HOME ¦ SPECIALS ¦ DIRECTORS ¦ GUESTBOOK ¦ FORUM
















      

      

      

      

       Spiele tauschen! - 1 Spiel geschenkt bei Anmeldung


      

      

      

 

 

ComicGeek



News - November, 16, 2007

IRON MAN Website aktiv!!

Die offizielle Website zum Sommer-Film IRON MAN ist nun aktiv!

Hier gehts zur Seite!

Source: CS

News - October, 29, 2007

"Die Grüne Leuchte" - THE GREEN LANTERN kommt ins Kino!!

"Variety" berichtet heute, dass es einen Spielfilm zu THE GREEN LANTERN geben wird.
Sogar ein Regisseur wurde bereits benannt. Greg Berlanti soll den DC Helden auf die Leinwand bringen!

Berlanti schreibt das Drehbuch zusammen mit Marc Guggenheim und Michael Green.

Berlanti hat bis jetzt an TV Serien wie BROTHERS & SISTERS, EVERWOOD, DAWSON'S CREEK als Drehbuchautor fungiert!

Den GREEN LANTERN Comic gibt es bereits seit 1940. Abwarten inwiefern die "Leuchte" in JUSTICE LEAGUE auftaucht!

Source: Variety

News - October, 26, 2007

Ist dies die neue WONDER WOMAN?!

Laut "Moviehole" soll Newcomerin Teresa Palmer in JUSTICE LEAGUE den Part der Amazone spielen!

Source: Moviehole

G.I.JOE - Casting hat begonnen!

Superhero Hype meldet, dass Paramount Pictures mit dem Casting zu G.I.JOE bereits begonnen hat!

Die Dreharbeiten sollen im Februar 2008 starten. Sie finden in Prag und Loas Angeles statt.

Stephen Sommers führt Regie und Stuart Beattie schreibt das Drehbuch!

Source: Superhero Hype

News - October, 18, 2007

HELLBOY goes live!!!

Die offizielle Website zu HELLBOY 2: THE GOLDEN ARMY ist online!

Hier gehts zur Website!

Laut "iesb.net" gibt bereits Überlegungen, dass soweit HELLBOY 2 erfolgreich ist, auch andere Möglichkeiten des "Hellboy"-Universums zu erforschen.

Es heißt, dass Universal Pictures - die den neuen Film produzieren - grosses Interesse daran hat die klassischen Universal Monster mit ins Spiel zu bringen!

Es kann also sein, dass sich Hellboy demnächst mit Dracula, Frankenstein's Monster oder dem Creature from the Black Lagoon anlegt!

Die Comic Reihe B.P.R.D (Bureau for Paranormal Research and Defense) soll dabei auch eine wichtige Rolle spielen.
Es könnte sogar sein, dass es einen eigenen Film dazu gibt!

Für DelToro Fans's interessant:
hier der Link zu der sehr guten offiziellen Fan Seite des Regisseurs!

Source: iesb

News - October, 12, 2007

THE LAST CHRISTMAS kommt! - nicht von Wham!

Hollywood Gang Prods. hat sich die Verfilmungsrechte an dem Graphic Novel THE LAST CHRISTMAS gesichert

Der Comic von "Image Comics" erzählt die Geschichte von Santa Claus und wie er Weihnachten den Rücken kehrt nachdem ein Nuklear-Krieg die Erde vernichtet hat!

Als der Nordpol angegriffen wird, muss sich Santa gegen eine Horde von Zombies und Verbrechern verteidigen, um den letzten Überlebenden der Menschheit zu helfen und somit das "Fest" zu retten!

Source: Variety

News - October, 08, 2007

TRANSFORMERS 2 - noch ausgefeilter!?!?

Jetzt ist es offiziell:

es wird bereits an TRANSFORMERS 2 gearbeitet und Michael Bay ist auch wieder mit dabei!

Einen angestrebten Starttermin gibt es auch bereits:

Am 26.06.09 soll das nächste Abenteuer über die Leinwand krachen!!!

Scott Farrar, der Visual-Effects Supervisor und Second-Unit Director des ersten Film, erzählte dem Magazin SciFi Wire, das der nächste Film visuelle noch ambitionierter sein wird!

Noch ambitionierter???
Wow, der erste ist schon einer der sicheren Kandidaten für den diesjährigen Special Effects Oscar!!!

Source: CS


News - October, 05, 2007

Neues zu Stephen Sommers G.I.JOE!!!

"iesb.net" hat herausbekommen, dass Drehbuchautor Stuart Beattie das Script zu G.I.JOE vor ein paar Tagen, dem Studio übergeben hat!

Und laut der Website können sich Fans auf ein richtiges G.I.JOE Spektakel freuen!

Die Änderungen sind nur, dass das G.I.JOE Team nicht mehr "nur" aus US-Kämpfern besteht, sondern ein internationales Team ist.
Und die Abkürzung G.I.JOE steht nicht mehr für Joe Jedermann als US-Soldat, sondern jeder Buchstabe steht für die Abkürzung G.I.J.O.E. (hab aber vergessen was es heißen soll - irgendwas mit Global...)

Die Handlungsstränge zu "Snake Eyes" und "Storm Shadow" (beides längere Geschichten der Comic Serie) werden die Hauptelemente des Film und somit die "Seele" der Story sein.
Die Bösen werden Destro, die Baroness und Cobra sein, aber der Cobra Commander soll eher wie Imperator Palmaptine in STAR WARS im Hintergrund wirken!
Die Joes werden es hauptsächlich mit Destro und der Baroness zu tun haben.
Cobra wird von der Dreadnoks-Gruppe unterstützt (hey, mir sagen diese ganze Namen überhaupt nix, aber irgendwie macht es Spaß über sie zu schreiben!!!)
Die Dreadnocks werden von Zartan, zusammen mit seinem Bruder und seiner Schwester, Zarana und Zandar, angeführt. Zartan kann die Farbe seiner Haut wechseln und somit mit dem Hintergrund verschmelzen!!!

Bin sehr gespannt was daraus wird...
Aber bei Sommers ist dies alles sehr gut aufgehoben!

Source: iesb

IRON MAN: neues Teaser Poster!!

"ComingSoon" hat das neueste IRON MAN Teaser Plakat online!

Hier gehts zum Poster!

Source: CS

News - September, 28, 2007

David Goyer inszeniert VAMPIRE!

New Regency hat sich die Rechte dem Graphic Novel "Baltimore, or The Steadfast Tin Soldier and the Vampire" gesichert.

Der vielmehr illustierte Roman von Mike Mignola und Christopher Golden soll von David Goyer adaptiert und inszeniert werden.

David Goyer, der BLADE und BATMAN BEGINS geschrieben hat, ist auch für einen der schlimmsten Vampir-Filme der letzten Zeit (als Regisseur) verantwortlich: BLADE – TRINITY

Man kann nur auf besseres hoffen!

Source: Variety

News - September, 15, 2007

Poster zur TRANSFORMERS Imax Version!!!

In den kommenden Tagen startet in den US-Imax-Kinos die Imax-TRANSFORMERS Version!

Sie wird sich inhaltlich von der normalen Kino-Fassung nicht unterscheiden, nur werden die gigantischen Roboter noch gigantischer sein!!

Hier das Poster zur Imax-Version:



Source: spielbergfilms.com

News - September, 11, 2007

Der erste Teaser zu IRON MAN!!

Einer der großen Filme des kommenden Sommers hat jetzt bereits einen längeren Teaser Trailer!

Hier geht's zu den ersten bewegten Bilder von IRON MAN!

Weitere Infos zum Sommer 2008 findet ihr hier!

Source: Paramount Pictures

ALIEN VS. PREDATOR - REQUIEM!

Einer der klischeehaftesten Untertitel der Filmgeschichte (der andere ist wohl "Memento Mori") schmückt das ALIEN VS. PREDATOR Sequel.
Als ALIEN VS. PREDATOR - REQUIEM kommt das zweite Aufeinandertreffen der Fox-Monster zu Weihnachten in die US-Kinos.

Auf der dt. Verleiherliste der Fox, steht immer noch der alte Untertitel "Survival of the Fittest"

Außerdem kam raus, dass der neue Film nicht nur auf dem Planeten Erde spielt, sondern auch die Heimat der Predatoren zeigen soll!
GreekGeek History Lesson:
Diese Idee wurde bereits in dem verworfenen PREDATOR 3 Drehbuch von Robert Rodriguez, aus dem Jahre 1995, verwendet!

Source: Fangoria

TRON - The Next Chapter?!?

Laut dem "Hollywood Reporter" soll Werbefilmer Joseph Kosinski einen neuen TRON Film entwickeln und inszenieren!

Produziert wird der neue Film von Sean Bailey und Steven Lisberger, dem Regisseur und Drehbuchautor des TRON Films aus dem Jahre 1982!

Kosinski, hatte letzten Monat erst die Regie bei Warners Remake von LOGAN'S RUN (dt.Titel "Flucht ins 23.Jahrhundert" übernommen.
Er wird erstmal am Entwicklungsprozess des neuen TRON Films beteiligt sein.
Das Drehbuch wird von den LOST Autoren Eddie Kitsis und Adam Horowitz geschrieben.

Source: CS

News - September, 10, 2007

WB und Tobey Maguire machen ROBOTECH!!

Was ist bloss in Burbank (Sitz von Warner in Kalifornien) los: Warner schnappt sich zur Zeit jede mögliche Franchise. Natürlich ist es traurig, dass die POTTER Reihe bald zu Ende ist, aber nicht alles hat den gleichen Zauber.

Jedenfalls will jetzt wohl jedes Studio seinen "gigantische Roboter"-Film haben! Nach dem überragenden Erfolg der TRANSFORMERS, für DreamWorks/Paramount, plant wie bereits berichtet die 20th Century Fox VOLTRON!

Nun meldet "The Hollywood Reporter", dass Warner mit ROBOTECH auch mitmischen möchte.Zusammen mit Tobey Maguire soll das Mega-Projekt gestämmt werden. Es ist nicht klar welche Figur Maguire spielen wird

Wußte ich wenig über TRANSFORMERS und nichts über VOLTRON, weiß ich überhaupt nix von ROBOTECH!
Komisch, diese ganze japanischen Sachen aus den 80ern, denen ich immer erfolgreich aus dem Weg ging: jetzt sind sie wieder da!

Sollen wir mal einen Countdown starten, bis zu dem Zeitpunkt wo irgendein Studio seine Verfilmungspläne vom M.A.S.K. bekannt gibt??

Ich weiß, dass sich "Horst" auf jeden Fall freuen würde!!!!

Source: The Hollywood Reporter

News - September, 03, 2007

JUSTICE LEAGUE Casting?!?

Laut der Website "Obsessed With Film" hat das Casting zu JUSTICE LEAGUE bereits angefangen.
In New York, Toronto und Vancouver haben Casting-Büro geöffnet und suchen die Darsteller der DC Superhelden für die Warner Bros. Live-Action Produktion der "Justice League of America" Comic-Adaption.
George Miller (HAPPY FEET, MAD MAX) ist immer noch der Hauptkandidat für den Regiestuhl!

Welche Superhelden im Film zu sehen sein werden ist immer noch nicht bekannt!
Frühe Meldungen berichteten von Batman, Superman, The Flash, Aquaman, Wonder Woman und Green Lantern.
Christian Bale (BATMAN BEGINS, THE DARK KNIGHT - 2008) und Brandon Routh (SUPERMAN RETURNS, SUPERMAN: THE MAN OF STEEL - 2009) werden nicht mit dabei sein!

Source: CS

News - August, 31, 2007

Gesammelte News/Gerüchte zu JUSTICE LEAGUE!!!

Zur Zeit kursieren alle möglichen Gerüchte und Feststellungen im gesamten Web!

Die Jungs bei IESB.net behaupten zu wissen, dass der JUSTICE LEAGUE Film ein Motion-Capture Projekt (im Stil von Zemeckis BEOWULF) sein soll.
Deswegen, laut IESB.net, ist es wohl nicht nötig Christian Bale und Brandon Routh in ihren Rollen als Batman und Superman zu casten!
Außerdem heißt es dort, dass "Sony Imageworks" die Effekte für den Film erstellen soll. (GreekGeek: merkwürdig, wieso sollte Warner Bros. - die den JUSTICE LEAGUE Film produzieren auf die Konkurrenz zurückgreifen?!?!)

Sollte es so sein, ergeben die Gerüchte, dass das Studio sofort mit dem Film anfangen möchte mehr Sinn, da in den kommenden Wochen Schauspielerstreiks in Hollywood drohen.

Und auch das George Miller-als-Regisseur Gerücht würde Sinn ergeben, da er mit BABE und HAPPY FEET schon mit der Technik vertraut ist!

Ryan Reynolds hat wieder zugegeben, dass er gerne der FLASH sein möchte, fest steht aber immer noch nicht ob es sich um den seperaten THE FLASH Film handelt oder ob er den Auftritt des Flash in JUSTICE LEAGUE meint.
Oder beides!

Wenn das alles stimmt, könnte der Film 2010 in die Kinos kommen - was nun wiederum mit dem Gerücht, dass JUSTICE LEAGUE vor SUPERMAN - THE MAN OF STEEL in die Kinos kommt nicht zusammen passt!

Dann kam das Gerücht, dass der JUSTICE LEAGUE Film eine Mischung aus Motion-Capture und Live Action sein soll (wie bei Cameron's AVATAR und Spielberg/Jacksons TIN TIN Filme) Zu dem Gerücht kam noch hinzu, dass SMALLVILLE's Tom Welling in diesem Film Superman spielen soll!!!

Source: moviehole, cs

News - August, 22, 2007

Michael Bay sagt "Nein" zu TRANSFORMERS 2!?!?!

Gestern hatte Paramount/Dreamworks Home Entertainment offiziell bekannt gegeben, dass sie ihre kommenden Titel exklusiv auf HD DVD herausbringen werden und gar nicht auf Blu-ray Disc!

Die einzigen Titel die Paramount Pictures in beiden Formaten herausbringen wird sind die bei denen Steven Spielberg Regie geführt hat (SAVING PRIVATE RYAN, WAR OF THE WORLDS, alle vier INDIANA JONES Filme!) Steht so in seinem Vertrag!

Gestern kam nun die Reaktion von Regisseur Michael Bay, der für Paramount Pictures den Sommer-Hit TRANSFORMERS inszeniert hat.
Auf seiner eigenen Website sagte er:

(freie Übersetzung - GreekGeek)
"Ich möchte, dass das Publikum die Chance hat meine Filme in dem bestmöglichsten Medium zu sehen. Das sie (Paramount) denen die Blu-ray Player besitzen dies verneinen, nervt mich tierisch an! Kein TRANSFORMERS 2 für mich" So Michael Bay selbst!"

Egal was man von Bay halten mag oder nicht: es ist schon eine noble Handlung!
(oder er ist neidisch auf Spielberg's Deal!)



Aber heute wurde alles wieder zurückgenommen!

Heute, früh am Morgen, berichtete Bay auf seiner Website, unter anderem, folgendes:

(freie Übersetzung - GreekGeek)
"Es war spät Nachts und ich habe über reagiert. Postet nie spät Nachts etwas ins Internet - es kommt nie etwas gutes dabei raus!
Als Regisseur möchte ich natürlich die best-mögliche Qualität für meine Filme!
Heute habe ich mir 300 auf HD-DVD (das andere Format) angeguckt und es hat gerockt!
Deswegen bin ich bei TRANSFORMERS 2 doch wieder an Bord!"


Source: Michael Bay

Scarlett bei THE SPIRIT mit dabei!!!

Scarlett Johansson wird die Rolle der Femme Fatale in Will Eisner's THE SPIRIT spielen, meldete der "Hollywood Reporter".

Der Film wird von Frank Miller (300, SIN CITY) für Odd Lot Entertainment und Lionsgate in Szene gesetzt.

Johansson soll Silk N. Floss spielen, die kurvenreiche Sekretärin des Bösewichts Octopus (Samuel L. Jackson)

Gabriel Macht spielt die Titelrolle - Dreharbeiten sollen im Oktober beginnen, Starttermin ist irgendwann 2009!

Source: Hollywood Reporter

Ist Ryan Reynolds jetzt doch der FLASH???!!

Vor ein paar Jahren ging das Gerücht umher, dass Ryan Reynolds (ja, der Langweilige Typ aus dem schrecklichen BLADE: TRINITY) den FLASH ("Roter Blitz") in den damals geplanten David Goyer FLASH spielen sollte.

Aus dem Projekt wurde nichts, aber Warner Bros. zeigt Interesse ihn vielleicht als FLASH in dem geplanten JUSTICE LEAGUE Film zu besetzen! Dort würde er dann zusammen mit Superman, Batman und Wonder Woman gegen das "Böse" antreten!

In einem Interview meinte Reynolds, dass er einiges zu dem Projekt gehört hätte, aber nicht wüßte inwiefern er befugt sei überhaupt darüber zu erzählen!

Source: Moviehole

News - August, 20, 2007

IRON MAN Szenen - in Kürze online!!!

IRON MAN Regisseur Jon Favreau hat offiziell bestätigt, dass das IRON MAN Film-Material, dass auf der diesjährigen ComicCon in San Diego aufgeführt wurde, demnächst online zu sehen sein wird!

IRON MAN startet am 02.05.08 und mit dabei sind Robert Downey Jr., Gwyneth Paltrow, Terrence Howard und Jeff Bridges!

Source: CS

JUSTICE LEAGUE doch bevor THE MAN OF STEEL!?!

"iesb.net" berichtet heute, dass Insider aus den Warner Bros. Studios behauptet haben, dass das Superhelden-Team-Up JUSTICE LEAGUE doch noch vor dem Superman Sequel THE MAN OF STEEL gedreht wird.

Das Studio denkt nämlich, dass Superman in Verbindung mit anderen Super Helden besser funktioniert als im erfolgreichen/doch-nicht-so-erfolgreichen SUPERMAN RETURNS!
Mag sein!

Oder man läßt einfach jemand anderes als Singer an Superman ran!
Ausserdem munkelt man, dass RETURNS Superman Brandon Routh nicht für den JUSTICE LEAGUE Film eingesetzt wird.
Und dass es vielleicht auch einen anderen Batman als Christian Bale in diesem Film geben wird!

Umso interessanter!!!
Nicht dass die beiden Jungs nicht gut in ihren Rollen sind, aber durch einen Darsteller Austausch kann man mehr mit den Rollen ausprobieren!

"iesb.net" geht davon aus, dass in den kommenden Wochen George Miller (HAPPY FEET, MAD MAX) als Regisseur von JUSTICE LEAGUE bekannt gegeben wird!

Source: Moviehole

News - August, 16, 2007

VOLTRON bei der Fox!!!

Die bei 20th Century Fox angesiedelte Produktionsfirma New Regency will zusammen mit der Mark Gordon Company VOLTRON: DEFENDER OF THE UNIVERSE als neue Franchise ausbauen!

Das Konzept basiert auf die populäre japanische Animationsserie, Comic hefte und Spielzeugreihe aus den 80ern.

Justin Marks schreibt gerade am Drehbuch!
Das VOLTRON Projekt ist schon seit geraumer Zeit in Vorbereitung, wurde aber erst nach dem immensen Erfolg der TRANSFORMERS genehmigt!

Autor Marks beschreibt sein Drehbuch als eine Geschichte über das Überleben nach der Apokalypse, die in New York und Mexiko angesiedelt ist.

In der Animations-Serie ging es um fünf Piloten der Galaxy Alliance die Löwen-geformte (!?!) Fahrzeuge steuern, die sich dann - zusammengesetzt - einen den Schwer-schwingenden Riesenroboter "Voltron" verwandeln, der das Böse bekämpft!

Drehbuchautor Marks schreibt zur Zeit auch einen neue Version des Drehbuchs HE-MAN AND THE MASTERS OF THE UNIVERSE für Joel Silver und Warner Bros., SUPERMAX (das ist der "Green Arrow im Knast" Film) und eine neue Adaption von STREET FIGHTER!

Was für ein glücklicher Geek!!!

Source: Variety

THOR kommt ins Kino!!

Marvel Studios hat Matthew Vaughn beauftragt den Marvel Comic THOR auf die Leinwand zu bannen!
Der Dreh ist noch diesen Winter geplant!

Mark Protosevich (I AM LEGEND) hat das Drehbuch adaptiert.
THOR erschien das erste Mal im Jahre 1962!

Matthew Vaughn's (LAYER CAKE) Deal zu THOR wurde vor dem Start seines neusten Films STARDUST abgeschlossen.
Das desaströse Start-Ergebnis von STARDUST hat bestimmt den einen oder anderen Paramount Studio-Boss Magen umdrehen lassen!

THOR wäre Vaughn's zweiter Versuch einen Marvel Comic zu verflimen. Er war als Regisseur von X-MEN: THE LAST STAND vorgesehen, verließ aber das Team wegen kreativer Differenzen.

Heute meldete "iesb.net", dass sogar der Darsteller des THOR gefunden worden ist:
Kevin McKidd, der Lucius Vorenus aus der HBO Monumental-Serie ROME, soll (wie gesagt laut "iesb") den nordischen Gott spielen

Source: Variety: Latino Review

Kevin Smith: von GREEN HORNET zum GREEN ARROW!!

SUPERMAX hat (anscheinend) einen Regisseur:

nachdem er sich an THE GREEN HORNET und an einer Fassung vom 96er SUPERMAN LIVES versucht hat, landet Kevin Smith nun vielleicht im Hochsicherheitstrakt der Super Ganoven.

David Goyer (BATMAN BEGINS) produziert den Film!
Es ist nichts offiziell und wie ich Smith's Karriere kenne wird hieraus auch nichts werden. Vielleicht hat er dann einen Kurzauftritt wie bei DAREDEVIL!

Source: Variety: Moviehole

News - August, 13, 2007

Freddy Vs. Jason Vs. Ash!!! Doch noch? - aber anders?!

Das Treffen von NIGHTMARE ON ELM STREET, FRIDAY THE 13TH und EVIL DEAD war ja seit einigen Jahren (auch wenn nur unter Geeks) in Planung!

Aus dem Film wird wohl erstmal nichts werden - dafür wird es jetzt das Aufeinandertreffen der Horror-Ikonen als Comic geben!

Laut der Website "Bloody Disgusting" schreibt Jeff Katz, der damals das Treatment für den geplanten Film geschrieben hatte, den Comic! Der Comic wird auch auf dieses besagte Treatment basieren!

Somit wird dies die einzige Möglichkeit sein, diese Story zu erleben!

Noch mehr Infos dazu gibt es hier

Source: Moviehole

News - August, 03, 2007

Der SPIRIT ist gecastet worden!!

Der Comic-Detektiv THE SPIRIT hat ein Gesicht bekommen!
Gabriel Macht (AMERICAN OUTLAWS und gerade im Kino mit BECAUSE I SAID SO - dt.Titel "Von Frau zu Frau") wird in Frank Millers Kinoadaption die Titelrolle spielen!

Laut "Variety", sollen die Dreharbeiten im Oktober beginnen!
Samuel L. Jackson wird den Bösewicht "The Octopus" spielen.

Macht hat die Rolle sofort nach einem Test-Casting bekommen, nachdem er Miller durch sein charismatisches Auftreten überzeugt hat!

THE SPIRIT hat seinen eigenen Tod vorgetäuscht, damit er das Böse, in Central City, aus dem Schatten heraus bekämpfen kann (wo bleibt Raimi's THE SHADOW!!!)

Source: Variety

Roger Avary führt Regie bei CASTLE WOLFENSTEIN!!

Produzent Samuel Hadida hat sich die Rechte an dem Video-Game KlassikerRETURN TO CASTLE WOLFENSTEIN gesichert.

Roger Avary, Drehbuchautor von PULP FICTION und BEOWULF wird die Story adaptieren und selbst Regie führen!

Das Story ist während des 2. Weltkriegs angesiedelt. Sie handelt von dem U.S. Army Ranger B.J. Blazkowicz, der ein Team von Agenten anführt, dass sich um die Paranormale Abteilung der SS kümmert!

Source: Variety

Möglicher Regisseur für JUSTICE LEAGUE?!?

MAD MAX und HAPPY FEET Regisseur George Miller ist einer der Top Kandidaten für die Verfilmung der JUSTICE LEAGUE!

Laut dem Bericht bei "Latino Review" sollen folgende Superhelden im Film auftreten: Superman, Batman, The Flash, Wonder Woman und Green Lantern.

Wie Insider berichten, ist für das Studio (Warner) der JUSTICE LEAGUE Film von höchster Priorität! Wichtiger als jedes SUPERMAN Sequel!
Es könnte also gut sein, dass wir Brandon Routh (Superman) noch vor einem zweiten SUPERMAN Film in JUSTICE LEAGUE sehen könnten!

Source: Latino Review

News - August, 01, 2007

Seth Rogen über THE GREEN HORNET!!

Seth Rogen, Hauptdarsteller der Komödien KNOCKED UP und dem kommenden SUPERBAD, hat in einem Interview erwähnt, dass THE GREEN HORNET - den er als nächstes schreiben und spielen soll - auf keinen Fall eine Komödie sein soll.
Viel eher soll es sich eben um einen Action-Film handeln.

Rogen, der den Film auch mit-produziert, plant einen Start im Sommer 2009!

Source: CS

News - July, 26, 2007

WATCHMEN Besetzung komplett!!

Jetzt wurde die komplette Besetzung von Zack Snyders WATCHMEN von Warner Bros. bekannt gegeben!

Patrick Wilson, Jackie Earle Haley, Matthew Goode, Billy Crudup, Jeffrey Dean Morgan und Malin Akerman werden die Hauptrollen übernehmen!

Jackie Earle Haley wird Walter Kovacs, aka Rorschach, spielen.
Billy Crudup ist Dr. Manhattan.
Malin Akerman wird Laurie Juspeczyk/the Silk Spectre sein.
Matthew Goode übernimmt den Part des Adrian Veidt/Ozymandias.
Patrick Wilson ist Nite-Owl und Jeffrey Dean Morgan (bekannt als der Ehemann von Izzy in der 2.Saison von GREY'S ANATOMY) spielt den Comedian

WATCHMEN wurde von Alan Moore und Dave Gibbons erschaffen.

Source: The Hollywood Reporter

Frank Miller's THE SPIRIT hat eine Story!

Frank Miller’s THE SPIRIT Film hat eine Basis-Handlung.
Miller erwähnte in einem Interview, dass sein Film Elemente aus der Story von Sand Saref haben wird.

Dieser Plot tauchte zum ersten Mal am 08.01.1950, in den Zeitungen, auf!
Es geht um Spirit’s erste Liebe, die eine Verbrecherlaufbahn eingeschlagen hat!

Miller selbst hatte bereits erwähnt, dass ihn diese Story zu der Liebesgeschichte zwischen Daredevil und Elektra inspiriert hat!

Source: CS

News - July, 23, 2007

Seth Rogen ist THE GREEN HORNET!!!

Nicht schlecht: KNOCKED UP Hauptdarsteller Seth Rogen soll für Sony Pictures THE GREEN HORNET schreiben und die Hauptrolle übernehmen!

THE GREEN HORNET, ein weiterer Maskierter Ganovenjäger (kein Superheld), ist schon seit mehr als 10 Jahren in Planung und mehrere Stars, oder der eine oder andere Regisseur waren schon im Gespräch, u.a. George Clooney, Jet Li, Kevin Smith, Jake Gyllenhaal, Michel Gondry & Jason Scott Lee an diesem Projekt mitzuwirken!

Jedenfalls ist die Wahl von Rogen sehr interessant, da man ihn nicht unbedingt als Verbrechensbekämpfer sehen kann – nicht, dass er uns nicht eines besseren belehren könnte!

         

Nachdem dies von „Variety“ nun offiziell bestätigt wurde, erwähnte Rogen, dass sein Wunschkandidat für die Rolle des Kato – der treue asiatische Gefährte von THE GREEN HORNET – KUNG FU HUSTLE Hauptdarsteller und Regisseur Stephen Chow sein soll!

Hoffentlich erfüllt sich sein Wunsch: Die beiden als Hauptdarsteller – das könnte schon was werden!

Source: Variety

WOLVERINE hat einen Regisseur!!

Gavin Hood, der Südafrikanische Regisseur des Oscar-nominierten TSOTSI ist offiziell der Mann hinter WOLVERINE!
„Variety“ berichte das Hood, das erste Spin-Off zu den X-MEN inszenieren soll!

Hugh Jackman wird natürlich wieder als Wolverine dabei sein und wird sofort nach seiner Arbeit an Baz Luhrmann's AUSTRALIA damit anfangen.

Dreharbeiten sollen im Oktober beginnen, angedacht ist ein US Kinostart im Sommer 2008!

Source: Variety

WATCHMEN's Ozymandias gecastet!!

Regisseur Zack Snyder (300) hat versprochen die ganze Besetzung der WATCHMEN, während der Comic-Con in San Diego bekannt zugeben!

Aber Tag für Tag tauchen langsam die Namen der Schauspieler auf die die Parts übernehmen sollen!
Heute wurde bekannt, dass Matthew Goode (MATCH POINT) die Rolle des Ozymandias spielen soll!

Somit ist nach Jackie Earle Haley als Rorschach, Billy Crudup als Dr. Manhattan, Patrick Wilson als Nite Owl, und Malin Ackerman als Silk Spectre noch ein weiterer bekannt!

Source: iesb.net

News - July, 21, 2007

Neues IRON MAN Bild!!!

Apropo Bilder aus coolen Projekten des nächsten Sommers:
Hier ein neues Bild aus IRON MAN!



Source: CS

News - July, 13, 2007

TRANSFORMERS 2 - ein Prequel?!?

Die Einspielzahlen zu TRANSFORMERS sind gigantisch und deswegen ist es kein Wunder, dass die ersten Gerüchte zu einer möglichen Fortsetzung auftauchen!

So wie es nämlich aussieht soll der zweite Film wahrscheinlich ein Prequel sein!
Also die Vorgeschichte der intergalaktischen Formwandlern!

Die Website "SKNR.net" sprach mit Mark Ryan, der Stimme von Bumblebee, der ihm erzählte, dass er ein paar Aufnahmen für die kommende DVD gemacht hat!
Dieses Special soll etwas mit dem geplanten Prequel zu tun haben!

Source: Moviehole

TRANSFORMERS - ein Tag früher in Deutschland!!

Folgende Meldung erreichte uns gerade:

ACHTUNG:

TRANSFORMERS - Kinostart
auf MITTWOCH, den 1. August, 2007, vorgezogen!
Aufgrund des großen Erfolges in den USA, wurde der Kinostart von TRANSFORMERS auf MITTWOCH, DEN 1. AUGUST 2007, vorgezogen.

TRANSFORMERS startet im Verleih der Universal Pictures International Germany GmbH.


GreekGeek hat TRANSFORMERS gestern bereits gesehen und die Review, zum Kracher des Jahres, folgt so schnell es geht!

Source: UIP

News - July, 11, 2007

Ein weiterer WATCHMEN Darsteller?!

Kann es sein, dass noch ein WATCHMEN gecastet wurde: "CHUD.com" berichtete, dass Billy Crudup (BIG FISH, ALMOST FAMOUS) wahrscheinlich die Rolle des Dr. Manhattan spielen soll!

Dr. Manhattan ist der einzige unter den WATCHMEN Helden der Superkräfte besitzt.

Interessant ist zu bemerken, dass Tom Cruise (ein guter Freund von Crudup - siehe MI:3) für die Rolle kurzzeitig im Gespräch war!
Außerdem im Gespräch waren Keanu Reeves und Jason Patric.

Source: CHUD

News - July, 06, 2007

Erste TRANSFORMERS Ergebnisse!!!

Durch den 4. Juli, in den Staaten, sind die News ein wenig langsamer, da manche Seite wenig bis gar nicht upgedatet haben!

TRANSFORMERS, der am MO mit 20.00 Uhr Previews gestartet ist, spielte in dieser Vorstellung ganze 8 Mio.$ USA-weit ein!
Der Dienstag war umso heftiger. Der Film hat jetzt den stärksten DI aller Zeiten und spielte 30 Mio.$ ein. Das gleiche passierte dann am MI, den 04.Juli!
Es kamen noch mal 30 Mio.$ hinzu und am DO ging der Blockbuster "nur" 37% runter und spielte noch einmal 18,3 Mio.$ ein! Zur Zeit steht TRANSFORMERS bei 84 Mio.$

Sollten die Ergebnisse der Umfragen, ein Garant sein, wird das kommende WE riesig. 90% der Befragten bewerteten TRANSFORMERS mit "excellent" und "very good". Das Interessante ist hierbei, dass es nicht das typische Männer/Jungen Zielpublikum war, sondern dass eigentlich nicht erwartete Frauen Publikum über 25!
Außerdem ist das merkwürdige, dass die Tage um den 4.Juli herum traditionell den Familienfilmen gewidmet sind. Obwohl der Disney/Pixar Film RATATOUILLE zulegte, konnte er nur weit hinter den TRANSFORMERn bleiben!

Der einzige der dabei ein wenig verloren hat ist John McClane, der in seinem vierten Abenteuer, ein kleines Minus Einbußen musste.

Die PIRATES OF THE CARIBBEAN haben es in den letzten Tagen noch geschafft, nach SPIDER-MAN 3 und SHREK THE THIRD, die magische 300 Mio.$ Grenze zu erreichen!

Hier die Zahlen von DO, den 05.07.07

1. Transformers ----------------------------- 18.3 Mio.$ [$84.2 Mio.$ gesamt]
2. Ratatouille ---------------------------------- 7.2 Mio.$ [$79.8 Mio.$ gesamt]
3. Live Free or Die Hard --------------------- 3.3 Mio.$ [$66.4 Mio.$ gesamt]
4. License To Wed ---------------------------- 2.1 Mio.$ [$7.3 Mio.$ gesamt]
5. Evan Almighty ----------------------------- 1.8 Mio.$ [$69.7 Mio.$ gesamt]
6. 1408 ---------------------------------------- 1.4 Mio.$ [$46.5 Mio.$ gesamt]
7. Knocked Up -------------------------------- 1.2 Mio.$ [$126.7 Mio.$ gesamt]
8. Fantastic Four: Rise of the Silver Surfer -- 891,000 [$118.6 Mio.$ gesamt]
9. Pirates of the Caribbean: At World's End - 644,800 [$300.6 Mio.$ gesamt]
10. Ocean's Thirteen ------------------------- 657,800 [$105.4 Mio.$ gesamt]



Alles zu den Sommer Blockbustern 2007 findet ihr hier!!!


Hier noch die dt. Pressemitteilung zum Start von TRANSFORMERS (ohne die DO Zahlen):

Auch in Nordamerika setzt Michael Bay´s Kinohighlight TRANSFORMERS seine sensationellen Einspielergebnisse fort!

Bereits am offiziellen Starttag, dem 3. Juli, spielte der Film 27.5 Millionen US - Dollar ein und war somit 30% stärker als die bisherigen Spitzenreiter ‚Krieg der Welten' und ‚Superman Returns'.

Auch am 4. Juli purzelten wieder die Rekorde: Mit 29.0 Millionen Dollar am ‚Independance Day' setzte TRANSFORMERS seinen Siegeszug durch die Kinos fort und holte sich die Krone als bester Start eines Films am 4. Juli überhaupt.

Inklusive der Previews am Montag beträgt das kumulierte Ergebnis nach nur drei Tagen $ 65.7 Millionen Dollar bei insgesamt 4011 Startkopien.

Das bedeutet für TRANSFORMERS den besten Start eines Non-Sequel-Films aller Zeiten. Bereits am kommenden Wochenende wird "Transformers" die 130 Mio. Dollar - Marke knacken.

"Transformers" reiht sich nahtlos in die Serie der Erfolgsfilme von Michael Bay ('Pearl Harbour', 'Armageddon', 'The Rock') ein.

Auch international gaben die TRANSFORMERS am 4. Juli Gas:

In Russland spielte der Film an den ersten beiden Tagen 2.4 Millionen US Dollar ein und übertraf damit ‚King Kong' um satte 100%‚ ‚Mission Impossible III' sogar um 187%. Spanien liegt mit 763.000 US Dollar rund 90% vor der ‚King Kong' - Bestmarke.

Schweden verzeichnet mit 415.000 US Dollar - inklusive Previews - einen hervorragenden ersten Tag in 88 Locations: 54% mehr als ‚Krieg der Welten', 43% mehr als ‚Mission Impossible III', 51% mehr als ‚Superman Returns', und 29% mehr als ‚Armageddon'.

Dänemark meldet 203.000 US Dollar und liegt mit diesem Ergebnis auch vor ‚Mission Impossible III', ebenso Norwegen, wo TRANSFORMERS inklusive Previews 506.000 US Dollar eingespielt hat.

In den deutschen Kinos startet TRANSFORMERS am 2. August 2007 im Verleih von Universal Pictures International Germany.




Source: GreekGeek, UPI

News - July, 03, 2007

WATCHMEN - Casting beginnt!!

Die "L.A. Daily News" berichtete über das Casting des WATCHMEN Films und über die Aufgabe berühmte Persönlichkeiten zu besetzen.

Zur Zeit werden nämlich Darsteller gesucht die wie, zB. Richard Nixon, Henry Kissinger, Annie Liebowitz, John Lennon und Yoko Ono, Fidel Castro, Albert Einstein, Norman Rockwell, JFK und Jackie Kennedy, Andy Warhol, Mao Tze Tung und Larry King aussehen.

Diese ganze Berühmtheiten tauchen als Randfiguren im Graphic Novel auf und so wie es aussieht wohl auch im der von Zach Snyder inszenierten Kino Adaption!

Von den Hauptcharakteren der WATCHMEN wurde bis jetzt noch niemand offiziell gecastet!

Source: LA Daily News

Riesen Werbekampagne zu THE SIMPSONS MOVIE!!

Seit längerem hieß es, dass die US Supermarkt-Kette "7eleven" ihre Filialen im Stil des "Kwik-E-Mart"s aus Springfield umgestalten wird!
(in der Zeit vor und kurz nach dem Start des Films!)

Besucht folgenden Link um erste Bilder der umdekorierten Märkte zu sehen!

Source: Jim Hill Media

News - June, 23, 2007

COWBOYS AND ALIENS kommt!!

DreamWorks und Universal Pictures tun sich zusammen um den Graphic Novel COWBOYS AND ALIENS auf die Leinwand zu bringen!

Imagine Entertainment Produzenten Team Brian Grazer und Ron Howard werden den Film produzieren!
Co-Produzenten sind das Drehbuchautoren Team Alex Kurtzman und Roberto Orci (ALIAS, TRANSFORMERS, der neue STAR TREK) Das Drehbuch schreiben Mark Fergus und Hawk Ostby.

Der (oder ist es "das") Graphic Novel spielt im Arizona, des Wilden Westen's. Während einer Schießerei zwischen Cowboys und "Indianern", landet ein UFO. Der außerirdische Kommandant des Schiffes will den Westen zähmen und alle Menschen versklaven. Die Cowboys und "die Noramerikanischen Ureinwohner" tun sich zusammen um den Feind zu bekämpfen!

Komischerweise kam das Graphic Novel im Jahr 2006 auf den Markt, obwohl die Option auf die Story von Dreamworks bereist 1998 erworben ist.
GreekGeek kann sich noch erinnern wie er bei der CineExpo in Amsterdam im Jahre '98 einen Vor-Vor-Vor-Teaser Trailer (bestand nur aus einem Schriftzug) für einen Kinostart im Sommer 1999 gesehen hatte!

Für mehr Infos zu COWBOYS AND ALIENS: www.cowboysandaliens.net!!

Source: Variety

Der neuste THE SIMPSONS MOVIE Trailer ist online!!

Besucht folgenden Link (der Trailer heißt „Trailer 2“) um die finale Vorschau zu sehen!

Source: 20th Century Fox

Gastauftritt in IRON MAN!!

In IRON MAN wird anscheinend ein weiterer wichtiger Marvel Superheld auftauchen (ist das jetzt nach dem SILVER SURFER Mode geworden?!)

Vorgestern soll nämlich die Rolle des Nick Fury gedreht worden sein!
Und wer spielt Nick Fury: Samuel L. Jackson - der ist auch überall dabei!!!

Wahrscheinlich handelt es sich hierbei um einen Gastauftritt, da das ganze in kürzester Zeit abgefilmt wurde.
Interessant ist hierbei, dass Marvel Studios NICK FURY als eine der nächsten Comic Adaptionen angedacht haben. Mal gucken ob Jackson dann auch die Rolle spielt!

IRON MAN startet am 02.05.08 in den USA. Regie führt Jon Favreau. Darsteller: Robert Downey Jr., Terrence Howard, Gwyneth Paltrow und Jeff Bridges.

Source: Paramount Pictures

News - June, 20, 2007

"Trouble" für Miller und Owen!!

Universal Pictures und Strike Entertainment haben Frank Miller (300, SIN CITY) darauf angesetzt den Raymond Chandler Roman „Trouble Is My Business“ zu adaptieren!

Clive Owen soll die Hauptrolle, als Philip Marlowe, übernehmen!

Miller wird immer aktiver im Filmgeschäft. Nachdem seine Graphic Novels 300 und SIN CITY erfolgreich in den Kinos liefen und RONIN als nächstes geplant ist, wird Miller, außer dem Sequel zu SIN CITY, auch seinen Liebling Comic Charakter THE SPIRIT zum Kinoleben erwecken!

Source: Variety

Ist WATCHMEN's Rorschach schon gecastet?

Laut der Website "Clobberin' Time", soll LITTLE CHILDREN Darsteller Jackie Earle Haley die Rolle des Rorschach in WATCHMEN spielen!

Zack Snyder (300) wird den Film inszenieren.
Alan Moore und Dave Gibbons haben den Graphic Novel erschaffen!

Source: Clobberin' Time

News - June, 15, 2007

Dreharbeiten von HELLBOY 2 beginnen!!!

Guillermo del Toro hat gerade mit den Dreharbeiten zu HELLBOY 2: THE GOLDEN ARMY begonnen!
US-Kinostart ist der 01.08.08.

Wieder mit dabei sind Ron Perlman, Selma Blair und Doug Jones.

Das Drehbuch hat diesmal del Toro selber, basierend auf einer Story von ihm und Mike Mignola (Erfinder des Hellboy), geschrieben!

Der erste Film hatte zwar weltweit, im Jahre 2004, "nur" 100 Mio.$ eingespielt, entwickelte aber kurze Zeit später, auf DVD, Kultstatus.

Interessant ist, dass bei HELLBOY 2: THE GOLDEN ARMY Danny Elfman die Musik komponieren wird. Der erste war von Marco Beltrami!
So gut die Musik von Beltrami war, ist die Ankündigung von Elfman eine andere Klasse!
Ausserden ist der neue Film ein Universal Studios Film, im Gegensatz zum ersten der bei Sony Pictures herauskam! Universal hat ein besseres Händchen wenn es um diese "Art" von Filmen geht!

HELLBOY 2: THE GOLDEN ARMY wird in Budapest und in Großbritannien gedreht und die Post Production findet in London statt!

Source: Universal Pictures

Neues TRANSFORMERS Plakat!!!

Hier das allerneuste TRANSFORMERS Poster!



Noch 17 Tage bis... zum (nicht ganz) Weltweiten Start!!!

Source: CS

Keanu Reeves nicht bei WATCHMEN dabei!!

Auch wenn es bereits Gerüchte darüber gab:
Keanu Reeves wird nicht in Zack Snyder's WATCHMEN mitspielen!

Die Keanu Reeves Fansite "Club Keanu" hatte Reeve's Manager angeschrieben, der dies verneinte!
Es wurde ihm ein Rolle angeboten, aber Reeves lehnte ab!

WATCHMEN wurde von Alan Moore und Dave Gibbons als 12teilige Graphic Novel im Jahre 1986 auf den Markt gebracht.

Source: CS

News - June, 13, 2007

Hurt trifft Hulk!!

Oscar-Preisträger William Hurt wird bei THE INCREDIBLE HULK mit dabei sein!

Hurt spielt General Thaddeus "Thunderbolt" Ross, der sein Leben der Jagd nach dem Hulk gewidmet hat.
Der von Louis Leterrier (THE TRANSPORTER) inszenierte Film, soll kommenden Sommer in den USA starten.
Bis jetzt auch noch mit dabei: Edward Norton als Bruce Banner/Hulk, Liv Tyler als Betty und Tim Roth als Bösewicht Emil Blonsky/Abomination.

Source: The Hollywood Reporter

News - June, 01, 2007

TRANSFORMERS wird vorgezogen!!

Dreamworks/Paramount zieht in den USA (nicht hier) den Start des TRANSFORMERS Spektakels um einen Tag nach vorne gezogen, also vom 04.07. auf den 03.07.07

Eine Reaktion auf den Terminwechsel von HARRY POTTER AND THE ORDER OF THE PHOENIX vom 13.07. auf den 11.07.07???

Somit schneidet TRANSFORMERS in die Woche von LIVE FREE OR DIE HARD ein!!!

Wird ein spannendes "Independence Day" Wochenende!

Source: CS

Die Rückkehr der MASTERS OF THE UNIVERSE!!

So, ein neuer HE-MAN Film ist jetzt doch in Arbeit!

Justin Marks, Drehbuchautor der kommenden Filme VOLTRON und STREET FIGHTER, soll das Script schreiben. HE-MAN (es ist noch nicht klar ob dies der Endgültige Titel ist) wird von Joel Silver (LETHAL WEAPON, DIE HARD, THE MATRIX) für Warner Bros. produziert!

Die einzigen Infos die es dazu gibt, sind, dass He-Man noch nicht gecastet wurde und dass sich das Konzept wie eine Kiddie-Version von 300 anhört!!!

Source: AICN

News - May, 31, 2007

Die TEEN TITANS kommen!!

Nachdem Warner Bros. vor ein paar Wochen eine Verfilmung der JUSTICE LEAGUE angekündigt hat (und es ist erstmal nur bei der Ankündigung geblieben) kommt jetzt die Info, dass der andere "Gruppen" Comic, TEEN TITANS, verfilmt werden soll!

In den frühen 80ern waren die TEEN TITANS, der beliebteste Comic in den USA. Sogar vor den X-MEN.
Zur Zeit gibt es eine Animations-Serie im Cartoon Network, die bei den jüngeren Zuschauern sehr gut ankommt!

Akiva Goldsman (Drehbuch BATMAN & ROBIN - er hat mehr Schuld als Regisseur Joel Schumacher!!!) soll den Film produzieren! Goldsman wird nicht das Drehbuch schreiben. Mark Verheiden (THE MASK, TIMECOP und BATTLESTAR GALACTICA) wird den Job übernehmen!

Laut dem "Hollywood Reporter" soll der TEEN TITANS Film in der "ernsten" Art von BATMAN BEGINS und WATCHMEN sein.
GreekGeek findet, dass dies zum Format der TEEN TITANS nicht passt! Ausserdem hoffe ich ja immer noch, dass THE DARK KNIGHT bei mir die Langeweile von BATMAN BEGINS wegzaubert.
Um keine Missverständisse aufkommen zu lassen: BATMAN BEGINS ist ein sehr guter Film, nur hat Regisseur Christopher Nolan die Komponente "Unterhaltung" vergessen und das ganze zieht sich 140 Min. lang hin!

Der einzige Charakter aus den TEEN TITANS der bestätigt würde ist Nightwing. Ob es eine Verbindung zu den derzeitigen BATMAN Filmen geben wird ist noch nicht bekannt!

Source: Hollywood Reporter

Neuer FANTASTIC FOUR Trailer!!

Gestern noch tauchte ein FF TV Spot auf, der wieder Besorgnis auslöste, weil es in dem kurzen Spot ein paar dümliche Gags gab, die den Fernsehhumor der frühen 80er Jahre aufflackern ließ...

Hier nun der neuste Trailer!



Das Sequel, ist wieder von Tim Story inszeniert worden und Ioan Gruffudd, Jessica Alba, Chris Evans, Michael Chiklis, Julian McMahon, Kerry Washington, Andre Braugher und Gonzalo Menendez spielen die Hauptrollen. Laurence Fishburne ist die Stimme des Silver Surfers. RISE OF THE SILVER SURFER startet am 15.06.07 in den US Kinos!

Source: CS

Neil Gaiman will eigenen Graphic Novel inszenieren!!

Laut der Filmnews Seite "FilmIck" möchte Autor Neil Gaiman ("Anansi Boys", "American Gods") seinen Graphic Novel "Death: The High Cost of Living" als Kinofilm adaptieren und inszenieren.
Gaiman soll sich (laut seinem eigenen Blog) letztens mit Guillermo DelToro in London getroffen haben. Worum es dort genau ging hat er nicht geschrieben, aber er hat sich auf jeden Fall Tipps und Tricks geholt!

Der "Tod" taucht in Gestalt einer Frau auf und die Darstellerin (es soll ein bekannter Name sein) wird in den nächsten Tagen bekannte gegeben! Fest steht - schon seit 2005 - dass Shia LaBeouf (TRANSFORMERS, nächster INDIANA JONES) den "menschlichen" Part übernehmen wird!

Der Grapic Novel "Death: The High Cost of Living" ist 1992 erschienen!

Source: FilmIck

News - May, 24, 2007

TRANSFORMERS in den August verschoben!

Die ganze Welt (und ich meine wirklich die GANZE Welt) wird am 03.07.07 die TRANSFORMERS im Kino erleben! Die ganze Welt?!
Nein! Ein kleines Land mitten in Europa - Germany - wird nicht dazugehören!

Der deutsche Starttermin wurde um fast ein Monat vom 4. Juli auf den 2. August 2007 verschoben. Es gibt keine Infos weswegen dies passiert ist (peinlich genug!!!), aber ich gehe davon aus, dass der Verlieh vielleicht nicht die grossen Kinos bekommt (weil es so "wenige" in Deutschland gibt) weil vorher DIE HARD 4.0 startet und vielleicht weil nachher HARRY POTTER startet.

Dies ist keine offizielle Erklärung, aber ich könnte mir vorstellen (da ich lange in der Branche war) genau so 'ne Sch..... passiert ist. Kinobetreiber die DIE HARD kennen (weil es ja mittlerweile 20 Jahr als ist und man nicht viel mitdenken muss) setzten mehr auf den "vierten" Film als auf TRANSFORMERS (mit dem sie wahrscheinlich nichts anfangen können)!

News - May, 11, 2007

Neues zu THE TRANSFORMERS!!

Ein Trailer zu dem TRANSFORMERS Videospiel ist Linkonline!
Unter dem Link könnt ihr einen Blick auf die Straßenschlachten der Roboter werfen und schon mal einen Vorgeschmack auf den Film bekommen!

Und auf der offiziellen Michael Bay Seite kann man die ersten LinkBilder der verschiedenen TRANSFORMER aus dem Film sehen!


Source: CS

News - May, 10, 2007

Abomination Vs. Hulk!!

In der "neuen" Neuverfilmung des Hulk, THE INCREDIBLE HULK, wird Tim Roth der übermächtigen Bösen Abomination spielen!

Wie schon bekannt spielt Edward Norton, den sich-in-den-Hulk-verwandelden, Bruce Banner und Liv Tyler übernimmt die weiblich Hauptrolle.

Universal Pictures bringt die Marvel Studios Produktion am 13.06.08 in die US-Kinos!


Source: Variety

News - May, 05, 2007

TRANSFORMERS Hauptmotiv!!!

TRANSFORMERS hat jetzt auch ein Hauptmotiv!



Source: Dreamworks

News - May, 01, 2007

Neuer FANTASTIC FOUR Trailer!!!

Der neue, lange, FANTASTIC FOUR: RISE OF THE SILVER SURFER Trailer ist da!

Und, ehrlich gesagt, er sieht gut aus!
GreekGeek war kein Fan vom ersten Film, wird sich aber diesen auf jeden Fall, mit neuen Erwartungen, anschauen!

Hier gehts zum Trailer!


Source: CS

Frank Miller erzählt!!

In einem Bericht der "Los Angeles Times" wurde ein paar Neuigkeiten zu kommenden Frank Miller (300, SIN CITY) Projekten aufgeführt.

Als erstes THE SPIRIT: die Verfilmung des Will Eisner Comics soll noch dieses Jahr angegangen werden und als Hauptdarsteller ist einer der Darsteller aus SIN CITY in der engeren Wahl!

Es sind zwei Sequels von SIN CITY geplant, aber sie werden laut Miller nicht hintereinander produziert!

Außerdem hat sich Frank Miller mit Regisseur Richard Donner (LETHAL WEAPON, SUPERMAN - THE MOVIE, MAVERICK) getroffen. Es wurden keinen weiteren Angaben darüber gemacht ob er einfach nur ein paar Tipps für seine erste Regie-Arbeit bei THE SPIRIT haben wollte, oder ob die beiden demnächst etwas planen!


Source: Los Angeles Times



News - April, 16, 2007

Norton ist der "Incredible" HULK!!!

"Variety" berichtete heute, dass Edward Norton die Rolle von Bruce Banner in THE INCREDIBLE HULK spielen wird.

Der von Louis Leterrier inszenierte Film wird von Universal Pictures am 13.06.08 in die Kinos gebracht! Die Dreharbeiten finden diesen Sommer in Toronto statt!

Der neue Film soll nicht so Bier-Ernst sein wie der Film von Ang Lee Film, mit Eric Bana, aus dem Sommer 2003!

Es wird aber kein neuer Anfang sein, aber auch kein richtiges Sequel. Der Film beginnt mit Banner auf der Flucht (also so wie man den Hulk eben kennt)!

Das Drehbuch ist von Zak Penn, der bereits die Drehbücher zu X-MEN 2, X-MEN: THE LAST STAND und FANTASTIC FOUR schrieb!


Source: Variety

News - April, 12, 2007

SUPER MAX - Der Green Arrow in Aktion!!!

Nachdem BATMAN BEGINS Drehbuchautor David Goyer bei dem THE FLASH Projekt nicht mehr dabei ist, hat er Warner Bros. (dem gleichen Studio) eine neue Idee verkauft!

Laut "Wizard Universe" schreibt Goyer an dem Drehbuch zu SUPER MAX!!!
(Klingt zwar auf deutsch ein bisschen merkwürdig - so wie "Super Fritz", oder so...)
Mit MAX ist der Hochsicherheitstrakt eines Gefängnisses gemeint - von Maximum - und SUPER ist für Hoch, bzw., in diesem Fall auf die Insassen bezogen!

Denn in SUPER MAX geht es um einen Knast, der alle Superhelden Bösewichte beherbergt!
Und genau in diesem Knast wird, der unschuldige "Green Arrow" (dt. "Der grüne Pfeil") eingesperrt! Dort muss er sich natürlich mit ein paar Super-Ganoven auseinander setzen die er selbst hinter "Super"Gittern gebracht hat!

Goyer beschreibt seinen Film als eine Superhelden Version von ALCATRAZ. Der "Green Arrow" muss nämlich das Vertrauen seinen Gegner gewinnen, um dort heil raus zukommen und seinen Namen reinzuwaschen!

Das Gefängnis wird mit B und C Bösewichten des DC Comic Universums bevölkert sein!
(D.h. erwartet keinen Joker, oder Pinguin, oder Brainiac...) Keiner von ihnen wird natürlich ein Kostüm tragen und alle werden ihren "normalen" Namen haben. Aber Super-Kräfte werden eingesetzt werden!

Goyer entwickelte das Projekt zusammen mit Justin Marx. Der "Green Arrow" wird nur die ersten 10 Minuten als "Green Arrow" zu sehen sein. Danach wird er festgenommen und seine Geheim Identität fliegt auf!

Bin echt gespannt drauf. Klingt zwar erstmal merkwürdig, aber ich finde es mutig von einem Studio so ein Großprojekt anzugehen und - ganz typisch - die Entstehungsgeschichte des Helden zu zeigen und ihn sofort in ein Abenteuer zu werfen.
Bryan Singer könnte davon lernen!

Source: Wizard Universe

Comic Tipps - April, 11, 2007

Constantine - im Trenchcoat durch die Hölle

Panini startet die VERTIGO-Serie Hellblazer!
Mit Keanu Reeves in der Hauptrolle wurde die Comic-Verfilmung Constantine zu einem Blockbuster-Erfolg. Die fantastische Geschichte um John Constantine, den Kette rauchenden, Trenchcoat tragenden "Problemlöser" für übernatürliche Fälle, begeisterte ein Millionenpublikum.
Keine Überraschung für Kenner der Comic-Szene, denn dort gehören die Hellblazer/Constantine- Geschichten des Labels VERTIGO zum Besten, was das Genre zu bieten hat.

Ein Verdienst, der wohl in erster Linie in Starautor Alan Moore (!) begründet liegt, der bereits mit V wie Vendetta oder Watchmen Comic-Geschichte im wahrsten Sinne des Wortes geschrieben hat. Moore erfand die Figur 1986 – und, typisch für den Engländer: sein Held ist eher ein Anti-Held, bisweilen ein wahrer Kotzbrocken, bei dem man sehr tief graben muss, um auf den guten Kern zu stoßen.

Gerade diese Ambivalenz der Figur beflügelte jedoch die Autoren und Zeichner, die sich in der Folge mit dem Magier befasst haben, zu einigen der besten Geschichten, die das Genre je gesehen hat.

John Constantine ist immer auf der Suche, die sprichwörtlichen Dämonen seiner eigenen Vergangenheit und Herkunft zu bannen und tritt dabei ganz realer Höllenbrut in den Hintern. Sein Wissen um Dinge, die besser kein Sterblicher wissen sollte, ertränkt er gerne in Alkohol und anderen Drogen – und er ist unglaublich cool!

Muss er auch sein, denn John Constantine ist durch die (echte!) Hölle gegangen und seitdem ein Gesetzloser zwischen Himmel und Unterwelt, der durch den Kampf gegen das Böse und seine Kreaturen hofft, sein Seelenheil wieder zu erlangen (oder wenigstens einen friedlichen Tod), und dem dabei so ziemlich jedes Mittel recht ist. Er ist so etwas wie der typische abgetakelte Privatdetektiv (man fühlt sich an Bogart oder Nicholson in China Town erinnert), außerhalb von Recht und Gesetz, nur eben für die paranormalen Fälle.

Darum geht es auch im ersten Band der Hellblazer-Serie bei Panini. "Hölle auf Erden" heißt es da... und der Titel ist Programm:
Um die Seele eines Mädchens zu retten – was er wiederum nur einem guten Freund zuliebe tut – folgt Constantine einer dämonischen Spur durch eine Anzahl magischer Zentren in dieser Welt und im Reich des Bösen. Die Fährte führt ihn schließlich ins Domizil eines mächtigen Dämons, der es sich auf unserer Ebene höllisch nett eingerichtet hat. Und um ihn zu besiegen, muss John ein paar Verbündete an seine Seite nehmen, die er am liebsten eigenhändig zurück in den Orkus befördern würde...

Mike Carey und Leonardo Manco schafften mit "Hölle auf Erden" einen düsteren Fantasy-Thriller, der spannend und mystisch ist, bis zum Schluss. Mit Schocker-Elementen wird ebenfalls nicht gegeizt und die Umsetzung ist brillant düster!

"Hölle auf Erden" ist eine der Geschichten, die Warner Bros. zur Constantine-Verfilmung inspirierten und ein weiterer Großmeister der Autorengilde, Neil Gaiman (Sandman), ließ zu dem Band verlauten: "Mike Carey hat die klassische Constantine-Story geschrieben. Wenn Sie wissen wollen, warum so viel Wirbel gemacht wird, dann lesen Sie dieses Buch!", eine Empfehlung, der wir nichts mehr hinzufügen müssen...


Diskussion bei GreekGeekForum


Source: Panini Comics

The Fountain – Traumreise durch Zeit & Raum, in Film & Comic

Panini präsentiert die Eisner Award nominierte Graphic Novel zum ersten Kino-Highlight des Jahres!
Bereits nach den ersten Pressevorführungen in der letzen Woche waren sich die Journalisten einig: The Fountain (Kinostart: 18. Januar 2006) ist das erste absolute Kino-Highlight des noch jungen Jahres und ein cineastischer Hochgenuss! Die traumhaften Bilder, die Darren Aronofsky (Buch & Regie) für die Kino-Fans auf die Leinwand zauberte, gibt es auch in einer fantastischen Comic-Umsetzung, die der Regisseur zusammen mit dem Ausnahme-Zeichner & Maler Kent Williams realisiert hat. Ein Leckerbissen der 9. Kunst, den Panini pünktlich zum Filmstart für die Fans parat hat.

Im 16. Jahrhundert versucht der Konquistador Tomas (im Film verkörpert von Hugh Jackman) den Quell des ewigen Lebens zu finden.
500 Jahre später sucht ein Wissenschaftler verzweifelt nach einem Heilmittel für seine krebskranke Frau Izzi (Rachel Weisz) ... doch seine Suche scheint hoffnungslos. Ihm und sich selbst gibt Izzi Hoffnung ganz anderer Art, indem sie beginnt einen Roman über die Suche des Konquistadors zu schreiben. Bald verlieren sich die Grenzen zwischen den Geschichten - Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft vermischen sich und Realitäten verschwimmen.

Diese Geschichte hat Drehbuchautor und Regisseur Darren Aronofsky (Requiem for a Dream) in einen mehr als fantastischen Film gepackt, der vor Bildgewaltigkeit nur so strotzt und gleichzeitig melancholische Schönheit vermittelt.

Eine Geschichte, die so episch ist, dass ein Medium allein gar nicht ausreicht, sie zu erzählen. Und so arbeitete Aronofsky parallel zum Film auch an der grafischen Umsetzung seiner Geschichte – ein Wunsch, den er von Beginn an hatte, da für ihn, wie er selbst sagt, Comic ein Medium sei, „wo man Geschichten erzählen kann, die anders und fern von allem Gewöhnlichen sind“. Außerdem wollte er sicher gehen, dass die Geschichte auf jeden Fall erzählt wird, egal, was mit dem Film passieren würde. Und bei den vielen Unbilden, die sich in der sechsjährigen Drehzeit, bis zur Fertigstellung des Movies ergaben, war die Arbeit an der Graphic Novel für ihn, wie sich zeigte, oft Inspiration und Grund durchzuhalten.

Zusammen mit Kent Williams, der bereits mit Meltdown eindrucksvoll unter Beweis gestellt hat, dass er mit seinen Gemälde gleichen Zeichnungen fähig ist, dem Medium Comic eine eigene und neue Facette zu geben, setzte der Regisseur seine bewegten Bilder in Panels um. Es entstand eine ‚Graphic Novel’, die nicht weniger fesselnd und traumhaft ist, als der Film und die Geschichte selbst; und zu Recht für den Comic-Oscar, den Eisner Award nominiert wurde.

Dieses 176 Seiten starke Kleinod der Comic-Kunst veröffentlicht Panini parallel zum Film unter dem Label VERTIGO.


Diskussion bei GreekGeekForum


Source: Panini Comics

STAR WARS SONDERBAND 36: LEGACY I

Hundert Jahre nach der Schlacht um Endor hat sich die Galaxie verändert.

Die letzten Jedi stehen mit dem Rücken zur Wand, denn die Sith haben sich erneut erhoben und sind mächtiger denn je. Die einzige Hoffung ist der letzte Nachkomme des einstigen Allianzhelden Luke Skywalker.

Doch dieser Mann hat scheinbar sehr wenig mit seinem berühmten Vorfahren gemein! Der Auftakt zu einer brandneuen Ära im Star Wars Universum hat begonnen... und diesmal sieht es ganz so aus, als ob die Dunkle Seite die eindeutig besseren Karten hat!


Diskussion bei GreekGeekForum


Source: Panini Comics



100% DC 6: BATMAN - GEHEIMNISSE

Der schlimmste Feind eines Superhelden trägt oft keine Maske, sondern hält eine Kamera in Händen!
Eine Erkenntnis, zu der auch Batman kommen muss, als er mit der Macht der Medien konfrontiert wird. Eine gewalttätige Auseinandersetzung des Dunklen Ritters mit dem Joker wird zufällig fotografiert. Mit unerwarteten Konsequenzen für den Rächer von Gotham.

Der Ausnahmekünstler Sam Kieth (The Maxx, Wolverine/Hulk) präsentiert mit BATMAN: GEHEIMNISSE eines der eindrucksvollsten Bat-Abenteuer der letzten Jahre. BATMAN 1 (NEU AB 2007)

Als das Dynamische Duo nach Gotham zurückkehrt, steht ihm so manche Überraschung ins Haus.

Nicht zuletzt durch einige ermordete Schurken, für deren Tod genau der Mann verantwortlich sein könnte, der Batman während seiner einjährigen Abwesenheit vertrat!
Sollte sich der Dunkle Ritter bei der Wahl seines Stellvertreters so geirrt haben? Die erste Ausgabe unserer neuen Monatsserie um den Mitternachtsdetektiv nach der Infinite Crisis stellt Batmans Fähigkeiten (und eine Freundschaft) auf eine harte Probe!
Mit Variant-Cover!


Diskussion bei GreekGeekForum


Source: Panini Comics

MARVEL GRAPHIC NOVELS 10: WOLVERINE – SAUDADE

Nach SPIDER-MAN IN VENEDIG nun der zweite Band einer Reihe von europäischen Produktionen, die den besten Autoren und Zeichnern des Kontinents die Möglichkeit geben, sich an Marvels beliebten Helden zu versuchen.

In WOLVERINE – SAUDADE nehmen sich Jean-David Moran und Phillipe Buchet, die Macher der Kultserie Sillage,den berühmtesten Mutanten des Universums vor und schicken ihn in Urlaub ... nach Brasilien!

Doch Logans Erholungstrip entwickelt sich rasch zu einer Tour der Gewalt und des Schreckens...


Diskussion bei GreekGeekForum


Source: Panini Comics



SPIDER-MAN 35

CIVIL WAR Tie-In! Die Einführung des Gesetzes zur Registrierung von Superhelden nimmt konkrete Formen an.

An der Seite Tony Starks reist Peter Parker nach Washington.

Und während sich das Marvel-Universum auf die Folgen der neuen Bestimmungen vorbereitet, muss Peter eine persönliche Entscheidung treffen ... die wahrscheinlich wichtigste seines Lebens!


Diskussion bei GreekGeekForum


Source: Panini Comics


News - March, 29, 2007

Zwei neue TRANSFORMERS Poster online!!

Unter folgendem Link könnt ihr zwei neue Character-Poster zu TRANSFORMERS sehen.

Eins repräsentiert die gute Seite, mit Optimus Prime und das andere die bösen "Roboter", mit Megatron als ihren Anführer! "Protect" / "Destroy" sind die Schlagwörter die das grobe Konzept von TRANSFORMERS auffangen!

Source: Dark Horizons

News - March, 23, 2007

300!! Der erste Top Film des Jahres 2007!!

GreekGeek hat gerade eben 300 gesehen!!!!
Ausser das der Film richtig Klasse ist, sei hier erstmal nichts mehr gesagt!
Review folgt entweder heute Nacht, oder morgen!



The Old Greeks rock!!!


Source: GreekGeek

News - March, 22, 2007

Neil Gaiman in Hamburg!!!

Gestern hatte GreekGeek die Möglichkeit an einer Lesung mit Neil Gaiman teilzunehmen.

Der Autor von solchen Büchern wie STARDUST, GOOD OMENS, NEVERWHERE und Comics wie SANDMAN, las gestern aus seinem (in Deutschland) neusten Roman, ANANSI BOYS vor!



(Neil Gaiman in der Thalia Buchhanlung in der Europapassage Hamburg)

Nach der Lesung gab es eine Frage und Antwort Stunde, in der Gaiman auf mehrere Fragen einging.
Was GreekGeek natürlich am meisten interessierte waren die Verfilmungen seiner Bücher STARDUST und CORALINE und vor allem sein Drehbuch zum kommenden Robert Zemeckis Film BEOWULF!

Er selbst hat von BEOWULF noch nichts gesehen. Die erste fertige Version werde Mitte Juni erwartet.
Dann wird der Film von den Computern "ausgespuckt", wie Gaiman meinte.
Er ist sehr gespannt auf das Endprodukt. Er könnte großartig werden, er könnte aber auch komplett daneben gehen, betonte er.
Es wäre ihm aber total egal in welche Richtung es geht, er guckt sich denn auf jeden Fall an und glaubt dass er Klasse wird.
Der Film ist sehr gewaltätig, sehr sexuell, sehr merkwürdig! So Gaiman zu BEOWULF!!
US Start ist November 07!

Über STARDUST erzählte er nur, dass die Website online ist, dass der Film sehr gut aussieht und dass der erste Trailer in den kommenden Wochen zu erwarten wäre. Man sollte sich nicht den unfertigen russischen Trailer anschauen, der seit ein paar Tagen im Netz umherschwirrt!
US Start ist 10.08.07!

CORALINE wird als Stop Motion Film gerade von NIGHTMARE BEFORE CHRISTMAS Regisseur Henry Selick gedreht.
Gaiman war selbst am Set und meinte, dass alles großartig aussehen würde.
Natürlich dauert der Start dieses Films noch ein wenig an!

Ein paar Kleinigkeiten zu seinem kommenden Roman hat er auch schon verraten:
sein nächster Roman trägt den Titel "The Graveyard Book" und ist für den Horrorroman das was Kiplings "The Jungle Book" für den Abenteuerroman war. Im "Dschungelbuch" ging es um ein Waisenkind, dass in der Wildnis aufwächst und von den Tieren lernt. In "The Graveyard Book" geht es um ein Waisenkind, dass auf dem Friedhof aufwächst und von den Toten lernt!
GreekGeek hätte fast schon nach den Filmrechten gefragt!!!

                  

Am Schluß gab es noch die Möglichkeit sich Bücher signieren zu lassen.

Da ließ ich mir nicht die Chance entgehen ihn auf ein älteres Projekt von ihm und Robert Zemeckis anzusprechen.
Gaiman sollte 2002 eine Drehbuch Version des Nicholson Baker Romans THE FERMATA schreiben. Dies passierte auch, nur hat sich seitdem nichts mehr getan!
Nun erzählte mir Gaiman gestern, dass das Projekt immer noch in Bob (Robert) Zemeckis "Schublade" liegt und dass er immer noch daran interessiert sei es zu verfilmen.
Zemeckis spielte schon mit dem Gedanke THE FERMATA während der langwierigen Dreharbeiten zu THE POLAR EXPRESS zu drehen, aber nahm Abstand davon als er hörte, dass es einen "kleinen" englischen Film gab, der fast das gleiche Thema behandelte.

In THE FERMATA geht es um einen Typen der die Zeit anhalten kann und dabei groben Unfug anstellt, wie z.b. seinen Kolleginnen bei der Arbeit ausziehen usw. (es geht nicht NUR darum!)

Jedenfalls ist Neil Gaiman ein sehr netter Typ und seine Romane und Comics sprechen sowieso für sich selbst!


Source: GreekGeek

Mach dich zum Spartaner!!!

Wer wissen möchte wie die Film-Spartaner für 300 sich in Form gebracht haben, sollte folgendes Video sehen:



...und folgenden Artikel lesen!


Source: YouTube

Sony Pictures bringt THE GREEN HORNET!!!

Nachdem sich Sony Pictures Anfang des Jahres die Rechte an THE SHADOW gesichert haben, ist ein weiterer "Kollege" reaktiviert worden:

THE GREEN HORNET ist eine weitere "Pulp" Figur, die demnächst eine Riesen Produktion bekommt!
THE GREEN HORNET hatte sich bis jetzt im Radio, im TV und in Comics gezeigt!

Neal H. Moritz wird den Film für die Produktionsfirma Original Films realisieren!
Moritz kann sich kein besseres Studio als Sony für THE GREEN HORNET vorstellen, da Sony bereits SPIDER-MAN sehr erfolgreich auf die Leinwand gebracht hat!

THE GREEN HORNET tauchte zum ersten mal am 31.01.1936 auf dem Radiosender WXYZ Detroit auf. Die Figur wurde von George W. Trendle und Fran Striker erfunden, die auch für den Westernhelden Lone Rager verantwortlich sind!
Die Serie, die bis 1952 weiterlief, erzählt von den Abenteuern des gelangweilten Playboys Britt Reid, dessen Leben sich verändert als er den Zeitungsverlag seines Vaters, "The Daily Sentinel", erbt!

Er rettet das Leben von Kato, eines Japaners der in technischen Fragen genauso gut ausgebildet ist wie in der fernöstlichen Kampfkünsten! Kato wird zu seinem engsten Verbündeten und rüstet Reid's Auto in die "Black Beauty" um, mit der sie dann das Verbrechen bekämpfen.
THE GREEN HORNET hat zwei nicht-tödliche Waffen: die eine schießt ein "ausschaltendes" Gas und die andere einen Elektro-Schock, genannt "Hornet`s Sting"

Nachdem Erfolg im Radio kamen eine Reihe von Comics auf den Markt, gefolgt von einer TV Serie im Jahre 1966. Van Williams spielte den Green Hornet und Bruce Lee war damals als Kato zu sehen!

Hhm, es sind immer Reiche Jungs die das Verbrechen bekämpfen. Von BATMAN, über THE SHADOW, von THE GREEN HORNET bis zum IRON MAN! Und alle haben sie den ersten reichen maskierten Vorgänger: Don Diego de la Vega, a.k.a. ZORRO!!!


Source: Sony Pictures

News - March, 16, 2007

Die Nachfahren der Spartaner lieben die 300!!!

Das Greek Publikum liebt anscheinend Zack Snyder's 300!!!
In Hellas spielte der Film letztes Wochenende 3,1 Mio.$ (Start in 138 Kinos) ein und toppte somit den bislang stärksten Start aller Zeiten, PIRATES OF THE CARIBBEAN: DEAD MAN'S CHEST (Start in 240 Kinos).

Wie GreekGeek's Cousine berichtete, scheinen die Greeks den Film sehr gut anzunehmen. Der Film hat in der Heimat der Spartaner, Weltstart!
Wolfgang Petersen's TROY war in der mythologischen Heimat ein Kassenknüller, während Oliver Stone's ALEXANDER nicht so gut wegkam!

300 startet am 05.04.07 in den deutschen Kinos!


Source: BoxOffice Mojo

News - March, 12, 2007

Rekorde für die Spartaner gegen die Perser!!!

Zack Snyder's 300 hat mal eben ein paar Rekorde gebrochen. Der Mega Überraschungshit spielte schon am FR 27.7 Mio.$ an den US Kinokassen ein!
(Da ist GreekGeek mal ein WE nicht am Rechner und schon stürmen die Spartaner den Box Office!!!)

Am ganzen Wochenende spielte 300 insgesamt 70 Mio.$ ein und brach damit den vorherigen März Rekord vom ICE AGE 2 (Mega Fanfare setzt hier ein!!!), der letztes Jahr 68 Mio.$ einspielt hatte.
Hierzu muss man wirklich betonen, dass 300 mit seiner "R" Freigabe (also ab 16) einen limitierten Besucherstrom generieren konnte als die Computer-Animations-Naturkatastrophe "Itse Atsche 2"!

300 startet am ersten April Wochenende in den deutschen Kinos!

Weitere "R" Movies die extrem erfolgreich gestartet sind und über dem, ich wiederhole mich, unglaublichem Ergebnis von 300 stehen: THE MATRIX RELOADED mit 91.8 Mio.$ und THE PASSION OF THE CHRIST mit 83.8 Mio.$


Source: BoxOfficeMojo

Wieder offizielles zu TINTIN!!!

Die Verfilmung des weltbekannten Comics um die Abenteuer von "Tim & Struppi" geht in die Vorproduktion. Dreamworks und deren Mitproduzenten bei der belgischen original Firma Moulinsart bestätigte dies heute!

Nick Rodwell, der Sprecher von Moulinsart, erwähnte das Spielberg's Produktionsfirma Amblin Entertainment und die Besitzer der TINTIN Rechte seit 25 Jahre in Verhandlungen stehen.
Letzte Woche wurde der Schritt in die Pre-Produktion in eine Reihe von TINTIN Filmen unternommen!
Das Projekt soll eine Riesenproduktion sein, mit einer gigantischen Promotionwelle die das Start des Films weltweit verkünden soll!
Rodwell hofft, dass der erste Film erfolgreich genug ist, um mit weiteren an den Start zu gehen! (GreekGeek drückt gaaaanz fest die animierten Daumen!!!)

Rodwell meinte abschliessend: "Bei Harry Potter wußte jeder das es sieben Filme geben würde. Wir haben 23 Comic Bände und wenn der erste erfolgreich ist, setzten wir das Abenteuer fort!"

Anm. GreekGeek: Genau das will ich doch hören!!!

Es ist immer noch nicht bekannt ob es sich bei den Verflimungen um Live Action, Animation oder Motion Capture Filme handeln wird. Von heute aus gesehen könnte der erste TINTIN Film im Winter 2009, bzw. Sommer 2010, in die Kinos kommen!

Alle Infos zum TINTIN Projekt hier auf unserer News Seite und auf unserer neuen TINTIN Seite!


Source: Hollywood Reporter

News - March, 06, 2007

HELLBOY 2 Dreharbeiten starten im Mai!!

Die "L.A. Daily News" berichtete, dass Guillermo Del Toro mit den Dreharbeiten zu HELLBOY 2: THE GOLDEN ARMY, diesen Mai in Budapest anfangen wird.

Ron Perlman, der mit der Zeitung sprach, erzählte, dass er am trainieren sein um wieder in den HELLBOY Ganzkörper Anzug reinzupassen!

Das Sequel zum Überraschungshit aus dem Jahre 2004, soll epischer werden als sein Vorgänger!

HELLBOY 2: THE GOLDEN ARMY soll am 01.08.08 in den US Kinos starten!


Source: L.A. Daily News

Tom Cruise's als einer der WATCHMEN!?!?

In den letzten Wochen wurde es um die Verfilmung des Graphic Novels THE WATCHMEN immer lauter.
Die ersten Casting Gerüchte tauchen bereits auf. Die größten Namen Hollywooods sollen interessiert sein.

Einer der Namen die bereits auftauchten ist der von Tom Cruise! In einem Telefon Gespräch mit der Website "Chud" wurde Regisseur Zack Snyder (es ging um den Start seines neuen Films 300) direkt auf Cruise angesprochen. Snyder bestätigte, dass er sich mit ihm bereits über eine Rolle im Film unterhalten hätte, aber es wohl nichts draus werden wird. Er war sehr an der Rolle des Ozymandias interessiert, meinte Snyder

Jedenfalls sieht man daran wie "groß" WATCHMEN werden soll! Im Vergleich dazu sind Snyder vorherige Film, DAWN OF THE DEAD und 300, B-Movies!

Ausserdem erwähnte Snyder, dass er einen R-Rated Film plant (was hier soviel wie FSK 16 heisst). Aber sogar TROY war ein R Film, der dann von Warner Germany eigenhändig geschnitten worden ist um eine 12er Freigabe zu bekommen. (d.h. nicht die Böse Zensur hat die Kreativität beschnitten, sondern ein Verleih?!?!
Verrückte, verdrehte Kinobranche!)

300 startet kommenden Freitag in den USA. Die Dreharbeiten zu WATCHMEN könnten bereits diesen Sommer beginnen.


Source: Chud

News - February, 27, 2007

FANTASTIC FOUR TV Spot!!

Die "20th Century Fox" hat einen neuen TV Spot zu FANTASTIC FOUR: RISE OF THE SILVER SURFER veröffentlicht.

Hier gehts zum TV Spot!

Außerdem wurde das erste Teaser Plakat online entdeckt! FANTASTIC FOUR: RISE OF THE SILVER SURFER soll am 15.06.07 in den US Kinos starten.


Source: CS

THE INCREDIBLE HULK in Toronto!

Louis Leterrier (THE TRANSPORTER) dreht seinen nächsten Film, THE INCREDIBLE HULK und Toronto, Kanada!

Die Dreharbeiten zum neuen HULK Film sollen diesen Sommer beginnen und 4 Monate andauern.

Die Besetzung des Films steht noch nicht fest!
Kinostart soll, von Universal Pictures, der 13.06.08 sein!


Source: CS

News - February, 23, 2007

JUSTICE LEAGUE als Real-Verfilmung!??!

Laut "Variety" will Warner Bros. die Comic Reihe JUSTICE LEAGUE verfilmen. Die, in Deutschland als Gerechtigkeitsliga bekannte, Reihe besteht aus fast allen DC Comic Superhelden!

Unter anderem mit dabei sind Batman, Superman, The Flash, Wonder Woman, Aquaman u.v.a.

Kiernan und Michele Mulroney sollen das Drehbuch schreiben.
Es ist noch nicht bekannte welche der Superhelden in der Filmversion auftauchen sollen.

Kann mir kaum vorstellen, dass SUPERMAN oder BATMAN mit dabei sind.


Warner plant gerade beide Sequels (THE DARK KNIGHT - Sommer '08 und THE MAN OF STEEL - Sommer '09) vor und bastelt an den Leinwanddebüts von WONDER WOMAN und THE FLASH!

Ausserdem glaube ich kaum, dass so ein Projekt in den Verträgen von Christian Bale und Brandon Routh inbegriffen ist. Nicht umsonst wurde vor 4 Jahren Wolfgang Petersen's BATMAN VS. SUPERMAN auf Eis gelegt.

Nach drei Filmen für jeweils BATMAN und SUPERMAN, könnte ich mir so eine Art von Cross-Over, wahrscheinlich mit anderen Schauspielern, gut vorstellen!

Source: Variety

News - February, 19, 2007

Neuer SIMPSONS MOVIE Trailer!!!

Der dritte SIMPSONS MOVIE Trailer ist nun online!

Unter folgendem Link könnt ihr euch den dritten Schnipsel anschauen!

Source: 20th Century Fox

News - February, 13, 2007

Zemeckis bei Disney!!!

Wir berichteten vor ein paar Monaten, dass Robert Zemeckis Produktionsfirma "Imagemovers" zu Disney wechselt.

Nun ist der Deal unterschrieben und Disney hat neben den Pixar Animation Studios, den hauseigenen traditionellen 2D Filmen, jetzt auch noch das Motion Capture System, dass Zemeckis und seine Leute bereits erfolgreich an THE POLAR EXPRESS (2004) und letztes Jahr an MONSTER HOUSE angewandt haben.
BEOWULF, die kommende Regie Arbeit von Zemeckis, soll die Krönung des Motion-Capture Verfahrens sein!

Letzten Monat hatten wir berichtet, dass Paramount die Rechte an der JOHN CARTER OF MARS Reihe verloren hat und diese an Disney gegangen sind.

GreekGeek versucht jetzt mal ganz weit auszuholen und zu schätzen, dass PRINCESS OF MARS (der erste Roman aus der Edgar Rice Burroughs Reihe "John Carter of Mars") das erste Zemeckis/Disney Projekt sein könnte. Vor ein paar Tagen tauchte auf der Website "JimHillMedia" das Gerücht auf, dass Robert Zemeckis dieses Projekt produzieren und Andrew Stanton (Regisseur von FINDING NEMO inszenieren soll. (Ein paar übereifrige Geeks haben es schon sogar bei der "Internet Movie Database" eingetragen!)

Ob es nun genauso sein wird oder nicht, eins ist klar: mit den Reihen PIRATES OF THE CARIBBEAN, THE CHRONICLES OF NARNIA und den geplanten Reihen JOHN CARTER OF MARS und PRINCE OF PERSIA hat Disney zum ersten Mal in der langen Geschichte des Studios richtig heisse Eisen im Blockbuster Business.

Jetzt wo ich drüber nachdenke: das lange hinauszögern der Verfilmung von PRINCE OF PERSIA: THE SANDS OF TIME könnte auch mit Zemeckis Produktionsfirma zu tun haben...

Go for it, Bob!!!

Alles zu BEOWULF und den kommenden Disney Motion-Capture Filmen, findet ihr auf unserer Robert Zemeckis Seite!

Source: Walt Disney Studios

News - February, 08, 2007

Neue Bilder zu 300!!

"Coming Soon" hat eine Menge neuer Bilder zu der Verfilmung von Frank Miller's Graphic Novel 300 online!

Hier geht zu den Bildern!

Diskussion bei GreekGeekForum


Source: CS

News - February, 06, 2007

Der "Iron Dude" bei IRON MAN mit dabei!!

Jeff Bridges wird in der Marvel IRON MAN Verfilmung mitwirken. Er soll einen Freund und engen Mitarbeiter des Milliardärs Tony Stark (Robert Downey Jr.) spielen.

Weitere Darsteller in dem von Jon Favreau (ELF, ZATHURA) inszenierten Film, sind Terence Howard und Gwyneth Paltrow. Die Dreharbeiten beginnen im März in Los Angeles. Geplanter Kinostart 02.05.08

Diskussion bei GreekGeekForum


Source: HollywoodReporter

Joss Whedon verlässt das WONDER WOMAN Projekt!!!

Letzte Woche berichteten wir über ein neues WONDER WOMAN Drehbuch das die Runden in Hollywood macht.
Dort hieß es noch, dass das Drehbuch keine Bedeutung für das aktuelle WONDER WOMAN Projekt hat, an dem BUFFY Erfinder Joss Whedon dran war.

Jetzt hat er auf seiner eigenen Homepage berichtet, dass er raus ist!

Was genau gerade bei WONDER WOMAN passiert weiß noch niemand so genau.
Whedon erwähnt nur, dass niemand so richtig zufrieden mit seiner Version war.

Diskussion bei GreekGeekForum


Source: CS

THE FLASH jetzt von Shawn Levy!

David Goyer ist nicht mehr an der Verfilmung des Comics THE FLASH ("Der Rote Blitz") beteiligt. Goyer berichtete es selbst auf seiner Blog Seite!

Er wird den Film weder schreiben, noch inszenieren.
An seiner Stelle übernimmt jetzt NIGHT AT THE MUSEUM Regisseur Shawn Levy das Projekt.

Viele Geeks online haben jetzt Angst, dass THE FLASH eine Komödie wird. Levy hat bereits erwähnt, dass es auf keinen Fall eine Komödie werden soll, aber seine THE FLASH Version, wird auf keinen Fall so düster wie Goyer (Autor von BATMAN BEGINS) sie geplant hatte!

Diskussion bei GreekGeekForum


Source: CS

News - February, 01, 2007

Eine neue WONDER WOMAN bei Warner?!

Warner Bros. und Silver Pictures sind am Kauf eines WONDER WOMAN Spec Scripts interessiert.
"Spec Script" werden die Drehbücher genannt die "blind" von Autoren geschrieben werden - also die nicht von einem Studio in Auftrag gegeben werden. Viele davon schwirren auf dem freien Hollywood Markt rum und manchmal hat man (als Autor) Glück und zieht das grosse Los!

Die Newcomer Matthew Jennison und Brent Strickland haben laut "The Hollywood Reporter" so ein "Spec Script" zu WONDER WOMAN geschrieben.
Warner hatte Joss Whedon (BUFFY, SERENITY) damit beauftragt ein WONDER WOMAN Drehbuch zu schreiben und dann zu inszenieren.
Whedon's Drehbuch ist zwar immer noch die Version die verfilmt werden soll, aber das "Spec Script" soll vorsichtshalber gekauft werden, damit es später keine rechtlichen Probleme geben wird.

Das Jennison-Strickland Drehbuch spielt während dem Ende des 2. Weltkriegs, das von Whedon in unserer Zeit.

Das Studio und Produzent Joel Silver (LETHAL WEAPON, DIE HARD, THE MATRIX) sind nur an einem heutigen WONDER WOMAN Konzept interessiert, waren jedoch sehr vom Schreibstil der beiden Newcomer angetan.

Und wenn ich drüber nachdenke, dass ich vor ein paar Jahren genau sowas in der Art mit einem "Spec Script" zu CAPTAIN AMERICA vorhatte... argh...

Diskussion bei GreekGeekForum


Source: HollywoodReporter

News - January, 31, 2007

WHITEOUT mit Kate Beckinsale?!?!

Dominic Sena, Regisseur von solchen unsäglichen "Meisterwerken" wie SWORDFISH und
GONE IN 60 SECONDS, hat ein neues Projekt!
Sena verfilmt den Graphic Novel WHITEOUT, ein "whodunit" (ein "wer-ist-der Täter") Krimi in der Antarktis.

Kate Beckinsale ist die Wunschkandidatin für die Hauptrolle!
Der Graphic Novel, von Greg Rucka, erzählt die Geschichte von U.S. Marshal Carrie Stetko die den ersten Mord in der Antarktis klären soll. Sie muss den Mörder stellen bevor er fliehen oder - weil die Sonne für sechs Monate untergehen wird - sich im dunkeln vor ihr, ein halbes Jahr lang, vestecken kann!

Kate Beckinsale in der Antarktis? Dann hat die ja viel an!

Diskussion bei GreekGeekForum


Source: CS

News - January, 26, 2007

TINTIN in der Vorbereitungsphase !?!?!!

TINTIN, hierzulande auch bekannt als "Tim & Struppi" ist bei Steven Spielberg's Produktionsfirma "Amblin Entertainment" bereits seit mehreren Jahren in der Planung!

Nun mehren sich die Anzeichen, dass es langsam wohl tatsächlich losgehen soll!

"Tintin" film, if not a series of adventures. Nick Rodwell von "Moulinsart" - den Rechteinhabern von "Tintin" - erwähnte erst letztens das der erste Film von Amblin/Dreamworks in Arbeit ist.
Es ist (natürlich) eine Reihe geplant (hoffentlich)!!!

Rodwell erzählte der "Associated Press" das Spielberg eine "Reihe von sehr traditionellen Filmen produzieren will, die den Geist von Hegre's "Tintin" Abenteuer auf die Leinwand bringen werden"!!!
Er sagte aber nicht ob die Filme als Live-Action, als Animation, oder aus einer Mischung von beiden, gedreht werden sollen.

Gerüchten zufolge besuchte Spielberg erst letztens James Cameron's neue Firma für Motion-Capture (Motion Capture= MONSTER HOUSE und Robert Zemeckis kommender Film BEOWULF) um sich für TINTIN zu informieren.

Erste Tests sollen bereits gemacht worden sein, da Rodwell letzten November/Dezember in Los Angeles war und mehr als zufrieden mit den Ergebnissen ist!

In den nächsten Monaten werden die ersten offiziellen News zu lesen sein!

GeekAlarm!!!: endlich was neues zu TINTIN!
GreekGeek beobachtet dieses Projekt seit 1986 - mein Gott 21 Jahre - und wer könnte den weltreisenden Abenteurer auf die Leinwand zaubern, außer der Filmemacher der einen anderen weltreisenden Abenteurer, 1981, 1984, 1989 und 2008, auf die Leinwand brachte/bringen wird!!!!!!!!!!!!!

Diskussion bei GreekGeekForum


Source: SpielbergFilms.com

News - January, 24, 2007

Neues Poster zu 300!!

Das finale Hauptmotiv zu 300 ist online! Klickt auf den Link um das Poster zu sehen!

Diskussion bei GreekGeekForum


Source: SuperHeroHype

Neue Bilder zu TRANSFORMERS!!

Erste Bilder tauchen auf! Nach dem großartigen Teaser zu TRANSFORMERS beginnt, langsam aber sicher, der Hype zu dieser Überproduktion.



Klickt auf den Link um den kompletten Optimus Prime und weitere Bilder zu sehen!

Diskussion bei GreekGeekForum


Source: SuperHeroHype

News - January, 17, 2007

Neues Studio für "John Carter"!!!

Die Walt Disney Studios haben sich die Rechte an Edgar Rice Burroughs Sci-Fi Bücher Reihe "John Carter of Mars" gesichert!

Die Rechte lagen bis vor kurzem bei Paramount Pictures und IRON MAN Regisseur Jon Favreau sollte den ersten Film in der Reihe inszenieren!
Die Buchreihe besteht aus 11 Romanen - PRINCESS OF MARS ist der erste - und Disney hofft eine neue Filmreihe daran zu machen!

Wenn es von einem Team wie jenes von den PIRATES OF THE CARIBBEAN gemacht wird, dann wird es eine langlebige Reihe!

Diskussion bei GreekGeekForum


Source: Variety

IRON MAN's Assistentin!

Gwyneth Paltrow wird neben Robert Downey Jr. und Terence Howard in IRON MAN zu sehen sein.
Die Co-Production von Marvel Studios und Paramount Pictures soll am 02.05.08 in den US Kinos anlaufen!

Laut "Variety" soll Paltrow Virginia "Pepper" Potts, die Assistentin des Iron Man spielen!

Die Dreharbeiten beginnen im März in Los Angeles.

Diskussion bei GreekGeekForum


Source: Variety

News - January, 10, 2007

Shyamalan's AVATAR???!

M. Nights Shyamalan darf nach dem LADY IN THE WATER Debakel doch wieder einen neuen Film drehen!

Aber wie GreekGeek bereits im Juli `06 vorausgesagt hat, wird ihn Warner nicht mehr beschäftigen. Shyamalan soll für Paramount Pictures eine Realverfilmung der Anime Serie AVATAR: THE LAST AIRBENDER. Die Anime Serie ist eine Co Produktion von Paramount, MTV und Nikelodeon.

Laut "Variety" wird Shyamalan das Drehbuch schreiben (also eine bestehende Idee adaptieren - keine eigenen erstmal!!!), Regie führen und produzieren.
Paramount und Nick Movies planen eine Film Reihe daraus zu machen!

Laut Paramount gehört der Titel AVATAR ihnen. Sprecher der Fox meinen aber, dass AVATAR für James Cameron's Film registriert wurde. Mal gucken wann der Rechtstreit losgeht!

Diskussion bei GreekGeekForum


Source: Variety

FLASH GORDON - jetzt im TV?!?!

FLASH GORDON wird doch nicht ins Kino kommen!

Laut der Website "Geek Monthly" (auch ein interessanter Name) wird es eine TV Serie mit den Abenteuern des Sternen Kriegers geben!
Ganz im Stil der neuen, sehr guten und sehr beliebten, BATTLESTAR GALACTICA TV Serie, soll auch Flash - ah ah! - seine Abenteuer wöchentlich erleben!

Somit ist der von Stephen Sommers geplante FLASH GORDON Kinofilm wohl erstmal aus dem Rennen!

Diskussion bei GreekGeekForum


Source: Moviehole

News- December, 27, 2006

Optimus Prime Bild online!!!

Die englische Kinozeitschrift "Empire" hat das erste Bild von Haupt-Transformer Optimus Prime online!

Auf dem Link der neusten Ausgabe sieht man den Hauptdarsteller des Michael Bay Robot-Spektakels!

Unter folgendem Link kann man auch das erste Bild von Bumblebee (sagt mir noch gar nix) aus dem TRANSFORMERS Prequel Comic sehen!

Ab dem 04.07.07 wird unsere Welt "transformiert"!!!


Source: EmpireOnline

News- December, 22, 2006

IRON MAN Website online!

Paramount Pictures und Marvel Studios haben die offizielle Website des Films IRON MAN eröffnet!

Auf der Seite kann man bereits das neue Logo des Films sehen!

Die Hauptrolle spielt Robert Downey Jr., Regie führt Jon Favreau (ZATHURA, ELF) und der Film soll am 02.05.2008 in den US Kinos starten!


Source: Paramount Pictures

Das Gesicht des "Silver Surfers"!

Die Zeitung "USA Today" hat das erste Bild des Silver Surfers aus FANTASTIC FOUR: RISE OF THE SILVER SURFER veröffentlicht!

"ComingSoon" hat eine bessere Version des Bildes unter folgendem Link!

Des erste Teaser zum FANTASTIC FOUR Sequel wird in den USA vor einigen Vorstellungen des Films NIGHT AT THE MUSEUM laufen!


Source: CS

Erstes TMNT Poster online!

"LatinoReview" hat das erste Poster zum neuen CGI animierten TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES Film! Unter dem Akronym TMNT wird der Film, in der original Version, mit den Stimmen von Patrick Stewart, Sarah Michelle Gellar, Chris Evans, Zhang Ziyi, und Kevin Smith ausgestattet sein.

Hier gehts zum Poster und zu einem neuen Bild! Der neue Film soll sich komplett von der Animations Serie und den letzten Kinofilmen abtrennen. Der Film startet am 23.03.07 in den USA!

Irgendwie kann ich mit den TURTLES überhaupt nichts anfangen...


Source: CS

TRANSFORMERS Prequel kommt als Comic!!

IDW Publishing wird zur kommenden Mega Produktion TRANSFORMERS einen Vorgeschichte-Comic herausbringen!

"Transformers: The Movie Prequel" so der Titel des Comics, soll bereits im Februar erscheinen! Der Film selbst startet Anfang Juli 2007 weltweit!

Der Comic wird in vier Ausgaben erscheinen und eine Geschichte erzählen die direkt in den Film - inszeniert von Michael Bay, produziert von Steven Spielberg - führt!


Source: IDW Publishing

News- December, 21, 2006

Die TRANSFORMERS kommen!

Die offizielle TRANSFORMERS Website ist nun online!

Dort kann auch der neuste Trailer zum kommenden Mega Produktion gesehen werden!

Hier gehts zur Website!


Source: Paramount Pictures

WeekInGeek – WeekEnd Editorial - December, 17, 2006

Es war eine großartige Woche für Geekland!

... und eine großartige Woche für "greekgeek.de"!!!

Ein Jahr sind wir nun online und wollten uns hiermit nochmals bei unserer Leserschaft bedanken!

Die Anzahl der Besucher steigt stetig von Tag zu Tag und die Teilnehmer der Gewinnspiele werden immer mehr!

Nutzt bitte das Forum und lasst von euch hören!

ERAGON ist diese Woche gestartet und nach den ersten Zahlen in den USA wird es wohl kein Rekordkracher. Das Drachenepos ist am FR mit geschätzten 8 Mio.$ auf Platz 2 gestartet. Mal gucken was ERAGON bei uns macht!
"Aint-it-cool-News" hatte letztens eine Review zu ERAGON, über einen 11jährigen der vor lauter Frust, dass der Film nicht so wie das Buch ist, losgeheult hat!
Ich meine wenn die Hauptzielgruppe des Films schon genervt ist, was passiert wohl mit dem Rest der Menschheit!

Falls jemand von euch ERAGON schon gesehen hat und uns etwas darüber erzählen möchte: wir nehmen alles ab 5 Zeilen! Schickt es uns oder erzählt einfach darüber im Forum! Vergesst nicht an unserer grossen Einjahres-Gewinnspiel-Extravaganza teilzunehmen!!!

Zum Einjährigen gibt es natürlich auch bei "WeekInGeek" etwas zu gewinnen. Folgenden, sehr coolen, Panini Comics gibt es heute im Angebot:

100% MARVEL 24: SPIDER-MAN/BLACK CAT
Das mysteriöse Verschwinden einer alten Freundin führt Felicia Hardy, besser bekannt als Black Cat, auf der Suche nach Antworten nach New York. Ein gewisser, netzschwingender Ex-Liebhaber verfolgt dieselbe Spur.
Wie lange wird es dauern, bis die beiden die Vergangenheit... Revue passieren lassen?

Wer einen der Comics haben möchte schickt bitte bis zum nächsten "WeekInGeek"  (1.Weihnachtstag) eine Mail an mastergeek@greekgeek.de mit dem Stichwort "Spider-Man"!

Einen angenehmen 3. Advent!!!


Source: WeekInGeek

News- December, 11, 2006

Sam Raimi und THE SHADOW - nun offiziell!!!!!!!!!!!

Letzte Woche nur ein Gerücht - heute Realität:

Wie das Branchen-Magazin "The Hollywood Reporter" heute berichtete, ist die Zusammenarbeit zwischen Sony und Sam Raimi weiterhin gewährleistet.
Der SPIDER-MAN Regisseur wird einen Film über den Roman/Comic/Radio Helden THE SHADOW entwickeln!

Es ist noch nicht klar ob Raimi selbst Regie führen wird. Weitere Filme mit Charakteren aus dem Verlag "Street & Smith Publications", z.b. Doc Savage und The Avenger, werden folgen!

Mein Geek Herz ist schon seit den Gerüchten am schneller-pochen... aber nun ist es offiziell: Ein neuer SHADOW Film!
Es wird kein Sequel zu dem 94er Film sein. Es wird eine Neuverfilmung sein. Wahrscheilich eher sowas wie BATMAN BEGINS zu BATMAN FOREVER war.
Und ich meine keinen Wiederanfang, sondern ein komplett anderes Projekt.

Interessante Anmerkung am Rande: das Drehbuch zu dem 94er THE SHADOW hatte damals David Koepp (JURASSIC PARK, WAR OF THE WORLDS) geschrieben, der dann 2002 das Drehbuch zu Raimis ersten SPIDER-MAN Film verfasste!!!

Diskussion bei GreekGeekForum


Source: TheHollywoodReporter

WeekInGeek – WeekEnd Editorial - December, 10, 2006

Es war eine großartige Woche für Geekland!

Und schon ist der 2. Advent!
Da hab ich den ersten komplett verpennt! Passiert manchmal!

GreekGeek war diese Woche schon wieder in CASINO ROYALE und guckt sich den gleich nochmal - teilweise zum ersten Mal - auf deutsch an!
Seit STAR WARS EPISODE III gab es keinen Film mehr den ich so oft im Kino gesehen hab.
Und seit GOLDENEYE (früher hat ich mehr Zeit für sowas) keinen Bond Film!

Die interessanteste Neuigkeit bei den Groß-Projekten ist natürlich das Sam Raimi Gerücht über die Roman/Comic Figuren von "Street & Smith Publications"!

Sam Raimi dreht einen Film mit dem SHADOW!!! Was will man mehr!

Schade nur, dass er sich mit Danny Elfman zerstritten hat (Elfman wird nicht den Score zu SPIDER-MAN 3 komponieren)! Vielleicht kommen sie ja wieder zusammen. Schießlich haben sich Elfman und Tim Burton zwischen '94 und '96 auch nicht verstanden und dann gings wieder.
Man stelle sich nur den grausigen PLANET OF THE APES ohne die klasse Musik von Elfman vor!!!

Oder den sehr guten CHARLIE AND THE CHOCOLATE FACTORY ohne ihn! Und Elfman ist (genau wie bei PLANET OF THE APES) der einzige der ein würdiger Nachfolger von Jerry Goldsmith sein kann!



Es gibt endlich mal wieder einen Bericht unter "RetroGeek". Und wie kann es zur Zeit anders sein - natürlich über Bond!
GreekGeek läßt zur Zeit alle vorherigen 20 (!!!) 007 Abenteuer Revue passieren!
Als erstes sind die 60er Jahre dran, die von Sean Connery beherrscht wurden!
Hier geht's zu "Bond of the Sixties"

Einen schönen 2. Advent!!!

Source: WeekInGeek

News- December, 08, 2006

Neuer Trailer zu 300!!!

Der allerneuste Trailer zum Schlachten-Epos 300 ist online!

Und er sieht wirklich nicht schlecht aus! Für manche ist dies bestimmt gewöhnungsbedürftigt, aber es hat was!!!

Hier gehts zum Trailer!

Diskussion bei GreekGeekForum

Source: Yahoo

News- December, 07, 2006

Sam Raimi und weitere Superhelden!!

Wer hätte gedacht, dass ich 12 Jahre später immer noch was über THE SHADOW zu erzählen hab!

Die Website "IGN Filmforce" meldete, dass Sam Raimi mehrere Figuren der Groschen-Roman Reihe aus dem Hause "Street and Smith Publications" zum Kinoleben erwecken will!

Zu den Charakteren gehören Doc Savage, The Shadow, The Avenger und weitere Abenteuer Helden, die laut der Website, alle in einem Film auftauchen sollen!!!

Das Drehbuch stammt von Siavash Farahani und soll noch mehrere Figuren enthalten!

THE SHADOW wurde letztes Mal unter der Regie von Russell Mulcahy (HIGHLANDER) verfilmt. Alec Baldwin spielte die Rolle des Lamont Cranston, der als The Shadow das Verbrechen bekämpfte und "knows what evil lurks in the hearts of men"!!

Schon seit längerem ist bekannt, dass Raimi ein großer Fan von Shadow ist. Er hatte anfang der 90er versucht Universal zu überzeugen den Film damals zu drehen! Er durfte nicht und drehte als Antwort darauf seinen DARKMAN!

Ich weiß jetzt nicht ob das alles stimmt. Besonders, dass so viele Charaktere auf einmal auftauchen sollen!?
Fest steht aber, dass die Rechte an den Figuren bei Sony Pictures liegen und dass Sam Raimi mit seinen SPIDER-MAN Filmen eine sehr gute Beziehung zu Sony hat!
Abwarten, hoffen das es klappt und den genialen Jerry Goldsmith Score zum 94er THE SHADOW Film einlegen!

Source: IGN

News- December, 02, 2006

THE SIMPSONS MOVIE - offizielle Website online!

Die offizielle Website des kommenden THE SIMPSONS Kinofilms ist nun online!

Auf der Seite befinden sich jetzt schon ein Wallpaper, ein IM Icon, ein MSN Icon und Handy Wallpaper.
Die ersten bekannten Teaser können dort auf gefunden werden!

Diskussion bei GreekGeekForum

Source: Fox

News - November, 29, 2006

Fox 2000 nicht mehr an He-Man interessiert!

Fox 2000, eine Nebensparte der 20th Century Fox hat kürzlich die Rechte an der Neuverfilmung der MASTERS OF THE UNIVERSE an Mattel zurückgegeben!

Im Oktober 2004 hieß es noch offiziell von Fox 2000, dass John Woo den neuen Film inszenieren sollte. Bin gespannt welches Studio jetzt zugreifen wird und ob man erst den Erfolg des TRANSFORMERS Films, im kommenden Sommer, abwartet!

Diskussion bei GreekGeekForum

Source: CS

Das "Fantasticar" ist da!

Unter folgendem Link könnt ihr das erste Bild des "Fantasticar" sehen!

Es handelt sich um das Mobil, dass die FANTASTIC FOUR im Sequel, FANTASTIC FOUR: RISE OF THE SILVER SURFER, benutzen werden!

Das Gefährt wird von Protonen angetrieben, kann schweben und mit 500mph fliegen und sich dabei in mehrere Fluggeräte teilen (!?!)

Auf dem Foto sind zu sehen: Mr. Fantastic (Ioan Gruffudd), The Human Torch (Chris Evans) und Invisible Woman (Jessica Alba).
Das Sequel startet am 15.06.07 in den US Kinos!

Diskussion bei GreekGeekForum

Source: CS

Probleme zwischen Fox und Marvel!

So wie es aussieht könnte es zu Reibereien zwischen der 20th Century Fox und Marvel Comics kommen!
Während Fox mit weiteren X-MEN Filmen mit anderen, jungen Mutanten weitermachen möchte, ist Marvel eher an X-MEN 4 interessiert!
Marvel hat zur Zeit sehr gute Erfahrungen mit Sony (die SPIDER-MAN Filme) und Neuanfänge bei Paramount (IRON MAN) und könnte mit der X-MEN Franchise das Studio verlassen!

Kann mir gut vorstellen, dass Marvel komplett bei Paramount "einzieht" und das wir direkt nach IRON MAN, einen CAPTAIN AMERICA Film sehen werden. Da wett ich sogar drauf...

Diskussion bei GreekGeekForum

Source: Moviehole

News - November, 16, 2006

Neue Bilder zu 300!!!

Warner Bros. stellt noch ein paar Momente aus dem Schlachten-Epos 300 zur Verfügung!









Source: Warner

News - November, 14, 2006

Der zweite THE SIMPSONS MOVIE Teaser ist online!!

Hier geht's direkt zum THE SIMPSONS MOVIE Teaser Nummer 2!

Bis zum Start kommenden Juni wird es wahrscheinlich mehrere Kurzteaser in der Art geben und man kann erahnen was sich die Macher alles für das Leinwand Debüt, der Familie aus Springfield, ausgedacht haben!

Source: CS

News - November, 07, 2006

Start für THE INCREDIBLE HULK!

"You WILL like him when he's angry".
So der Titel des Pressetextes zum neuen HULK Film. Marvel Studios und Universal Pictures haben heute offiziell bekannt gegeben, dass der neue "frische" HULK Film im July 2008 ins Kino kommen soll.

Regie führt Louis Leterrier (TRANSPORTER 2, UNLEASHED) und der US Start ist für den 27. Juni 2008 angesetzt! Der Film soll mehr unglaubliche Action haben und den Spaß bringen den der Ang Lee Film aus dem Jahre 2003 komplett ausgelassen hatte. Das Drehbuch schreibt Zak Penn, der bereits an X-MEN 2 und X-MEN: THE LAST STAND gearbeitet hat!

Sehr mutig ist der Start Ende Juni 2008 bereits jetzt schon, da 2 Wochen vorher, am 13. bzw. 20. Juni, THE DARK KNIGHT starten soll. Im Gegensatz zum beliebten BATMAN BEGINS, hat der HULK mit dem faden Nachgeschmack zu kämpfen den der letzte Film hinterlassen hat!

Source: Marvel Studios

WeekInGeek – WeekEnd Editorial - October, 22, 2006

Es war eine großartige Woche für Geekland!

Wieder eine Woche um. Draussen Weihnachtet es schon ein wenig.
Was gabs diesmal: der vierte DIE HARD Film nimmt immer mehr Form an, HALO ist in Gefahr, Bond Bond - mehr Bond. Mann, freu ich mich auf CASINO ROYALE!!!
Noch fast einen Monat bis zum Start (dt. Start 23.11.06)!!
Wenn man überlegt, dass wieder 4 Jahre seit dem letzten vergangenen sind (Winter 2002 - DIE ANOTHER DAY) ging das mal wieder ganz schnell!
Rambo ist wieder aktiv - das heißt er kriegt es jetzt mit einer neuen Art von Feind zu tun: den beiden feisten Weinstein Brüdern. Mal gucken wie das ausgeht. Wahrscheinlich bekommen sie noch ein Verleihterritorium damit sie Ruhe geben. Wohlmöglich Kanada!

Lange nichts mehr von CONAN gehört. Es sollte ja einer "neuer" CONAN Film kommen (also ganz neu - von vorne) aber seit unserem letzten Bericht hat sich da nichts getan. Aber,... für alle CONAN Fans hat GreekGeek einen sehr coolen neuen Comic entdeckt.

 "Conan: Die Tochter des Frostriesen" heißt das Graphic Novel und erzählt neue Abenteuer des Barbaren von Robert E. Howard. Die Macher Kurt Busiek und Cary Nord (Astro City, Kingdom Come) setzten den Geist des Barbaren, seiner wilden, magischen Welt und seiner gewaltätigen Abenteuer perfekt um.

Erzählt wird die Geschichte von einer der ersten Reisen Conans über die Grenzen seiner Heimat hinaus, in den kalten, feindlichen Norden, wo noch immer die Götter herrschen und Blut und Fleisch der Menschen als Tribut fordern - ganz in der Tradition von Robert E. Howards Vorlage.

Wer einen der Graphic Novels haben möchte schickt bis zum nächsten "Week in Geek" (kommenden Sonntag) eine E-Mail an mastergeek@greekgeek.de mit der Antwort auf folgende Frage:

Wer komponierte die Musik zu den beiden Kinoabenteuern CONAN, THE BARBARIAN und CONAN, THE DESTROYER?

Source: WeekInGeek

News- October, 05, 2006

Website und Trailer zu 300 online!

Endlich kann man den Trailer zu dem Schlachten-Epos 300 online begutachten.

So sehr ich auch die Schlacht bei den Thermophylen als "richtigen" Film sehen wollte, muß ich gestehen, dass dieser Teaser schon Lust auf mehr macht!

Auf der offiziellen Seite des Zack Snyder (DAWN OF THE DEAD) Films kann man sich ein Bild davon machen!

Der Film basiert auf Frank Millers Graphic Novel 300, der wiederum auf die Schlacht zwischen 300 Spartanern und "Millionen" von Persern basiert!
Angeführt von König Leonidas, gespielt von Gerald Butler (TIMELINE, TOMB RAIDER 2, DEAR FRANKIE) kämpften die "ancient Greeks" bis zum letzten Mann um ihr Land vor der Gefahr aus dem mittleren Osten zu schützen.
Ihr Mut und ihre Aufopferung inspirierte ganz Greece für die Verteidigung von Freiheit und Demokratie zu kämpfen!
Der Film startet am 09.03.07 in den USA!

Source: WarnerBros.

Famke Janssen bei IRON MAN?!

Gerüchten zufolge soll IRON MAN Regisseur Jon Favreau mit Famke Janssen über die weibliche Hauptrolle in seinem Super-Helden Film gespróchen haben!
Janssen soll Bethany Cabe spielen, den Love-Interest von Tony Stark auch bekannt als IRON MAN!

Source: Moviehole

News - September, 29, 2006

Robert Downey Jr. ist IRON MAN!!!

Wie "Aint-it-cool-News" berichtete, übernimmt Robert Downey Jr. die Titelrolle in IRON MAN!

Der Film ist für Mai 2008 geplant und die Dreharbeiten beginnen kommenden Februar!
Jon Favreu (ZATHURA, ELF) führt Regie und Paramount Pictures bringt den Film in die Kinos!
   
Die beste Casting-Entscheidung seit Disney beschlossen hat Johnny Depp als Jack Sparrow auf die Leinwand zu bringen!

Source: AICN, Dank an SPMan!

News - September, 25, 2006

Silver Surfer Effekte von Weta!

Weta Digital, die Effekt Macher der LORD OF THE RINGS Filme, übernehmen die Gestaltung des Silver Surfers in FANTASTIC FOUR 2!
Schauspieler Doug Jones (PAN'S LABYRINTH, HELLBOY) übernimmt die Stimme und die Bewegungen des Silver Surfers der im Motion Capture Verfahren, wie Gollum, erschaffen wird!

Source: HollywoodReporter

News - September, 15, 2006

Neue Gerüchte zu WONDER WOMAN!


Die nächste Kandidatin auf der Gerüchteliste der WONDER WOMAN Produktion, ist Rachel Bilson aus THE O.C.. Fans der Serie können sich bestimmt an die Episode erinnern, in der Rachel, in ihrer Rolle als Summer, als Wonder Woman verkleidet auf einer Comic Convetion auftaucht!

Mal gucken wie lange sich dieses Gerücht hält, oder ob es wahr wird.
Es heißt nämlich, dass sie Konkurrentinnen wie Catherine Zeta-Jones (zu alt für die Rolle), Cameron Diaz (Neee!) und Kate Beckinsale (schade!!!) ausgeschaltet hat!

Source: LatinoReview

News - September, 14, 2006

THE SUB-MARINER kommt!

Jonathan Mostow, Regisseur von U-571 und TERMINATOR 3, übernimmt die Regie bei der Comic Verfilmung THE SUB-MARINER.
Universal Studios beauftragte ihn das Drehbuch, von David Self, umzuschreiben.

Der Comic, erschaffen von Bill Everett, tauchte zum ersten Mal im April 1939 auf und erzählt die Geschichte eines jungen Mannes, der herausfindet, dass er ein Nachfahre des verschollen Königreichs von Atlantis ist! Es stellt sich heraus, dass er der Schlüssel zum Krieg, zwischen der Unterwasser-Welt und unserer, ist.

Source: Variety


News
- September, 13, 2006

Die SIMPSONS gehen auf ewig weiter!

Für alle die denken, dass nach dem THE SIMPSONS Kinofilm (Sommer 2007) Schluß ist mit der gelben Familie:

SIMPSONS Erfinder Matt Groening hat "kein Ende in Sicht"! Die Serie soll so lange weiterlaufen wie es geht!
Letzten Sonntag ist in den USA die 18. (!!!!) Saison der Serie an den Start gegangen und laut Groening wird die Serie weiterproduziert, solange die Mitarbeiter und die Zuschauer Spaß dran haben!

Hier noch eine Info zu der 400. Episode, die in der aktuellen Saison ausgestrahlt wird:
Die Episode trägt den Titel "24 MINUTES" und weist damit auf die andere Erfolgsserie von Fox hin, 24.
Sogar Kiefer Sutherland als Jack Bauer und Mary Lynn Rajskub als Chloe O'Brien sind mit ihren Stimmen dabei! Die Episode 24 MINUTES läuft kommenden Mai!

THE SIMPSONS hat bereits eine Verlängerung für eine 19. Saison und Groening ist zur Zeit mit dem Kinofilm und neuen Episoden seiner anderen Serie, FUTURAMA, beschäftigt. Die neuen FUTURAMA Folgen werden ab 2008 auf dem US Sender "Comedy Central" ausgestrahlt!

Dieses Jahr feiern die SIMPSONS Comic Hefte 10 Jahre in Deutschland! Aus diesem Anlass gibt es kommende Woche bei GreekGeek ein grosses THE SIMPSONS Comics Gewinnspiel!!!

Source: DarkHorizons, Panini

News - August, 26, 2006

Erste Set Aufnahmen zu FANTASTIC FOUR 2!

Unter folgendem Link findet ihr die ersten Aufnahmen von den Dreharbeiten zum Sequel der FANTASTIC FOUR.
FANTASTIC FOUR 2: RISE OF THE SILVER SURFER startet am 15. Juni 2007 in den US-Kinos.

Source: SuperheroHype


News- August, 17, 2006


FANTASTIC FOUR Sequel schon wieder mit einem neuen Titel!


Die Fortsetzung des 2005er Comic-Hits FANTASTIC FOUR hat einmal mehr einen neuen Titel.
Jetzt soll der Film FANTASTIC FOUR: RISE OF THE SILVER SURFER heissen!

Die Story: der enigmatische Silver Surfer kommt auf die Erde um die Zerstörung des Planeten vorzubereiten (!?!?) Während er um den Globus rast und den Planeten verwüstet, müßen unsere Fantastic Four das Geheimnis des Silver Surfers lüften und treffen dabei auf ihren Erzfeind Dr.Doom.

Mal gucken was das wohl wird!

Source: ComingSoon


News - August, 15, 2006

Neues zu HELLBOY 2!

In einem Interview mit "Latino Review" erzählte HELLBOY - Regisseur Guillermo Del Toro ein paar Neuigkeiten zum Sequel HELLBOY 2.
Wieder mit dabei sein werden, ausser natürlich Hellboy, Abe Sapien, Liz Sherman (gespielt von Selma Blair) und zwei neue Charaktere aus der "F World". Es sind ein Prinz und eine Prinzessin und die Rollen werden gerade gecastet.

Dreharbeiten beginnen erst Anfang Mai 2007 und Del Toro hofft auf der Comic Con 2007 einen ersten Trailer zu präsentieren!

Source: LatinoReview


News - August, 11, 2006

INCREDIBLE HULK kommt 2008!

Marvel Entertainment bestätigte heute, dass THE INCREDIBLE HULK der zweite Marvel Film im Sommer 2008 ist!

IRON MAN, der im Mai 2008, startet ist der andere!

Source: ComingSoon


News - July, 27, 2006

THE SIMPSONS MOVIE Ausschnitte von der Comic-Con!

Irgendjemand hat während der Comic-Con ein paar Aufnahmen von den Ausschnitten aus dem SIMPSONS Film gemacht.
Auf der Seite YouTube kann man sich diese anschauen.

Die Szenen dienen nur zur Präsentation des Projekt und sind in keinster Weise fertig. Sie sind nicht komplett animiert und haben noch keine Farbe (wie Homer in einem der Clips erklärt!)
Der Film startet am 27. Juli 2007!

Source: YouTube

News - July, 19, 2006

THE SPIRIT kommt ins Kino!

Einer von GreekGeek's Lieblings Comic Detektiven (zusammen mit THE SHADOW und THE GREEN HORNET) kommt endlich auf die grosse Leinwand.
THE SPIRIT, von Will Eisner, wird von keinem geringeren als Frank Miller verfilmt. 

Miller war letztes Jahr Co-Regisseur bei SIN CITY (zusammen mit Robert Rodriguez) und schuf Comic Hits wie u.a. "Batman: Year One", "300", "Sin City" und "Batman: The Dark Knight Returns" .
Er verspricht keinen nostalgischen, sondern einen ein wenig härteren SPIRIT Film.

Hoffentlich vergisst er, bei aller Härte, nicht die Abenteuer-Elemente des Comics!

Source: Moviehole

News - July, 04, 2006

HE-MAN darf erstmal seine Muskeln nicht spielen lassen.

Das Magazin "CanMag" berichtet, dass die neue Verfilmung der MASTERS OF THE UNIVERSE abgebrochen wurde.
Regisseur John Woo hat das Projekt verlassen und dreht im nächsten Jahr endlich mal wieder einen Film, mit Chow Yun-Fat, in Asien.

Woo hatte schon ein paar Darsteller für die Rolle des He-Man in Betracht gezogen, u.a. Paul Walker und Triple H.
Wenn das Projekt wieder aufgenommen wird, werden es auf jeden Fall neue Kanditen sein.

Source: Moviehole

Wer spielt den SILVER SURFER in FANTASTIC FOUR - THE NEXT CHAPTER?

So wie es aussieht wird überhaupt kein Darsteller für die Rolle des Silver Surfer in zweiten FANTASTIC FOUR Film gebraucht.
Der Silver Surfer wird komplett am Rechner erstellt.
Regisseur Tim Story erzählte der Website "Moviehole", dass für den neuen Film ein spezielles Software Programm entwickelt wurde, das den Silver Surfer zum Leben erwecken soll.
FANTASTIC FOUR - THE NEXT CHAPTER soll am 15. Juni 2007, in den USA, starten.

Source: Moviehole

News - June, 30, 2006

TRANSFORMERS "Teaser" Teaser online!

Auf der offiziellen TRANSFORMERS Website gibt es jetzt einen Teaser Trailer zum kommenden Teaser Trailer! Klickt bitte auf "watch the exclusive announcement" um ihn zu sehen.

Der Film von Michael Bay (THE ROCK, THE ISLAND), mit Shia LaBeouf, Megan Fox, Josh Duhamel, Jon Voight, Bernie Mac, Tyrese Gibson, Rachael Taylor, Amaury Nolasco, Kevin Dunn und Ronnie Sperling, startet am 4. Juli 2007!

Source: Paramount/Dreamworks

News - June, 24, 2006

Zach Snyder offiziell Regisseur von WATCHMEN!

Wie GreekGeek vor ein paar Wochen berichtet hat, wird Zach Snyder (DAWN OF THE DEAD und der kommende 300) Regie bei der Verfilmung des Graphic Novel WATCHMEN, von Alan Moore und Dave Gibbons, führen.

Source: DarkHorizons

News - June, 15, 2006

Neue offizielle Infos zu DC Comics Verfilmungen!

WONDER WOMAN - Joss Whedon Drehbuch ist fast fertig. Er muss es in den kommenden Wochen abliefern!
WATCHMEN - Befindet sich in der Regisseur-Such-Phase.
FLASH - David Goyer schreibt noch am Drehbuch
BATMAN Sequel - In der Vorbereitung!

Source: CS

News - June, 11, 2006

Neuer HULK Film ein Quasi-Remake!!

Sehr interessant! Nachdem Filme re-imagined werden (Remake ist wohl ein un-Wort) werden sie jetzt komplett erneuert.
Es sollte ja ein Sequel zu dem Ang Lee-Gähner THE HULK geben. Eric Bana hatte selbst nicht sehr grosses Interesse daran teilzuhaben, war aber vertraglich gebunden.

Jetzt hat Avi Arad (zuständig für die Marvel Film Projekte) in einem Interview erzählt, dass der nächste Film neu sein wird. D.h. keine Fortsetzung sondern ein Neubeginn - zu einem Film aus dem Sommer 2003!!

Immer nur her damit. Kann ja nur besser werden. Ob sich das der Otto-Normal-Kinogänger antut, ist eine andere Sache!

Source: AICN

News - June, 05, 2006

FANTASTIC FOUR Sequel bekommt einen Untertitel!

Wie die Website "Moviehole" berichtet, kann es sein, dass der neue FANTASTIC FOUR Film, genau wie die X-MEN Filme, einen Untertitel bekommt:

FANTASTIC FOUR: THE NEXT CHAPTER



Klingt gut und wirkt vielversprechender als der ganze erste Film. Also kann's nur besser werden!


Source: Moviehole

Komponist John Powell arbeitet bereits an den WATCHMEN!

Auf seiner Web-Blog Seite berichtet Filmkomponist John Powell (der mit seinem X-MEN - THE LAST STAND einen soliden Score ablieferte), dass er bereist "jetzt schon" an dem Soundtrack zur Comic Verfilmung THE WATCHMEN, von Alan Moore, arbeitet.
"Jetzt schon", da es noch keinen konkreten Regisseur bei dem Projekt gibt. Nachdem Paul Greengrass (THE BOURNE SUPREMACY, UNITED 93) das Projekt verlassen hat, gab es unbestätigte Gerüchte, dass Zak Snyder (DAWN OF THE DEAD, 300) die Regie übernehmen wird.

Ausserdem bastelt Powell schon an der Musik zum dritten BOURNE Film, THE BOURNE ULTIMATUM!

Source: JohnPowellBlog

Keanu Reeves und das CONSTANTINE Sequel

In einem Interview zu seinem neuen Film LAKE HOUSE erzählte Keanu Reeves, dass er sehr an einer Fortsetzung seines Horror Thrillers CONSTANTINE interessiert wäre.
Obwohl der Film weltweit 230 Mio.$ eingespielt hat, ist das Interesse des Studios, vorerst, nicht so groß einen weiteren Film zu produzieren!

Source: CS

News - April, 14, 2006

Noch ein Video Bericht zu Frank Miller's 300!

Und wieder gibt es einen Bericht zu 300, der epischen Erzählung von dem Widerstand von Spartaner König Leonidas und seine 300 Kriegern, gegen ein Heer von Tausenden Persern.

Hier der Link dazu.

Source: Latino Review

News - April, 13, 2006

SHAZAM kommt ins Kino!!!

Peter Segal (50 FIRST DATES, ANGER MANAGEMENT) soll die Adaption des DC Comics SHAZAM, für das Studio New Line Cinema, in Szene setzen.

Der Comic erzählt die Geschichte des jungen Billy Batson, der zum Superhelden "Captain Marvel" wird, wenn er das magische Word "Shazam!" laut ausruft.

Der Name ist ein Akronym für die Namen von sechs Göttern deren Kräfte der Held bedienen kann: die Weisheit des Salomon, die Kraft des Herkules, das Durchhaltevermögen des Ares (Mars), die Macht des Zeus, die Tapferkeit des Achilles und die Schnelligkeit des Merkur.

Drehbuchautoren, des schon sehr lang in der Vorbereitung befindenten Projektes, sind William Goldman und Bryan Goluboff.

Source: Hollywood Reporter

News - April, 07, 2006

FANTASTIC FOUR nächstes mal mehr "Fantastic"?

Jessica Alba, erzählte in einem Interview, dass der zweite FANTASTIC FOUR Film, mehr das halten soll was der Titel verspricht. Es sollen mehr fantastische Elemente aus den Comics eingebaut werden.
Kinostart soll der Juli 2007 sein.

Genau das, ist es was dem ersten Film gefehlt hat. Die FOUR waren alles andere als FANTASTIC. Das Problem was ich dabei nur sehe ist, dass die Fans, die den ersten Klasse fanden und die Comics nicht kennen, wahrscheinlich nicht damit klar kommen werden, dass im FANTASTIC FOUR Universum mehr los ist, als das was uns der erste Film gezeigt hat.

Source: CS

News - April, 06, 2006

Frank Miller's 300 - Neuer Clip online!

Ein weiterer Clip zu den Dreharbeiten von 300 ist online. Hier der Link dazu

Source: comicscontinuum

Noch eine WONDER WOMAN!

Wie "Internet Movie Database" berichtete ist nun Kate Bekinsale auch in die engere Wahl für die Rolle der WONDER WOMAN gekommen.

Insider behaupten, dass sie die Favoritin von Regisseur Joss Whedon sei.

Nur zu!

Source: Imdb

News - April, 03, 2006

Die SIMPSONS kommen ins Kino!

Im Juli 2007 ist es soweit: Nach fast 20 Jahren TV Präsenz marschiert die gelbe Familie aus Springfield auf die grosse Leinwand. Dieses Wochenende hatte das US Publikum die Chance, vor dem neuen ICE AGE Film, den ersten Teaser zu THE SIMPSONS MOVIE zu sehen. Hier der Link für die online Version!

Source: CS

Neue Paranormale Komödie in der Mache!

Der Drehbuchautor Phil Hay (AEON FLUX) bereitet gerade die Adaption des Comics R.I.P.D für Regisseur David Doblin (THE WEDDING CRASHER) vor.

Der Comic ist eine Mischung aus GHOSTBUSTERS und MEN IN BLACK.

Das Team arbeitete so schnell es geht an der Realisierung dieses Groß-Projektes, aber es ist noch kein Starttermin bekannt.

Source: CHUD

News - March, 25, 2006

WATCHMEN Verfilmung hat vielleicht einen Regisseur gefunden.

Der 80er Jahre Comic WATCHMEN ist seit mehreren Jahren in Planung.
Darren Aronofsky (PI und der kommende THE FOUNTAIN) und Paul Greengrass (BOURNE SUPREMACY und der kommende UNITED 93) waren schon fast dran, den Film zu verwirklichen.

Nun hat "Aint-it-cool-News" herausbekommen, dass eventuell, Zack Snyder (DAWN OF THE DEAD und der kommende 300, wir berichteten hier) die Superhelden aus WATCHMEN in Szene setzen wird.

Source: AICN


News - January, 17, 2006

Die Schlacht um die Thermopylen kommt ins Kino

Endlich "entfacht" die Legendäre Schlacht zwischen einem Heer von Persern und 300 tapferen Griechen auf der große Leinwand.

Regisseur Zak Snyder, der vorletztes Jahr angenehm mit seinem DAWN OF THE DEAD Remake auffiel, verfilmt den epischen Stoff. Gerald Butler spielt König Leonidas, der die Tapferen Spartaner in die Schlacht führte.

Das ganze Projekt wird in der Art von SIN CITY verfilmt werden. Das Drehbuch basiert auch auf einer Mini-Comic-Serie von Frank Miller.

Unter folgendem Link, kann man schon erste Entwürfe, zu der im Jahre 2007 startenden Produktion, sehen.

Source: CS

 

greekgeek.de © 2005 • Privacy Policy • Terms Of Use