN
THE DEPARTED
UNITED 93


Bestes Make-Up

APOCALYPTO
CLICK
PAN'S LABYRINTH


Beste Filmmusik(Original score)

Gustavo Santaolalla - BABEL
Thomas Newman - THE GOOD GERMAN
Philip Glass - NOTES ON A SCANDAL
Javier Navarrete - PAN'S LABYRINTH
Alexandre Desplat - THE QUEEN


Bester Filmsong

"I Need to Wake Up" - AN INCONVENIENT TRUTH
"Listen" - DREAMGIRLS
"Love You I Do" - DREAMGIRLS
"Our Town" - CARS
"Patience" - DREAMGIRLS


Bester Ton

APOCALYPTO
BLOOD DIAMOND
FLAGS OF OUR FATHERS
LETTERS FROM IWO JIMA
PIRATES OF THE CARIBBEAN: DEAD MAN'S CHEST


Beste Ton Effekte

APOCALYPTO
BLOOD DIAMOND
DREAMGIRLS
FLAGS OF OUR FATHERS
PIRATES OF THE CARIBBEAN: DEAD MAN'S CHEST


Beste Visuelle Effekte

PIRATES OF THE CARIBBEAN: DEAD MAN'S CHEST
POSEIDON
SUPERMAN RETURNS


Bester Animationsfilm (kurz)

THE DANISH POET
LIFTED
THE LITTLE MATCHGIRL
MAESTRO
NO TIME FOR NUTS


Bester Kurzfilm

BINTA AND THE GREAT IDEA (BINTA Y LA GRAN IDEA)
ÉRAMOS POCOS (ONE TOO MANY)
HELMER & SON
THE SAVIOUR
WEST BANK STORY


Bester Dokumentarfilm

DELIVER US FROM EVIL
AN INCONVENIENT TRUTH
IRAQ IN FRAGMENTS
JESUS CAMP
MY COUNTRY, MY COUNTRY


Bester Dokumentarfilm (Kurz)

THE BLOOD OF YINGZHOU DISTRICT
RECYCLED LIFE
REHEARSING A DREAM
TWO HANDS



News - February, 26, 2007

Live (aus HH) von der Oscar Verleihung!!!

1:35
Es geht langsam los!
Erster Schock überwunden: Sven "The Man" Getjen (oder so) moderiert. Hoffentlich nicht die ganze Nacht!
Schlimmer kann's nicht werden!

1:48
Echt traurig: sonst sehe ich ihn in Hamburg im Zeise Cafe abhängen und nun steht er da in L.A. - nicht fair!!
Zu wenig Gel im Haar Kollege!

2:03
So, Getjen ist weg. Jetzt kommen die richtigen Moderatoren und die wichtigen Stars!

2:05
Ah, DREAMGIRLS... schöner Film. Schade das er nicht in der Hauptkategorie niminiert ist!

2:09
Da hat man die letzten 10 Jahre versucht den Kelly Family Song "Wish I was an Angel" zu verdrengen und nun singt Declan (who the f... is Declan) das Grauen!

2:16
Echt? Eddie mag sogar PLUTO NASH?

2:18
Mmmmmmmmmm... Cate Blanchett.....

2:24
Mmmmmmmmmm... Kate Winslet... Immer diese hübschen K(C)ates!!!

2:35
Sehr schön - alle Nominierten!

2:42
Al Gore - the "real" President!

2:45
Mmmmmmmmmm... Daniel...

2:49
Erster Oscar für PAN'S LABYRINTH!

2:57
Sehr gute Musical Einlage von Will Ferell und Jack Black!!!

2:59
Wow, PAN'S LABYRINTH führt mit 2 von 2 Oscars!

3:07
Sehr gute Rede vom Kurzfilm Gewinner und seine Ehrung an alle Kurzfilme-Macher!!!
Ellen DeGeneres ist ok! Jon Stewart fehlt!

3:21
Hallooooooo Rachel Weisz!!!
Huh! Kein Eddie? Ist dies ein Zeichen für später? Kann LITTLE MISS SUNSHINE der Sieger des Abends werden????

3:37
Go, Al Gore, go, Al Gore!!!
Gore for President! Macht er ja nicht mehr, aber Kollege Barack Obama wirkt auch sehr interessant!
Go, Obama!!!

3:45
Hhm, HAPPY FEET! Wollte ich auch tippen, doch der Sieg von CARS bei den Globes hat mich verunsichert!

3:39
Sehr schön! Ein Zusammenschnitt über Autoren und Drehbuchautoren!!!
Danke schön!

3:52
Yes!!! Erster Oscar für THE DEPARTED! Und gute Präsentation der einzelnen Drehbuchautoren!
Aha, Monahan wurde von LAWRENCE OF ARABIA inspiriert?!

4:01
THE DEVIL WEARS PRADA war schon ein verdammt guter Film. Das beweisen mal wieder die beiden Schauspielerinnen und ihre Chefin im Publikum!

4:11
Ein Foto mit Clint von Steven geschossen!!!

4:14
Noch einer für PAN'S LABYRINTH. 3 Oscars mittlerweile. Ist das gut für DAS LEBEN DER ANDEREN oder eher schlecht?

4:16
Unterbricht PRO7 die Showeinlagen für Eigenwerbung!??!

4:22
Endlich! Den verdienten Oscar für die Effekte von PIRATES OF THE CARIBBEAN!!! Alles andere wäre ein Scherz gewesen. Genau wie die Fehlentscheidung letztes Jahr KING KONG den Effekt-Oscar zu geben, der nur KONG als gute Effekt hatte und der Rest sehr amateurisch aussah!

4:31
Was sagt der German Guy: thanks to Bavaria und irgendwas mit Schwarzenegger?!? Alles klar!

4:42
Eva wie siehst du denn aus? Schnief!!! Warum?
Oh o! Müdigkeit tritt ein. Cola ist fast alle und ich schaff nicht mehr zur Kuche um Kaffee zu holen...
Wat war's das grad Kurzdoku? Langdoku?

4:45
Jerry Seinfeld!!! Jerry ist sowieso der größte!!! Freu mich auf THE BEE MOVIE - Winter 2007!

4:48
Sehr gut! AN INCONVINIENT TRUTH ist ein Pflicht Film! Al Gore rules!
Guckt euch mal die Infos auf der offiziellen Seite dieses großartigen Dokumentarfilms an!

4:52
Manno jetzt kommt der langatmige Teil! Da ich Morricone mag, aber kein Fan bin, bin ich ein wenig genervt, dass Meister wie Goldsmith, Herrmann, Bernstein oder Williams (ok, der hat schon so viele Oscars, der braucht kein Ehrenteil!) nie für so einen Ehrenpreis vorgeschlagen worden sind! Schade!!!

4:55
Okay, okay, er hat DePalma's THE UNTOUCHABLES komponiert! Bin wieder ein wenig wach!!

5:00
Was erzählt Onkel Morricone? Clint hat mal wieder die Situation gerettet! Go Clint!
Der Onkel hört ja gar nicht mehr auf. Und Clint läßt sich ja einiges einfallen!

5:04
Hat Eastwood das alles verstanden oder einfach so erzählt?!?!

5:09
Gustavo hat den besten Score für BABEL gewonnen. War ok - der beste von den nominierten war eindeutig Desplat's THE QUEEN!

5:14
Drehbuch für LITTLE MISS SUNSHINE. War irgendwie klar! Muss mal gucken wieviele ich richtig getippt hab. Die beiden Drehbuch Sparten habe ich auf jeden Fall richtig!
Jetzt wo ich weiß wie man solche Drehbücher tippt muss ich nur noch rauskriegen wie man so eins schreibt!!

5:24
Endlich kommt Leben in die Show. Die DREAMGILRS präsentieren ihre 3 (!!!) nominierten Songs und die Bühne bebt!!!

5:28
Schade, dass Ellen so farblos ist! Sie kann es doch eigentlich!
Bester Song: Jup, ich hatte wieder Recht, Mellisa Etheridge und ihr Song zu dem großartigen AN INCONVINIENT TRUTH!

5:37
Sehr guter Zusammenschnitt von "Amerika im Film". Sogar 1941 war dabei!!

5:43
Wow, Thelma Schoonmaker bekommt den Oscar für THE DEPARTED. Kommt jetzt beste Regie UND bester Film?!?!? Bitte, Bitte!!!

5:48
Die "In Memoriam" Zusammenschnitte sind immer so traurig... Diese ganzen Leute die man geschätzt hat... und weiterhin schätzen wird!

5:55
Helen Mirren ist die Queen der Oscars. Es war eine ganz harte Kategorie. Alle Damen die nominierte waren, haben meisterhaft gespielt!

6:00
Die letzten Oscars sind gleich dran: Hauptdarsteller, Regie und Film!

6:04
Perfekt! Forest Whitaker für seine Rolle in dem großartigen THE LAST KING OF SCOTLAND. Unbedingt anschauen! Sehr guter Film! Nicht nur wegen ihm. Der Film hätte ein Nominierung als bester Film verdient!
Sehr gute Rede von Whitaker!

6:06
Was machen meine drei Freunde auf der Bühne! Lucas, Spielberg und Coppola! Comedians!

6:08
Yeeeeeessss! Endlich! Was für ein Bild: GreekGeeks grosses 4 (DePalma fehlte) auf der Bühne. Marty kriegt den Oscar von den anderen drei!!! Wunderbar!!!
Jetzt noch bester Film! Daumen drücken!

6:14
Yeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeessssssssssss!!!
Die Martin Scorsese Nacht!!! Gratulation!


16 richtige!!!

Hier die Haupt-Gewinner der Nacht:

Bester Film: THE DEPARTED
Beste Regie: Martin Scorsese - THE DEPARTED
Bester Hauptdarsteller: Forest Whitaker - THE LAST KING OF SCOTLAND
Beste Hauptdarstellerin: Helen Mirren - THE QUEEN

Alle weiteren Gewinner unter folgendem Link!


Source: GreekGeek

WeekInGeek – WeekEnd Editorial - February, 25, 2007

Es war eine großartige Woche für Geek-Land!

Nun ist es soweit!
In wenigen Stunden werden wieder mal die Academy Awards vergeben!
Dieses Jahr gibt es keinen klaren Favoriten!



Hier die fünf Filme die für den besten Film des Jahres 2006 nominiert sind:

THE QUEEN ist der kleine Außenseiter bei dieser Oscar Verleihung.

Die stärken des Films liegen bei der Hauptdarstellerin Helen Mirren die auch mit dem Goldjungen nach Hause gehen wird.
Die andere Chance die der Film hat, ist die auf den Oscar für das beste original Drehbuch.

Leider wird der Preis wahrscheinlich an die Autoren eines anderen Films gehen, wobei wir schon bei -


LITTLE MISS SUNSHINE wären.

Der klare Favorit in der Sparte "bestes original Drehbuch" und der Geheimtipp für den besten Film des Jahres. In manchen Insider-kreisen wird er bereits als der Gewinner gehandelt. Liegt vielleicht daran, dass viele davon ausgehen, dass das gleiche wie letztes Jahr mit CRASH geschah:

Beides sind Ensemble Filme die von Schauspielern geliebt werden. Da für den besten Film alle Mitglieder wählen und die Mehrzahl nun mal Schauspieler sind, kann im letzten Moment alles kippen und auf LITTLE MISS SUNSHINE weisen! Was uns wiederum zu -

BABEL führt!

Ein weiterer Ensemble Film, der wie CRASH, ein brisantes Thema anpackt (nämlich das wie Menschen auf diesem unseren Planeten miteinander nicht klar kommen). BABEL hat bei mehreren Preisverleihungen bereits die Auszeichnung für den besten Filme des Jahres mit nach Hause genommen und könnte der Titel in dem letzten Umschlag des Abends sein!

Außer das ganze Sprach-WirrWarr blockiert den Sieg.
Und das führt uns zu -

LETTERS FROM IWO JIMA, dem absoluten Außenseiter des Abends.

Was CAPOTE letztes Jahr war, ist LETTERS FROM IWO JIMA dieses: die besten Kritiken, aber es ist klar das er keinen Preis bekommt. Leider bietet der Film, außer das er auf japanisch ist, dem Kriegs(Anti-Kriegs)Film nichts neues.
Was in SAVING PRIVATE RYAN aufgearbeitet wurde, ist hier noch mal zu sehen. Nur von der anderen Seite. Aber da es ja nur darum geht, dass es sich doch im Krieg nur um Menschen handelt und alle gleich sind, wirkt der ganze Film umso nichtiger.

Was nicht heißt, dass es kein guter Film ist - er bietet einfach nur nichts neues. Persönlich muss ich sagen war (der von den Kritikern als der schwächere Film bezeichnete FLAGS OF OUR FATHERS) weitaus interessanter und frischer!
Aber die Academy liebt ihren Clint Eastwood - den Academy-"Erzfeind" von Martin Scorsese.

THE DEPARTED ist eindeutig der beste Film des Jahres.

Er kann genauso wenig verlieren wie SAVING PRIVATE RYAN gegen SHAKESPEARE IN LOVE und MUNICH gegen CRASH.
Oh, mein Gott, dass ist ja bereit passiert.

Da wurden zwei Filme ausgewählt von denen keiner mehr spricht!
Im Falle von CRASH ist es mittlerweile so, dass man mehr von BROKEBACK MOUNTAIN und MUNICH hört und liest, als von dem (meiner Meinung nach) misslungenen Portrait von Rassenkonflikten in L.A..
CRASH wirkte so als ob Paul Haggis (Regisseur und Drehbuchautor des Films) täglich mit dem Hubschrauber zur Arbeit fliegt und von unten nicht richtig so viel mitkriegt!

Egal THE DEPARTED ist der Film des Jahres 2006 über den man auch in 10 bis 20 Jahren sprechen wird. Natürlich liegt es auch daran, dass der Film (wie eben bei den genannten Spielberg-Filmen) von Martin Scorsese inszeniert wurde und allein deswegen immer wieder zitiert und erinnert wird.

Soviel zu der Hauptkategorie bester Film!



Alle weiter Nominierungen unter folgendem Link!

Hier nun GreekGeek's Oscartipps für heute Nacht:

*best picture*
THE DEPARTED

*directing*
Martin Scorsese - THE DEPARTED

*actress in a leading role*
Helen Mirren - THE QUEEN

*actress in a supporting role*
Jennifer Hudson - DREAMGIRLS

*actor in a leading role*
Forest Whitaker - THE LAST KING OF SCOTLAND

*actor in a supporting role*
Eddie Murphy - DREAMGIRLS

*foreign language film*
DAS LEBEN DER ANDEREN

*cinematography*
CHILDREN OF MEN

*original screenplay*
LITTLE MISS SUNSHINE

*adapted screenplay*
THE DEPARTED

*animated feature film*
CARS

*visual effects*
PIRATES OF THE CARRIBEAN - DEAD MAN'S CHEST

*sound mixing*
DREAMGIRLS

*sound editing*
PIRATES OF THE CARRIBEAN - DEAD MAN'S CHEST

*live action short film*
WEST BANK STORY

*animated shortfilm*
THE LITTLE MATCHGIRL

*original song*
AN INCONVENIENT TRUTH "I Need to Wake Up" Melissa Etheridge

*original score*
BABEL

*make up*
PAN'S LABYRINTH

*film editing*
BABEL

*documentary short*
REHEARSING A DREAM

*documentary*
AN INCONVENIENT TRUTH

*costume design*
CURSE OF THE GOLDEN FLOWER

*art direction*
PAN'S LABYRINTH

Ab 02.00 Uhr wird GreekGeek versuchen, hier auf der Website, Kleinigkeiten zu der diesjährigen Oscar Verleihung zu kommentieren!

Bis später!!!


Source: WeekInGeek

 

 

 

YourCompany.Com © 2003 • Privacy Policy • Terms Of Use