HOME ¦ SPECIALS ¦ DIRECTORS ¦ GUESTBOOK ¦ FORUM
















September, 03, 2007

US Charts WE 31.08.- 02.09.07

1. Halloween 26,5Mio.$
2. Superbad 12,2Mio.$
3. Balls of Fury 11,6Mio.$
4. The Bourne Ultimatum 10,1Mio.$
5. Rush Hour 3   8,5Mio.$


Da hat doch das von der Kritik zerrissene Remake von HALLOWEEN 26 Mio.$ am ersten WE eingespielt?!?
Hatte Rob Zombie doch einen guten Riecher...

SUPERBAD ist ein weiterer Sleeper-Hit dieses Sommers!
Bis jetzt hat die Komödie bereits 89 Mio.$ eingespielt!

Der andere Mega-Hit des Sommers ist THE BOURNE ULTIMATUM.
Das dritte Bourne Abenteuer hatte in der 4. Woche ein Minus von gerade mal (unglaublichen) 18% und steht jetzt bei 199 Mio.$.
Somit hat der Film seine Vorgänger THE BOURNE IDENTITY und THE BOURNE SUPREMACY überholt!!!

Alles zu den Summer-Filmen unter Summer 07!!!


     

August, 20, 2007

US Charts WE 17.08.- 19.08.07

1. Superbad 31,2Mio.$
2. Rush Hour 3 21,8Mio.$
3. The Bourne Ultimatum 18,9Mio.$
4. The Simpsons Movie   6,6Mio.$
5. The Invasion   6,0Mio.$


Platz eins für SUPERBAD! Die Komödie von Teilen des KNOCKED UP Teams übertraf allen Erwartungen!

RUSH HOUR 3 stürzte ein wenig ab und steht nun bei 88 Mio.$

Ganz schlechter Start für den Nicole Kidman/Daniel Craig Film THE INVASION. Niemand wollte, den mittlerweile 1 Jahr alten, Film so richtig sehen!

Wieso wird die INVASION OF THE BODY SNATCHERS Geschichte immer wieder neu verfilmt?!?!
Keiner der mittlerweile VIER Filmen war ein richtiger Erfolg. Niemand will diese Story im Kino sehen!
Sowohl der Schwarz-Weiß Film als auch der 70er Jahre Donald Sutherland Film sind nette ARD-Nachts-im-TV Filme, die man nebenher guckt! Mehr nicht!
Wartet das Studio darauf bis es endlich funktioniert??!!

Alles zu den Summer-Filmen unter Summer 07!!!


August, 20, 2007

D Charts WE 17.08.- 19.08.07

1. Rush Hour 3 410.000Bs.
2. The Simpsons Movie 190.000Bs.
3. Harry Potter and the
Order of the Phoenix
150.000Bs.
4. Fantastic Four 130.000Bs.
5. Transformers 120.000Bs.


RUSH HOUR ist zwar mit 410.000 Besuchern an den Start gegangen, blieb aber weit hinter den Startzahlen des Vorgängers!

Das gleich gilt für FANTASTIC FOUR: RISE OF THE SILVER SURFER:
lief der erste Film schon ziemlich schlecht in den deutschen Kinos, läuft der zweite noch schlechter!
Egal ob "Eine Bernd Eichinger Produktion" drauf steht oder nicht!!
Der Film ist zwar am letzten Dienstag gestartet, würde aber mit den Zahlen von DI-SO auch nicht auf Platz 2 kommen!

Die SIMPSONS haben mittlerweile die 4 Mio.Besucher erreicht und HARRY POTTER steht jetzt bei 6,5 Mio. Besuchern!



August, 13, 2007

US Charts WE 10.08.- 12.08.07

1. Rush Hour 3 50,2Mio.$
2. The Bourne Ultimatum 33,6Mio.$
3. The Simpsons Movie 11,1Mio.$
4. Stardust   9,0Mio.$
5. Underdog   6,4Mio.$


RUSH HOUR 3 startete mit 50 Mio.$!
Kein schlechtes Ergebnis, nur leider schwächer als der Start von RUSH HOUR 2, im Jahre 2001. Damals startete das zweite Abenteuer mit 67 Mio.$, was damals der stärkste August-Start aller Zeiten war.
(Inflations-technisch wären das jetzt 80 Mio.$ gewesen)!

Im Vergleich dazu war der Start des dritten BOURNE Abenteuers stärker als das des zweiten!
THE BOURNE ULTIMATUM hält sich sehr stark. Der Film hat in den ersten 10 Tagen 132 Mio.$ eingespielt und überholte gerade LIVE FREE OR DIE HARD, der bei 131 Mio.$ stehen blieb!

TRANSFORMERS hat an diesem WE die 300 Mio.$ Grenze erreicht und versucht gerade die PIRATES abzuhängen!

Hier die Top 5 Filme des Sommers 2007 (bis jetzt):
1. SPIDER-MAN 3 335 Mio.$
2. SHREK THE THIRD 318 Mio.$
3. PIRATES OF THE CARIBBEAN 307 Mio.$
4. TRANSFORMERS 302 Mio.$
5. HARRY POTTER 272 Mio.$

Alles zu den Summer-Filmen unter Summer 07!!!


August, 13, 2007

D Charts WE 10.08.- 12.08.07

1. The Simpsons Movie 370.000Bs.
2. Transformers 260.000Bs.
3. Harry Potter and the
Order of the Phoenix
250.000Bs.
4. Evan Almighty 155.000Bs.
5. Because you said so 110.000Bs.


Die SIMPSONS sind schon wieder auf Platz 1. Der Film hat bis jetzt 3,5 Mio. Besucher in die Kinos gelockt!
SHREK THE THIRD hatte bis jetzt 3,7 Mio. Besucher und ist bis dato, der stärkste Animationsfilm des Jahres, in D!

HARRY POTTER hat dieses WE nicht nur die 6 Mio. Besucher Grenze durchbrochen, sondern hat somit auch noch PIRATES OF THE CARIBBEAN - AT WORLDS END als erfolgreichsten Film des Jahres, in Deutschland, überholt!!



      Netleih - Die Online-Videothek für Clevere


August, 06, 2007

US Charts WE 03.08.- 05.08.07

1. The Bourne Ultimatum 70,1Mio.$
2. The Simpsons Movie 25,6Mio.$
3. Underdog 12,0Mio.$
4. I now pronounce
Chuck and Larry
10,5Mio.$
5. Hairspray   9,3Mio.$


70 Mio.$ für BOURNE! Nicht schlecht!

Geschätzt wurden zwischen 50 und 60 Mio. Startergebnis!!!

Was mir eher Sorgen macht, ist der Absturz der SIMPSONS:
65% Minus für einen Film den Publikum und Kritik geliebt haben?!?!
Was ist da passiert?
Mal gucken wie sich das entwickelt!

Alles zu den Summer-Filmen unter Summer 07!!!


August, 06, 2007

D Charts WE 03.08.- 05.08.07

1. The Simpsons Movie 620.000Bs.
2. Transformers 550.000Bs.
3. Harry Potter and the
Order of the Phoenix
310.000Bs.
4. Because you said so 100.000Bs.
5. Shrek the Third   65.000Bs.


Die SIMPSONS haben die TRANSFORMERS aufgehalten!
Auch wenn die SIMPSONS auch hierzulande (wegen dem guten Wetter) Besucher einbussen mußten - das gleiche ist den TRANSFORMERS passiert!

Beide Filme hatten sehr gute, aber nicht hervorragende Ergebnisse!

GreekGeek's Tip:
geht zu den TRANSFORMERS, das Wetter soll für längere Zeit so gut bleiben!



July, 30, 2007

US Charts WE 27.07.- 29.07.07

1. The Simpsons Movie 71,8Mio.$
2. I now pronounce
Chuck and Larry
19,0Mio.$
3. Harry Potter and the
Order of the Phoenix
17,0Mio.$
4. Hairspray 15,5Mio.$
5. No Reservations 11,7Mio.$


THE SIMPSONS MOVIE ist mehr als gigantisch angekommen!
Insider Prognosen hatte den Film bei 25 bis 35 Mio.$ am ersten WE eingeschätzt!

HAIRSPRAY läßt nicht locker: die Musical Verfilmung läuft immer noch sehtr stark in der Top 5 mit!!

Alles zu den Summer-Filmen unter Summer 07!!!


July, 30, 2007

D Charts WE 27.07.- 29.07.07

1. The Simpsons Movie 1,5 Mio.Bs.
2. Harry Potter and the
Order of the Phoenix
660.000Bs.
3. Shrek the Third 140.000Bs.
4. Die Hard 4.0 120.000Bs.
5. Death Proof   90.000Bs.


Auch hierzulande erzielten die SIMPSONS ein Traumergebnis!!

Glatte 1,5 Mio. Besucher stürmten die Kinos!
Das drittbeste WE Einspielergebnis eines Animationsfilms aller Zeiten! (Nur Pixar's FINDING NEMO und S%&*§ ICE AGE hatten mehr)

HARRY POTTER AND THE ORDER OF THE PHOENIX hat in weniger als 17 Tagen die 5 Mio. Besucher Grenze gesprengt und ist der einzige Film, der PIRATES OF THE CARIBBEAN - AT WORLD'S END den Titel als Germany's erfolgreichster Film des Jahres, streitig machen könnte!

July, 23, 2007

US Charts WE 20.07.- 22.07.07

1. I now pronounce
Chuck and Larry
34,7Mio.$
2. Harry Potter and the
Order of the Phoenix
32,1Mio.$
3. Hairspray 27,8Mio.$
4. Transformers 20,5Mio.$
5. Ratatouille 11,0Mio.$


Die neue Adam Sandler Komödie (diesmal mit KING OF QUEENS Kevin James) erwies sich mal wieder als Hitgarant!
Gleich mit 34 Mio. auf Platz 1 geschossen und Harry verdrängt.

Nicht dass dies Potter geschadet hätte: der Film hat mittlerweile, in knapp 10 Tagen, 207 Mio.$ eingespielt!!!

HAIRSPRAY derweilen wurde von Insidern als Flop eingestuft und man sagte dem Film 20 bis 30 Mio.$ Gesamteinspielergebnis. Nun hat der Film am erste WE gleich 27 Mio.$ eingespielt. Mal gucken ob sich nach KNOCKED UP hier der zweite Sleeper des Sommers entwickelt!

Unterdessen entwickelt sich der Disney/Pixar Film RATATOUILLE zu einem anderen Sleeper:
Der Ratten-Film ist zwar nicht so imposant gestartet wie seine anderen Pixar-Vorgänger, hält sich aber Wacker gegen POTTER und TRANSFORMERS (der mittlerweile schon bei 262 Mio.$ steht)!

Alles zu den Summer-Filmen unter Summer 07!!!


July, 23, 2007

D Charts WE 20.07.- 22.07.07

1. Harry Potter and the
Order of the Phoenix
1,1 Mio.Bs.
2. Shrek the Third 175.000Bs.
3. Die Hard 4.0 150.000Bs.
4. Death Proof 110.000Bs.
5. Next   50.000Bs.


Noch einmal ein Massen-Ergebnis für Harry: 1,1 Mio. Besucher an drei Tagen!!!

Aber auch der Film-Müll (und ich meine nicht "Trash"!) von Tarantino fand sein Stammpublikum:
das sind nämlich die die sonst nie ins Kino gehen, die Ansammlung aus Versatzstücken der 70er Jahre von ihm gucken und "Geil, Alter, das ist Kult" meinen!

July, 19, 2007

US Charts WE 13.07.- 15.07.07

1. Harry Potter and the
Order of the Phoenix
77,1Mio.$
2. Transformers 37,0Mio.$
3. Ratatouille 18,0Mio.$
4. Live free or Die Hard 11,2Mio.$
5. Licence to wed   7,3Mio.$


Wahnsinnszahlen für den neusten POTTER Film:
der fünfte Teil der Reihe bricht (mal wieder) einige Rekorde!
Seit Start hat der ORDER OF THE PHOENIX, bis zum MO, 139 Mio.$ eingespielt!

Die TRANSFORMERS lassen währenddessen auch nicht locker:
Der Roboter Film hat trotz POTTER nocheinmal 37 Mio. eingespielt und einen Verlust von nur 47% einnehmen müssen! Normalerweise stürzen solche Filme unter 50 bis 55% - und das ohne POTTER Konkurrenz.
TRANSFORMERS steht jetzt bei 230 Mio.$

Alles zu den Summer-Filmen unter Summer 07!!!


July, 19, 2007

D Charts WE 13.07.- 15.07.07

1. Harry Potter and the
Order of the Phoenix
2,075 Mio.Bs.
2. Die Hard 4.0 190.000Bs.
3. Shrek the Third 170.000Bs.
4. Ocean's 13   50.000Bs.
5. POTC-At World's End   40.000Bs.


Auch hier (trotz der 38 Grad) Rekordbesucherzahlen bei HARRY POTTER!

SHREK hat mittlerweile die 3 Mio. Besucher Grenze überschritten. Der dritte Film in der Reihe wird aber wahrscheinlich nicht die 5 Mio. Besucher, von SHREK 2, erreichen!

     Hitflip - die DVD-Tauschplattform


July, 09, 2007

US Charts WE 06.07.- 08.07.07

1. Transformers 67,6Mio.$
2. Ratatouille 29,0Mio.$
3. Live free or Die Hard 17,4Mio.$
4. Licence to wed 10,4Mio.$
5. Evan Almighty 08,1Mio.$


"TRANSFOMERS.... More than meets the eye"!!!
Wow, der Film ist sogar stärker eingeschlagen als erwartet. TRANSFORMERS hat seit Start am letzten DI, bis zum SO, 152 Mio.$ eingespielt.
Die entspricht bereits den Kosten des Films!
Der Film lag 50% über den Erwartungen des Studios (Dreamworks/Paramount) und 20% über den Schätzungen der Insider!

Disney/Pixar's RATATOUILLE hält sich ziemlich gut. Der Film hatte ein Minus von nur 38,3%. RATATOUILLE steht jetzt bei 109 Mio.$

Schwerer hingegen hat es John McClane. LIVE FREE OR DIE HARD hat - obwohl schon seit einer Woche im Kino - noch nicht die 100 Mio.$ erreicht! Das vierte Action-Spektakel liegt zur Zeit bei 84 Mio.$

Alles zu den Summer-Filmen unter Summer 07!!!


July, 09, 2007

D Charts WE 06.07.- 08.07.07

1. Die Hard 4.0 400.000Bs.
2. Shrek the Third 400.000Bs.
3. Ocean's 13 100.000Bs.
4. POTC-At World's End 100.000Bs.
5. Schwedisch für
Fortgeschrittene
  35.000Bs.


Nachdem DIE HARD 4.0 letzte Woche mit 700.000 Besuchen gestartet ist, hielt er sich dieses mal knapp über den dritten SHREK, der sich sehr gut hält!

Einziger Neueinstieg, diese Woche, ist der Programmkino-Film SCHWEDISCH FÜR FORTGESCHRITTENE.

Wäre es so schlimm gewesen mit TRANSFORMERS ins Kino zu kommen?
Der Film hätte auf jeden Fall den ersten Platz gemacht!!!

Nächste Woche ist, weltweit, HARRY POTTER AND THE ORDER OF THE PHOENIX am Start!!!

     


July, 01, 2007

US Charts WE 28.06.- 01.07.07

1. Ratatouille 47,2Mio.$
2. Live free or Die Hard 33,1Mio.$
3. Evan Almighty 15,0Mio.$
4. 1408 10,6Mio.$
5. Fantastic Four 09,0Mio.$


Ups, was ist denn da passiert:
DIE HARD ist nicht so abgegangen wie erwartet!? Und Disney/Pixar's RATATOUILLE hat weniger als CARS an ersten WE eingespielt?!?
DIE HARD ist zwar bereits am MI gestartet, hat aber insgesamt "nur" 48 Mio. in den erste 5 Tagen eingespielt.
Natürlich ist dies keine kleine Summe, aber für so einen Film leider schon.

RATATOUILLE könnte sich über die kommenden Feiertage gut halten, da die Kritiken hervorragend sein sollen!

Nächste Woche, bzw. jetzt schon am MO, den 02.07.07, startet bereits TRANSFORMERS und wenn es nach dem Erwartungs-Drang des US Publikums geht, dürften in den kommenden Tagen einige Rekorde (für ein "nicht-Sequel/nicht-Remake") gebrochen werden!!!

Alles zu den Summer-Filmen unter Summer 07!!!


June, 25, 2007

D Charts WE 22.06.- 24.06.07

1. Shrek the Third 1 Mio Bs.
2. Ocean's 13 235.000Bs.
3. POTC-At World's End 210.000Bs.
4. Hot Fuzz   50.000Bs.
5. Hostel 2   49.000Bs.


SHREK startet durch!
1 Million Besucher haben sich das neueste Abenteuer von Shrek, Donkey und Puss in Boots!
SHREK 2 hatte im Juli 2004 eine Wochenend-Startergebnis von 1,2 Mio. Besucher, aber man kann ja nicht alles haben!

Das sich echt Leute finden um in HOSTEL 2 zu gehen!
Nehmt lieber HOT FUZZ!!!!

   


June, 25, 2007

US Charts WE 22.06.- 24.06.07

1. Evan Almighty 32,1Mio.$
2. 1408 20,1Mio.$
3. Fantastic Four 20,1Mio.$
4. Ocean's 13 11,3Mio.$
5. Knocked Up 10,6Mio.$


Schwacher Start für EVAN ALMIGHTY. Dafür, dass der Film 250 Mio.$ gekostet hat, wird er mit dem Start wahrscheinlich nicht mal auf 100 Mio.$ kommen!
Laut Pressebericht hofft Universal, dass sich EVAN ALMIGHTY wie NIGHT AT THE MUSEUM entwickelt. NIGHT AT THE MUSEUM startete im Dezember 2006 mit 32 Mio.$, wurde zum Sleeper-Hit und spielte allein in den USA ca. 260 Mio.$ ein!
Aber, wie bereits gesagt, sieht EVAN nicht mal nach 100 Mio.$ aus!

Dafür ist das Ergebnis des John Cusack/Samuel L. Jackson Films 1408 umso imposanter.
Horror/Gruselfilme laufen eigentlich im Sommer nicht so gut, aber 1408 sah schon als Trailer besser aus, als HOSTEL 2 komplett!

Nächste Woche sind Disney/Pixar's RATATOUILLE und DIE HARD 4.0 am Start!

Alles zu den Summer-Filmen unter Summer 07 !!!


June, 19, 2007

D Charts WE 15.06.- 17.06.07

1. POTC-At World's End 310.000Bs.
2. Ocean's 13 300.000Bs.
3. Hostel 2   80.000Bs.
4. Hot Fuzz   70.000Bs.
5. Irina Palm   40.000Bs.


Die Piraten sind dieses Wochenende an der 5 Mio. Besucher vorbei gesegelt!

OCEAN'S 13 hält sich ok, aber nicht gut!

HOSTEL 2 ist zwar auf Platz 3 gestartet, aber weiter hinter dem Ergebnis seines Vorgängers. Wer guckt sich denn überhaupt freiwillig so'n Dreck an?!?

Leute, geht in HOT FUZZ. Am besten in die Original Version!!! Wer SHAUN OF THE DEAD möchte, wird diesen hier lieben!!
Unbedingt rein gehen! (nicht vom schrecklichen, schrecklichen, schrecklichen deutschen Untertitel abschrecken lassen...)

June, 17, 2007

US Charts WE 15.06.- 17.06.07

1. Fantastic Four 57,4Mio.$
2. Ocean's 13 19,1Mio.$
3. Knocked Up 14,5Mio.$
4. POTC-At World's End 12,0Mio.$
5. Surf's Up   9,3Mio.$


Ein guter Start für FANTASTIC FOUR: RISE OF THE SILVER SURFER.
Nicht so gut wie der FANTASTIC FOUR (2005 - 59,3 Mio.$)- aber anständig für ein Sequel bei dem der Erste nicht so richtig gefallen hat!

KNOCKED UP entwickelt sich zum Sleeper-Hit und ist bereits bei 90 Mio.$!

Alles zu den Summer-Filmen unter Summer 07 !!!


      Fluch der Karibik


      Ostergeschenke Versandkostenfrei!



     


      kostenlose counter
WebsiteNews

Neu:
Gewinnspiel zu TRANSFORMERS!!!
Review zu TRANSFORMERS!

Die Sommer Blockbuster Zahlen!!!

Alles zum kommenden INDIANA JONES Film findet ihr unter www.indianajones.com!

___________________________________________________________

News - August, 31, 2007

Rettet das UFA Grindel in Hamburg!!!

Liebe Kinogänger und Filmfans!

Voller Entsetzen musste ich hören, dass GreekGeek's Lieblingskino, das UFA Grindel in Hamburg, kurz vor dem Abriss steht!

Ich bitte alle Leser dieser Seite, egal ob sie in Hamburg leben oder nicht, mitzuhelfen dieses tolle Kino vor dem Aus zu bewahren.

Unter folgenden Link könnt ihr euch das Unterschriftenblatt herunterladen und entweder uns oder dem Kino selber zuschicken.

Das UFA Grindel ist das einzige Kino in Hamburg, dass regelmäßig Original Versionen zeigt!!
Das UFA Grindel ist das einzige Kino in Hamburg, dass Filme im neuesten 3D Verfahren zeigt!! (z.b. MEET THE ROBINSONS und in einer möglichen Zukunft, BEOWULF)
Das UFA Grindel ist das einzige Kino in Hamburg, dass sich für Filme WIRKLICH interessiert!!!

Solltet ihr in Hamburg wohnen:

Am kommenden Dienstag, 04.09. findet im Bezirksamt Eimsbüttel hierzu eine öffentliche Anhörung statt. Dort werden auch die Baupläne ausliegen.

Öffentliche Diskussion
am Dienstag, den 4. September ab 18:30 Uhr
im Bezirksamt Eimsbüttel, Grindelberg 66
12. Stock, Raum 1275 (Großer Sitzungssaal)

Es wäre gut, wenn sich möglichst viele Interessierte zum Erhalt des Kinos dort einfinden können und ggfs. auch noch die gesammelte Presse aktivieren.

Unten könnt ihr die zwei Clips aus dem UFA Grindel sehen, die GreekGeek dort, zusammen mit Horst J. Gonzales, gedreht hat:

"Horst unterwegs - Im UFA Grindel Teil 1"



"Horst unterwegs - Im UFA Grindel Teil 2"



Infos zum Kino unter ufa-grindel.de!

Source: greekgeek

STAR TREK - Ankerpunkt der neuen Handlung!!!!!

Kann es sein, dass es seit Gestern bei "Aint-it-cool-News" eine Art Handlungs-Ablauf des neuen STAR TREK Films zu lesen gibt?!?

Wenn dass alles stimmt, was sich J.J. Abrams da ausgedacht hat, wird es eins der gewagtesten Experimente in der Geschichte einer Filmserie.
Das 007 auf "Reboot" gedrückt hat und sozusagen an den Anfang gegangen ist, ist eine Sache, aber dass was bei STAR TREK passieren soll, finde ich persönlich genial und bin mir sicher, dass es einige Trekkies in den Selbstmord treiben wird...

Also, alles was ab jetzt kommt wird von uns als Spoiler gehandhabt. Es könnte zwar sein, dass noch alles anders wird, aber bis dahin...

Also nochmal - Achtung "mögliche" Spoiler:

Bis jetzt wussten wir immer, dass die Classic Enterprise am meisten durch die Chemie der drei Hauptfiguren geprägt war:

Kirk, Spock und McCoy!

Also, müsste es ausreichen für einen neuen gut funktionierenden Film das gekonnt wieder aufleben zu lassen!

So wie es aussieht wird der neue Film aus der Sicht von Spock erzählt werden. Dadurch, dass Leonard Nimoy mit dabei ist und der junge Spock mit Zachary Quinto perfekt besetzt wurde weisen alle Zeichen daraufhin.

Kann es sein, dass der Nimoy-Spock in seiner Gegenwart auf ein Problem aus der Vergangenheit stößt???

Springt mal kurz zurück - zurück zu BACK TO THE FUTURE - PART II.
Und zwar an den Punkt an dem Doc Brown die alternativen Zeitlinien erklärt.

Jetzt stellt euch einen Vorfall vor, bei dem eine Gruppe Romulaner in die Vergangenheit reist.
Und dann stellt euch vor, dass diese Romulaner merken wo (bzw. wann) sie angekommen sind, dann die Situation ausnutzen um den Vater von jemanden umzubringen bevor dieser jemand geboren wird!
Und somit würde das ganze TREK Universum verändert werden!

Wenn könnte man auslöschen. Wer könnte durch sein "nicht existieren" ein Riesenloch in dem TREK Universum aufreißen???

James Tiberius Kirk!

Somit wird es zu Spocks Aufgabe diesen Vorfall rückgängig zu machen, diese Zeitlinie zu bewachen und aufzupassen, dass alles seinen "normalen" Lauf nimmt!

Was ist nun "normal"? Genau, dass ist die, wie ich persönlich meine, geniale Idee die Filmreihe zu erneuern ohne mit der vorherigen STAR TREK Geschichte komplett zu brechen!!!

Diese NEUEN Abenteuer des Raumschiff Enterprise finden in einer Zeit statt die durch diese Geschehnisse erst kreiert wird.
Ob es radikale Änderungen gibt, wie z.b. dass der Planet Vulkan vernichtet wurde und die Vulkanier hier jetzt die letzten ihrer Rasse sind... alleine im Universum... Dies würde ihr Verhalten bestimmt ändern und den Kampf mit den Emotionen noch interessanter gestalten!

Fragen um Fragen entstehen nun:

- Ist Kirk bei diesem ersten Film gar nicht dabei?
- Muss Spock sich mit McCoy anlegen, da der ihm nicht glaubt, dass ein Captain Kirk existiert hat?
- Ist Captain Pike der Captain der Enterprise?

Weihnachten 2008 wissen wir mehr. Dann kommt endlich mal wieder eine STAR TREK Geschichte in die Kinos die wirklich den Titel "Wo noch nie ein Mensch zuvor gewesen ist" verdient hat!

Das ist die letzten 20 Jahre nicht mehr passiert!

Source: AICN

Gesammelte News/Gerüchte zu JUSTICE LEAGUE!!!

Zur Zeit kursieren alle möglichen Gerüchte und Feststellungen im gesamten Web!

Die Jungs bei IESB.net behaupten zu wissen, dass der JUSTICE LEAGUE Film ein Motion-Capture Projekt (im Stil von Zemeckis BEOWULF) sein soll.
Deswegen, laut IESB.net, ist es wohl nicht nötig Christian Bale und Brandon Routh in ihren Rollen als Batman und Superman zu casten!
Außerdem heißt es dort, dass "Sony Imageworks" die Effekte für den Film erstellen soll. (GreekGeek: merkwürdig, wieso sollte Warner Bros. - die den JUSTICE LEAGUE Film produzieren auf die Konkurrenz zurückgreifen?!?!)

Sollte es so sein, ergeben die Gerüchte, dass das Studio sofort mit dem Film anfangen möchte mehr Sinn, da in den kommenden Wochen Schauspielerstreiks in Hollywood drohen.

Und auch das George Miller-als-Regisseur Gerücht würde Sinn ergeben, da er mit BABE und HAPPY FEET schon mit der Technik vertraut ist!

Ryan Reynolds hat wieder zugegeben, dass er gerne der FLASH sein möchte, fest steht aber immer noch nicht ob es sich um den seperaten THE FLASH Film handelt oder ob er den Auftritt des Flash in JUSTICE LEAGUE meint.
Oder beides!

Wenn das alles stimmt, könnte der Film 2010 in die Kinos kommen - was nun wiederum mit dem Gerücht, dass JUSTICE LEAGUE vor SUPERMAN - THE MAN OF STEEL in die Kinos kommt nicht zusammen passt!

Dann kam das Gerücht, dass der JUSTICE LEAGUE Film eine Mischung aus Motion-Capture und Live Action sein soll (wie bei Cameron's AVATAR und Spielberg/Jacksons TIN TIN Filme) Zu dem Gerücht kam noch hinzu, dass SMALLVILLE's Tom Welling in diesem Film Superman spielen soll!!!

Source: moviehole, cs

News - August, 30, 2007

Paul Haggis über den nächsten Bond!!!

Drehbuchautor Paul Haggis (MILLION DOLLAR BABY, LETTERS FROM IWO JIMA) befindet sich zur Zeit auf Pressetour zu seinem neuen Film THE VALLEY OF ELAN!

Und da Haggis an dem Drehbuch zu CASINO ROYALE mitgeschrieben hat und diese Tätigkeit auch beim kommenden Bond Film aufnimmt, richtet sich fast jede zweite Frage an das nächste 007 Abenteuer!

Und hier ein paar der Antworten von Haggis:

der nächste Film wird nicht auf einen Roman von Ian Fleming basieren. Er wird aber trotzdem auf Flemings Ideen zurückgreifen!

Er befindet sich zur Zeit auf Seite 22 des Drehbuchs.
Der nächste Film wird ca. 2 Minuten nach Ende der Handlung von CASINO ROYALE beginnen! (sehr cool!)

Ob der Ex-Freund von Vesper (den sie kurz Bond gegenüber erwähnt) im nächsten Film der Hauptbösewicht ist wollte er nicht bejahen und auch nicht verneinen!

Das Finale des Film soll angeblich während des Pferderennens von "Palio di Siena" stattfinden.
Hier ein Clip von Daniel Craigs Anwesenheit in Italien, bei den Second-Unit Aufnahmen und vom besagten Pferderennen, dass quer durch die Stadt verläuft:





Source: commanderbond.net

George Lucas RED TAILS wird endlich wahr!!

George Lucas engagierte Drehbuchautor John Ridley (L.A. RIOTS) um das Drehbuch zu RED TAILS zu schreiben.

Das 2.Weltkriegs Abenteuer erzählt die Geschichte der Tuskegee Piloten und basiert auf einer Idee von George Lucas selbst, der das Projekt, laut "Variety" auch produzieren und selbst finanzieren wird.

Der Film wird die Geschichte einer Gruppe junger Piloten erzählen, die allen Rassenproblemen zum Trotz die Tuskegische Arme bildeten und somit die ersten Afro-Amerikanische Piloten des U.S. Militärs geworden waren!



Die Effekte werden natürlich von ILM betreut und Produzent ist Rick MCCallum!

GreekGeek History Lesson:

Gerüchte über RED TAILS kursieren seit 1986, wobei viele dachten, dass RED TAILS ein Code-Titel für einen (damals) weiteren STAR WARS Film sei.
RETURN OF THE JEDI hatte damals nämlich den Code-Titel "Blue Harvest"

Source: Variety

News - August, 28, 2007

PINKVILLE - der nächste Oliver Stone Film?!

Oliver Stone hat anscheinend ein neues Projekt!
Er soll das auf 40Mio.$ budgetierte Vietnam Drama PINKVILLE inszenieren!

Das Drehbuch wird von Mikko Alanne geschrieben. Die Story basiert auf wahre Geschehnisse.
Es geht um das berüchtigte My Lai Massaker, im Jahre 1968, in dem 500 Vietnamesische Zivilisten (meistens Frauen, Kinder und ältere Menschen) von US Soldaten ermordet worden sind.

Bruce Willis soll William R. Pees spielen, der Army General, der dieses Massaker aufklären sollte.
Channing Tatum wird Hugh Thompson Jr. spielen, der Helikopter Pilot der einige Vietnamesen retten konnte in dem er sich mit seinem Helikopter zwischen den Dorfbewohnern und den Angreifern stellen konnte.

United Artists wird den Film finanzieren. Anfang nächsten Jahres sollen die Dreharbeiten beginnen.

Interessant: obwohl Stone seine Vietnam Trilogie bereits mit PLATOON, BORN ON THE FOURTH OF JULY und HEAVEN & EARTH abegschlossen hat, kehrt er noch einmal dorthin zurück!
Könnte sehr spannend werden, da die anderen Filme bereits länger her sind (1986, 1989, 1993) und Stone die Geschichte im neuen Kontext präsentieren kann!

Source: CS

           

SWEENEY TODD - Massenstart!!!

DreamWorks und Paramount Pictures haben sich entschlossen SWEENEY TODD nicht als Plattform-Release (wenige Kopien erst - dann Massenstart) in die Kinos zu bringen, sondern gleich groß zu starten!

Der Tim Burton Film kommt nun am 21.12.07 in die US-Kinos

Das Studio hat nun die ersten Szenen zu SWEENEY TODD gesehen. Johnny Depp spielt den Barbier, der Menschen tötet um sie dann in Pasteten zu verwandeln.



Obwohl es so aussieht, dass Depp wieder etwas tolles wie Capt. Jack Sparrow erschaffen wird, hat die Marketing Abteilung ein Riesenproblem:
wie vermarktet man so ein Blutspektakel?! In den Szenen soll es ziemlich blutig hergehen und obwohl Tim Burton's Vertrag auf ein "PG-13" (unser "ab 12") hinweist, sieht das ganze eher nach "R" (unser "ab 16") aus! Mal gucken was am Schluß sich daraus ergibt.
Werden wohl möglich Szenen umgebaut?

Ich weise darauf hin, dass ich "umbauen" meine - nicht Schnitte. Jeder Film kann durch andere Einstellungen eine Alters-Freigabe umgehen!

Helena Bonham Carter, Alan Rickman, Timothy Spall, Sacha Baron Cohen, Laura Michelle Kelly und Peter Bowles spielen an der Seite von Johnny Depp!.

Source: CS

News - August, 24, 2007

Neuer BEOWULF (ab 16, bzw. 17) Trailer!!!

Auf der offizielle BEOWULF Seite ist ein neuer Trailer zu Robert Zemeckis Motion Capture Film aufgetaucht!

Laut Website handelt es sich um einen "Restricted" Trailer, d.h. dass er für Zuschauer ab 17 (Rated "R"= ab 17) bestimmt ist.
Deswegen muss man dort sein Geburtsdatum eingeben - was ja auch kein Problem ist.
Nur bei dem Zip Code, der Postleitzahl, gibt es Probleme und man kann als Europäer, bzw. als nicht US-Amerikaner den Trailer nicht sehen!

Hier nun die "YouTube" Version. Qualität ist schlecht, aber reinschnuppern möchte man schon!



Source: YouTube, Paramount

Stephen Sommers - doch Regie bei G.I.JOE!!!

Paramount Pictures hat, laut "Variety", offiziell bestätigt, dass VAN HELSING, THE MUMMY und THE MUMMY RETURNS Regisseur Stephen Sommers den G.I. ins Kino bringen wird!!

Na das ist doch mal 'ne gute Nachricht.
Sommers ist mehr als perfekt für eine Adaption eines Samstag-Morgen-Cartoons!!!

Letzte Woche meldeten einiges US Websites, dass er Paramount zu teuer wäre, aber nachdem Sommers den Studiobossen seine Vision ge-pitcht hat, wurde er noch während des Treffens engagiert!


"IESB.net" hat außerdem erfahren, dass Stuart Beattie (30 DAYS OF NIGHTS, COLLATERAL, PIRATES OF THE CARIBBEAN: THE CURSE OF THE BLACK PEARL) das Drehbuch schreiben soll!
Allerdings soll er - nach neusten Gerüchten - ein komplett neues Drehbuch erstellen.
Noch vor ein paar Tagen hieß es nämlich, dass die Produzenten die beiden bereits existierenden Drehbücher von Paul Lovett/ David Elliot und das von Skip Woods zu einer Story verwursten wollten.

Laut "Latino Review", die die Scripts schon gelesen haben, sollten beide sehr schlecht gewesen sein. (d.h. nicht dem Original treu)!

Nun kann Beattie es nur noch besser machen!

Die Dreharbeiten sollen bereits im Febraur '08 beginnen und ein Kinostart ist für den Sommer 2009 angedacht!

G.I.JOE gibt es bereits seit mehr als 25 Jahren. In den 80ern waren die Comics und die Action-Figuren sehr beliebter Zeitvertreib der jetzigen Erwachsenen! Besonders, natürlich, in den Staaten!

GreekGeek selbst hat noch nie was von G.I.JOE gesehen - genau wie bei den TRANSFORMERS. Aber wenn so etwas wie bei Bay's TRANSFORMERS herauskommt, dann nur her damit Mr.Sommers!!!

Hier der Titelvorspann der 80er Jahre G.I.JOE Animationsserie:



Und hier der Titelvorspann der TRANSFORMERS Serie von "damals":
(als Verleich zu "Original" und moderne Kinoadaption!)



Source: Variety

Neue Bilder zu JOHN RAMBO!!

Apropos G.I.JOE: es gibt neue Bilder zu JOHN RAMBO.

Hier der Link zu den Bildern!

Source: iesb.net

Der neue HITMAN Trailer ist online!!

20th Century Fox hat den neusten Trailer zur Videogame Verfilmung HITMAN veröffentlicht!

US Start ist der 12.10.07, Regie führt Xavier Gens und die Darsteller sind Timothy Olyphant, Dougray Scott, Michael Offei, Olga Kurylenko, Robert Knepper und Ulrich Thomsen.

Hier geht's zum Trailer

Source: 20th Century Fox

Betty Thomas führt Regie bei DALLAS!

Regency und 20th Century Fox bereiten jetzt schon wieder eine Auffrischung des DALLAS Projektes auf!

"Variety" beichtete, dass Betty Thomas (THE BRADY BUNCH) Regie führen soll und Pam Brady (Drehbuch zum kommenden HOT ROD) schreibt das Drehbuch!

John Travolta ist immer noch als Öl-Baron J.R.Ewing im Gespräch



Der DALLAS Film wurde letztes Jahr komplett gestoppt. Damals sollte noch Gurinder Chadha (BEND IT LIKE BECKHAM) den Film inszenieren.
Der Neustart soll dem ganzen einen "komödiantischen" Touch verleihen!

Source: Variety

News - August, 22, 2007

Michael Bay sagt "Nein" zu TRANSFORMERS 2!?!?!

Gestern hatte Paramount/Dreamworks Home Entertainment offiziell bekannt gegeben, dass sie ihre kommenden Titel exklusiv auf HD DVD herausbringen werden und gar nicht auf Blu-ray Disc!

Die einzigen Titel die Paramount Pictures in beiden Formaten herausbringen wird sind die bei denen Steven Spielberg Regie geführt hat (SAVING PRIVATE RYAN, WAR OF THE WORLDS, alle vier INDIANA JONES Filme!) Steht so in seinem Vertrag!

Gestern kam nun die Reaktion von Regisseur Michael Bay, der für Paramount Pictures den Sommer-Hit TRANSFORMERS inszeniert hat.
Auf seiner eigenen Website sagte er:

(freie Übersetzung - GreekGeek)
"Ich möchte, dass das Publikum die Chance hat meine Filme in dem bestmöglichsten Medium zu sehen. Das sie (Paramount) denen die Blu-ray Player besitzen dies verneinen, nervt mich tierisch an! Kein TRANSFORMERS 2 für mich" So Michael Bay selbst!"

Egal was man von Bay halten mag oder nicht: es ist schon eine noble Handlung!
(oder er ist neidisch auf Spielberg's Deal!)



Aber heute wurde alles wieder zurückgenommen!

Heute, früh am Morgen, berichtete Bay auf seiner Website, unter anderem, folgendes:

(freie Übersetzung - GreekGeek)
"Es war spät Nachts und ich habe über reagiert. Postet nie spät Nachts etwas ins Internet - es kommt nie etwas gutes dabei raus!
Als Regisseur möchte ich natürlich die best-mögliche Qualität für meine Filme!
Heute habe ich mir 300 auf HD-DVD (das andere Format) angeguckt und es hat gerockt!
Deswegen bin ich bei TRANSFORMERS 2 doch wieder an Bord!"


Source: Michael Bay

Scarlett bei THE SPIRIT mit dabei!!!

Scarlett Johansson wird die Rolle der Femme Fatale in Will Eisner's THE SPIRIT spielen, meldete der "Hollywood Reporter".

Der Film wird von Frank Miller (300, SIN CITY) für Odd Lot Entertainment und Lionsgate in Szene gesetzt.

Johansson soll Silk N. Floss spielen, die kurvenreiche Sekretärin des Bösewichts Octopus (Samuel L. Jackson)

Gabriel Macht spielt die Titelrolle - Dreharbeiten sollen im Oktober beginnen, Starttermin ist irgendwann 2009!

Source: Hollywood Reporter

Ist Ryan Reynolds jetzt doch der FLASH???!!

Vor ein paar Jahren ging das Gerücht umher, dass Ryan Reynolds (ja, der Langweilige Typ aus dem schrecklichen BLADE: TRINITY) den FLASH ("Roter Blitz") in den damals geplanten David Goyer FLASH spielen sollte.

Aus dem Projekt wurde nichts, aber Warner Bros. zeigt Interesse ihn vielleicht als FLASH in dem geplanten JUSTICE LEAGUE Film zu besetzen! Dort würde er dann zusammen mit Superman, Batman und Wonder Woman gegen das "Böse" antreten!

In einem Interview meinte Reynolds, dass er einiges zu dem Projekt gehört hätte, aber nicht wüßte inwiefern er befugt sei überhaupt darüber zu erzählen!

Source: Moviehole

News - August, 21, 2007

George Lucas und das Disneyworld Florida!!!!!!!!!

Von klein auf hat GreekGeek (als riesiger STAR WARS und INDIANA JONES Fan) von einer Art George Lucas-Land im Stil von Disneyland geträumt!

Die einzigen Sachen die es in "echt" gab, waren STAR TOURS - ein STAR WARS Flugsimulation, inkl. Asteroidenfeld und Todesstern-Schluchten - und die unterschiedlichen INDIANA JONES Attraktionen in allen Disneyland Parks!
Mehr als genug möchte man sagen, aber "ein Geek kriegt nie genug" - sonst wäre er auch kein Geek!

Jedenfalls sind in letzter Zeit Gerüchte aufgetaucht die besagen, dass eine Art "Lucasland" demnächst - im Rahmen der Disneyland Parks - doch noch Realität werden könnte:

es kann sein, dass Disneyworld Florida in den nächsten Wochen/Monaten offiziell bestätigt, dass neue Lucas-Ecken in ihren demnächst umbenannten "Disney MGM Studios" (demnächst "Disney's Hollywood Studios") geplant sind!
Seit längerem hieß es bereits, dass es eine Neuauflage der STAR TOURS geben sollte (die Attraktion ist mittlerweile mehr als 20 Jahre alt), aber es passierte nichts.

Hier ein paar Einblicke aus den derzeitigen Lucas-Themen-Ecken im Disneyworld Orlando von GreekGeek im Mai 07 aufgenommen!

Die INDIANA JONES "Ecke":



Die STAR WARS "Ecke":

Jetzt scheint Disney "Kanonen auffahren" zu wollen, da der Nachbar "Universal Studios Orlando" sein Park-internen HARRY POTTER Park bestätigt hat und eine THE SIMPSONS Attraktion baut!

Ausschlaggebend für das erneute Interesse Disney's an Lucasfilm-Rechten sind natürlich, außer dem kommenden INDIANA JONES Film, die geplante STAR WARS TV Real-Serie und die kommende STAR WARS Animationsserie.
Der TV Sender ABC, der Disney gehört, kämpft um die Ausstrahlungsrechte beider Serie und da bietet sich doch ein so großes Vorhaben perfekt an.

Geplant ist, wie bereits gesagt, STAR TOURS aufzumöbeln, die JEDI ACADEMY zu installieren (ist eher für die kleineren gedacht die sich dort zum Jedi ausbilden lassen können), ein STAR WARS Themenrestaurant (vielleicht die Cantina aus "Episode IV"?!?) die Aufpolierung der INDIANA JONES Stunt Show in Florida, mit Elementen aus dem kommenden Film und ein INDIANA JONES Themenrestaurant und vielleicht einen neue INDIANA JONES Attraktion in der Art des großartigen INDIANA JONES ADVENTURE in Kalifornien!

Sollte dies alles erfolgeich sein, werden die gleichen Themen in Kalifornien bzw. Paris eingebaut!

GreekGeek ist mehr als gespannt...

Source: JimHillMedia

Set Bilder zu INDIANA JONES!!!

Unter folgenden Link könnt ihr euch Bilder aus Hawai zu den Dreharbeiten zu INDIANA JONES anschauen.
Die Bilder wurden von weit oben aus einem Flugzeug gemacht.

Unter dem zweiten Link befinden sich noch ein paar in höherer Qualität!

Source: CS

News - August, 20, 2007

IRON MAN Szenen - in Kürze online!!!

IRON MAN Regisseur Jon Favreau hat offiziell bestätigt, dass das IRON MAN Film-Material, dass auf der diesjährigen ComicCon in San Diego aufgeführt wurde, demnächst online zu sehen sein wird!

IRON MAN startet am 02.05.08 und mit dabei sind Robert Downey Jr., Gwyneth Paltrow, Terrence Howard und Jeff Bridges!

Source: CS

Trailer zum neuen Scorsese!!!

Der erste Trailer zu Martin Scorese's Dokumentarfilm SHINE A LIGHT ist online!

Folgt dem Link um euch anzuschauen wie Marty die Rolling Stones begleitet hat!
US Start des Films ist der April 2008!

Source: CS

Trailer zum neuen Woody Allen!!

Der Trailer zu Woody Allen neuem Krimi-Drama CASSANDRA'S DREAM ist online!

Folgt dem Link um euch Ewan McGregor und Colin Farell als Diebes-Gebrüder zu betrachten!
An manchen Stellen sind der neue Allen wie ein Scorsese aus!



Außer Ewan McGregor und Colin Farrell sind mit dabei: Tom Wilkinson, Hayley Atwell und Sally Hawkins.

Source: CS

Rose McGowan als BARBARELLA?!?!?

Rose McGowan (CHARMED und demnächst in Rodriguez's PLANET TERROR - die erträglichere Hälfte des GRINDHOUSE Desasters) soll angeblich Testaufnahmen für BARBARELLA!

GreekGeek wollte bereits in dem Moment als Robert Rodriguez offiziell als Regisseur von BARBARELLA benannt wurde die Theorie aufstellen:
"kann es sein, dass Rose McGowan - die derzeitige Freundin von Robert - als Barbarella in Frage kommen könnte?"
Oder hab ich das schon mal erwähnt?



Jedenfalls wäre sie zwar sehr gut dafür geeignet (egal wie das Kostüm ausfallen wird!) aber ob das Studio sie als Publikums-Magnet sieht, ist eine andere Frage!
Bis jetzt gibt es noch keine Gerüchte-Liste für die Rolle der Barbarella!!

Source: Moviehole

Ein erster Blick auf den HITMAN!!

Folgt dem Link um einen hochauflösenden Blick auf Timothy Olyphant (LIVE FREE OR DIE HARD) als HITMAN zu sehen!

Source: Dark Horizons

JUSTICE LEAGUE doch bevor THE MAN OF STEEL!?!

"iesb.net" berichtet heute, dass Insider aus den Warner Bros. Studios behauptet haben, dass das Superhelden-Team-Up JUSTICE LEAGUE doch noch vor dem Superman Sequel THE MAN OF STEEL gedreht wird.

Das Studio denkt nämlich, dass Superman in Verbindung mit anderen Super Helden besser funktioniert als im erfolgreichen/doch-nicht-so-erfolgreichen SUPERMAN RETURNS!
Mag sein!

Oder man läßt einfach jemand anderes als Singer an Superman ran!
Ausserdem munkelt man, dass RETURNS Superman Brandon Routh nicht für den JUSTICE LEAGUE Film eingesetzt wird.
Und dass es vielleicht auch einen anderen Batman als Christian Bale in diesem Film geben wird!

Umso interessanter!!!
Nicht dass die beiden Jungs nicht gut in ihren Rollen sind, aber durch einen Darsteller Austausch kann man mehr mit den Rollen ausprobieren!

"iesb.net" geht davon aus, dass in den kommenden Wochen George Miller (HAPPY FEET, MAD MAX) als Regisseur von JUSTICE LEAGUE bekannt gegeben wird!

Source: Moviehole

Neues Poster zu 3:10 TO YUMA!!

Folgt dem Link zu ein paar weiteren Postern zum Western 3:10 TO YUMA, mit Maximus und Batman in den Hauptrollen!

Source: Empire

News - August, 18, 2007

Erstes Bild zum neuen Bond Film!!!!!!

UPDATE:
es handelt sich um kein Bild aus, bzw. für den neuen Film!
Daniel Craig ist lediglich zu Gast bei den Second-Unit Aufnahmen zum neuen Bond Film, in Italien!

Somit ist es zwar ein Bild von den Dreharbeiten zum 22. 007 Abenteuer, aber dies ist kein Bild von Craig als James Bond!
Seine Dreharbeiten beginnen im Januar 08!


Die Kollegen von "Dark Horizons" haben das erste Bild von Daniel Craig als James Bond, am Set in Italien, online gestellt!

Die Dreharbeiten zum kommenden Abenteuer haben gerade angefangen!
Weltweiter Kinostart ist der November 08!



Source: Dark Horizons

Erste Bilder zu THE DARK KNIGHT!!!

Wiederrum "Dark Horizons" hat eine Menge Bilder zu THE DARK KNIGHT!

Die Bilder sind nicht vom Studio genehmigt und einige Websites mussten sie bereits wieder herunternehmen!




Folgt schnell dem Link um weitere Bilder aus dem kommenden BATMAN Film zu sehen!

Source: Dark Horizons

News - August, 17, 2007

INDIANA JONES Teaser!!!!!!!!!

Ok, ok, nicht vom vierten Film! Sorry!
Aber hier sind die großarteigen Teaser des zweiten und dritten Films!

Erst der Teaser zu INDIANA JONES AND THE TEMPLE OF DOOM:



Dann der Teaser zu INDIANA JONES AND THE LAST CRUSADE:



Mit dem ersten Teaser zum neuen Film muss man noch bis zum November warten...

Source: You Tube

News - August, 16, 2007

VOLTRON bei der Fox!!!

Die bei 20th Century Fox angesiedelte Produktionsfirma New Regency will zusammen mit der Mark Gordon Company VOLTRON: DEFENDER OF THE UNIVERSE als neue Franchise ausbauen!

Das Konzept basiert auf die populäre japanische Animationsserie, Comic hefte und Spielzeugreihe aus den 80ern.

Justin Marks schreibt gerade am Drehbuch!
Das VOLTRON Projekt ist schon seit geraumer Zeit in Vorbereitung, wurde aber erst nach dem immensen Erfolg der TRANSFORMERS genehmigt!

Autor Marks beschreibt sein Drehbuch als eine Geschichte über das Überleben nach der Apokalypse, die in New York und Mexiko angesiedelt ist.

In der Animations-Serie ging es um fünf Piloten der Galaxy Alliance die Löwen-geformte (!?!) Fahrzeuge steuern, die sich dann - zusammengesetzt - einen den Schwer-schwingenden Riesenroboter "Voltron" verwandeln, der das Böse bekämpft!

Drehbuchautor Marks schreibt zur Zeit auch einen neue Version des Drehbuchs HE-MAN AND THE MASTERS OF THE UNIVERSE für Joel Silver und Warner Bros., SUPERMAX (das ist der "Green Arrow im Knast" Film) und eine neue Adaption von STREET FIGHTER!

Was für ein glücklicher Geek!!!

Source: Variety

THOR kommt ins Kino!!

Marvel Studios hat Matthew Vaughn beauftragt den Marvel Comic THOR auf die Leinwand zu bannen!
Der Dreh ist noch diesen Winter geplant!

Mark Protosevich (I AM LEGEND) hat das Drehbuch adaptiert.
THOR erschien das erste Mal im Jahre 1962!

Matthew Vaughn's (LAYER CAKE) Deal zu THOR wurde vor dem Start seines neusten Films STARDUST abgeschlossen.
Das desaströse Start-Ergebnis von STARDUST hat bestimmt den einen oder anderen Paramount Studio-Boss Magen umdrehen lassen!

THOR wäre Vaughn's zweiter Versuch einen Marvel Comic zu verflimen. Er war als Regisseur von X-MEN: THE LAST STAND vorgesehen, verließ aber das Team wegen kreativer Differenzen.

Heute meldete "iesb.net", dass sogar der Darsteller des THOR gefunden worden ist:
Kevin McKidd, der Lucius Vorenus aus der HBO Monumental-Serie ROME, soll (wie gesagt laut "iesb") den nordischen Gott spielen

Source: Variety: Latino Review

Kevin Smith: von GREEN HORNET zum GREEN ARROW!!

SUPERMAX hat (anscheinend) einen Regisseur:

nachdem er sich an THE GREEN HORNET und an einer Fassung vom 96er SUPERMAN LIVES versucht hat, landet Kevin Smith nun vielleicht im Hochsicherheitstrakt der Super Ganoven.

David Goyer (BATMAN BEGINS) produziert den Film!
Es ist nichts offiziell und wie ich Smith's Karriere kenne wird hieraus auch nichts werden. Vielleicht hat er dann einen Kurzauftritt wie bei DAREDEVIL!

Source: Variety: Moviehole

Ein neuer Chef Inspektor bei THE PINK PANTHER!!!

John Cleese wird im Sequel des Steve Martin PINK PANTHER's den Chef-Inspektor Dreyfus spielen.
Weswegen Kevin Kline diesmal die Rolle nicht spielen wollte ist nicht bekannt!

Weitere Darsteller im nächsten Clouseau Film sind:Andy Garcia, John Cleese, Alfred Molina, Aishwarya Rai und das australische Supermodel Jennifer Hawkins Emily Mortimer und Jean Reno werden ihre Parts aus dem ersten Teil wieder aufnehmen!

Source: Variety

Wiseman bringt Snake Plissken wieder ins Kino!!

Len Wiseman (UNDERWORLD, LIVE FREE OR DIE HARD) wird das New Line Remake von ESCAPE FROM NEW YORK inszenieren Gerald Butler (300, TIMELINE) wird die Rolle des Snake Plissken übernehmen!

Ken Nolan (BLACK HAWK DOWN) hat das Drehbuch geschrieben und John Carpenter ist einer der ausführenden Produzenten...
...was er ja bei den "grausigen" Remakes von THE FOG und ein paar anderen schrecklichen Sachen auch war...

Das Original (dt. Titel "Die Klapperschlange" - obwohl nie von einer die Rede ist) spielte im futuristischen Jahr 1997 und hatte Kurt Russell als Snake in der Hauptrolle!

LIVE FREE OR DIE HARD spielte weltweit 335 Mio.$ ein. Der Film war nicht schlecht, aber leider nichts besonderes.
Was nicht unbedingt an Wiseman liegen mag (manchmal kann man auch die Autoren dafür verantwortlich machen - siehe X-MEN: THE LAST STAND bei dem immer Regisseur Brett Ratner angegriffen wird, obwohl der meiste Quatsch von den Autoren verzapft worden ist!), aber er hat ja die zwei unsäglichen UNDERWORLD Filme inszeniert und selber geschrieben...

Source: Variety

Neue Bilder zu NATIONAL TREASURE: THE BOOK OF SECRETS!!

"Coming Soon" hat ein paar neue Bilder zum NATIONAL SECRET Sequel, THE BOOK OF SECRETS online!

Klickt auf folgendem Link!

Regie führt wieder Joe Turtletaub. Nicholas Cage, Diane Krüger und Harvey Keitel sind wieder mit dabei.
Neu hinzu kommen Ed Harris und Helen Mirren!

Source: CS

Roland Emmerich inszeniert FANTASTIC VOYAGE!!

Laut "Variety" wird Roland Emmerich das Remake des 1966er Science Fiction Films FANTASTIC VOYAGE für die 20th Century Fox inszenieren!

Die NATIONAL TREASURE Autoren Marianne und Cormac Wibberley sind in Gesprächen das Drehbuch zu schreiben!

Das Original (dt. Titel "Die phantastische Reise") wurde von Richard Fleischer gedreht und hatte Raquel Welch und Donald Pleasence in der miniaturisierten Kapsel!



Emmerich's Produktionsfirma Centropolis Entertainment wird den Film zusammen mit James Cameron's (!!!) Lightstorm Entertainment produzieren!

Interessante Zusammenstellung. Emmerich war zwischen INDEPENDENCE DAY (1996) und GODZILLA (1998) an FANTASTIC VOYAGE dran und Cameron hatte auch versucht (als Produzent) vor ein paar Jahren in die Kinos zu bringen.

Angeblich ist die neue Ansatzweise des Drehbuchautoren-Duos so interessant, dass Emmerich jetzt zugeschlagen hat!

Oder Emmerich braucht wieder was sicheres, das sein kommender Film 10.000 B.C. nicht sonderlich gut aussieht und auch in den Internet Film-Geek Kreisen bis jetzt keine Euphorie ausgelöst hat! Hier gehts zum Trailer von 10.000 B.C.

Source: Variety



G.I.JOE: Statham rein - Sommers raus!!

Mark Wahlberg ist ja immer noch der Wunschkandidat für die Rolle des G.I. JOE!
Jason Statham (TRANSPORTER) soll eine wichtige Nebenrolle übernehmen!

Der G.I.JOE Film soll zwar auf die Original Cartoons, Spielsachen und Comics basieren, wird aber durch ein globaleres Team aufgewertet!
Somit ist der Brite Statham die erste Wahl für G.I.Joe's Sidekick Action Man!!!

Währenddessen hat "Latino Review" erfahren, dass Stephen Sommers doch nicht mehr die Regie übernehmen wird. Es heißt er hätte zuviel Geld verlangt!

Schade, hätte zu gerne, dass (mögliche) Alan Silvestri (THE MUMMY RETURNS, VAN HELSING) G.I.JOE Thema gehört!

Source: Latino Review

News - August, 15, 2007

Weiterer INDIANA JONES Clip online!!!

Ein weiterer "Fetzen" zu INDIANA JONES ist auf der offiziellen www.indianajones.com bereitsgestellt worden.

Diesmal geht es um die Zusammenführung der "Indiana Jones-Film-Familie"

Dank an "Indywatch" für den Hinweis im Guestbook!

Source: indianajones.com

News - August, 14, 2007

Der Bösewicht des neuen STAR TREK ist/könnte sein...

Russell Crowe!!

Neue Gerüchte zu Abrams STAR TREK: "IGN Movies" soll erfahren haben, dass GLADIATOR Russell Crowe auf der Wunschliste von J.J. Abrams als Bösewicht sei!

Die STAR TREK Filme hatten zwar immer ein Plätzchen für interessante Schauspieler - wie Christopher Lloyd, F.Murray Abraham, Christopher Plummer, Malcolm McDowell, Alice Krige - als Bösewichte, aber Crowe wäre der erste "A"-Star, der mitspielen würde!

Dadurch, dass Abrams, die Crew mit relativ unbekannten (was auch gut so ist) besetzt, versucht er wohl alle anderen Darsteller Prominent zu halten!
(siehe Tom Cruise Gerüchte von letzter Woche)

Gerüchte von "Stars" die für andere STAR TREK Filme "vorgesehen" waren (nicht vergessen, dass dieser neue Film nichts mit der Produktions-weise der anderen Filme zu tun hat):

Jude Law als der böse in STAR TREK: NEMESIS - Rolle ging an einen AUSTIN POWERS Mini-Me Doppelgänger (Moment, oder war das doch Mini-Me?)
Tom Hanks soll schon mal die Rolle von Zephram Cochrane in STAR TREK: FIRST CONTACT (höre ich zum allerersten Mal) angeboten worden sein.
Eddie Murphy sollte in STAR TREK IV: THE VOYAGE HOME eine Professor spielen (ja, schon mal gehört) und
Sean Connery sollte Sybok in STAR TREK V: THE FINAL FRONTIER spielen. (Einziges Überbleibsel dieser Idee ist der Planet Sha-ka-ree der wie Sean-Cone-ry, oder so, klingen soll!

Mal gucken was nun aus Crowe wird.
Sehr cool wäre natürlich eine rasante Anfangssequenz mit Captain Pike (Tom Cruise) versus Crowe's Charakter...

Source: Moviehole

News - August, 13, 2007

Infos zu THE DARK KNIGHT!!

Nachdem auf der ComicCon in San Diego überhaupt nicht vom BATMAN Sequel THE DARK KNIGHT zu sehen war, gab es nun auf der Convention von "Wizard World" die ersten Ausschnitte zu sehen!

Die folgenden Beschreibungen könnte als SPOILER durchgehen, deswegen sind sie mit Vorsicht zu geniessen!
Wenn man sich aber in der BATMAN Geschichte auskennt, ist es nichts was man nicht vorher schon irgendwo gelesen oder gehört hat!

Es ging das Gerücht um dass Harvey Dent/Two Face in THE DARK KNIGHT gar nicht als Two Face zu sehen ist!
Bei den Szenen die auf der Convention gezeigt wurden konnte man sehen wie sich eine Münze dreht und ein geschockter Barkeeper zu einem nicht ganz sichtbaren Dent sagt: "Ich hörte sie wären tot".
Worauf Dent entgegnet: "Zur Hälfte"!

Ausserdem war - zum ersten Mal - etwas von Heath Ledger als Joker zu sehen!

Und zwar soll er ziemlich Joker-mäßig psychopathisch rübergekommen sein! Mit schmierigen grünen Haaren und seinem lila Anzug!
Man sieht wie er von Batman durch einen Raum geworfen wird, wie Gordon - während er blutverschmiert in einer Zelle sitzt - ihn verhört. Sollte der Joker dann noch vor Gericht kommen, könnte es sein, dass die Entstehungsgeschichte des Two Face, genau wie im Original-Comic ablaufen wird!

Das neue Batmobil und das ganz neue Batpod (eine Art Motorrad) waren auch in Action zu sehen und eine kurze Szene zwischen Harvey Dent und Bruce Wayne!

Regisseur Christopher Nolan erzählte, dass THE DARK KNIGHT, genauso wie seine Filmen THE PRESTIGE, MEMENTO und BATMAN BEGINS, nicht eine geradlinige Handlung haben wird!

Mittlerweile bin ich auf diesen Batman gespannter als ich auf BATMAN BEGINS war!

Source: CS



Freddy Vs. Jason Vs. Ash!!! Doch noch? - aber anders?!

Das Treffen von NIGHTMARE ON ELM STREET, FRIDAY THE 13TH und EVIL DEAD war ja seit einigen Jahren (auch wenn nur unter Geeks) in Planung!

Aus dem Film wird wohl erstmal nichts werden - dafür wird es jetzt das Aufeinandertreffen der Horror-Ikonen als Comic geben!

Laut der Website "Bloody Disgusting" schreibt Jeff Katz, der damals das Treatment für den geplanten Film geschrieben hatte, den Comic! Der Comic wird auch auf dieses besagte Treatment basieren!

Somit wird dies die einzige Möglichkeit sein, diese Story zu erleben!

Noch mehr Infos dazu gibt es hier

Source: Moviehole

News - August, 11, 2007

Sommers für G.I.JOE?!?!!

Seit ein paar Jahren nun, ist die Verfilmung der Action-Figuren-Reihe G.I.JOE in Planung.

"IESB.net" meldete jetzt, dass Stephen Sommers (THE MUMMY, DEEP RISING, VAN HELSING) den Film inszenieren soll!

Was diese Planung für das Remake von WHEN WORLDS COLLIDE zu bedeuten hat, (an dem Sommers zur Zeit arbeitet) ist noch unklar!

Da beide Filme von Paramount Pictures sind, wird sich bestimmt eine Lösung finden.

Gerüchten zufolge ist Mark Wahlberg (zu offensichtlich) als G.I.JOE im Gespräch.

Source: IESB

Jackson doch bei THE HOBBIT involviert!!

Auf jeden Fall nicht als Regisseur!

New Line Cinema's Oberboss Bob Shaye, mit dem sich Peter Jackson rechtlich angelegt hatte, möchte das Jackson bei der Verfilmung von THE HOBBIT "irgendwie" mit dabei sei!

Also wird es wohl ein "Produzenten" Posten sein, da wie es aussieht Sam Raimi den Regiestuhl übernimmt.
Der muss sich noch entschließen ob er eher Interesse an CLASH OF THE TITANS hat, oder nicht.

Die Pressesprecher von Jackson meldeten, dass Jackson auf den HOBBIT wartet, aber was genau passieren wird, wird sich noch zeigen!

Source: L.A.Times

Ein neuer Robin für den 3. BATMAN!?!?

Milo Ventimiglia (HEROES, ROCKY BALBOA, GILMORE GILRS) erzählte in einem Interview mit "MTV", dass er sehr großes Interesse hätte Robin (in dem Fall als Nightwing) in einem dritten BATMAN Film zu spielen!

Wäre eine sehr gute Idee!!!

Source: MTV

Erste Bilder aus DIARY OF THE DEAD!

"Fangoria" hat die ersten Bilder aus George A. Romero's neusten Zombie Film DIARY OF THE DEAD!

Hier geht's zu den Bildern!

Source: Fangoria

News - August, 07, 2007

Die 4. HORST J. GONZALES Show ist online!!

Klickt rüber zu der "Pendel Entertainment" Seite um die neueste Episode der "Horst J. Gonzales Show" zu sehen!

Source: Pendel

Bilder zu BEOWULF Skulpturen!!

Im November wird es zum Kinostart von BEOWULF Sammler Skulpturen geben!

Es wird eine zu Beowulf, zu Grendel, zu Grendel's Mutter und zum Drachen geben!
Besucht folgenden Link um weitere Fotos der Figuren zu sehen!

Source: spawn.com

Noch mehr Sam Raimi Projekte!!

Als ob Sam Raimi mit SPIDER-MAN 4 und THE HOBBIT nicht schon genügend Regie Angebote für die nächste Zeit hätte - jetzt wurde er gefragt ob er das Remake von CLASH OF THE TITANS inszenieren soll!

Warner Bros. soll angeblich einen fetten Scheck ausgestellt haben!

Raimi selbst ist auf der Suche nach einem Regisseur für das Remake von 20000 LEAGUES UNDER THE SEA, bei dem er als Produzent agieren wird!
Zu THE HOBBIT wollte er sich zur Zeit nicht äußern!

Außerdem ist Raimi in der TV Produktion THE SWORD OF TRUTH involviert:
Der Autor der Buchreihe, Terry Goodkind, hat auf seiner offiziellen Website erwähnt, dass Sam Raimi und sein Produktionspartner Joshua Donen als erstes "Wizard's first Rule" als Mini-Serie verfilmen wollen!

Eigentlich müßte Raimi bei GreekGeek auch eine eigene "Directors" Seite bekommen...

Source: spawn.com

Tom Cruise beim neuen TREK dabei?!?

Laut "N-Movies" (?!?!) will Regisseur J.J.Abrams Tom Cruise für einen Gastrolle im neuen STAR TREK Film einbauen!

Laut Gerücht soll Cruise als Captain Christopher Pike auftauchen.
Wie "Trekker" wissen, war Captain Pike, vor Captain Kirk, der "Captain" der U.S.S. Enterprise und Chef von Spock!

Für Cruise wäre es nicht das erste Mal einen Gastauftritt zu absolvieren! Er spielte im GROSSARTIGEN Anfang von AUSTIN POWERS: GOLDMEMBER mit.
Wer die AUSTIN POWERS Filme nicht mag, oder nicht kennt, sollte auf jeden Fall diese unglaublichen 10 Minuten am Anfang des dritten Films sehen. U.a. mit dabei Kevin Spacey, Danny DeVito, Steven Spielberg, Quincy Jones und Gwyneth Paltrow!

Source: spawn.com

News - August, 06, 2007

Neue Gerüchte zu LETHAL WEAPON 5!!

Obwohl, was heißt schon neu? Es sind exakt die alten:

Es gibt eine Idee zu einem fünften LETHAL WEAPON Film (irgendwas mit Echtzeit!) und Regisseur Richard Donner ist davon überzeugt, dass man mit der Story die Reihe schön beenden könnte!

Mel Gibson hat jedenfalls kein Interesse nochmal als Martin Riggs aufzutauchen. Das hat er den Warner Bossen letztes Jahr auch bekannt gegeben. Nun versucht das Studio aber einen neuen Versuch.
Nachdem die ganzen "alten" Action-Heroes erfolgreich zurück gemeldet haben (John McClane, Rocky Balboa, demnächst John Rambo), glaubt Warner an ein sicheres Ding!
Kann man verstehen, da die LETHAL WEAPON Reihe zu den beliebtesten Action-Franchises gehört!

Mel könnte jetzt vielleicht doch interessierter sein als letztes Jahr, da seine Karriere eindeutig eingeknickt ist. Danny Glover will aber erst das Drehbuch lesen!

Regisseur Richard Donner hätte jedenfalls kein Interesse an einem Neustart der Reihe. Mel Gibson IST Lethal Weapon, meinte Donner!!!

Source: Moviehole

Kommt endlich Darabont's FAHRENHEIT?!

Frank Darabont, plant nun seit mehr als 10 Jahren die Neuverfilmung des Sci-Fi Klassikers FAHRENHEIT 451.
Jetzt, nachdem die Dreharbeiten zu der Stephen King Verfilmung THE MIST abgeschlossen wurden, geht es mit Darabont's Traumprojekt wirklich los!

Es heißt, dass Tom Hanks den "Feuerwehr-Mann" Guy Montag spielen soll! Hanks spielte bereits die Hauptrolle in Darabont's King Verfilmung THE GREEN MILE!

Ray Bradbury's FAHRENHEIT 451 wurde bereits von Francois Truffaut, im Jahre 1966, mit Oskar Werner in der Hauptrolle verfilmt!

Source: Moviehole

News - August, 03, 2007

Noch mehr Darsteller für AVATAR!!

Die Schauspieler Stephen Lang und Michelle Rodriguez sind der neuste Zugang in James Cameron's AVATAR.

Zusammen mit Sam Worthington, Zoe Saldana, Sigourney Weaver, Wes Studi und CCH Pounder wird der Film zur Zeit in Los Angeles gedreht. AVATAR wird einen Mischung aus Motion Capture und Realfilm sein, wie auch demnächst Robert Zemeckis kommender Film, A CHRISTMAS CAROL.

Im Oktober, nachdem die Dreharbeiten vor der Blue/Green Screen abgeschlossen
werden, zieht die Produktion nach Welligton, Neuseeland! Dort werden dann die Effekte von Peter Jackson's Firma "Weta Digital" erstellt!

AVATAR soll 190 Mio.$ kosten. Der Film wird von Cameron's Produktionsfirma "Lightstorm Entertainment" produziert.
Mauro Fiore (TRAINING DAY, THE ISLAND, THE KINGDOM) ist der Kameramann und der Film soll in einem neuen digital 3D Format herausgebracht werden!
(Hier nochmal der Aufruf von GreekGeek: weckt eure sich-seit-mehr-als-10-Jahren-im-Winterschlaf-befindenden-Multiplexketten - 3D Projektoren müssen her!!!
BEOWULF steht schon in den Startlöchern und ein Dutzend Filme von Regisseuren wie Jackson, Cameron, Lucas usw. befinden sich gerade jetzt, in diesen Moment, in der Mache!)

Source: Variety

Der SPIRIT ist gecastet worden!!

Der Comic-Detektiv THE SPIRIT hat ein Gesicht bekommen!
Gabriel Macht (AMERICAN OUTLAWS und gerade im Kino mit BECAUSE I SAID SO - dt.Titel "Von Frau zu Frau") wird in Frank Millers Kinoadaption die Titelrolle spielen!

Laut "Variety", sollen die Dreharbeiten im Oktober beginnen!
Samuel L. Jackson wird den Bösewicht "The Octopus" spielen.

Macht hat die Rolle sofort nach einem Test-Casting bekommen, nachdem er Miller durch sein charismatisches Auftreten überzeugt hat!

THE SPIRIT hat seinen eigenen Tod vorgetäuscht, damit er das Böse, in Central City, aus dem Schatten heraus bekämpfen kann (wo bleibt Raimi's THE SHADOW!!!)

Source: Variety

Roger Avary führt Regie bei CASTLE WOLFENSTEIN!!

Produzent Samuel Hadida hat sich die Rechte an dem Video-Game KlassikerRETURN TO CASTLE WOLFENSTEIN gesichert.

Roger Avary, Drehbuchautor von PULP FICTION und BEOWULF wird die Story adaptieren und selbst Regie führen!

Das Story ist während des 2. Weltkriegs angesiedelt. Sie handelt von dem U.S. Army Ranger B.J. Blazkowicz, der ein Team von Agenten anführt, dass sich um die Paranormale Abteilung der SS kümmert!

Source: Variety

Möglicher Regisseur für JUSTICE LEAGUE?!?

MAD MAX und HAPPY FEET Regisseur George Miller ist einer der Top Kandidaten für die Verfilmung der JUSTICE LEAGUE!

Laut dem Bericht bei "Latino Review" sollen folgende Superhelden im Film auftreten: Superman, Batman, The Flash, Wonder Woman und Green Lantern.

Wie Insider berichten, ist für das Studio (Warner) der JUSTICE LEAGUE Film von höchster Priorität! Wichtiger als jedes SUPERMAN Sequel!
Es könnte also gut sein, dass wir Brandon Routh (Superman) noch vor einem zweiten SUPERMAN Film in JUSTICE LEAGUE sehen könnten!

Source: Latino Review

THE LOVELY BONES - noch mehr Darsteller!!!

Emmy Gewinner und SOPRANOS Mafiosi Michael Imperioli ist ein weiteres Mitglied der großen THE LOVELY BONES Besetzungsliste.

Lezte Woche kam noch Susan Sarandon hinzu, meldete der "Hollywood Reporter"

Weitere Darsteller sind Rachel Weisz, Ryan Gosling, Susan Sarandon, Stanley Tucci und Newcomerin Saoirse Ronan.

Imperioli wird Len Fenerman, den Polizisten der im Mordfall ermittelt, spielen.
Sarandon wird die Großmutter spielen, die nach der Ermodrung des kleinen Mädchens bei der Familie einzieht!

Source: The Hollywood Reporter

News - August, 01, 2007

Johnny Depp und die DARK SHADOWS!!

Warner Bros. und Johnny Depp's Produktionsfirma "Infinitum-Nihil" bereiten eine Neu-Aufarbeitung der Horror TV-Serie DARK SHADOWS, aus den 60ern!

Laut "Variety" ist Depp von DARK SHADOWS "besessen" und wollte schon als kleiner Junge Barnabas Collins, der Patriarch einer Vampir-Familie, sein!

DARK SHADOWS lief über 1.225 Episoden lang und war eine Art Soap-Opera mit Vampiren, Monstern, Hexen, Werwölfen, Geistern und Zombies!

Soweit ich mich erinnern kann wurde DARK SHADOWS auf den deutschen öffentlich rechtlichen Sendern nicht gezeigt!.
Die hatten nur die lose nachgedrehte Adaption "Mutantenstadl", am Samstag Abend!

Source: Variety

Seth Rogen über THE GREEN HORNET!!

Seth Rogen, Hauptdarsteller der Komödien KNOCKED UP und dem kommenden SUPERBAD, hat in einem Interview erwähnt, dass THE GREEN HORNET - den er als nächstes schreiben und spielen soll - auf keinen Fall eine Komödie sein soll.
Viel eher soll es sich eben um einen Action-Film handeln.

Rogen, der den Film auch mit-produziert, plant einen Start im Sommer 2009!

Source: CS

THE MUMMY und HELLBOY 2 tauschen US-Starttermine!!

Universal Pictures hat die Sommer 2008 Starttermine ihrer beider Produktionen THE MUMMY: TOMB OF THE DRAGON EMPEROR und HELLBOY 2 getauscht.

Jetzt wird DelToro's zweiter HELLBOY Film am 11.07.08 und der dritte MUMMY Film am 01.08.08 in die US-Kinos kommen.

Universal hofft mit dem späteren Start der MUMMY näher an die Olympischen Spiele 2008, in Peking, zu kommen, da mit Jet Li als Mumie und China als Hintergrund des neuen Abenteuers, die beiden thematisch verlinkt sind!

Jet Li's Heimatstadt Peking, und die Spiele finden dort zwischen dem 08. und 24. 08.08 statt!

HELLBOY 2 muss sich nun am 11.07.08 mit der Ben Stiller Action Komödie TROPICAL THUNDER auseinander setzen und eine Woche später startet dann schon THE DARK KNIGHT.
THE MUMMY: TOMB OF THE DRAGON EMPEROR hat bis dato keine Konkurrenz!

Source: CS

 

greekgeek.de © 2005 • Privacy Policy • Terms Of Use