HOME ¦ SPECIALS ¦ DIRECTORS ¦ GUESTBOOK ¦ FORUM

 




















GreekGeek's (aktive)
Top 10 2010
 


1. INCEPTION
1. TOY STORY 3
3. HOW TO TRAIN YOUR DRAGON
4. THE SOCIAL NETWORK
5. TANGLED
6. DESPICABLE ME
7. BLACK SWAN
8. THE A-TEAM
9. SHREK FOREVER AFTER
10. SHUTTER ISLAND



2006, 2007, 2008 und 2009 unter Specials!











GEEK-formation!

Hier gibt es unnutzes Wissen zu Filmen:

60tes Jubiläum (1951):

STRANGERS ON A TRAIN



ALICE IN WONDERLAND
QUO VADIS
WHEN WORLDS COLLIDE


55tes Jubiläum (1956):

THE SEARCHERS
THE MAN WHO KNEW TOO MUCH



THE WRONG MAN


50tes Jubiläum (1961):

BREAKFAST AT TIFFANY’S



WEST SIDE STORY
101 DALMATIONS


45tes Jubiläum (1966):

THE BLUE MAX
FANTASTIC VOYAGE
WHAT DID YOU DO IN THE WAR, DAD?
TORN CURTAIN



HOW TO STEAL A MILLION


40tes Jubiläum (1971):

A CLOCKWORK ORANGE
BEDKNOBS AND BROOMSTICKS



ESCAPE FROM THE PLANET
OF THE APES
THX 1138
DUEL


35tes Jubiläum (1976):

CARRIE
THE PINK PANTHER STRIKES AGAIN



TAXI DRIVER
ROCKY
THE OMEN


30tes Jubiläum (1981):

RAIDERS OF THE LOST ARK
FOR YOUR EYES ONLY
ESCAPE FROM NEW YORK
BLOW OUT



THE HOWLING
DAS BOOT


25tes Jubiläum (1986):

ALIENS
PLATOON
AN AMERICAN TAIL



LITTLE SHOP OF HORRORS
HOWARD, THE DUCK
STAR TREK IV – THE VOYAGE HOME

20tes Jubiläum (1991):

BEAUTY & THE BEAST
HOOK



SILENCE OF THE LAMBS
THE ROCKETEER
BACKDRAFT
CAPE FEAR



JFK
TERMINATOR 2 – JUDGEMENT DAY
ROBIN HOOD – PRINCE OF THIEVES

15tes Jubiläum (1996):

MISSION: IMPOSSIBLE
INDEPENDENCE DAY
THE BIRDCAGE



THE ROCK
TWISTER
STAR TREK – FIRST CONTACT
THE HUNCHBACK OF NOTRE DAME
THE FRIGHTENERS
MARS ATTACKS

10tes Jubiläum (2001):

A.I.
MONSTERS, INC.
SHREK
MOULIN ROUGE



THE MUMMY RETURNS
HARRY POTTER AND THE
SORCERERS STONE
THE LORD OF THE RINGS:
THE FELLOWSHIP OF THE RING


5tes Jubiläum (2006):

CARS
CASINO ROYALE
THE PRESTIGE



PIRATES OF THE CARIBBEAN:
DEAD MEN’S CHEST
THE DEPARTED
MISSION: IMPOSSIBLE III


Da merkt man immer wie alt man ist!














      kostenlose counter
WebsiteNews

Neu:

GreekGeek on Facebook!!!

Dadurch, dass es GreekGeek möglich ist auch von unterwegs aus die greekgeek-Facebook-Seite häufiger zu aktualisieren, wird das Facebook Fenster ab jetzt hier oben zu finden sein!

____________________________________________________________

____________________________________________________________

Gewinnspiel zu BLACK SWAN!

Die neuste Episode von greekgeekTV ist online!
____________________________________________________________

News - February, 28, 2011

Happy Birthday! PIXAR wird 25!!!!

Das legendäre PIXAR Animation Studio, seit 2006 Tochter von The Walt Disney Company, feiert Geburtstag! Auf den Monat genau 25 Jahre ist es her, dass sich eine kleine Gruppe passionierter und höchsttalentierter Informatiker und Animatoren um den heutigen Firmenchef Ed Catmull und John Lasseter, heute Chief Creative Officer Walt Disney und Pixar Animation Studios sowie Principal Creative Advisor Walt Disney Imagineering, aufmachte, die Zukunft des Filmemachens grundlegend zu verändern.

Bereits ihr erster Kurzfilm DIE KLEINE LAMPE („Luxo Jr.“, 1986) wurde ein Erfolg: Das innovative Werk von Regisseur John Lasseter heimste nicht nur eine Oscar®-Nominierung als „Bester animierter Kurzfilm“ ein, sondern wirkte richtungsweisend für den Animationsfilm weltweit.

Der Durchbruch gelang den Pixar Animation Studios mit ihrem ersten abendfüllenden Spielfilm: TOY STORY schrieb 1995 als erster computeranimierter Spielfilm Filmgeschichte und wurde mit $362 Mio. weltweitem Einspiel zum erfolgreichsten Film des damaligen Kinojahres.



Darüber hinaus wurde Regisseur John Lasseter für seine „inspirierende Leitung des TOY STORY Teams mit einem Special-Achievement-Oscar® ausgezeichnet.

Ein neues Medium war geboren, und der Computer-Animationsfilm entwickelte sich weltweit zum Publikumsliebling. Seit der Veröffentlichung von TOY STORY im Jahre 1995, haben die Pixar Animation Studios in Zusammenarbeit mit Walt Disney Studios Motion Pictures DAS GROSSE KRABBELN (“A Bug's Life”, 1998), TOY STORY 2 (“Toy Story 2, 1999), DIE MONSTER AG (“Monsters, Inc.”, 2001), FINDET NEMO (“Finding Nemo”, 2003), DIE UNGLAUBLICHEN – THE INCREDIBLES (“The Incredibles”, 2004), CARS (“Cars”, 2006), RATATOUILLE (“Ratatouille”, 2007), WALL-E – DER LETZTE RÄUMT DIE ERDE AUF (“WALL•E”, 2008), OBEN (“Up”, 2009) und zuletzt TOY STORY 3 (“Toy Story 3”, 2010) produziert.

Die Filme waren bei Kritikern und Publikum gleichermaßen beliebt und spielten zusammengenommen weltweit mehr als 6,5 Milliarden Dollar ein. Insgesamt wurden die Filme mit über 40 Oscar®-Nominierungen, neun Academy Awards® und sieben Golden Globes® sowie zahlreichen weiteren Auszeichnungen geehrt.

CARS 2 ist das rasante neue Meisterwerk aus dem Hause Disney/Pixar und glänzt durch seine schillernde Besetzung mit zwielichtigen Geheimagenten, bedrohlichen Bösewichten und der internationalen Rennelite.

Und auch 2011 wird Disney/Pixar die Fans weltweit im wahrsten Sinne des Wortes in Raserei versetzen! Das rote Rennauto Lightning McQueen, Abschleppwagen Hook und ihre Freunde jagen in CARS 2 endlich wieder über die Leinwand!

John Lasseter setzt sich erneut hinters Lenkrad und führt Regie bei der Fortsetzung seines mit einem Golden Globe® ausgezeichneten Erfolgsfilms CARS (2006). CARS 2 entstand unter der Co-Regie von Brad Lewis (RATATOUILLE), als Produzentin fungierte Visual Effects Veteranin Denise Ream (OBEN). CARS 2 startet am 28. Juli 2011 auf den deutschen Leinwänden voll durch – in ausgewählten Kinos auch in Disney Digital 3D™ und IMAX® 3D.

Source: disney

News - February, 28, 2011

OSCARS 2011 - die Gewinner im Live Ticker!!!

Best Picture
"The King's Speech"

Actor in a Leading Role
Colin Firth in "The King's Speech"

Actress in a Leading Role
Natalie Portman in "Black Swan"

Directing
"The King's Speech" Tom Hooper

Film Editing
"The Social Network"

Visual Effects
"Inception"

Documentary (Feature)
"Inside Job"

Short Film (Live Action)
"God of Love"

Documentary (Short Subject)
"Strangers No More"

Costume Design
"Alice in Wonderland"

Makeup
"The Wolfman"

Sound Editing
"Inception"

Sound Mixing
"Inception"

Actor in a Supporting Role
Christian Bale in "The Fighter"

Foreign Language Film
"In a better World" Denmark

Writing (Original Screenplay)
"The King's Speech" Screenplay by David Seidler

Writing (Adapted Screenplay)
"The Social Network" Screenplay by Aaron Sorkin

Music (Original Score)
"The Social Network"

Music (Original Song)
"We Belong Together" from "Toy Story 3"

Animated Feature Film
"Toy Story 3"

Short Film (Animated)
"The Lost Thing"

Actress in a Supporting Role
Melissa Leo in "The Fighter"

Cinematography
"Inception"

Art Direction
"Alice in Wonderland"

Source: greekgeek

News - February, 27, 2011

OSCARS 2011 - greekgeek's Tip!!!

In ein paar Stunden ist es wieder soweit!!!: die OSCAR Verleihung!!

Leider habe ich es nicht geschafft "The Kids Are All Right", "127 Hours" und "Winter's Bone" noch vor der Verleihung zu sehen, aber von den sieben, der zehn nominierten Filme, die ich gesehen habe sind meine persönlichen Favoriten „The Social Network“, „Inception“ und „Black Swan“.
(„Toy Story 3“ sowieso, aber der wird als bester Animationsfilm nach Hause gehen – obwohl mir dort „How to Train your Dragon“ genauso gut gefallen hat.)

Aber wie es aussieht wird „The King’s Speech“ als bester Film des Jahres ausgezeichnet werden.
Und somit werden wir genau wie bei „Shakespeare in Love“ vs. „Saving Private Ryan“ und „Crash“ vs. „Brokeback Mountain“ diesmal „The King’s Speech“ vs. „The Social Network“ haben.

Alles Gewinner von denen nächstes Jahr kaum ein sprechen wird – egal wie gut („The King’s Speech“) oder banal schlecht („Crash“) die Filme auch sind:
sie schlagen meistens den Film der in die Filmgeschichte eingehen wird.

Im Vegleich zum letzten Jahr, bei dem der Film den fast niemand gesehen hat („The Hurt Locker“) den Film den fast jeder gesehen hat („Avatar“) geschlagen hat, sind diesmal hauptsächlich Filme dabei die (in den USA) die 100 Mio.$ Grenze überschritten haben
("Black Swan", "The King's Speech", "The Social Network", "True Grit")
– ("Toy Story 3" und „Inception“ sogar die 300 Mio.$ Grenze)
und somit populär sind!

Schön ist es, dass wahrscheinlich David Fincher für seine Arbeit zu „The Social Network“ ausgezeichnet wird
– und gleichzeitig schade, dass Christopher Nolan für seine Arbeit an „Inception“ komplett ignoriert wurde!

Hier meine Einschätzung für heute Nacht:

Best Picture
"The King's Speech"

Directing
"The Social Network" David Fincher

Actor in a Leading Role
Colin Firth in "The King's Speech"

Actor in a Supporting Role
Christian Bale in "The Fighter"

Actress in a Leading Role
Natalie Portman in "Black Swan"

Actress in a Supporting Role
Helena Bonham Carter in "The King's Speech"

Writing (Adapted Screenplay)
"The Social Network" Screenplay by Aaron Sorkin

Writing (Original Screenplay)
"The King's Speech" Screenplay by David Seidler

Animated Feature Film
"Toy Story 3"

Foreign Language Film
"Biutiful" Mexico

Cinematography
"The Social Network"

Film Editing
"The Social Network"

Art Direction
"True Grit"

Costume Design
"Alice in Wonderland"

Makeup
"The Wolfman"

Music (Original Score)
"The Social Network"

Music (Original Song)
"We Belong Together" from "Toy Story 3"

Sound Editing
"Inception"

Sound Mixing
"Inception"

Visual Effects
"Inception"

Short Film (Animated)
"The Gruffalo"

Short Film (Live Action)
"The Confession"

Documentary (Feature)
"Waste Land"

Documentary (Short Subject)
"Strangers No More"

Bis später!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Source: greekgeek

News - February, 22, 2011

Michael Kahn - ein "Demoband"!!!

Michael Kahn, der jahrelang für den Schnitt aller Spielberg inszenierten Filme zuständig ist
(von CLOSE ENCOUNTERS bis zu INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL)
wurde vorgestern für sein Lebenswerk von der "American Cinema Editors" ausgezeichnet.

Dieser folgende 7minuten Clip wurde während der Veranstaltung gezeigt!!

90% davon sind die magischen Bilder von Steven Spielberg!!!



Source: collider

SUPERMAN - Kevin Costner mit dabei?!

Okay, greekgeek hat's versäumt von dem neuen SUPERMAN Darsteller zu berichten:

Henry Cavill wird in Zack Snyders SUPERMAN: THE MAN OF STEEL die Titelrolle übernehmen!

Hier das Titelbild der "Entertainment Weekly":



Zusammen mit Christian Bale's BATMAN und Andrew Garfield's SPIDER-MAN ist Henry Cavill jetzt der dritte Brite der die drei ur-amerikanischten Comic-Helden spielt!
Oh ja, Chris Evans CAPTAIN AMERICA auch!

Jedenfalls tauchte nun das Gerücht auf dass Kevin Costner eine Rolle in Zack Snyders Film übernehmen soll!

Ist es Jor-El?
Ist es Jonathan Kent?
Ist es Perry White?

Oder kommt keine der Figuren im neuen Film vor??

Weiteres zu SUPERMAN: MAN OF STEEL und SUCKER PUNCH auf unserer neuen Zack Snyder Seite!

Source: collider

FALLING SKIES - TV Spots!!

Die Science Fiction TV Serie FALLING SKIES startet zwar erst im Juni im US-TV, aber die Spots häufen sich langsam an!!!



Weitere TV Spots zu FALLLING SKIES findet ihr hier.

Source: collider

News - February, 19, 2011

CARS 2 - TV Spot!!!



Source: youtube

News - February, 15, 2011

MARS NEEDS MOMS - zweiter Trailer!!!



Source: youtube

News - February, 10, 2011

EXPLORERS - rares "making of"!!!



Irgendwie erinnert das ganze am ehesten an SUPER 8!

Source: youtube

News - February, 09, 2011

SUPER 8 - erster TV Spot!!!



Und hier findet ihr einen Bericht von "Collider" über die Geheimnisse die in diesem TV Spot versteckt sind!!!

Source: youtube

News - February, 08, 2011

TINTIN - erstes Merchandising!!!

Da freut sich der Spielberg/TinTin Fan in mir!!!



Source: fb

News - February, 05, 2011

greekgeekTV - Cinetunes!!!

Heute interviewt greekgeek die beiden Filmmusik-Komponisten Martin Lingnau und Ingmar Süberkrüb zu ihrem aktuellen Film SERENGETI und zu ihren Projekten als "Cinetunes":



Source: greekgeekTV

News - February, 04, 2011

PIRATES OF THE CARIBBEAN - TV Spot!!



Source: youtube

Neues Hugh Jackman/Shawn Levy Projekt!!!

20th Century Fox hat die Rechte an einem noch unbetitelten Action-Adventure Drehbuch von Carlton Cuse (LOST) erworben. Das Projekt wird Hugh Jackman und Shawn Levys (Regisseur von THE PINK PANTHER, die beiden NIGHT AT THE MUSEUM Filme) Produktionsfirma "21 Laps Entertainment" angeboten.

Levy und Jackman drehen gerade gemeinsam für DreamWorks das Mega-Projekt REAL STEEL, dass diesen Oktober in die Kinos kommt.

Jackman bereitet nebenher noch den zweiten (und jetzt schon besseren) Wolverine Film vor. THE WOLVERINE (so der Titel des Sequels) wird von Darren Aronofky (THE FOUNTAIN, BLACK SWAN) inszeniert.

Man möge von einigen der Shawn Levy Filme halten was man will, aber ich persönlich schätze seinen Hollywood Einsatz sehr.
Mittlerweile ist Levy ein großer Player im TV und Kino geworden und mit REAL STEEL, der jetzt schon ein Geheimtip ist, wird er dies nur nochmehr festigen!

Source: deadline

AT THE MOUNTAINS OF MADNESS - Tom Cruise interessiert!!!

Tom Cruise ist an der Hauptrolle in Guillermo del Toros AT THE MOUNTAINS OF MADNESS, interessiert.

Dies berichtete AT THE MOUNTAINS OF MADNESS-Produzent James Cameron den MTV News.

DelToro schreibt gerade an einer neuen Fassung des Drehbuchs und die Verhandlungen mit Cruise laufen.
Laut Cameron ist ein Drehbeginn im Juni/Juli geplant.

Cruise dreht zur Zeit noch an MISSION IMPOSSIBLE - GHOST PROTOCOL (so der Titel des vierten Films in der MISSION IMPOSSIBLE Reihe), der am 16.12.11 weltweit in die Kinos kommt.

Source: mtv news

SHERLOCK HOLMES 2 - erste Bilder vom Set!!

"Coming Soon" hat erste Bilder vom SHERLOCK HOLMES 2 Set gepostet.

Hier geht es zu den Bilder zum Film mit Robert Downey Jr, Jude Law und Neuzugang Naomi Rapace (VERBLENDUNG)

Source: cs

CAPTAIN AMERICA - das erste Teaser Poster!!!!

Captain America

Source: cs

RANGO - TV Spot!!



Source: youtube

News - February, 01, 2011

THE DARK TOWER - Angebot an Javier Bardem raus!!

Nun ist ein offizielles Angebot an Javier Bardem für die Hauptrolle des Roland Deschain raus!

Bin sehr gespannt, dass könnte Interessant werden. Letzte Woche hieß es noch, dass Christian Bale ganz weit oben auf der Wunschkandidatenliste wäre.

Der erste Film der THE DARK TOWER Reihe soll Mai 2013 in die Kinos kommen!!!

Source: thr

Baz Luhrman - doch nicht THE GREAT GATSBY als nächstes??!!

Wir haben noch kaum darüber berichten können, dass MOULIN ROUGE Regisseur Baz Luhrman als nächstes sich dem THE GREAT GATSBY Projekt widmen will, schon gibt es Neuigkeiten von ihm selber, dass er sich bis Ende der Woche entscheiden will ob er ihn überhaupt dreht...

Schade, wäre das doch ein perfektes Projekt für Baz, mit Leonardo DiCaprio, Tobey Maguire und Carey Mulligan... und in 3D sollte er auch sein!!!

Schon mal würde leider ein Luhrman/DiCaprio Projekt kurz vor Start abgesagt: ALEXANDER, THE GREAT (2004) - very big Schade!!!

Source: thr

NOVAK - Trailer jetzt mit englischen Untertiteln!!!



Besucht die offizielle NOVAK Facebook Seite hier!

Source: pendel

News - January, 31, 2011

John Barry - 1933-2011...







Weitere John Barry Themen auf unserer ScoreGeek Seite!

Source: greekgeek

News - January, 26, 2011

greekgeekTV - BEATLEMANIA!!!

Moderatorin Susanna ist heute für greekgeekTV beim Beatlemania-Museum in Hamburg!

Ein kurzer Einblick in die Beatles Historie im Zusammenhang mit Robert Zemeckis YELLOW SUBMARINE 3D-Remake für Sommer 2012!



Source: greekgeekTV

News - January, 25, 2011

Die OSCAR Nominierungen!!

Hier sind die Nominierungen für den diesjähringen Oscar und greekgeek ist mehr zufrieden - alle meine Favorites sind mit dabei:
TOY STORY 3, INCEPTION, THE SOCIAL NETWORK, HOW TO TRAIN YOUR DRAGON, BLACK SWAN... sehr fein!!

Best Picture

“Black Swan”
“The Fighter”
“Inception”
“The Kids Are All Right”
“The King's Speech”
“127 Hours”
“The Social Network”
“Toy Story 3”
“True Grit”
“Winter's Bone"

Directing

“Black Swan” Darren Aronofsky
“The Fighter” David O. Russell
“The King's Speech” Tom Hooper
“The Social Network” David Fincher
“True Grit” Joel Coen and Ethan Coen

Writing (Adapted Screenplay)

“127 Hours” Danny Boyle & Simon Beaufoy
“The Social Network” Aaron Sorkin
“Toy Story 3” Michael Arndt
“True Grit” Joel Coen & Ethan Coen
“Winter's Bone” Debra Granik & Anne Rosellini

Writing (Original Screenplay)

“Another Year” Mike Leigh
“The Fighter” Scott Silver and Paul Tamasy & Eric Johnson
“Inception” Christopher Nolan
“The Kids Are All Right” Lisa Cholodenko & Stuart Blumberg
“The King's Speech” David Seidler

Actor in a Leading Role

Javier Bardem in “Biutiful”
Jeff Bridges in “True Grit”
Jesse Eisenberg in “The Social Network”
Colin Firth in “The King's Speech”
James Franco in “127 Hours”

Actor in a Supporting Role

Christian Bale in “The Fighter”
John Hawkes in “Winter's Bone”
Jeremy Renner in “The Town”
Mark Ruffalo in “The Kids Are All Right”
Geoffrey Rush in “The King's Speech”

Actress in a Leading Role

Annette Bening in “The Kids Are All Right”
Nicole Kidman in “Rabbit Hole”
Jennifer Lawrence in “Winter's Bone”
Natalie Portman in “Black Swan”
Michelle Williams in “Blue Valentine”

Actress in a Supporting Role

Amy Adams in “The Fighter”
Helena Bonham Carter in “The King's Speech”
Melissa Leo in “The Fighter”
Hailee Steinfeld in “True Grit”
Jacki Weaver in “Animal Kingdom”

Animated Feature Film

“How to Train Your Dragon” Chris Sanders and Dean DeBlois
“The Illusionist” Sylvain Chomet
“Toy Story 3” Lee Unkrich

Art Direction

“Alice in Wonderland”
“Harry Potter and the Deathly Hallows Part 1”
“Inception”
“The King's Speech”
“True Grit”

Cinematography

“Black Swan” Matthew Libatique
“Inception” Wally Pfister
“The King's Speech” Danny Cohen
“The Social Network” Jeff Cronenweth
“True Grit” Roger Deakins

Costume Design

“Alice in Wonderland” Colleen Atwood
“I Am Love” Antonella Cannarozzi
“The King's Speech” Jenny Beavan
“The Tempest” Sandy Powell
“True Grit” Mary Zophres


Documentary (Feature)

“Exit through the Gift Shop” Banksy and Jaimie D'Cruz
“Gasland” Josh Fox and Trish Adlesic
“Inside Job” Charles Ferguson and Audrey Marrs
“Restrepo” Tim Hetherington and Sebastian Junger
“Waste Land” Lucy Walker and Angus Aynsley

Documentary (Short Subject)

“Killing in the Name” Nominees to be determined
“Poster Girl” Nominees to be determined
“Strangers No More” Karen Goodman and Kirk Simon
“Sun Come Up” Jennifer Redfearn and Tim Metzger
“The Warriors of Qiugang” Ruby Yang and Thomas Lennon

Film Editing

“Black Swan” Andrew Weisblum
“The Fighter” Pamela Martin
“The King's Speech” Tariq Anwar
“127 Hours” Jon Harris
“The Social Network” Angus Wall and Kirk Baxter

Foreign Language Film

“Biutiful” Mexico
“Dogtooth” Greece
“In a Better World” Denmark
“Incendies” Canada
“Outside the Law (Hors-la-loi)” Algeria

Makeup

“Barney's Version” Adrien Morot
“The Way Back” Edouard F. Henriques, Gregory Funk and Yolanda Toussieng
“The Wolfman” Rick Baker and Dave Elsey

Music (Original Score)

“How to Train Your Dragon” John Powell
“Inception” Hans Zimmer
“The King's Speech” Alexandre Desplat
“127 Hours” A.R. Rahman
“The Social Network” Trent Reznor and Atticus Ross

Music (Original Song)

“Coming Home” from “Country Strong”
“I See the Light” from “Tangled”
“If I Rise” from “127 Hours”
“We Belong Together” from “Toy Story 3"

Short Film (Animated)

“Day & Night” Teddy Newton
“The Gruffalo” Jakob Schuh and Max Lang
“Let's Pollute” Geefwee Boedoe
“The Lost Thing” Shaun Tan and Andrew Ruhemann
“Madagascar, carnet de voyage” Bastien Dubois

Short Film (Live Action)

“The Confession” Tanel Toom
“The Crush” Michael Creagh
“God of Love” Luke Matheny
“Na Wewe” Ivan Goldschmidt
“Wish 143” Ian Barnes and Samantha Waite

Sound Editing

“Inception” Richard King
“Toy Story 3” Tom Myers and Michael Silvers
“Tron: Legacy” Gwendolyn Yates Whittle and Addison Teague
“True Grit” Skip Lievsay and Craig Berkey
“Unstoppable” Mark P. Stoeckinger

Sound Mixing

“Inception” Lora Hirschberg, Gary A. Rizzo and Ed Novick
“The King's Speech” Paul Hamblin, Martin Jensen and John Midgley
“Salt” Jeffrey J. Haboush, Greg P. Russell, Scott Millan and William Sarokin
“The Social Network” Ren Klyce, David Parker, Michael Semanick and Mark Weingarten
“True Grit” Skip Lievsay, Craig Berkey, Greg Orloff and Peter F. Kurland

Visual Effects

“Alice in Wonderland”
“Harry Potter and the Deathly Hallows Part 1”
“Hereafter”
“Inception”
“Iron Man 2”


Source: oscars.org

News - January, 20, 2011

BLAKE EDWARDS!!

Eigentlich tue ich mich schwer damit über das Ableben von Schauspielern und Filmemacher zu berichten.

So habe ich auch im Dezember nicht über den Tod des Drehbuchautors und Regisseurs Blake Edwards berichtet, der seit meiner Kindheit ein treuer Begleiter in meinem Filmwahn war.

Komischerweise habe ich Edwards ca. einen Monat vor seinem Tod wiederentdeckt und angefangen die Filme die ich schon kannte (die PINK PANTHER Reihe, BREAKFAST AT TIFFANYS) neu zu entdecken und die Filme die ich noch nie gesehen hab zu erforschen!

Gestern hab ich zum ersten Mal 10, mit einem großartigen Dudley Moore und der wunderbaren Julie Andrews, zu ersten Mal gesehen und heute war THE MAN WHO LOVED WOMEN, mit Burt Reynolds, Kim Basinger und wieder Julie Andrews, dran!

Hier die komplette Filmographie von Blake Edwards:

* The Atomic Kid (1954)
* My Sister Eileen (1955)
* Bring Your Smile Along (1955)
* He Laughed Last (1956)
* Mister Cory (1957)
* This Happy Feeling (1958)
* The Perfect Furlough (1958)
* Operation Petticoat (1959)
* High Time (1960)
* Breakfast at Tiffany's (1961)
* Experiment in Terror (1962)
* Days of Wine and Roses (1962)
* The Pink Panther (1963)
* A Shot in the Dark (1964)
* The Great Race (1965)
* What Did You Do in the War, Daddy? (1966)
* Gunn (1967)
* The Party (1968)
* Darling Lili (1969)
* Wild Rovers (1971)
* The Carey Treatment (1972)
* The Tamarind Seed (1974)
* The Return of the Pink Panther (1975)
* The Pink Panther Strikes Again (1976)
* Revenge of the Pink Panther (1978)
* 10 (1979)
* S.O.B. (1981)
* Trail of the Pink Panther (1982)
* Victor Victoria (1982)
* Curse of the Pink Panther (1983)
* The Man Who Loved Women (1983)
* Micki + Maude (1984)
* A Fine Mess (1986)
* That's Life (1986)
* Blind Date (1987)
* Sunset (1988)
* Skin Deep (1989)
* Switch (1991)
* Son of the Pink Panther (1993)

Und hier ein schöner Zusammenschnitt zu Blake Edwards von Arte TV:



Und ein kurzer Clip zur Zusammenarbeit von Blake Edwards und Filmkomponist Henry Mancini:



Source: greekgeek




News nicht gefunden?!??! - hier gehts zum News Archiv.







 

greekgeek.de © 2005 • Privacy Policy • Terms Of Use