HOME ¦ SPECIALS ¦ DIRECTORS ¦ GUESTBOOK ¦ FORUM

















March, 31, 2008

US Charts 28.03.- 30.03.08

1. 21 23,7Mio.$
2. Horton hears a who 17,4Mio.$
3. Superhero Movie   9,5Mio.$
4. Meet the Browns   7,7Mio.$
5. Drillbit Taylor   5,8Mio.$




February, 19, 2008

US Charts 15.02.- 17.02.08

1. Jumper 27,2Mio.$
2. StepUp2TheStreets 19,6Mio.$
3. The Spiderwick Chronicles 19,1Mio.$
4. Fool's Gold 13,Mio.$
5. Definetly, Maybe   9,7Mio.$


Großer Start für den Sci-Fi-Action Film JUMPER.
Der Film mit Anakin Skywalker Darsteller Hayden Christensen hatte über dem längeren FeiertagsWE insgesamt 31,7 Mio.$
Das Sequel ist bereits genehmigt worden!



February, 19, 2008

D Charts WE 15.02.- 17.02.08

1. Unsere Erde 350.000Bs.
2. John Rambo 230.000Bs.
3. 27 Dresses 230.000Bs.
4. Keinohrhasen 225.000Bs.
5. Asterix bei den
Olympischen Spielen
180.000Bs.



Ein Dokumentarfilm auf Platz 1 in Deutschland!

JOHN RAMBO startet mit 230.000 Besucher - ROCKY BALBOA hatte vor ca. 1 Jahr 406.000 Besucher!

KEINOHRHASEN hat die 5 Mio. Besucher Grenze überschritten!

Die ASTERIX Film werden eigentlich schlimmer und schlimmer...






Close Up Posters



     

     


    Close Up Posters


   


     


      kostenlose counter
WebsiteNews


Neu:
Das Tipp-Spiel zum US Sommer 2008 ist online!!!
RetroGeek zu INDIANA JONES AND THE TEMPLE OF DOOM!!!!
RetroGeek zu RAIDERS OF THE LOST ARK!!!!

Alles zu INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL
findet ihr unter www.indianajones.com!

_________________________________________________________

News - April, 30, 2008

Zweiter INDIANA JONES Kino Trailer!!!!!!!!!!

Hier der offizielle Text des Verleihs:

Nur noch 3 Wochen - und der Mann mit dem Hut und der Peitsche ist zurück auf der Leinwand!

INDIANA JONES UND DAS KÖNIGREICH DES KRISTALL SCHÄDELS
kommt am 22. Mai 2008 in die Kinos.

Diejenigen Zuschauer, die es nun überhaupt nicht mehr erwarten können, haben bereits am Vorabend die Gelegenheit, in Previews ab 20.00 Uhr, die bundesweit in zahlreichen Kinos stattfinden werden, den Film zu sehen.

Der Kartenvorkauf für die Previews sowie auch für die weiteren Vorstellungen ab Bundesstart beginnt bereits am 8. Mai 2008.

Ein Trailer mit neuen Bildern aus dem Film läuft ab 1. Mai 2008 in den Kinos.




Wow, Previews um 20h vor dem Start!!!
Trailer ab Morgen in den Kinos!!!
Vorverkauf ab dem 08.05.08!!!

Der Film ist echt fast da!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Source: Paramount Pictures

Neue Poster zu PRINCE CASPIAN!!!

Der Kino Sommer ist da! Und mit ihm die großen Blockbuster!!!





Source: CS

Neues Teaser Plakat zu THE MUMMY: TOMB OF THE DRAGON EMPEROR!!!!



Source: Latino Review

'Ne Menge Poster zu THE DARK KNIGHT!!!!









Source: CS

News - April, 28, 2008

Zweiter INDIANA JONES TV Spot!!!



Noch 24 Tage!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Source: CS

News - April, 23, 2008

Die Sommer Blockbuster kommen!!!



Es ist soweit!!!

Wie jedes Jahr werden die Einspiel-Ergebnis der, in der Sommer Saison (Mai-August) startenden, US Filme von GreekGeek geschätzt!

Und wie jedes Jahr kann jeder mittippen!

Alle Infos unter Sommer 2008!!!

Source: GreekGeek

News - April, 23, 2008

Eine Menge Bilder zu INDIANA JONES AND THE KINGDOM OF THE CRYSTAL SKULL!!!!!!

















Nicht mal mehr ein Monat noch!!!

Source: Paramount Pictures

Der neueste Trailer zu THE CHRONICLES OF NARNIA: PRINCE CASPIAN!!!



Source: MySpace

Und eine Menge Bilder zu G.I.JOE!!!







Noch ein Jahr und 3 Monate!!!

Source: Paramount Pictures

News - April, 18, 2008

AVATAR-THE LAST AIRBENDER - jetzt nur noch THE LAST AIRBENDER!!!

M. Night Shyamalan's THE HAPPENING ist noch gar nicht in den Kinos und schon spricht das ganze Internet von seinem nächsten (interessanteren) Projekt!

Anm. GreekGeek:
Keine schlechte Strategie - die News zu Roland Emmerich's 2012, kurz vor Start von 10.000 B.C., hat dem schrecklichen Steinzeit Spektakel ein paar Besucher (einschließlich mir) mehr beschert!

Jedenfalls ist der kommende Film, nach THE HAPPENING, die Verfilmung der Animationsserie AVATAR: THE LAST AIRBENDER. (wir berichteten vor fast einem Jahr!!!)
Nicht nur, dass das Titel-Verwirrungs-Problem gelöst wurde - AVATAR ist der Titel des kommenden James Cameron Science Fiction Abenteuers - einen Kino-Starttermin gibt es auch schon.

Der Film heißt nun THE LAST AIRBENDER und soll am 04.07.2010 in die US-Kinos kommen!

Source: Latino Review

ATLANTIS RISING - bei DreamWorks!!

Der "Hollywood Reporter" berichtet, dass DreamWorks die Rechte an dem Platinum Studios Comic Book ATLANTIS RISING erworben haben.

Produziert wird das ganze von dem Drehbuchautoren Team Alex Kurtzman und Roberto Orci (TRANSFORMERS, STAR TREK, THE LEGEND OF ZORRO, ALIAS)

ATLANTIS RISING besteht aus fünf Comic Ausgaben und wurde vom Verlag Platinum Studios herausgebracht.
Die fünfte und letzte Ausgabe kommt diesen April auf den US-Markt.

Angesicht eines schweren Unterwasser-Erdbebens, muss ein Militärtrupp unerforschte Meeresabgründe erforschen.
Dabei entdecken sie eine versteckte Zivilisation die einen Krieg mit den Erdbewohnern beginnen.

Es gab lange keine News zu Lizenzen, bzw. Rechte die sich DreamWorks in letzter Zeit gesichert hat.
Dies und GHOST IN THE SHELL zeigen, dass sich bei dem Studio gerade etwas ändert.

Wird DreamWorks sich jetzt doch von Paramount Pictures trennen?

Source: Hollywood Reporter

Ist dies doch nicht der letzte INDIANA JONES Film?!

Bis jetzt haben wir noch nicht oft über die ganzen Gerüchte von einem möglichen fünften INDIANA JONES Film berichtet.

Aber diesmal sprach es Dr. Jones persönlich in einem Interview mit der "USA Today" an.

Wenn sich George Lucas und Steven Spielberg zeitnah entschließen würden einen weiteren Film zu machen, würde Ford auf keinen Fall abgeneigt sein nochmal den Mann mit dem Hut zu spielen!



Abwarten und in 32 Tagen den fertigen Film genießen!!!

Source: USA Today

GHOST IN THE SHELL - bei DreamWorks!!!

DreamWorks hat sich die Rechte an dem Manga Klassiker GHOST IN THE SHELL gesichert.

Der Film soll ein 3D-Live Action Abenteuer werden!

Produzent Avi Arad (der bis vor kurzem noch bei Marvel Studios war) hat das Projekt von Studio zu Studio gebracht.

Universal Studios und Sony Pictures waren auch in die engere Wahl gekommen. Doch durch den Einsatz von Steven Spielberg persönlich für DreamWorks, war dann die Entscheidung für die Produzenten klar.

Spielberg selbst sagte, dass GHOST IN THE SHELL zu einer seiner Lieblingstorys gehört.
Es ist ein Genre, dass gerade ankommt und DreamWorks heißt es willkommen



GHOST IN THE SHELL began in den späten 80ern als Manga und wurde in drei Filmen adaptiert.
Es folgten 2 TV Serien und eine Anzahl von Video Games.
Es ist noch nicht bekannt welcher Handlung der DreamWorks Film folgen wird, da es mehrere Variationen der Story, durch die ganze Medien in der sie genutzt wurde, entstanden sind.

Es sieht auch nicht so aus als ob Spielberg selbst Regie führen wird - sonst wäre GreekGeek schon ein paar Absätze weiter - sondern, dass er als ausführender Produzent, genau wie bei TRANSFORMERS, das Projekt vorantreibt.

Jamie Moss (STREET KINGS) schreibt das Drehbuch, Regie ist auch noch nicht bekannt gegeben.

GreekGeek hat sich noch nie mit Mangas befasst, doch nun wo Steven Spielberg sich selber dafür eingesetzt hat,....

Source: Variety

News - April, 15, 2008

Der STAR WARS: THE CLONE WARS Trailer!!!

Miese Qualität, aber muss man unbedingt gesehen haben:



Ab 14.08.08 - auch in den deutschen Kinos!!!

Source: Latino Review

News - April, 11, 2008

Hat sich der PRINCE OF PERSIA gefunden???!!!

Die ersten Gerüchte, über die mögliche Hauptrolle von Orlando Bloom als PRINCE OF PERSIA haben wir letzte Woche ignoriert, erstens weil es nur ein Gerücht war und zweitens, weil es Walt Disney Studios sofort offiziell dementiert hat.

Nun berichtet "Latino Review" von einem Insider Gerücht!
Angeblich soll Jake Gyllenhaal das Angebot für die Hauptrolle bekommen haben!!!



Ein sehr gute Wahl und ich hoffe nur, dass dies klappt...

...einziges Problem: Gyllenhaal hat sich, während eines Basketballs Spiel, den Knöchel verletzt!

Mal gucken was sich so ergibt!!!

Source: Latino Review

News - April, 10, 2008

Walt Disney Pictures Pläne bis 2012!!!

Da wollte GreekGeek doch schnell über die Animations-Pläne der Walt Disney Studios bis ins Jahr 2012 schreiben und in dem Moment kam schon die offizielle Mitteilung aus der deutschen Disney Abteilung in München:

DIE WALT DISNEY STUDIOS PRÄSENTIEREN IHRE 10 ANIMATIONSFILME BIS 2012

New York, New York - 8. April 2008 -- Die Walt Disney Studios präsentierten ihre kommenden facettenreichen und anspruchsvollen Animationsfilme aus den Walt Disney und Pixar Animation Studios, die bis 2012 erscheinen sollen, im Rahmen einer Pressekonferenz in New York, zu der Dick Cook, Chairman der Walt Disney Studios und John Lasseter, Chief Creative Officer der Walt Disney und Pixar Animation Studios geladen hatten.

Zu dem Programm gehören neue Filme der versierten Filmemacher aus den Walt Disney und Pixar Animation Studios, in denen unter anderem folgende US Stars und Ausnahmekünstler als Synchronsprecher vertreten sind: John Travolta und Miley Cyrus ("Bolt"), Reese Witherspoon, Billy Connolly und Emma Thompson ("The Bear and the Bow"), Anika Noni Rose und John Goodman ("The Princess and the Frog") sowie auch wieder Tom Hanks, Tim Allen und viele andere aus dem "Toy Story" Sprecher Ensemble ("Toy Story 3"). Die Liste der neuen Animationsfilme enthält sechs neue Filme aus den Pixar Animation Studios und vier neue Filme aus den Walt Disney Animation Studios.
Erstmals mit der Veröffentlichung von Disney's "Bolt" werden künftig alle Animationsfilme von Disney und Pixar auch in Disney Digital 3-D™ ausgewertet. Zusätzlich werden nachträglich hergestellte 3-D Versionen von "Toy Story" in 2009 und "Toy Story 2" in 2010 herausgebracht.

Zu den Starts in 2008 gehören "WALL•E" (Pixar) von Oscar® Gewinner Andrew Stanton ("Finding Nemo") am 27. Juni (Deutschland Start: 02.10.08) sowie "Bolt" (Disney), das Regiedebüt von Chris Williams and Byron Howard, das am 26. November in die amerikanischen Kinos kommen wird (Deutschland Start: 22.01.09).

In Sommer 2009 folgt in den amerikanischen Kinos zunächst „Up", Pixar's erster 3-D Film, der unter der Regie von Pete Docter ("Monsters, Inc.") und Co-Regisseur Bob Peterson entstanden ist. Zu Weihnachten kommt dann mit "The Princess and the Frog" ein klassisch animiertes Zeichentrickmärchen in die amerikanischen Kinos, für dessen Regie die Disney-Veteranen John Musker und Ron Clements ("The Little Mermaid," "Aladdin," "Hercules,") verantwortlich zeichnen.



2010 bringt uns die heiß ersehnten Helden Buzz und Woody zurück, wenn im Sommer „Toy Story 3" in Disney Digital™ 3-D startet. Die Regie übernimmt Lee Unkrich ("Finding Nemo," "Monsters, Inc."). Zu Weihnachten bescheren uns die Zeichentrick-Künstler mit "Rapunzel" ein klassisch animiertes Märchen, das zugleich das Regiedebüt der Animations-Legende Glen Keane und dessen Regie-Partner Dean Wellins markiert.

Im Sommer 2011 wird dann mit „newt" das Regie-Debüt des mehrfachen Oscar® Gewinners und Sound Designer Gary Rydstrom, erscheinen. Weihnachten erwartet uns Pixar's erstes Märchen "The Bear and the Bow". Regie führte Brenda Chapman ("The Prince of Egypt"). 2012 werden Lightning McQueen, Hook, der Abschlepp Truck und ein erweiterter, internationaler Cast von beliebten und neuen Charakteren in Pixar's "Cars 2" auf die Leinwand kommen. Regie führt Brad Lewis, der Produzent von "Ratatouille". Zu Weihnachten 2012 werden die Walt Disney Animation Studios mit "King of the Elves" eine Adaptation von Philip K. Dicks Kurzgeschichte in die Kinos bringen, bei der Aaron Blaise and Robert Walker ("Brother Bear") Regie führen.

Die geplanten Filmstarts kommentiert Dick Cook wie folgt: „Wir könnten nicht stolzer und begeisterter über unser Line Up an Animationsfilmen sein. Wir finden, dass jetzt der richtige Zeitpunkt ist, um den Kinofans auf der ganzen Welt einen Überblick über den Stand unserer vielen großartigen Filme, die am Zeichentisch und am Computer entstehen, zu geben. In dem Jahr, in dem wir das 80-jährige Bestehen von Mickey Mouse feiern, der Figur, mit der alles begann, wollen wir unsere zukünftigen Pläne mit Hinblick auf die Animationsfilme mit allen teilen. Mit John Lasseter und Ed Catmull an der Spitze unserer Kreativteams sowohl in Emeryville als auch Burbank ist das eine der großartigsten Zeiten in unserer Geschichte."

Lasseter fügt hinzu: „Das ist eine aufregende Zeit für Animation bei Disney und Pixar, und es macht riesig Spaß, an so einer großen Menge unterschiedlicher und einzigartiger Filme mit so einem Star Team an Filmemachern zu arbeiten. Das Beste an meinem Job ist, dass ich sowohl bei Pixar als auch Disney mit Filmemachern zusammenarbeite, die sehr engagiert an ihren Projekten arbeiten und die Besten ihrer Zunft sind. Wir sind in den Startlöchern, die Grenzen von 3-D und Computertechnologie neu zu stecken in unserem Bestreben, Geschichten auf die beste Art und Weise zu erzählen. Gleichzeitig kehren wir zurück zu den Anfängen und den Charakteren, die uns am besten in Erinnerung geblieben sind: Spannungsgeladene Zeichentrickgeschichten in glaubwürdiger Kulisse. Walt Disney und sein Kreativteam haben uns beigebracht, wie man Humor und Comedy, kraftvolle Emotionen und actiongeladene Elemente in unsere Filme einbringt, und unsere Gruppe unglaublicher Filmemacher bringt ihre Originalität und Sensibilität in den Schaffensprozess mit ein.

WALL.E
BOLT
UP
THE PRINCESS AND THE FROG
TOY STORY 3
RAPUNZEL
NEWT
THE BEAR AND THE BOW
CARS 2
KING OF THE ELVES


Source: Walt Disney

News - April, 07, 2008

Oliver Stone's W - Rice und Blair gecastet!!!

Laut dem "Hollywood Reporter" sind zwei weitere wichtige Rollen in Oliver Stone's W besetzt worden.

Thandie Newton (CRASH, MISSION IMPOSSIBLE 2) soll als Secretary of the State Condoleeze Rice zu sehen sein und Ioan Gruffudd (FANTASTIC FOUR, KING ARTHUR) als Tony Blair.

 

Die Dreharbeiten zu W beginnen in den nächsten Tagen. Die Story des Films behandelt die früheren politischen Tage des noch-Präsidenten bis hin zu seiner Zeit im Weissen Haus!

Die Rollen des Donald Rumsfield, Dick Cheney und Karl Rove sind noch nicht besetzt!

Source: Hollywood Reporter

THE SPIRIT - kommt ein Trailer?!

Viele Mitglieder der Community Seite "Facebook" haben ein Countdown Widget zu THE SPIRIT bekommen.

Das Widget zählt die Zeit für die nächsten 12 Tage runter.



Ist das die Zeit zum ersten Teaser???????

Source: AICN

Ersten Action-Bilder zu QUANTUM OF SOLACE!!!!!

Craig/Bond sieht genauso gut aus wie bei CASINO ROYALE!!!









Source: CS

WATCHMEN - es gibt was zu sehen!!!

Das erste Videojournal zu Zack Snyder's Verfilmung von WATCHMEN ist online!

Hier gehts es zum Clip !

Source: AICN

HALO: FALL OF REACH - als Drehbuch?!

Erfolgs Drehbuchautor Stuart Beattie hat ein "Spec"Drehbuch zu HALO bekommen.

"Spec" von "Speculative" heißt, dass er nicht dafür bezahlt wurde, bzw. nicht den Auftrag bekam.

Beattie der bereits ein Dutzend Adaption von Comics, bzw. Videogames in Arbeit hat - z.B. SPY HUNTER, SPLINTER CELL, GEARS OF WAR - schnappte sich den auf das X-Box Spiel basierenden Roman "Halo: Fall of Reach", von Eric Nylund, und entwickelte in seiner Freizeit ein Drehbuch draus.

Als Fan des Spiels hofft er nun, dass Microsoft - die Rechteinhaber - und irgendein Studio, die Produktion wieder aufnehmen.

Beattie's Drehbuch zu G.I.JOE begeisterte die Studio Bosse von Paramount Pictures dermaßen, dass sie die 170 Mio.$ Produktion in Angriff nahmen!

Mal gucken was daraus wird.



Der Roman HALO: FALL OF REACH ist das erste Buch einer Roman Trilogie die noch aus HALO: RISE OF THE FLOOD und HALO: BATTLE FOR EARTH besteht!

Source: Moviehole


 

greekgeek.de © 2005 • Privacy Policy • Terms Of Use