HOME ¦ SPECIALS ¦ DIRECTORS ¦ GUESTBOOK ¦ FORUM


















March, 31, 2006

Der nächste Trailer zu MIAMI VICE wird vor allen Filmkopien des neuen FAST AND THE FURIOUS Films davorhängen

Die offizielle Website der Horrorkomödie SLITHER hat 3 neue Clips online. Nur muß man über 18 sein um diese Clips zu sehen. Hier der Link
 

March, 28, 2006

POSEIDON: Dritter Trailer und ein Zusammenschnitt aus der ShoWest:
Trailer
ShoWest

Schon was von SLITHER gehört? Eine schwarze Zombie-Monster-Kreaturen-Horror Komödie. Hier der Trailer!!!


March, 27, 2006

US - Kino Charts
(WE 24.-26.03.2006)

1. Inside Man                           29 Mio.$
2. V - for Vendetta                  12 Mio.$
3. Stay Alive                            11 Mio.$
4. Failure to launch                 10 Mio.$
5. The Shaggy Dog                     9 Mio.$

D - Kino Charts
(WE 24.-26.03.2006)

1. Inside Man                    240.000 Bes.
2. Wilde Kerle 3               155.000 Bes.
3. Brokeback Mountain    150.000 Bes.
4. Failure to launch          145.000 Bes.
5. The Hills have eyes      140.000 Bes.

Super! V - FOR VENDETTA ist nun ganz aus der deutschen Top 5 raus. Also kann in ein paar Wochen die 2-Disc Collectors Edition auf den Markt! Da muß ein Plan dahinterstecken! Die ganzen, im Kino gefloppten (siehe weiter unten), Warner Filme, kommen ziemlich schnell auf dem DVD Markt raus. Und Warner ist einer der Verleiher, die das Auswertungsfenster verkleinern wollen. Zur Info: eigentlich waren es 6 Monate, zwischen Kino und DVD Auswertung, mittlerweile sind es 4 geworden, siehe KING KONG und NARNIA.
Und Warner möchte es wohl noch kleiner machen. (Schließlich war die "Schnäppchen" BATMAN BEGINS DVD - 6,99 € -, bei Saturn, am SA bereits ausverkauft. Und das für einen Film den keiner im Kino sehen wollte ?!?!)
Also muß das der Plan sein. Alles andere würde nämlich was anderes bedeuten...

Die WILDEN KERLE haben mittlerweile 1,6 Mio. Besucher erreicht und somit sogar den sehr erfogreichen zweiten Film aus der Reihe überholt!!!

Und der grauselig aussehen RÄUBER HOTZENPLOTZ hat es nicht in die Top 5 geschafft. Er ist mit 135.000 Besucher auf Platz 6 hängen geblieben.


March, 25, 2006

Der Trailer zum ersten 9/11 Film, UNITED 93, ist nun online. Sieht sehr gut aus. Nur jagen mir die Bilder, von diesem Tag, immer noch Angst ein...

March, 21, 2006

Neuer, langer DA VINCI CODE Trailer online!
Unbedingt reinschauen!

March, 20, 2006

D - Kino Charts
(WE 17.-19.03.2006)

1. Wilde Kerle 3               235.000 Bes.
2. Brokeback Mountain    185.000 Bes.
3. The Pink Panther         175.000 Bes.
4. Failure to launch          170.000 Bes.
5. V-for Vendetta            120.000 Bes.

Well Done, Warner Germany! Mit
V-FOR VENDETTA startete noch ein Warner Film der in Deutschland "versenkt" wurde. Guter Rekord, der seit BATMAN BEGINS, CHARLIE AND THE CHOCOLATE FACTORY und THE WEDDING CRASHERS (HARRY POTTER ist die große Ausnahme) anhält!
Weiter so!!! (schnief, der arme SUPERMAN RETURNS und POSEIDON...)
Let the Good times roll!

US - Kino Charts
(WE 17.-19.03.2006)

1. V-for Vendetta                    26 Mio.$
2. Failure to launch                 16 Mio.$
3. The Shaggy Dog                   13 Mio.$
4. She's the man                      11 Mio.$
5. The Hills have eyes               8 Mio.$


March, 18, 2006

Neuer THE DA VINCI CODE
TV-Spot online!
Er ist vorerst als Flash-Film auf der offiziellen Seite erhältlich.

March, 17, 2006

Gleich mehrere Trailer sind heute online gegangen:

MISSION IMPOSSIBLE III
POSEIDON
und
THE FAST AND THE FURIOUS: TOKYO DRIFT

March, 16, 2006

In ein paar Stunden soll der erste richtige Trailer zu MISSION IMPOSSIBLE III online sein. Sobald er da ist, findet ihr hier den Link!

March, 13, 2006

D - Kino Charts
(WE 10.-12.03.06)

1. Wilde Kerle 3               400.000 Bes.
2. The Pink Panther         275.000 Bes.
3. Brokeback Mountain    200.000 Bes.
4. Underworld 2                120.000 Bes.
5. Walk the Line              100.000 Bes.


Wahnsinn: WILDE KERLE 3 hat wieder 400.000 Besucher erzielt und durchbrach somit als schnellster Film des Jahres die 1 Mio. Besucher-Grenze!

March, 12, 2006

US - Kino Charts
(WE 10.-12.03.06)

1. Failure to Launch                24 Mio.$
2. The Shaggy Dog                  16 Mio.$
3. The Hills have Eyes             15 Mio.$
4. 16 Blocks                               7 Mio.$
5. Madea's Family Reunion       6 Mio.$

Nr.1 für FAILURE TO LAUNCH. (Dt. Titel "Zum Ausziehen verführt", siehe unser
Gewinnspecial). Insider hatten den SHAGGY DOG, mit Tim Allen, viel stärker eingeschätzt.


March, 11, 2006

Ein sehr "creepy" Teaser zum neuen Film PULSE, mit der wunderbaren Kristen Bell, aus der sehr guten TV Serie "Veronica Mars"!

March, 08, 2006
 
Hier der neue Trailer zu Dreamworks Animations  OVER THE HEDGE!

und der neue CARS Trailer!

March, 07, 2006
 
Heute sind gleich zwei neue Trailer online:

MISSION IMPOSSIBLE III
X-MEN: THE LAST STAND

March, 06, 2006

US - Kino Charts
(WE 03.-05.03.06)

1. Madea's Family Reunion   13 Mio. $
2. 16 Blocks                           11 Mio. $
3. Eight Below                       10 Mio. $
4. Ultraviolet                           9 Mio. $
5. Aquamarine                      7,5 Mio. $

D - Kino Charts
(WE 03.-05.03.06)

1. Wilde Kerle 3               575.000 Bes.
2. Underworld:Evolution 225.000 Bes.
3. Elementarteilchen       140.000 Bes.
4. Syriana                         100.000 Bes.
5. Wilde Hühner               100.000 Bes.

Der deutsche BoxOffice ging wieder hoch. Die WILDEN KERLE hatte ein Riesen Wochenende Ergebnis und bewiesen, dass sie eine der stärksten deutschen Franchises sind.

February, 27, 2006
 
US - Kino Charts
(WE 24.-26.02.06)

1. Madea's Family Reunion   30 Mio. $
2. Eight Below                       15 Mio. $
3. The Pink Panther              11 Mio. $
4. Date Movie                          9 Mio. $
5. Curious George                    7 Mio. $

D - Kino Charts
(WE 24.-26.02.06)

1. Elementarteilchen       155.000 Bes.
2. Syriana                         135.000 Bes.
3. Die Wilden Hühner       125.000 Bes.
4. Walk the Line              110.000 Bes.
5. Saw 2                             80.000 Bes.

Wow, die deutschen Besucherzahlen haben mal wieder ein neues Rekordtief erreicht. Schlechtestes WE seit letztem August!
Was treibt die Besucher vom Kino weg!?!

 

Information










kostenlose counter

 

WebsiteNews
 
Gewinnspiel zu FAILURE TO LAUNCH!
 Infos zu John Carpenter's TV Film!
Sommer Blockbuster Vorschau! Infos zu Brian DePalma's nächsten Film!
Review zum Horrorfilm HOSTEL
(jetzt Reviews immer unter dem Button REVIEWS!)

 

Website News

Neue Rubrik bei GreekGeek!

Unter dem Motto "GenerationGeek", wird ab jetzt, unter "About Us", über junge Filmemacher und kleine "Independent" oder auch "NoBudget" Produktionen berichtet.

News - March, 31, 2006

Piratenschiff entdeckt!

Ein Leser der Seite "Moviesonline" war auf dem Set von PIRATES OF THE CARIBBEAN 2 und hat ein Foto von Davey Jones (das ist der Gegener von Jack Sparrow im neuen Film) Schiff geschossen. Auf folgendem Link könnt ihr euch es anschauen.

Wie es aussieht scheint Jack Sparrow (im neuen Film), dem legendären Davey Jones, Herrscher der Ozean Tiefen und Captain des geisterhaften "Fliegenden Holländers", einen Blutschwur zu schulden. Wenn er an dem Schwur nichts ändert wird er in für immer in ewige Verdammmis verbannt.

Und als ob dieser neue Fluch nicht genug wäre, löst er bei Will Turner (Orlando Bloom) und Elizabeth Swann (Keira Knightley) Probleme nach der Hochzeit, der beiden, aus.

Source: Moviesonline

SUPERMAN RETURNS in 3D!!!

IMAX und Warner Bros. haben heute bestätigt, dass SUPERMAN RETURNS der erste Spielfilm sein wird der von 2D ins das 3D IMAX Format konvertiert wird. Es werden spezielle 20 Minuten des Films in 3D zu sehen sein.

       

Das epische Abenteuer, inszeniert von Bryan Singer, wird am 30 Juni (in den Staaten) gleichzeitig, in Traditionellen, sowie in IMAX Kinos gestartet.

Während ausgewählter Szenen im Film, wird ein bestimmtes Symbol auf der Leinwand auftauchen und die Besucher auffordern die 3D Brillen aufzusetzen.

Source: SuperheroHype

SHREK, THE THIRD - Der gestiefelte Kater

Bei der Pressetour zu seinem neuen Film, TAKE THE LEAD, hat Antonio Banderas ein paar Kleinigkeiten zum nächsten SHREK Film erzählt.

Die Aufnahmen starten kommende Woche und danach gehts sofort weiter mit dem eigenen "Puss-in-Boots" (Der gestiefelte Kater) Film. Titel: PUSS IN BOOTS - THE STORY OF AN OGRE KILLER.

Der Film soll zwischen der Handlung des dritten und des vierten (!!!) SHREK Films spielen.
Im vierten SHREK Film (Sommer 2010) wird Banderas nicht nur "Puss in Boots", sondern auch dessen "Bad-ass" Bruder, sprechen!

Source: MTV

News - March, 29, 2006

Erstes Poster zu David Fincher's ZODIAC!

Folgt dem Link um zu dem Poster von ZODIAC zu gelangen.

ZODIAC ist David Fincher's neuer Thriller um einen Serienmörder (nach wahren ungelösten Begebenheiten) der durch seine Rätsel und seine Briefe ganz San Francisco und die Polizei in Atem hält. 

Der Fall wird für vier Polizisten zur Obsession, währendessen ihre Karierren aufgebaut und vernichtet werden.

Die Hauptrollen spielen Jake Gyllenhaal, Robert Downey, Jr. und Mark Ruffalo!
Start des Films ist im Winter '06.

Source: LatinoReview

SPIDER-MAN 3 Wallpaper!

Auf der offiziellen SPIDER-MAN Seite gibt es das erste Wallpaper. Hier der Link zu der Riesenversion des Teaserposters als Wallpaper!

Source: SonyPictures

Deutsches DA VINCI Poster online!!

Sony Pictures hat das deutsche Plakat zu THE DA VINCI CODE - SAKRILEG veröffentlicht. Klickt auf das Bild um zum Plakat zu gelangen.
Von Regisseur Ron Howard, Produzent Brian Grazer und Drehbuchautor Akiva Goldsman stammt die Filmversion von Dan Browns THE DA VINCI CODE ("Sakrileg"), einem der erfolgreichsten und meist diskutierten Romane unserer Zeit, mit einer Besetzung, die von Tom Hanks, Audrey Tautou, Jean Reno, Sir Ian McKellen, Alfred Molina und Paul Bettany angeführt wird.
Produziert von Grazer und John Calley, beginnt THE DA VINCI CODE - SAKRILEG mit einem spektakulären Mord im Louvre. Alle Indizien weisen auf eine geheime, religiöse Organisation hin, die alles daran setzt, ein Geheimnis zu bewahren, dessen Enthüllung eine seit 2000 Jahren bestehende Glaubenslehre stürzen könnte.

Source: SonyPictures


News - March, 28, 2006

Nicole Kidman als Spionin!

Nicole Kidman und Drehbuchautor Simon Kinberg (X-MEN: THE LAST STAND) arbeiten an einem Spionage Thriller für Regency Enterprises und 20th Century Fox.

Kinberg schreibt das, bis jetzt unbetitelte, Projekt und Kidman produziert. Die Story ist noch geheim, aber wird als BOURNE IDENTITY mit einer weiblichen Hauptrolle, bezeichnet.

Das Projekt bietet für Kidman und Kinberg endlich die Möglichkeit zusammen zu arbeiten.
Nicole Kidman war nämlich für die Hauptrolle im Film
MR. & MRS. SMITH vorgesehen, den Simon Kinberg geschrieben hatte.

Source: CS

Dennis Quaid als Secret Service Mitarbeiter!

Dennis Quaid and Matthew Fox (Jack aus LOST) sollen, laut Variety, kurz davor stehen in dem Columbia Film VANTAGE POINT die Hauptrollen zu übernehmen.

  

Der Film soll ein RASHOMON ähnlicher Thriller sein, in dem ein geplanter Anschlag auf den Präsidenten aus fünf verschiedenen Blickwinkeln erzählt wird. Quaid und Fox sollen Secret Service Agenten spielen.

Source: Variety

Tom Hanks bei Starbucks!

Universal Pictures hat die Rechte an dem, noch nicht veröffentlichten, Buch "How Starbucks saved my life" erworben. Tom Hanks soll die Hauptrolle und Gus Van Sant die Regie, übernehmen.
Das Buch beinhaltet die Memoiren von Michael Gates Gill, der seinen Job bei einer Werbeagentur, wegen "Sparmaßnahmen" und seines Alters, verloren hat.
Gill war in seinen 60ern als sein Privatleben auch aus der Bahn geworfen wurde, weil er wegen einer Affäre seine Ehe zerstört hat. Sein Glück begann sich zu ändern als er eines Tages eine Filliale von Starbucks betrat, dort einen ausgeschriebenen Job annahm und wieder einen Sinn in seinem Leben fand.

Source: Variety

Noch mehr OCEAN'S !?!?

Es gibt kein entkommen!

Laut Variety sollen die Dreharbeiten zu OCEAN'S THIRTEEN am 21 Juli beginnen. Ellen Barkin (SEA OF LOVE, THE BIG EASY, SWITCH) wird die neue Hauptdastellerin des Films und Julia Roberts und Catherine Zeta Jones setzen dieses Sequel aus (kluge Mädchen!). Ich setzte dieses Sequel auf jedenfall aus!!

Das Drehbuch schreiben diesmal die ROUNDERS Autoren Brian Koppelman und David Levien.

Es gibt noch keine Handlungdetails, außer das Barkin mit Matt Damon's Charakter involviert ist.
Steven Soderbergh wird wieder Regie führen und ganz sicher mit dabei sind: George Clooney, Brad Pitt, Matt Damon, Andy Garcia, Don Cheadle, Bernie Mac, Casey Affleck, Scott Caan, Eddie Jemison, Shaobo Qin, Carl Reiner and Elliott Gould.
Source: Variety

GRINDHOUSE - Horror B-Movie Style!

Robert Rodriguez (SIN CITY, DESPERADO) und Quentin Tarantino drehen zusammen einen Episoden Film.
Unter dem Titel GRINDHOUSE kommen zwei Grusel/Horror Geschichten ins Kino in der Tradition der 70er Jahre Trash B-Movies. Zwischen den beiden Geschichten wird es sogar unechte Trailer für andere Filme dieser Art geben - die natürlich nicht existieren.
Die Rodriguez Story heißt PROJECT TERROR und es handelt sich um eine Zombie-Splatter Geschichte. Bis jetzt ist nur bekannt, dass es um ein Sheriff-Büro geht, dass damit beschäftigt ist, ausgebrochene, infizierte Zombies - genannt "sickos" - zu stoppen. Mit dabei sind Michael Biehn, Freddy Rodriguez (aus SIX FEET UNDER), Josh Brolin, Tom Savini und Marley Shelton.
Die Tarantino Story heißt DEATH OF PROOF und erzählt von einem Psychotischen Stunt Man (wahrscheinlich Mickey Rourke) der mit seinem abgedrehten Super Auto "heisse" Babes überfährt.
Also dass ist jedenfalls das, was jemand auf "Aint-it-cool-News" geschrieben hat, der das Drehbuch gelesen hat!

Hhm, also gespannt bin ich nur auf die Rodriguez Episode. Robert ist der einzige von den beiden, der immer etwas neues ausprobiert. Tarantino dreht seit 1992 immer die gleiche Geschichte mit den gleichen Figuren und mit den gleichen Darstellern!

Source: AICN


THE DEPARTED - Erstes Foto zum neuen Scorsese Film!

Das erste Bild zu Martin Scorseses neuem Film THE DEPARTED. Der Film ist ein Remake des asiatischen Thrillers INFERNAL AFFAIRS. In den Hauptrollen sind Leonardo Di Caprio, als der Undercover Agent, Matt Damon als der Leiter der Abteilung Internal Affairs, Martin Sheen als Vorgesetzter und Mentor der beiden und Jack Nicholson als der Gansterboss für den Di Caprio arbeitet, zu sehen.

    

In den nächsten Wochen wird es zu Scorsese eine eigene "Directors" - Seite geben, auf der die News zu THE DEPARTED aufgeführt werden.





News - March, 26, 2006

Die Musik von MISSION IMPOSSIBLE III.

 

Filmmusik Komponist Michael Giacchino, komponiert die Musik für den neuen Film. Vor ihm haben Danny Elfman, für MISSION IMPOSSIBLE und Hans Zimmer, für M:I 2 für die richtige musikalische Atmosphäre gesorgt.

Michael Giacchinos’s bekanntesten Scores sind bis jetzt die Kompositionen zu den beiden, von J.J. Abrams kreierten, TV-Serien ALIAS und LOST und zu dem letzten Pixar Film THE INCREDIBLES.
Vielen Video Game Spielern könnte Giacchino bereits länger ein Begriff sein. Zu seinen ersten Projekten gehörte die Musik zu dem Video Spiel THE LOST WORLD: JURASSIC PARK.
Es folgten die Spiele “Medal of Honor”, “Call of Duty” und “Secret Weapons of the Normandy”.
Seit THE INCREDIBLES ist er auch des öfteren auf der großen Leinwand zu hören. Seine jungsten Scores, waren die zu THE FAMILY STONE und SKY HIGH.

Das Website „SoundtrackNet“ besuchte letzte Woche die Aufnahmen zu der Musik von MISSION IMPOSSIBLE III. Hier der Link!

Im Bericht erfahren wird, u.a., dass der neue Film, natürlich, das klassische TV-Thema von Lalo Shifrin einsetzt, aber Giacchino komponierte auch ein eigenes IMF (Impossible Mission Forces) Thema, für das Team von Ethan Hunt (Tom Cruise).
Danny Elfman hatte genau das gleiche für den ersten Film gemacht, während Hans Zimmer während seines Krawall Scores es wohl vergessen hat.

 

Source: SoundtrackNet – Dank an den "ScoreMaster"!

Neues von Peter Jackson!

Das Online Magazin Entertainment Weekly führte ein interessantes Interview mit Peter Jackson. Jackson erwähnt dort, dass er, seit dem Anfang der LORD OF THE RINGS Trilogie und der Fertigstellung von KING KONG, jetzt zu ersten Mal seit 10 Jahren, sich endlich mal frei nehmen kann.

Er erzählte noch einiges über KING KONG und über eine längere Fassung die, voraussichtlich im Winter, auf DVD erscheinen soll. (oh nö, noch mehr Saurier Szenen die überhaupt nichts zum Vorantrieb der Handlung dieses zähen, aber sehr guten Films, beisteuern...
Also mit dem Timing seiner Storys hat’s der gute aber nicht so!)


Jedenfalls, das interessantere (für mich) an diesem Interview war, dass er seit längerem wieder erwähnt hat, dass sein nächster Film die Verfilmung des Alice Sebold’s Romans THE LOVELY BONES (Dt. Titel „In meinem Himmel“) ist. Das Projekt befindet sich zur Zeit in der Vorbereitung und ich bin gespannt was der HEAVENLY CREATURES Jackson, aus diesem Stoff machen wird. Und es reichen auch 120 bis 130 minuten!


Außerdem gibt es bei AICN einen Clip, in dem Peter Jackson, den Lesern von AICN verspricht, dass er demnächst ein Frage & Antwort Special (Neid!) mit ihnen veranstalten wird. Dort gibt es auch einen Clip, in dem man „noch mehr“ Saurier Szenen, aus der längeren KING KONG Fassung, sehen kann.
 
Source: EW, AICN

 
News - March, 25, 2006

MISSION IMPOSSIBLE III - Brandneue Website online!

Seit heute hat sich die offizielle Website, von M:I III, einem Update unterzogen.
Ab jetzt könnt ihr jede Menge Wallpaper, Videos, Fotos und Informationen, zur dritten Kino-Mission von Ethan Hunt, runterladen. Hier schon mal ein Paar Bilder aus dem neuen Film, unter anderem mit dem kompletten IMF Team, Michelle Monaghan als Ethan Hunt's Freundin, Philip Seymour Hoffman in Aktion und Regisseur J.J. Abrams und Hauptdarsteller Tom Cruise bei der Arbeit.

    

     

Klickt auf die Bilder um zu noch mehr Momentaufnahmen aus M:I III zu gelangen.

Ja, mittlerweile ist GreekGeek, fast, zu einer MISSION IMPOSSIBLE III FanSite geworden, aber ich war lange nicht mehr so "heiß" auf einen Film (seit letztem Frühjahr wegen REVENGE OF THE SITH!!!), wie auf diesen. Der 04.05.06 kann nicht früh genug kommen.

Source: Paramount Pictures 

WATCHMEN Verfilmung hat vielleicht einen Regisseur gefunden.

Der 80er Jahre Comic WATCHMEN ist seit mehreren Jahren in Planung.
Darren Aronofsky (PI und der kommende THE FOUNTAIN) und Paul Greengrass (BOURNE SUPREMACY und der kommende UNITED 93) waren schon fast dran, den Film zu verwirklichen.

Nun hat "Aint-it-cool-News" herausbekommen, dass eventuell, Zack Snyder (DAWN OF THE DEAD und der kommende 300, wir berichteten hier) die Superhelden aus WATCHMEN in Szene setzen wird.


Source: AICN

UNITED 93 - Offizielle Website online.


Die Website zum ersten 9/11 Film, UNITED 93 (der andere ist Oliver Stone's WORLD TRADE CENTER im August) ist gerade online gegangen. Hier der Link. Dort, oder links in der Trailer Leiste, findet ihr den dazugehörigen Trailer.


Source: AICN

News - March, 24, 2006

Deutsches MISSION IMPOSSIBLE III Poster online!

Update zu gestern: Das deutsche Teaser Plakat sieht ein wenig anders aus als das US. Darauf steht, dass die MISSION am 04.05.06 (in Deutschland) beginnt!!!
Klickt auf den Ausschnitt um zum Poster zu gelangen!

Source: Paramount Pictures


KING KONG Online Spiel!


Zum Start der KING KONG DVD (wow, kurz vor Kino Start von KING KONG ist diese Site zum ersten mal Online gegangen. Entweder vergeht die Zeit so schnell oder die Filme kommen immer früher auf DVD raus!!! Eine, quasi, philosophische Frage!) gibt es ein Online Spiel zum Film.
"The Battle for Skull Island" findet ihr unter folgendem Link!


Source: IGN

Activision bringt Video Game zu X-MEN: THE LAST STAND raus!

Das offizielle Spiel zum Film ist diesmal (wieder) von Activision und kommt für PC, PS2, X-Box, X-Box 360, Nintendo DS, Gameboy Advanced und GameCube. Hier das Artwork und ein Screenshot aus dem Spiel:

    

Source: SuperHeroHype

MONSTER HOUSE Website ist online!

Die offizielle Website zur Spielberg/Zemeckis Motion-Capture Produktion MONSTER HOUSE ist gerade online gegangen.

Source: Sony Pictures

News - March, 23, 2006

Your Mission, should you choose to accept it...

Noch 42 Tage bis zum Start von Ethan Hunt's (Tom Cruise) neuer MISSION IMPOSSIBLE.

Bis zum Start, präsentieren wir mehrere Specials zum Film.

Hier eine Zusammenstellung, der bis jetzt erschienen Dokumentationen zu MI:III

Kino Trailer
Windows Media Low
Windows Media High
Quicktime Low
Quicktime High

Featurette Nr.1
Windows Media Low
Windows Media High
Quicktime Low
Quicktime High

Featurette Nr.2
Windows Media Low
Windows Media High
Quicktime Low
Quicktime High

Featurette Nr.3
Windows Media Low
Windows Media High
Quicktime Low
Quicktime High

Japanischer Trailer
Windows Media Low
Windows Media High
Quicktime Low
Quicktime High



Hier ein paar Downloads
Das erste Teaser Plakat
Das zweite Teaser Plakat


Der Film verspricht einiges und ich gehe mal davon aus, dass er das meiste davon einhalten wird!!!
Aus einem Interview mit Maggie Q ging hervor, dass das IMF (Impossible Mission Force) Team diesmal aus Tom Cruise, Ving Rhames, Maggie Q. und Jonathan Rhys Meyers besteht.
Philip Seymour Hoffman ist der "Bad Guy" der Story und Hunts Freundin wird von Michelle Monaghan gespielt.
J.J. Abrams (Erfinder von LOST und ALIAS) führt Regie und schrieb das Drehbuch, Michael Giacchino (ALIAS, LOST, THE INCREDIBLES) komponiert die Musik und Kanye West bringt eine neue Version der Titelmusik raus.

Die "Mission" beginnt am 05.05.06!!!

Source: Paramount Pictures


News
- March, 22, 2006

Universal bringt THE STARS MY DESTINATION ins Kino!

Der Sci-Fi Roman THE STARS MY DESTINATION, von Alfred Bester, aus dem Jahre 1955 kommt auf die grosse Leinwand

In dem Roman geht es um den einzigen Überlebenden eines zerstörten Raumschiffs, dass im Weltall umher driftet. Als ein vorbeifliegendes Raumschiff, seinen Notsignalen keine Beachtung schenkt, versucht er hasserfüllt es zu vernichten und enthüllt dabei ein Geheimnis, dass die Geschichte der Menschheit verändern könnte.


Source: AICN

Gary Oldman nun doch als Sirius Black dabei!

Lange wurde spekuliert ob Gary Oldman im nächsten HARRY POTTER Film, HARRY POTTER AND THE ORDER OF THE PHOENIX, überhaupt mitspielt. Nun ist es offiziell.

Wäre auch merkwürdig wenn sie, in dieser Story, Sirius Black weggelassen, bzw. umbesetzt hätten!

Source: CS



SHREK THE THIRD - Offizieller Titel des neues Films!


Der am 18.05.2007 startende dritte SHREK Film hat jetzt einen Titel:

SHREK THE THIRD!

Im neuen Abenteuer sind Shrek und Fiona Herrscher von "Far, Far Away". Aber sehr viel Spaß scheint ihnen der neuen Job nicht zu bereiten. Sollten sie einen Thronerben finden, heißt es, können sie wieder zurück in den Sumpf.
Und schon sind unsere drei Helden, Shrek, Donkey und der gestiefelte Kater, wieder auf abenteuerliche Reise unterwegs, um den neuen Thronerben zu finden.
Zuhause nimmt das Unheil, in Gestalt von Prince Charming, seinen Lauf. Er plant einen Staatsstreich und Fiona muss ihn davor abhalten.


Wieder mit dabei (als Stimmen in der Original Version) sind Mike Myers, Cameron Diaz, Eddie Murphy, Antonio Banderas und (neu hinzugekommen, als junger King Arthur) Justin Timberlake.


Source: Variety

60er Jahre Serie IHR AUFTRITT, AL MUNDY kommt ins Kino.

Universal plant, mit Will Smith in der Titelrolle, eine Leinwandadaption der TV-Serie IT TAKES A THIEF (deutscher Titel "Ihr Auftritt, Al Mundy").
Smith tritt damit in die Fußstapfen von Robert Wagner, der in der von 1967 bis 1970 produzierten Krimiserie einen für den Geheimdienst arbeitenden Ganoven spielte.


Source: CS


News - March, 21, 2006

Neues zu INDIANA JONES!!!


Es vergeht kaum ein Tag an dem nicht irgendwas neues zu INDIANA JONES online steht. Meistens sind es Schnipsel die eigentlich Informationen wiederholen bzw. nur variieren.

Wir wollen auch, so oft es geht, über den neuen INDIANA JONES berichten, aber versuchen den ganzen "Gerüchten" aus dem Weg zu gehen und nur, soweit es geht, Fakten zu präsentieren.


Hier zusammengesammelt die "Fakten" der letzten Woche:

Harrison Ford erzählte dem Magazin "Fit-for-Fun", folgendes: "Steven (Spielberg) und ich haben jetzt ein Drehbuch in den Händen mit dem wir beide sehr zufrieden sind. Ich bin der festen Überzeugung, dass wir bald mit den Dreharbeiten anfangen werden!"

Spielbergs Pressesprecher Marvin Levy meinte: "Das Drehbuch ist komplett, aber wir sind noch nicht an den Punkt angekommen an dem man ein bestimmtes Dreh-Startdatum nennen kann. Das Team war aber noch nie soweit, damit anzufangen, wie jetzt."
Levy bestätigte nochmal (entgegen anderer Presseberichte) dass der Drehstart noch vor 2007 sein wird und dass Spielberg INDIANA JONES auf jeden Fall vor LINCOLN drehen würde.

Spielberg selbst meinte in einem Interview, mit der israelischen Zeitung Yedioth Ahronoth, zu MUNICH: "Ich drehe als nächstes INDIANA JONES, den ich als Dessert zu den ernsteren Filmen, wie MÜNCHEN, sehe."

Source: CS, Spielbergfilms

Weiteres Event Franchise Movie bei Paramount Pictures!


Paramount hat schon wieder ein großes Projekt an Land gezogen. Das Studio kaufte die Rechte an dem, noch nicht erschienenen, Buch STONEHEART, von Charlie Fletcher.

In dem Roman, der im September erscheinen soll, geht es um Statuen berühmter Leute in London, die zum Leben erwecken und ihren Teil der Geschichte nachstellen, bzw. nachleben, der sie berühmt gemacht hat.
(Ich weiß jetzt nicht um welche Statuen es geht, aber wenn z.B. Winston Churchill aufwachen würde, würde er seine "Geschichte" nachleben - Mist so eine Ideen, mit weit schlimmeren Figuren der Geschichte, hatte ich auch...)

Die Handlung erinnert ein wenig an NIGHT AT THE MUSEUM (über Tiere und Insekten, die im New Yorker Museum Nachts zum Leben erwachen), über den wir bereits hier berichtet haben!

Source: Hollywood Reporter


News - March, 20, 2006

Neues MISSION IMPOSSIBLE III Teaser Poster!

Wir haben das neue MISSION IMPOSSIBLE III Teaser Poster online.

Klickt auf den Ausschnitt um zu dem Poster zu gelangen.

Interessanterweise guckt Ethan Hunt (Tom Cruise) diesmal (entgegen der ersten zwei Film Poster) nach links.

Source: Paramount 


Neues zu X-MEN: THE LAST STAND und WOLVERINE!

Hugh Jackman erzählte, während der ShoWest, dass er es kaum erwarten kann mit einem WOLVERINE Film anzufangen. Er möchte sich intensiver mit dem Charakter befassen und meinte, dass er in einem Prequel zu den X-MEN Filmen mehr an den Wurzeln von Wolverine arbeiten könnte. Bedeutet dies, dass Wolverine einer der X-MEN ist, der den LAST STAND nicht überleben wird?
Ausserdem wurde berichtet, dass X-MEN: THE LAST STAND Regisseur Brett Ratner, wahrscheinlich Regie beim neuen WOLVERINE Film führen wird.


Source: AICN

Eine neuer Western ist unterwegs!

70er Jahre Kultregisseur Monte Hellman ( TWO-LANE BLACKTOP, COCKFIGHTER) soll den Roman DESPERADOESvon Robert Hansen (sein Western Roman THE ASSASSINATION OF JESSE JAMESwird zur Zeit, mit Brad Pitt in der Hauptrolle, gedreht) verfilmen. Paul Thomas Anderson und Martin Scorsese produzieren den Independent Film.

In dem Roman geht es um die berüchtigte Dalton Gang. Die Verfilmung soll nichts mit der "Lucky Luke" Interpretation der Daltons zu tun haben und es wird auch keine Parallelen zum "zeitlosen Meisterwerk" mit Til Schweiger geben!

Die Geschichte dreht sich um die Erlebnisse der Dalton Gang und der wunderschönen Eugenia Moore, die sich in Bob Dalton verliebte und den Brüdern behilflich dabei war Züge auszurauben.

Source: CS

News - March, 18, 2006

DER SCHWARM wird nun doch verfilmt!

Frank Schätzings Bestseller Roman DER SCHWARM soll nun doch verfilmt werden. Nach zweijährigen schwierigen Verhandlungen wird Paramount Pictures in den kommenden Tagen die Rechte an dem Öko-Thriller erwerben.

Seit dem Wechsel in der Chef-Abteilung, kauft Paramount immer mehr "High-Profile" Projekte ein. Nach Spielberg's INDIANA JONES, TimBurton's RIPLEY'S BELIEVE IT OR NOT und Stephen Sommers WHEN WORLDS COLLIDE, wäre DER SCHWARM das vierte Event Movie von Paramount, das in den nächsten 2-3 Jahren in die Kinos kommt.

Einen Regisseur für DER SCHWARM gibt es noch nicht, aber wenn es nach Schätzing gehen würde, wäre sein Wunsch-Kandidat Ridley Scott.


Source: Abendzeitung Online


News - March, 16, 2006

Neues Poster zu CARS online.

AICN hat das neue offiziell Poster zum Disney/Pixar Film CARS online. Hier der Linkdazu.

Neues zum dritten MUMMY Film!

Der Schauspieler Oded Fehr (Ardeth Bay) erzählte in einem Interview, dass er (wenn es einen dritten Mumie Film geben würde) nicht mehr dabei sein wird. Vor ein paar Jahren gab es die Idee, dass es im dritten Film nur um Mumie Imhotep gehen soll. Imhotep sollte Jahre später – in den 50ern oder 60er – auf andere Gegner treffen.Jetzt gibt es aber schon ein neues Drehbuch, in dem die Charaktere von Brendan Fraser und Rachel Weisz, zusammen mit ihrem nun erwachsenen Sohn, gegen eine neue Mumie, in Form von China’s erstem Über-Imperator Qin Shihuang, antreten.

Der erste Film, THE MUMMY (1999), spielte in den 20ern, der zweite Film, THE MUMMY RETURNS (2001), in den 30ern und der dritte soll nun in den 40er Jahren spielen.


Source:MovieHole

Lauren Graham in EVAN ALMIGHTY.

Zur Zeit wird die Komödie EVAN ALMIGHTY vorbereitet. Der Film ist ein indirekte Fortsetzung von BRUCE ALMIGHTY (2003). Weder Jim Carrey, noch Jennifer Aniston sind in diesem Sequel dabei.
Allein Morgan Freeman spielt wieder Gott. Er wendet sich diesmal an Evan (Steve Carell – der seine Rolle als Fernsehmoderator aus dem ersten Film wiederholt) und bittet ihn eine Arche zu bauen und sich auf eine Sinflut vorzubereiten.Lauren Graham (Lorelai aus GILMORE GIRLS spielt Evan’s Frau.

Source: CS

NEWS - March, 15, 2006

Die neue WONDER WOMAN?!

Kaum gestern darüber gesprochen und schon gibt es die ersten Gerüchte zum Casting von WONDER WOMAN.

Charisma Carpenter (bekannt aus BUFFY, ANGEL und VERONICA MARS) soll Interesse an der Rolle der Superheldin gezeigt haben.

Mal gucken, ob sich Joss Whedon für seine Ex-Kollegin entscheiden wird.


Source: SuperHeroHype
 

Cate Blanchett zurück als ELIZABETH!


Jahrelang war die Fortsetzung zu ELIZABETH (1998) geplant, nun soll es losgehen.

In THE GOLDEN AGE, der 15 Jahre nach den Geschehnissen von ELIZABETH spielt, übernimmt Cate Blanchett die Rolle der Königin Elizabeth, für die sie 1999 Oscar-nominiert war.


Source: DarkHorizons


GHOST RIDER Artwork!


Kleines Versehen von Gestern: Hier nun der Link zu dem Artwork des Films GHOST RIDER.

Der erste Trailer soll übrigens vor allen X-MEN: THE LAST STAND Vorstellungen (auf jeden Fall in den USA – hier tun sich die Kinos schwer mit Vorgeklebten Trailern...) laufen!


Source: SuperHeroHype

Ist Chow Yun-Fat wieder HARD BOILED?


Zur Zeit schwirrt ein Gerücht umher, dass Chow Yun-Fat einen weiteren Film in der HARD BOILED Reihe drehen möchte. Dieselben Gerüchtequellen lassen aber auch verlauten, dass John Woo, als Regisseur, nicht dabei sein wird.

Aber, es heißt dass John Woo ein US-Remake von HARD BOILED plant. Mal gucken was daraus wird... 

Source: Chud


Rückkehr des Wolfmenschen!


Ja, Benicio Del Toro ist behaart und ja er will im Remake des Universal Horrorklassikers THE WOLF MAN die Hauptrolle spielen.
Universal Pictures hatte den WOLF MAN kurz in VAN HELSING (2004) auftauchen lassen.

Nun bekommt er seinen eigenen Film. Das endgültige Projekt ist eigenständig und hat nichts mit dem Wolf aus VAN HELSING zu tun.


Andrew Kevin Walker, Drehbuchautor von SEVEN, SLEEPY HOLLOW (grosse Klasse) und 8MM (grosse ...) schreibt das Drehbuch!

Source: BlickpunktFilm


BASIC INSTINCT 2 – Eine Woche früher in den deutschen Kinos.


Der deutsche Start von BASIC INSTINCT 2 – RISC ADDICTION, jetzt mit dem neuen „Wahnsinns-Untertitel“ NEUES SPIEL FÜR CATHERINE TRAMELL (wie heißen die Teams, bei den Verleihern, die sich diese Sagen umwobenen Untertitel einfallen lassen?
Man könnte einen Bericht über diese Arbeit schreiben. Oder insgesamt über unmögliche Deutsche Titel.
Ihr könnt mir ruhig die kuriosesten Titel zumailen. Vielleicht könnten wir eine neue Rubrik eröffnen!?) ist vom 06.04.06, auf den 30.03.06 vorgezogen worden.



Source: BlickpunktFilm



News  March, 14, 2006


X-MEN Charakter Poster in besserer Qualität.

Die unterschiedlichen Charakter Poster zu X-MEN: THE LAST STAND, über die wir letzten Monat berichtet haben, findet ihr jetzt in besserer Qualität unter www.brettratner.com

News zu Hugh Jackman. Der charismatische Schauspieler bekam, während der ShoWest Tradeshow in Las Vegas, den Preis für den „Male Star of the Year“. Jackman ist dieses Jahr sehr oft auf der Leinwand zu sehen: Nach X-MEN folgt THE FOUNTAIN (von Darren Aronofsky, mit Rachel Weisz), danach THE PRESTIGE (von Chistopher Nolan, mit Christian Bale) und Ende des Jahres als Stimme in FLUSHED AWAY und im Pinguin Abenteuer HAPPY FEET.

Source: CS, brettratner.com

SIN CITY 2 verzögert sich ein wenig.

Robert Rodriguez wartet auf Angelina und der Dreh des neuen SIN CITY Films, A DAME TO KILL FOR, wird sich um ein paar Monate verschieben.

Miss Jolie ist nämlich zur Zeit schwanger.


Source: SuperHeroHype

News zu WONDER WOMAN!


Joss Whedon erzählte in einem Interview, dass er das Drehbuch nächste Woche beenden und abgeben wird. Es ist zu früh um über die Besetzung der WONDER WOMAN zu spekulieren, aber es ist alles mit drin, meinte Whedon: WONDER WOMAN’s Unsichtbarer Jet, ihr Lasso usw...

Source: SuperHeroHype


SUPERMAN RETURNS Comic Reihe vor dem Film!


Kurz vor Start des Films SUPERMAN RETURNS (Ende Juni 06), bringt DC Comics eine vierteilige Comic Serie heraus in der die Lücken zwischen SUPERMAN II (1980) und SUPERMAN RETURNS (2006) geschlossen werden sollen. Bryan Singer ist an der Entstehung des Comics beteiligt.

Zur Info: der neue Film geht davon aus das SUPERMAN III und SUPERMAN IV nie passiert sind (vielleicht in einem Parallel Universum) und das Superman nachdem er General Zod in SUPERMAN II bekämpft hat, die Erde verläßt und nach 6 Jahren in SUPERMAN RETURNS zurückkehrt.


Source: Newsarama.com

Paul Haggis macht sich ENEMIES

CRASH Regisseur und Oscar Gewinner Paul Haggis hat ein neues Projekt. Haggis plant im kommenden Jahr den Bestseller AGAINST ALL ENEMIES zu verfilmen.

Das Buch basiert auf den Memoiren von Richard A. Clarke, einem früheren Mitarbeiter der Bush Administration und Begründer der U.S. Terroristenbekämpfung. Die Memoiren befassen sich mit der Chronik der Bekämpfung von Al-Quaida vor und nach dem 11. September und bieten Insider-Einblicke in den Apparat der Nationalen Sicherheit.


Im Buch (wie auch dann im Film) werden die Führungskräfte von Bush, Rice, Rumsfield, Dick „High Noon“ Cheney und Clarke eine grosse Rollen spielen. Bin gespannt welche Schauspieler die Rollen ausfüllen werden.


Source: Hollywood Reporter

Erstes Artwork von GHOST RIDER


Die Comic Verfilmung GHOST RIDER, von DAREDEVIL Regisseur Mark Steven Johnson, mit Nicolas Cage, Wes Bentley, Eva Mendes und Sam Elliott, startet im Februar 2007, aber hier schon mal das erste Artwork dazu.


Source: SuperHeroHype


Besetzung von DALLAS fast komplett.


Die 80er Jahre Serie DALLAS soll fürs Kino adaptiert werden. Regisseur Robert Luketic (LEGALLY BLONDE, MONSTER-IN-LAW) will im Oktober mit dem Dreh beginnen. Gerüchten zufolge sind John Travolta als J.R. Ewing, Jennifer Lopez als Sue Ellen Ewing, Luke Wilson als Bobby Ewing und Shirley MacLaine als Miss Ellie Ewing, im Gespräch. Natürlich könnte sich da noch was ändern, aber Travolta gilt als der sicherste Kandidat.

Source: CS

 

Websitenews » March, 12, 2006

Interview mit Volker Engel

Ein interessantes Interview, dass GreekGeek mit Visual Effects Supervisor Volker Engel (INDEPENDENCE DAY, GODZILLA, RING DER NIBELUNGEN) führte, findet ihr unter folgendem Link!

News » March, 12, 2006

BOND, even more BOND!!


BBC hat erste Aufnahmen vom CASINO ROYALE Set auf den Bahamas:

Klickt hier für die ersten Aufnahmen!

Klickt hier für ein Video Interview mit Daniel Craig!


Klickt hier für ein Video Interview mit Eva Green!

Source: BBC



Das Jahr des SUPERMAN!


Gleich zwei neue offizielle Websites die SUPERMANs diesjährige Rückkehr zelebrieren.

Der Topps Verlag hat seine Site, mit den Artikeln die es zu dem Film geben wird, gestartet. Topps ist (in Filmkreisen) mit den Tradingcards (Sammelkarten) zu STAR WARS weltberühmt geworden.

Warner Bros. Home Entertainment hat seine Website mit dem Thema "Year of Superman" gestartet. Die, noch nicht komplette, Site folgt der Geschichte Supermans, durch Comic, TV und Kino.

Source: SuperHeroHype


Websitenews »
March, 11, 2006

Summer Blockbuster Extravaganza!

Kaum sind die Oscars vorbei, beginnt das nächste (wenn nicht wichtigste) Thema im Herzen eines Filmliebhabers:
DER KINO SOMMER!
Auf dem neuen Button, links oben, kommt ihr zur Vorstellung aller, im Sommer 2006, startenden Filme.

Zur Erinnerung: die Blockbuster des letzten Sommers (in den USA) waren:

1. STAR WARS - EPISODE III - REVENGE OF THE SITH   380 Mio. $

2. WAR OF THE WORLDS   234 Mio. $
3. WEDDING CRASHERS   209 Mio. $
4. CHARLIE AND THE CHOCOLATE FACTORY   208 Mio. $
5. BATMAN BEGINS   205 Mio. $


News » March, 10, 2006

JURASSIC PARK 4 im Sommer 2008?!?


Lange gab es keine Neuigkeiten von der Dinosaurier Front. Frank Marshall hat in einigen Interviews, zu seinem neuen Film EIGHT BELOW, des Öfteren erwähnt, dass das vierte Abenteuer nicht mehr lange auf sich warten lassen wird. Das Produktionsteam bastelt zurzeit an einem Drehbuch, dass diesmal auch vor Drehbeginn fertig sein soll. Es gibt Gerüchte, dass beim letzten Film das Drehbuch während der Dreharbeiten fertig gestellt worden ist.

Dies war, meiner Meinung nach, auch das einzige Manko des letzten Films, der unterhaltsamer war als der zweite (obwohl der dritte nicht von Spielberg inszeniert worden ist!). Sogar Spielberg (der Mitproduzent der Reihe ist, bestätigte in mehreren Interviews, dass es einen vierten Film geben wird. Drehstart könnte kommendes Jahr sein und Filmstart wäre dann Sommer 2008.

Dann wären schon 7 Jahre seit dem letzten Film vergangen. Zwischen den anderen lagen jeweils 4 (JURASSIC PARK 1993 - THE LOST WORLD 1997 - JURASSIC PARK III 2001). Laut Spielberg ist das Konzept zum vierten Film genauso aufregend - wie das Grundkonzept an sich - und wäre ein Krönender Abschluss der Reihe. Der neue Film wird wahrscheinlich wieder von Joe Johnston inszeniert werden.
GreekGeek ist sehr gespannt - Jahrelanger JP Fan! Meiner Meinung nach könnte sich der Produktionsstart des Films, je nach Weiterentwicklung vom nächsten INDIANA JONES Abenteuers, auf dieses Jahr vorziehen.

Source: SpielbergFilms

TIGER & DRAGON Sequels und Prequels

Nachdem die Produzenten Brüder Weinstein die Disney Studios nun verlassen  und ihre eigene Produktionsfirma gegründet haben, sind sie fleißig am Material einkaufen. Der aktuellste große Einkauf, sind die Rechte an der Epischen Romanreihe"Crane-Iron Pentalogy"
des Chinesischen Autors Wang Du Lu, zu der auch die Adaption von CROUCHING TIGER, HIDDEN DRAGON gehört.
Die fünfteilige Reihe (Pentalogy - Pente= greek für fünf, siehe auch Trilogie) besteht aus folgenden Romanen:

CRANE FRIGHTENS KUN LUN,
PRECIOUS SWORD,
GOLDEN HAIRPIN,
CROUCHING TIGER - HIDDEN DRAGON
und SILVER VASE.

Die Geschichten folgen den Abenteuern dreier Generationen von Protagonisten während der Qing Dynasty.
Der vierte Teil soll dabei nicht "Remake"d werden, ganz im Gegenteil: die Weinstein Brüder versuchen TIGER Regisseur Ang Lee für ihr großes Projekt zu gewinnen.
Die Filme sollen alle in der Chinesischen Sprache gedreht werden. Es ist noch nicht klar mit welchen der Bücher angefangen wird.
Außerdem soll die "Crane-Iron Pentalogy" auf die Bühne gebracht werden. Das ganze soll in der Art von "Cirque du Soleil" mit Dialogen präsentiert werden.

Source: CS


CASINO ROYALE Bilder und Interviews
                 
Die Website "SuperHeroHype" war letzte Woche auf den Bahamas und besuchte die Dreharbeiten des neuen Bond Films. Unter diesem Link findet ihr ein Interview mit Daniel Craig und Produzentin Barbara Broccoli. Interessant zu bemerken wäre, dass Coming Soon fragt ob es schon Pläne für den nächsten Bond Film nach CASINO ROYALE gäbe. Dies wurde bejaht. Nun fragt ComingSoon ob es sich dann um Remakes von DR.NO und FROM RUSSIA WITH LOVE handeln würde, weil CASINO ROYALE der erste Bond Roman ist. Dies wurde verneint. Beim nächsten Abenteuer handelt es sich um eine Original Story.

                 

Komischerweise ist die Frage zu DR.NO und RUSSIA nicht sinnvoll, da diese Romane nicht Nachfolger von CASINO ROYALE sind. Der zweite Ian Fleming Roman ist nämlich LIVE AND LET DIE (aber nicht in der Form in der wir die Story schon gesehen haben.)

Source: SuperHeroHype

Tom und Colin Hanks gehen unter die Zauberer

In der Komödie THE GREAT BUCK HOWARD, die von Tom Hanks Produktionsfirma Playtone  produziert wird, spielt Kevin Kline einen berühmten Zauberer, dessen Kariere nicht mehr das ist was sie früher war.

Colin Hanks spielt einen Jungen, der gerade mit der Schule fertig ist und dessen Assistent wird. Tom Hanks (in einer Nebenrolle) spielt den Vater der, über von der Kariere Wahl seines Sohnes, nicht sonderlich erfreut ist.

Interessant wird in der deutschen Fassung das Synchronstimmen-Problem. Sowohl Tom Hanks, als auch Kevin Kline haben in Deutschland dieselbe Synchronstimme. Bin gespannt für welchen der beiden sich Arne Elsholz entscheidet.

Source: AICN

Und noch eine Fantasy Roman Verfilmung von Walden Media.

Nach dem Riesenerfolg von THE CHRONICLES OF NARNIA hat die Produktionsfirma Walden Media richtig zugelangt und die Rechte jeglicher Fantasy Bücher bzw. Buchreihen aufgekauft. (wir berichteten!)

Nun kommt die Produktion
MR. MAGORIUM'S WONDER EMPORIUM hinzu. Natalie Portman, Dustin Hoffmann und Jason Bateman spielen die Hauptrollen.

Portman spielt Molly Mahoney, die unbeholfene und unsichere Managerin von Mr. Magorium's Wonder Emporium, dem merkwürdigsten und phantastischen Spielzeugladen der Welt. Als eines Tages Mr. Magorium (Dustin Hoffmann), der 243 jährige Exzentriker - dem das Geschäft gehört, selber vorbeikommt und ihr den Laden vermacht, beginnt ein düsterer und unheilvoller Wandel, im vorher so bemerkenswerten Emporium.

Source: Variety


News » March, 09, 2006

CARS Website online!

Die offizielle Website zum neuen Disney/Pixar Film CARS ist nun online. Im "Showroom" kann man sich alle Modelle, die im Film mitspielen, angucken! Demnächst wird auch noch die Funktion freigeschaltet mit der man sein eigenes Auto bauen kann.

Source: CS

Paramount Pictures produziert KING TUT.

Paramount hat die Rechte an dem Pitch (Pitch= Drehbuchvorschlag von Drehbuchautoren die noch nie ein Drehbuch vorher verkauft bzw. produziert haben) von Neil Crawford erworben. Wie Variety berichtet, handelt es sich hierbei um ein Action Adventure Romance Film und basiert lose auf Howard Carters Entdeckung der Schätze des "King Tut", im Ägypten der 20er Jahre.


Source: Variety


John Cusack in Stephen King Verfilmung

Gestern noch ging’s um CELL, heute ist eine neue King Adaption im Gespräch. 1408 ist eine Kurzgeschichte vom Grusel Meister und befindet sich gerade in der Vorbereitungsphase. John Cusack übernimmt die Hauptrolle. Scott Alexander and Larry Karaszewski (MAN ON THE MOON, ED WOOD) schreiben das Drehbuch. Der Film erzählt die Geschichte eines Autors der für Touristen-Spuktouren schreibt und eines Tages in dem berüchtigten Zimmer "1408" des Dolphin Motels einzieht und dort das "echte" Grauen trifft. Die Story befindet sich in der Kurzgeschichten Sammlung EVERYTHING'S EVENTUAL.
(Dt. Titel: IM KABINETT DES TODES).
Anscheinend kehren die Stephen King Verfilmungen zurück. Nach dem der tiefste Punkt mit der Verfilmung von DREAMCATCHER erreicht wurde, kann man nun wieder hoffen, dass es Berg auf geht.

Source: ComingSoon


News » March, 08, 2006

Stephen Kings CELL wird verfilmt!


Kaum in den Buchläden, schon auf der Produktionsliste von Dimension Films. Eli Roth (HOSTEL) wird sofort nach den Dreharbeiten zu HOSTEL 2 mit CELL anfangen.
Stephen Kings neuer Roman, deutscher Titel PULS, zeigt eine apokalyptische Welt, in der Menschen nach einem Handy Impuls, bzw. Signal, zu Zombies mutieren und durch die Städte marschieren. (Bin selbst gerade auf Seite 137 und kann es auf jeden Fall Romero "Zombie" Fans empfehlen und es erinnert sehr an Spielbergs WAR OF THE WORLDS, d.h. wie sich die Menschen untereinander in einer Paniksituation benehmen, usw.)


Source: AICN

Matthew Vaughn dreht Neil Gaiman's Fantasy Roman.

Regisseur Matthew Vaughn (LAYER CAKE) verfilmt den Roman STARDUST (deutscher Titel STERNWANDERER) von Neil Gaiman aus dem Jahre 1997!

Die meisten Rollen sind bereits besetzt und der Dreh beginnt im April. Paramount Pictures produziert.

STARDUST ist eine Fantasy-Abenteuer-Liebesgeschichte. In einem veträumten englischen Dorf namens Wall, lebt ein junger Mann namens Tristian (Charlie Cox). Er will das Herz seiner geliebten Victoria (Sienna Miller) erobern. Er geht auf die Suche nach einem gefallen Stern (Claire Danes) der ihn in eine Magische Welt führt, in der er auf die Hexe Lamia (Michelle Pfeiffer) und den Piraten, Captain Shakespeare (Robert De Niro) trifft.


Source: ComingSoon

 

News » March, 07, 2006

Spielberg nimmt sich ein Jahr frei!

UPDATE: Es könnte sich bei dem FoxNews Interview um ein paar Hirngespinnste des Journalisten handeln. Die Aussagen von Spielberg scheinen sehr aus dem Kontext gerissen zu sein. Weiteres sobald es Neuigkeiten dazu gibt

In einem Interview mit Fox News erzählte Steven Spielberg, dass er sich nach WAR OF THE WORLDS und MUNICH erstmal eine Weile frei nehmen und dabei sein LINCOLN Projekt vorbereiten wird.
Er wird auf jeden Fall den nächsten INDIANA JONES Film drehen. Spielberg erwähnte, dass Drehbuchautor David Koepp (JURASSIC PARK, WAR OF THE WORLDS) jetzt an der allerneusten Version des Indy-Drehbuchs arbeitet.

Source: FoxNews
 

X-MEN - THE LAST STAND Trailer online!

Hoffentlich sind jetzt alle Zweifel an Regisseur Brett Ratner "weggeblassen".
Der Trailer sieht sehr gut aus und verspricht einen sehr guten Kino-Sommer

Source: AICN



Close Up Posters

greekgeek.de © 2005 • Privacy Policy • Terms Of Use