HOME ¦ SPECIALS ¦ DIRECTORS ¦ GUESTBOOK ¦ FORUM
















      


      


      


      


      


      


DIE HARD


News - June, 28, 2007

DIE HARD ist gestartet!!

Und hier gibt es unsere Review!
Diesmal nicht vom GreekGeek (guck ich mir erst am WE an!) sondern von Horst J. Gonzales höchstpersönlich!

Horst durfte sich den Film in einer Pressevorführung, letzte Woche, anschauen!
Unter Reviews findet ihr seine Meinung zur Rückkehr von John McClane!

Infos zu Horst und seiner Show, "Die Horst J. Gonzales Show", findet ihr unter folgendem Link!!

Source: Reviews

News - June, 23, 2007

Bruce und die Zukunft von DIE HARD!

Wenn es nach Bruce Willis gehen würde, könnten die Dreharbeiten für einen fünften DIE HARD Film sofort beginnen!

Ihm ist es auch egal wo der nächste spielen würde. Am liebsten würd er es sehen wenn seine Filmgattin Holly McClane wieder dabei wäre (im vierten sehen wir nur seine Erwachsene Tochter Lucy).

Es gab schon mal die Idee, erzählte Willis in einem Chat bei "Second Life", ein Prequel zu drehen. Eine Art "John McClane: The Early Years". Er wäre zur Zeit ein wenig alt dafür, aber würde jede Art von technoligischen Fortschritt entgegen nehmen.

Laut "Moviehole" gibt es ein Gerücht, dass es Pläne für eine McClane Prequel TV Serie geben soll.
Dann natürlich ohne Bruce Willis!

Source: Moviehole

News - May, 11, 2007

Bruce Willis online unterwegs!?!

In den Talkbacks von "Aint-it-cool-News" war die letzten 2 Tage die Hölle los!
Genau wie letzten Dezember mit Stallone, versprach Harry Knowles, dass er ein Frage-Antwort Stündchen mit Bruce Willis zu LIVE FREE OR DIE HARD hin bekommen würde.
Einen Abend vorher mischte sich aber in den Geek Unterhaltungen zu DIE HARD ein Fan namens "Walter B." mir ein. Er behauptete nach einer gewissen Zeit Bruce Willis zu sein.

Hier der Link zum "Walter B." Talkback

Keiner wollte ihm so richtig glauben, bis sich "Walter B." bereit erklärte über einer Videocam mit einem der Geeks zu kommunizieren, damit ihm der Rest der Geek-Gemeinde endlich glaubt!

Und hier der Link zu der Videocam Aufnahme!

Jedenfalls hat ihm dann auch jeder geglaubt und demnächst gibt es das angekündigte Frage/Antwort Special.

Interessanterweise hat sich Mr.Willis ein wenig über Michael Bay ausgelassen!
Die beiden haben in ARMAGEDDON zusammengearbeitet und Willis erzählte im Talkback, dass er auf keinen Fall wieder mit Bay zusammen arbeiten möchte/wird!

Spannend ist diese Konfrontation natürlich in Anbetracht der Kinoschlacht Anfang Juli:
Dort treffen nämlich DIE HARD 4.0 mit Bay's TRANSFORMERS zusammen!
War das ein Kräftemessen Bruce??

Kaum war das ganze online, tauchte jetzt auf der offiziellen Michael Bay Website Bay's, gemäßigte, professionelle Antwort auf!


Source: AICN

News - May, 03, 2007

Ist DIE HARD noch ein starkes Zugpferd?!

Wenn es nach Blog Eintragungen geht ist der neue DIE HARD Film den anderen Sommer Blockbustern voraus.
Nach den aktuellsten Auswertungen des "Nielsen BuzzMetrics" Reports wird DIE HARD 4.0 in Blog Eintragen doppelt so häufig erwähnt wie SPIDER-MAN 3.
Zwischen dem 01.01.07 und dem 22.04.07 gab es 19.100 Erwähnungen des Titels in den unterschiedlichsten Blogs (SPIDER-MAN 3 hatte 10.500).
Sogar andere groß erwartete Sommer Filme hatten weniger: PIRATES mit 5.700 Erwähnungen, SHREK mit 6.200 und TRANSFORMERS mit 8.200)

Die DIE HARD Zahlen schossen weiter hoch als "Yahoo Movies" vor ein paar Wochen den neuesten Trailer veröffentlichte, der beim Publikum unglaublich gut ankam!

DIE HARD 4.0 startet weltweit am 26.06.07


Source: Yahoo

News - April, 04, 2007

Der lange DIE HARD 4.0 Trailer ist da!!!

"Yahoo Movies" hat heute den neuesten LIVE FREE OR DIE HARD Trailer online gestellt!

Ich muss zugeben, dass dieser Trailer eher nach DIE HARD aussieht.
Allein wie sich Bruce Willis benimmt, in den paar Dialogfetzen, bringt Erinnerungen an das Original von 1988 hervor!!

Hier geht's zum Trailer!!!

Source: Yahoo Movies

News - March, 16, 2007

Das deutsche DIE HARD 4.O Plakat ist da!!!

Die 20th Century Fox Deutschland veröffentlichte gestern das deutsche LIVE FREE OR DIE HARD Plakat!



Source: 20th Century Fox

News - February, 28, 2007

Poster zu DIE HARD 4.0!!!

Das internationale LIVE FREE OR DIE HARD Poster ist online aufgetaucht.

Man beachte, dass der Film außerhalb Amerikas nicht LIVE FREE OR DIE HARD heissen soll, sondern DIE HARD 4.0!


Source: AICN

News- December, 15, 2006

Der Teaser zu LIVE FREE OR DIE HARD ist online!!!



Sieht ja nicht soooo umwerfend aus!
In einem Sommer mit den dritten Filmen von PIRATES OF THE CARIBBEAN, SHREK und SPIDER-MAN muss DIE HARD noch einiges tun um zu imponieren (obwohl er den Juli für sich allein hat).
Hoffentlich ist der Trailer besser!

Source: YouTube

News- December, 05, 2006

Teaser zum nächsten DIE HARD Film!

Der erste Teaser zu LIVE FREE OR DIE HARD soll in den kommenden Tagen erscheinen! Die Fox plant vor einigen Vorstellungen des Action-Dramas BLOOD DIAMOND, den Teaser zu testen!

In den kommenden Tage wird der Teaser auf jeden Fall online auftauchen!
Wir bleiben dran!


Source: JoBlo

News - October, 20, 2006

Mehr Darsteller für LIVE FREE OR DIE HARD!

Gleich zwei Darsteller wurden heute vom "Hollywood Reporter" gemeldet. Timothy Olyphant (SCREAM 2, GO, DEADWOOD) und Mary Elizabeth Winstead!

Winsted wird McClane's Tochter Lucy spielen (man kann die Tochter im ersten Film von 1988 kurz am Telefon sehen - ist aber eine andere Schauspielerin!) und Olyphant wird der Bösewicht sein!
Fotos von den beiden könnt ihr unter folgendem Link sehen!

Noch gecastet sind Justin Long (DODGEBALL) und Maggie Q (MISSION IMPOSSIBLE III). Eine Falschmeldung hingegen war die Besetzung von Jeffrey Wright (der neue Felix Leiter in CASINO ROYALE) als der Bösewicht des vierten Films!


Source: HollywoodReporter

News - October, 04, 2006

Jeffrey Wright der Oberbösewicht von LIVE FREE OR DIE HARD?

Laut Gerüchten soll Jeffrey Wright (der in CASINO ROYALE den neuen Felix Leiter spielt) den Gegenspieler von Bruce Willis spielen!
Er soll den Anführer einer "Agentur" spielen und McClane muss ihn stoppen!
LIVE FREE OF DIE HARD wird zur Zeit in Baltimore gedreht.


Source: Moviehole

News - September, 30, 2006

Erste Bilder zu LIVE FREE OR DIE HARD!

"Aint-it-cool-News" hat die ersten Bilder von den Dreharbeiten zum neuen
DIE HARD Film.
Unter folgendem Link könnt ihr die Rückkehr des John McClane sehen!

Leider hat McClane jetzt überhaupt keine Haare mehr! Irgendwie stimmt da was nicht!


Source: AICN

News - July, 31, 2006

Justin Long im vierten DIE HARD Film!


Am 30. September sollen nun offiziell die Dreharbeiten zum neusten DIE HARD Film beginnen.
Justin Long (DODGEBALL, JEEPERS CREEPERS, GALAXY QUEST) soll den Part eines Computer Hackers oder des John McClane-Sohns übernehmen!
Dies ist noch nicht klar, da es letztens hieß, dass es doch kein Sohn sein soll. In einer ersten Version des Drehbuchs, sollte McClanes Sohn der Computer Hacker sein. Anscheinend wurden ein paar Änderungen vorgenommen.

Der Titel des Films lautet DIE HARD: RESET

Regie führt UNDERWOLRD Regisseur Len Wiseman


Source: CS


News - June, 06, 2006


DIE HARD 4 Drehbuch gesichtet
!

Ein Mitarbeiter von "Aint-it-cool-News" hat sich bereits das Drehbuch zu dem vierten DIE HARD Film durchgelesen.

Die DIE HARD Reihe ist mittlerweile 18 Jahre alt!
1988 ging es mit John McTiernan's DIE HARD los. 1990 folgte der zweite Film, Renny Harlin's DIE HARD 2 - DIE HARDER. 1995 schloß John McTiernan mit
DIE HARD WITH A VENGEANCE die Trilogie erst einmal ab!

Die neuste Version des Drehbuchs, für den vierten Film, wurde von Doug Richardson geschrieben. Richardson hat an den Drehbüchern zu BAD BOYS, DIE HARD 2 und HOSTAGE mitgeschrieben.

Ab hier könnten leichte Spoiler auftauchen! Es ist bestimmt nichts was dann nicht in jeder Inhaltsangabe zum Film stehen wird, aber ich wollte noch mal vorwarnen:

In der neuen Story hat McClane einen Sohn (kann mich nur an eine Tochter erinnern). Die Gegner von McClane sind diesmal Internet Terroristen. Ihr Plan: die Vereingten Staaten von Amerika zu re-booten!

Innerhalb von drei Tagen soll die komplette Technologische Infrastruktur des Landes systematisch ausgeschaltet werden. Es beginnt ganz klein: erst werden Verkehrsanlagen manipuliert (Ampel funktionieren nicht mehr richtig.) Danach geht es an die Wirtschaftsmechanismen: der Handelsmarkt, EC Maschinen, Kredit Karten. Dann gehts langsam ans Wasser und an den Strom. Innerhalb weniger Stunden befindet sich Amerika im modernen Mittelalter!

Das Drehbuch ist in Tag 1, Tag 2 und Tag 3 aufgeteilt und die Mechanismen des Plans werden schon von Anfang an zu sehen sein, ergeben für den Zuschauer aber erst später Sinn.
Die Terroristen arbeiten für ein dubioses Grossunternehmen, dass von diesem "Spektakel" profitieren wird wenn sich die Regierung, wegen eines Wiederaufbaus des Landes, an sie wenden muss!

McClane gerät, in diese Ereignisse, nachdem er seinen Sohn aus dem Gefängnis abholt. Der Name des Sohns ist auch John, aber er nennt sich selber Jack und hat den Nachnamen seiner Mutter (Gennaro) behalten, da er nicht mit seinem Vater klarkommt. Er war im Knast wegen Onlineverbrechen - er hat klassifiziertes Material geklaut!

Die Verbindung der Bösewichte und der McClanes beruht auf ein Programm das Jack geschrieben hat und weswegen er in Schwierigkeiten geraten ist. Somit ist Jack plötzlich, für die Regierung, total wichtig!

Und somit gerät John wieder in grosse Gefahren, während um ihn herum die Welt zu untergehen droht!!!

Das ganze liest sich ziemlich episch und wirkt auf den ersten Blick anders als die anderen drei Filme. Der Autor des Berichts schreibt noch, dass es was besonderes ist, dass die Story innerhalb drei Tagen abläuft. Versteh ich nicht - in den letzten drei Filmen lief das ganze in ein paar Stunden ab!!

Laut dem Reviewer ist der Film eher eine Mischung aus ENEMY OF THE STATE (die beiden Haupthelden werden währends des ganzen Abenteuers von Kameras überwacht) und SUPERMAN (er meint, dass die Pläne des Bösen manchmal wie Weltherrschaftspläne von Lex Luthor wirken)!

Bin echt gespannt was aus diesem Projekt wird. Jedenfalls klingt diese Handlung interessanter als die letzten fünf Drehbücher die es die letzten 10 Jahre dazu gab!


Source: AICN


News- May, 31, 2006

DIE HARD 4 hat einen Regisseur - offiziell!

Und was soll ich sagen - da is er wieder: Len Wiseman, Regisseur der UNDERWORLD Filme (oder auf dieser Website als Mr. Kate Beckinsale bekannt!) soll das neuste Abenteuer von John McClane (Bruce Willis) inszenieren.

Der Film hat den Arbeitstitel DIE HARD 4.0 und McClane bekämpft diesmal eine Internet Terroristen Organisation.
(Ob McClane diesmal Online-Geeks zusammenschlägt die etwas mit Download-Piraterie zu tun haben?! - Eher nicht. Schade!)



Das Drehbuch schreiben Mark Bomback und Doug Richardson (wenigstens nicht Wiseman selbst!) und Arnold Rifkin produziert.

Source: Hollywood Reporter


News - May, 24, 2006


Bruce Willis wieder als John McClane!

Seit ein paar Jahren wird über einen neuen, vierten
DIE HARD Film spekuliert. In der letzten Woche, bei der Pressetour zu OVER THE HEDGE, erzählte Bruce Willis, dass es noch er noch nie so dran war den neuen Film zu drehen.

Der letzte Film DIE HARD WITH A VENGEANCE kam im Sommer 1995 in die Kinos.

Der neue Film wird nicht "Die Hard 4" heissen und die Handlung ist noch nicht bekannt.

Source: Moviehole

greekgeek.de © 2005 • Privacy Policy • Terms Of Use